• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

Habe hier gerade einen Acer Fertig PC mit Athlon 64 X2 5000
Bei Belastung kommt das Warnsignal für Überhitzung und kurz danach schaltet er sich ab. (Geht einfach aus)
Kühler ist sauber, sitz gut und Wärmeleitpaste ist auch korrekt und dünn aufgetragen.
Wenn ich den Kühler anfasse, hat er aber gerademal Raumtemperatur.
Bei der letzten Abschaltung habe ich innerhalb von Sekunden den Kühler abgenommen und die CPU direkt angefasst... KALT!

Kann es sein, dass das Board oder die CPU defekt ist?:huh:
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

Aktuellste BIOS Version installiert ?
 

Nitrousking21

PC-Selbstbauer(in)
AW: Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

Da kann auch was anderes überhitzen z.B. eine Bridge auf dem Board.
Check das ganze mal mit Hardwaremonitor, über 60°C darf die CPU nicht.
 
TE
highspeedpingu

highspeedpingu

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

Gelöst!:schief:

Die CPU war´s...
Hab´ eine andere CPU eingebaut - läuft, Temps alle i.O.:daumen:
 

Nitrousking21

PC-Selbstbauer(in)
AW: Seltsam - Notabschaltung weg. Überhitzung, CPU aber kalt!?

Naja ist zwar selten kann aber leider auch mal vorkommen.
Vlt war auch der Sensor im eimer er aht gedacht zu heiss?
Probiers einfahc mal mit deaktivierter Notabschaltung.
 
Oben Unten