[Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5 | DFI JR 790GX-M3H5

Frag - 4 - One [Dima]

Kabelverknoter(in)
Hey Leutz ;)

Habe mal ne kurze Frage zu dem JR Board.

Ist es auch noch kompatibel zu meinem DDR2 Speicher? Und meinem älteren X2 5000+ ?

Ich frage jetzt nur weil ich es mir Definitiv heute schon hohlen werde, ABER ich noch nicht das ganze geld zusammen habe für Phenom II Prozessor und DDR3 Speicher.

Ich habe im Internet gesucht und recherchiert, habe auch was gefunden gehabt das manche Board´s auch DDR2 kombatibel sind "noch".

Aber ich habe nix zu dem Board gefunden.

danke jetzt schon mal im vorraus

greetz

Dima
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Guten Abend,

Ich hab eine Frage ich habe mir das Board " DFI JR 790GX-M3H5 " gekauft und dazu einen " AMD Phenom II X4 940, 3,0 GHz True Qued-Core, 8,0 MB Cache Socked AM2+, Blackboxed " laut einem Freund von mir solten die beiden eigentlich sehr gut Harmonieren aber beim einbau stellte ich leider fest das der CPU nicht auf das Mainboard passt... nun meine Frage wäre...

Welchen gleich wertigen Processor solte ich nehmmen ? Der im Endeffect das gleiche hat wie oben nur halt so das er Passt *g*

würd mich über ne Antwort freuen :)

lg
Buddas23
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Das M3H5 ist ein AM3 Mainboard, der 940er hingegen eine AM2+ CPU. Daher passt das ganze auch nicht. Du bräuchtest einen Phenom II X4 945 oder gleich 955.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Hab mit meinem Onlineshop geredet die Tauschen mir den "AMD Phenom II X4, 940 AM2+" gegen einen "AMD Phenom II X4, 955 AM3" zumindest hoff ich es am Telefon haben sie es mir zumindest schon mal zugesichert *g*, nicht das die sagen die Verpackung is ja offen ne machen wa nicht oder so späßchen :( ...

lg
Buddas23


PS.: Noch mal ne Frage ich hab mir den RAM dazu gekauft des passt aber oder ?

OCZ Reaper HPC Edition DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL6-6-6-18 (DDR3-1333) (OCZ3RPR13334GK)
http://geizhals.at/deutschland/a316495.html
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Jup sollte passen, freut mich, dass dein Händler so kulant ist :)

Kannst mich dann ja mit nen paar Infos für die erste Seite versorgen, wenn es dir möglich ist. Hätte da an Speicher, Kühler und wenn du ganz gut bist an Bios Bilder gedacht.

Edit: Hab mal die Wakü Kühler eingearbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Mahlzeit,

So gestern kam der CPU und es passte alles wunder fein ich schraubte und Werkelte alles zusammen... So Windows neu Installieren gut alles eingestellt für RAID ... klapte alles wunder fein... nun sagte er mit "Kein Installierten Speichermedien gefunden" hmm F3 für abbruch auf Arbeit gefahren mein Diskettenlaufwerk in den Rechner gebastelt und Raid Disketten gemacht... Wieder heim ... Noch mal Installiert ... F6 dann Z und die Raidtreiber geladen. Bis zu Partitions erstellung bin ich gekommen. Laufwerk aus gesucht für die Windows Installation, er Formatiert danach kam "Datei ahcix86.inf konnte nicht Kopiert werden. hmm aus gelassen kamm das selbe mit den anderen Raidtreiber Datein danach startet Rechner neu mit Bluescreen Fehler 0x0000007b hm dacht ich mit hab mich online informiert. Hab dann mit nLite angefangen mit WinCDs zu machen mit den passenden Raid treibern doch is blieb nach 12 CDs leider erfolg los.

ja und nun sitz ich aufm Rechner den ich nicht nutzen kann ^^

Kann mir wer sagen wie das mit dem DFI Board hinhaut bzw. was ich falsch mache ?

PS: hab leider keine Original CD mehr sondern nur noch eine Sicherungskopie dieser[mit nLite erstellt] , mit ORIGINAL Key
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Habe mich heute zufällig auch mit dem Raid rumgekloppt. Nach paar Stunden rumprobieren kann ich sagen - es geht! :D

Im Anhang findest du den Treiber, mit diesem gings bei mir ohne Probleme :)
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
für das 790GX-M3H5 ? ^^ oder hast du en anderes Board ?

kanns erst monbtag wieder testen fahre ab morgen 4 Tage weg :(

hab im mom Windows im Legency Modus Laufen ^^ zum Zocken *g*

lg
Buddas23
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Der Treiber ist der normale AMD RAID Treiber, also für alle Chipsätze. Kannst du somit problemlos nutzen.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Hat vorher den von der DFI Homepage und den von der CD gehabt die gingen nicht zumindest haben die die Fehler verursacht *g* denk ich mir mal ... RAID7xx /RAID7xxFD die hab ich versucht ... Montag werd ich mal deinen Testen ;) bis dahin viel spaß *G*
 
G

Gelöscher Account 0002

Guest
Hallo ,
ich hab eine Frage ...
Und zwar hab ich gehört das die Northbridge vom DFI DK 790FXB-M3H5
sehr heiß werden soll !
Hat da jemand Erfahrungen?
Hab aktuell ein DFI Lanparty Ultra-D nForce 4 und bin damit voll zufrieden :daumen:
Drum will ich bei DFI bleiben :-]
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Kann jetzt nur vom M2RSH reden, aber der Kühler ist der selbe, von daher denke ich, dass es bei dir so sein wird wie beim mir.

Die NB und Spawa wird doch recht heiß, allerdings bleibt die Temperatur noch im grünen Bereich. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann bau den Thermalright IFX auf die NB drauf (siehe Bilder 1. Seite), dann bist du auf der sicheren Seite.
 
G

Gelöscher Account 0002

Guest
Ok danke !
Werd dann ma schaun ....
Bekomm ich ne Grafikkarte á la 487/90 Toxic dann noch rein ?!
Und wie viel würden mich die beiden extralüfter kosten für North bzw Southbridge ?!
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Die Grafikkarte bekommst du ohne Probleme rein, allerdings fällt der oberste PCIe x16 Slot, bei der Verwendung des Thermalright IFX HR-05 SLI auf der NB, weg. Von daher musst du dann die Grafikkarte in den 2. Slot stecken.

Ein Extra-Lüfter für den Thermalright bräuchtest du, bei gescheiter Gehäusebelüftung, nicht mehr.

Ich würde dir aber raten erstmal den Originalkühler drauf zu lassen, denn wirklich notwendig ist ein Umbau nicht.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Mahlzeit hast du Zufällig eine " textsetup.oem " für die geposteten RAID Treiber ? ^^

bzw. Hab ich sie auf die Windowsinstallations CD gepackt via. nLite da sagt er mir es konnten keine Festplatten gefunden werden. und via. Diskette fehlt halt die txtsetup.oem :)
 
TE
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Der Treiber stammt so direkt von AMD. Du kannst den Treiber auch einfach von einem FAT USB Stick installieren (Vista und Win 7). So hab ich es gemacht.

Ansonsten direkt von der DFI Homepage, da ist die txtsetup.oem bei: Klick!
 
Oben Unten