• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5 | DFI JR 790GX-M3H5

Robär

BIOS-Overclocker(in)
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16656-vorwort.png


Da DDR3 Speicher immer günstiger wird und auch die neuen Phenom II eine fantastische Leistung bieten stellt sich nur noch die Frage nach einem passenden und leistungsstarken Untersatz. DFI bietet schon seit Jahren konstant sehr stabile und vorallem taktfreudige Hauptplatinen an. Nun auch endlich für den Sockel AM3.

Der Sammelthread soll soweit ausgebaut werden, dass alle Boards der DK, JR und eventuell UT Serie aufgeführt werden.

Dies bedarf jedoch auch eurer fleißigen Hilfe, ich hoffe auf Unterstützung eurerseits :)


robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16647-dfi-dk-790fxb-m3h5.png



95065d1239734413-sammelthread-dfi-dk-790fxb-m3h5-lpdk790fxbm3h5.jpg


Vielen Dank an NoNameGamer für die weiteren Bilder :)





robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16653-technische-details.png


CPU

  • AMD® Phenom™ II processor
  • HyperTransport 3.0 (5200MT/s) HyperTransport 1.0 (2000/1600MT/s)
  • AMD OverDrive provides tuning options using the new “Advanced Clock Calibration” overclocking feature.
  • Socket 938 AM3 45nm
Chipset

  • Northbridge: AMD 790FX
  • Southbridge: AMD SB750
System Memory

  • Four 240-pin DDR3 DIMM sockets
  • Supports DDR3 1600(O.C.)/1333/1066 MHz
  • Supports dual channel (128-bit wide) memory interface
  • Supports non-ECC unbuffered DIMMs
  • Supports up to 16GB system memory
Expansion Slots

  • 3 PCI Express (Gen 2) x16 slots - 2-way CrossFire at x16/x16 or x16/x4 bandwidth - 3-way CrossFire at x16/x16/x4 bandwidth
  • 3 PCI slots
BIOS

  • Award BIOS
  • CMOS Reloaded
  • 8Mbit SPI flash memory
Audio

  • Realtek ALC885 8-channel HD Audio Codec
LAN

  • Marvell 88E8056 PCIE Gigabit LAN controller
Rear Panel I/O Ports

  • 1 mini-DIN-6 PS/2 mouse port
  • 1 mini-DIN-6 PS/2 keyboard port
  • 1 optical S/PDIF-out port
  • 1 coaxial RCA S/PDIF-out port
  • 6 USB 2.0/1.1 ports
  • 1 RJ45 LAN port
  • Center/subwoofer, rear R/L and side R/L jacks
  • Line-in, line-out (front R/L) and mic-in jacks
Internal I/O Connectors

  • 3 connectors for 6 additional external USB 2.0 ports
  • 1 connector for an external COM port
  • 1 front audio connector
  • 1 CD-in connector
  • 1 IrDA connector
  • 1 CIR connector
  • 6 Serial ATA connectors
  • 1 40-pin IDE connector
  • 1 floppy connector
  • 1 front panel connector
  • 6 fan connectors
  • 1 diagnostic LED
  • EZ touch switches (power switch and reset switch)
Hardware Monitor

  • Monitors CPU/system/chipset temperature
  • Monitors 12V/5V/3.3V/Vcore/Vbat/5Vsb/Vdimm/Vchip voltages
  • Monitors the speed of the cooling fans
  • CPU Overheat Protection function monitors CPU temperature during system boot-up
PCB

  • ATX form factor
  • 24.5cm (9.64") x 30.5cm (12")

robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16650-kuehler.png

Wakü-Kühler:
Anfi-tec NB
Anfi-tec SB
Anfi-tec Spawa

weitere Kühler sind von Watercool erhältlich!
Passt:
Thermalright IFX 14 (bei zu hohen RAM-Heatspreadern entfallen die ersten Slots)
Passt nicht:
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16652-speicher.png

Läuft:
2x2GB Crucial Value DDR3 1333 CL9 (CT2KIT25664BA1339)
Läuft nicht:
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16651-links.png
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16654-treiber.png
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16646-bios.png
0424
(Major Reasons of Change:
- Added PXE LAN Boot ROM for LAN boot up function
- Update AMD micro core to support Phenom II 545 & 550 series CPU
)
!!!WARNING!!! Update "D7SD415.ABS" bevor Biosupdate !!!WARNING!!!

0306
(Major Reasons of Change:
- Initial release)


>Zum Inhaltsverzeichnis


robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16648-dfi-jr-790gx-m3h5.png


98775d1240995092-sammelthread-dfi-dk-790fxb-m3h5-dfi-jr-790gx-m3h5-jr_790gx-m3h5.jpg


robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16653-technische-details.png


CPU

  • AMD® Phenom™ II processor
  • HyperTransport 3.0 (5200MT/s) HyperTransport 1.0 (2000/1600MT/s)
  • AMD OverDrive provides tuning options using the new “Advanced Clock Calibration” overclocking feature.
  • Socket 938 AM3 45nm
Chipset

  • Northbridge: AMD 790GX
  • Southbridge: AMD SB750
System Memory

  • Four 240-pin DDR3 DIMM sockets
  • Supports DDR3 1600(O.C.)/1333/1066 MHz
  • Supports dual channel (128-bit wide) memory interface
  • Supports non-ECC unbuffered DIMMs
  • Supports up to 16GB system memory
Expansion Slots

  • 2 PCI Express (Gen 2) x16 slots
  • Hybrid CrossFireXTM - combination of the integrated graphics and a discrete graphics card in a PCIE slot (8-lane port)
  • Two graphics cards support CrossFireXTM; each operating at x8 (8-lane ports) bandwidth
  • 1 PCI Express x1 slot
  • 1 PCI slot
BIOS

  • Award BIOS
  • CMOS Reloaded
  • 8Mbit SPI flash memory
Graphics

  • Integrated ATI Radeon™ HD 3300 graphics core
  • HDMI port for both digital audio and video HD display - DVI-I port for digital LCD display
  • Hybrid CrossFireX™ technology combines the onboard GPU and a discrete PCIE graphics card
Audio

  • Realtek ALC885 8-channel HD Audio Codec
LAN

  • Marvell 88E8056 PCIE Gigabit LAN controller
Rear Panel I/O Ports

  • 1 mini-DIN-6 PS/2 mouse port
  • 1 mini-DIN-6 PS/2 keyboard port
  • 1 HDMI-out port
  • 1 coaxial RCA S/PDIF-out port
  • 1 optical S/PDIF-out port
  • 1 DVI-I port
  • 4 USB 2.0/1.1 ports
  • 1 RJ45 LAN port
Internal I/O Connectors

  • 4 connectors for 8 additional external USB 2.0 ports
  • 1 connector for an external COM port
  • 1 front audio connector
  • 1 CD-in connector
  • 1 IrDA connector
  • 1 CIR connector
  • 6 Serial ATA connectors
  • 1 40-pin IDE connector
  • 1 floppy connector
  • 1 24-pin ATX power connector
  • 1 8-pin 12V power connector
  • 1 4-pin 5V/12V power connector (FDD type)
  • 1 front panel connector
  • 6 fan connectors
  • EZ touch switches (power switch and reset switch)
Hardware Monitor

  • Monitors CPU/system/chipset temperature
  • Monitors 12V/5V/3.3V/Vcore/Vbat/5Vsb/Vdimm/Vchip voltages
  • Monitors the speed of the cooling fans
  • CPU Overheat Protection function monitors CPU temperature during system boot-up
PCB

  • ATX form factor
  • 24.5cm (9.64") x 30.5cm (12")

robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16650-kuehler.png

Wakü-Kühler:
Anfi-tec NB
Anfi-tec SB
Anfi-tec Spawa

weitere Kühler sind von Watercool erhältlich!​
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16652-speicher.png


robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16651-links.png
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16654-treiber.png
robaer-albums-dfi-amd-sammelthread-1394-picture16646-bios.png
0424
(Major Reasons of Change:
- Added PXE LAN Boot ROM for LAN boot up function
- Update AMD micro core to support Phenom II 545 & 550 series CPU
)

0415
(Major Reasons of Change:
- Update uCode to support AMD Athlon II 400 and 600 series CPUs)


>Zum Inhaltsverzeichnis


 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast3737

Guest
AW: [Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5

Schöner Thread...mal gucken wie das andere GX Board so ist...mir gefällt das mit den Treiberbildern echt gut!
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5

Dankeschön, nen bissl was kommt noch hier noch zusätzlich zu den Boards rein, muss nur erst sicher gehen, dass die Sachen auch stimmen, wie CPU NB VID und Lochabstände.

Dein Thread schaut auch gut aus :)
 

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5

Sehr cooler Sammelthread. Ich hoffe, das ich dir in Zukunft etwas Ihnalt zum JR 790GX M3H5 beisteuern kann. ;)

Allerdings frage ich mich gerade, ob die DDR3-1600 nur durch übertakten erreicht werden, oder ob es einen passenden Speicherteiler gibt. Da steht halt (O.C.) hinter.



Gruß
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] DFI DK 790FXB-M3H5

Denke nicht, dass es nen passenden Speicherteiler gibt, wird wahrscheinlich nur durchs übertakten zu erreichen sein.

Wäre super wenn du nen bisschen dazu beisteuern könntest (CPU NB VID, Bios Bilder, NB Lochabstände...).
 

u22

Freizeitschrauber(in)
Hat jemand schon das JR?

Mich würde mal interessieren ob bei einer Karte nun PCI-E 16x ist oder 8x wie beim JR AM2+.
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Nach der Formulierung von DFI würde ich drauf tippen, dass die Karten wieder nur mit PCIe x8 angesprochen werden.
 

u22

Freizeitschrauber(in)
so habe ich es auch verstanden, groß im Netz findet man ja nicht, da kann ich beim AM2+ JR bleiben
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Ja find ich auch etwas zu schwammig formuliert, man kann das nämlich auch anders verstehen.
 

NoNameGamer

Komplett-PC-Käufer(in)
So, dann will ich auch noch mal meinen Beitrag leisten.

Hier mal ein paar Bilder vom Board, die könntest du dann ja teilweise noch irgendwo einbauen:
Alben von NoNameGamer - DFI DK 790FXB-M3H5

Als Kühler hatte ich den IFX-14 verbaut, der auch ohne Probleme und Modifikationen passt. Es könnte aber Probleme geben, wenn man RAMs mit hohen Heatspreadern in den ersten beiden Slots verbauen will, sonst sollte es da eigentlich ebenfalls keine Probleme geben.

Hier wird aber noch etwas ergänzt dazu muss ich aber erstmal noch ein paar Bilder wiederfinden. :ugly:
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Hui dankeschön, werd ich gleich mal schaun. Im übrigen, ist der IFX inzwischen gar? :D

Edit: Allgemeines Update (Kühler, Speicher und Bios Versionen)
 
Zuletzt bearbeitet:

Schoschi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich kann dir versichern, dass beim Lanparty JR (µATX) beide PCIe Steckplätze nur mit 8 Lanes verbunden sind.
Steht auch so in der neuen PCGHExtreme Printausgabe ;)
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Tja leider wie schon bei der AM2+ Version.

NoNameGamer ich danke dir nochmal ganz herzlich, deine Bilder sind auf der ersten Seite verlinkt :)
 
G

Gast20141208

Guest
Das µATX-Board mit X58-Chipsatz ist das einzige kleine mit zwei mal 16 Lanes.
Warum es bei den anderen so ist, weis ich auch nicht.
Gerade beim AM3-Sockel wäre es schön langsam mal Zeit gewesen, das zu ändern.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Ich habe keinerlei Peilung, leuchtet mir auch nicht ein.

Wir können ja eine Interessengemeinschaft aufmachen, dass wir nicht verstehen, warum DFI das macht. :D

Das µATX-Board mit X58-Chipsatz ist das einzige kleine mit zwei mal 16 Lanes.
Warum es bei den anderen so ist, weis ich auch nicht.
Gerade beim AM3-Sockel wäre es schön langsam mal Zeit gewesen, das zu ändern.

Das ist ja auch ein X58 Chipsatz, aber bei den normalen Chipsätzen sollte es doch möglich sein, die vollen 16 Lanes an einem Slot anzubieten
 
G

Gast20141208

Guest
Das mit dem X58 Chipsatz ist mir schon klar.
Ich wollte eigentlich nur sagen, dass ich die Einstellung von DFI genauso wenig verstehe, wie ihr.
Gerade bei meinem Board nervt es, dass ein Slot nicht auf 16 Lanes laufen kann, weil beim neuen ASUS µATX-Board geht das ja auch.

Zum Glück ist der Verlust bei 8 Lanes nicht so groß, aber eine DualGPU-Karte reinzustecken wäre dennoch dämlich.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Zum Glück ist der Verlust bei 8 Lanes nicht so groß, aber eine DualGPU-Karte reinzustecken wäre dennoch dämlich.

Na ja, theoretisch hat man 50% weniger Leistung und das ist schon sehr groß.
OK, in der Praxis nicht, aber trotzdem ist das nicht Sinn der Sache, da sollte DFI mal drüber nachdenken.
 

Frag - 4 - One [Dima]

Kabelverknoter(in)
Hey Leutz ;)

Habe mal ne kurze Frage zu dem JR Board.

Ist es auch noch kompatibel zu meinem DDR2 Speicher? Und meinem älteren X2 5000+ ?

Ich frage jetzt nur weil ich es mir Definitiv heute schon hohlen werde, ABER ich noch nicht das ganze geld zusammen habe für Phenom II Prozessor und DDR3 Speicher.

Ich habe im Internet gesucht und recherchiert, habe auch was gefunden gehabt das manche Board´s auch DDR2 kombatibel sind "noch".

Aber ich habe nix zu dem Board gefunden.

danke jetzt schon mal im vorraus

greetz

Dima
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Guten Abend,

Ich hab eine Frage ich habe mir das Board " DFI JR 790GX-M3H5 " gekauft und dazu einen " AMD Phenom II X4 940, 3,0 GHz True Qued-Core, 8,0 MB Cache Socked AM2+, Blackboxed " laut einem Freund von mir solten die beiden eigentlich sehr gut Harmonieren aber beim einbau stellte ich leider fest das der CPU nicht auf das Mainboard passt... nun meine Frage wäre...

Welchen gleich wertigen Processor solte ich nehmmen ? Der im Endeffect das gleiche hat wie oben nur halt so das er Passt *g*

würd mich über ne Antwort freuen :)

lg
Buddas23
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Das M3H5 ist ein AM3 Mainboard, der 940er hingegen eine AM2+ CPU. Daher passt das ganze auch nicht. Du bräuchtest einen Phenom II X4 945 oder gleich 955.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Hab mit meinem Onlineshop geredet die Tauschen mir den "AMD Phenom II X4, 940 AM2+" gegen einen "AMD Phenom II X4, 955 AM3" zumindest hoff ich es am Telefon haben sie es mir zumindest schon mal zugesichert *g*, nicht das die sagen die Verpackung is ja offen ne machen wa nicht oder so späßchen :( ...

lg
Buddas23


PS.: Noch mal ne Frage ich hab mir den RAM dazu gekauft des passt aber oder ?

OCZ Reaper HPC Edition DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL6-6-6-18 (DDR3-1333) (OCZ3RPR13334GK)
http://geizhals.at/deutschland/a316495.html
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Jup sollte passen, freut mich, dass dein Händler so kulant ist :)

Kannst mich dann ja mit nen paar Infos für die erste Seite versorgen, wenn es dir möglich ist. Hätte da an Speicher, Kühler und wenn du ganz gut bist an Bios Bilder gedacht.

Edit: Hab mal die Wakü Kühler eingearbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Mahlzeit,

So gestern kam der CPU und es passte alles wunder fein ich schraubte und Werkelte alles zusammen... So Windows neu Installieren gut alles eingestellt für RAID ... klapte alles wunder fein... nun sagte er mit "Kein Installierten Speichermedien gefunden" hmm F3 für abbruch auf Arbeit gefahren mein Diskettenlaufwerk in den Rechner gebastelt und Raid Disketten gemacht... Wieder heim ... Noch mal Installiert ... F6 dann Z und die Raidtreiber geladen. Bis zu Partitions erstellung bin ich gekommen. Laufwerk aus gesucht für die Windows Installation, er Formatiert danach kam "Datei ahcix86.inf konnte nicht Kopiert werden. hmm aus gelassen kamm das selbe mit den anderen Raidtreiber Datein danach startet Rechner neu mit Bluescreen Fehler 0x0000007b hm dacht ich mit hab mich online informiert. Hab dann mit nLite angefangen mit WinCDs zu machen mit den passenden Raid treibern doch is blieb nach 12 CDs leider erfolg los.

ja und nun sitz ich aufm Rechner den ich nicht nutzen kann ^^

Kann mir wer sagen wie das mit dem DFI Board hinhaut bzw. was ich falsch mache ?

PS: hab leider keine Original CD mehr sondern nur noch eine Sicherungskopie dieser[mit nLite erstellt] , mit ORIGINAL Key
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Habe mich heute zufällig auch mit dem Raid rumgekloppt. Nach paar Stunden rumprobieren kann ich sagen - es geht! :D

Im Anhang findest du den Treiber, mit diesem gings bei mir ohne Probleme :)
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
für das 790GX-M3H5 ? ^^ oder hast du en anderes Board ?

kanns erst monbtag wieder testen fahre ab morgen 4 Tage weg :(

hab im mom Windows im Legency Modus Laufen ^^ zum Zocken *g*

lg
Buddas23
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Der Treiber ist der normale AMD RAID Treiber, also für alle Chipsätze. Kannst du somit problemlos nutzen.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Hat vorher den von der DFI Homepage und den von der CD gehabt die gingen nicht zumindest haben die die Fehler verursacht *g* denk ich mir mal ... RAID7xx /RAID7xxFD die hab ich versucht ... Montag werd ich mal deinen Testen ;) bis dahin viel spaß *G*
 
G

Gelöscher Account 0002

Guest
Hallo ,
ich hab eine Frage ...
Und zwar hab ich gehört das die Northbridge vom DFI DK 790FXB-M3H5
sehr heiß werden soll !
Hat da jemand Erfahrungen?
Hab aktuell ein DFI Lanparty Ultra-D nForce 4 und bin damit voll zufrieden :daumen:
Drum will ich bei DFI bleiben :-]
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Kann jetzt nur vom M2RSH reden, aber der Kühler ist der selbe, von daher denke ich, dass es bei dir so sein wird wie beim mir.

Die NB und Spawa wird doch recht heiß, allerdings bleibt die Temperatur noch im grünen Bereich. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann bau den Thermalright IFX auf die NB drauf (siehe Bilder 1. Seite), dann bist du auf der sicheren Seite.
 
G

Gelöscher Account 0002

Guest
Ok danke !
Werd dann ma schaun ....
Bekomm ich ne Grafikkarte á la 487/90 Toxic dann noch rein ?!
Und wie viel würden mich die beiden extralüfter kosten für North bzw Southbridge ?!
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Die Grafikkarte bekommst du ohne Probleme rein, allerdings fällt der oberste PCIe x16 Slot, bei der Verwendung des Thermalright IFX HR-05 SLI auf der NB, weg. Von daher musst du dann die Grafikkarte in den 2. Slot stecken.

Ein Extra-Lüfter für den Thermalright bräuchtest du, bei gescheiter Gehäusebelüftung, nicht mehr.

Ich würde dir aber raten erstmal den Originalkühler drauf zu lassen, denn wirklich notwendig ist ein Umbau nicht.
 

Buddas23

Schraubenverwechsler(in)
Mahlzeit hast du Zufällig eine " textsetup.oem " für die geposteten RAID Treiber ? ^^

bzw. Hab ich sie auf die Windowsinstallations CD gepackt via. nLite da sagt er mir es konnten keine Festplatten gefunden werden. und via. Diskette fehlt halt die txtsetup.oem :)
 
TE
Robär

Robär

BIOS-Overclocker(in)
Der Treiber stammt so direkt von AMD. Du kannst den Treiber auch einfach von einem FAT USB Stick installieren (Vista und Win 7). So hab ich es gemacht.

Ansonsten direkt von der DFI Homepage, da ist die txtsetup.oem bei: Klick!
 
Oben Unten