• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Resident Evil 2 im Technik-Test: Oldschool-Survival-Horror mit moderner Grafik und AMD-Vorteil

DaHell63

Volt-Modder(in)
Was direkt aufällt, die CPUs, die 1080ti läuft mit der schnelleren CPU 3,6 Ghz vs. 2,9 Ghz mit 2080ti. Sehr warscheinlich benchen die integrierten Benchmarks at Stock??

??? Ich weiß nicht was Du siehst? Die RTX 2080 Ti läuft mit @2010MHz/7500MHz und angetrieben wird sie von einem I7 7820X mit @4.2GHz. Wo siehst Du @2.9GHz CPU bei der RTX?
Die @2.9GHz sind einfach der Basistakt des i9 7920X und haben mit der tatsächlichen Taktrate überhaupt nichts zu tun.
In UHD ist bei diesem Vergleich die RTX 1FPS schneller als die GTX. 62-61 FPS.:ugly:

Mir geht es garnicht darum, daß die GTX 1080 Ti an die RTX 2080 Ti rankommt/gleich/schneller ist, denn das ist Blödsinn.
Einzig und allein der Umstand, daß die Differenz Pascal-Turing m.M.n. in etlichen Spielen zu hoch ausfällt. Was natürlich dem Referenz Designe geschuldet sein kann. Turing hat ja die bei weitem bessere stock Kühlung.

@Gurdi
Richtig, war mit der GTX 1080 Ti
 
Zuletzt bearbeitet:

Palmdale

BIOS-Overclocker(in)
Erneut ein Titel mit miserablen Dx12... Und wie wurde damals das neue Zeitalter beschwören. Nix is, handverlesen sind gut umgesetzte Titel bis heute (und werden es mMn bleiben)
 

Fossi777

Software-Overclocker(in)
Es fällt tatsächlich ein wenig auf das die Pascal Karten in den letzten Benchmarks deutlicher zurückfallen.

Würde mich nicht wundern, da wird mit allen Mitteln versucht die RTX Serie besser aussehen zu lassen.
Langsam glaube ich auch, dass es mit bestimmten Hardware Magazinen interne Absprachen gibt, den direkten Vergleich mit der älteren Generation zu vermeiden ?!
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Würde mich nicht wundern, da wird mit allen Mitteln versucht die RTX Serie besser aussehen zu lassen.
Langsam glaube ich auch, dass es mit bestimmten Hardware Magazinen interne Absprachen gibt, den direkten Vergleich mit der älteren Generation zu vermeiden ?!

Das vage ich doch stark zu bezweifeln....

Leider immer noch keinen Benchszene oder hab ich was übersehen?
 

mistermeister

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei dem Vergleich zwischen 4 GB dund 8 GB Texturen sieht man wunderbar was das für ein Mumpiz ist (0 Unterschied, Texturen brauchen nur mehr Speicher bei gleicher Qualität) Typisches AMD Game, hier wird versucht Nvidia Usern einzureden das 8 GB Vram heute nicht mehr reichen, trotz Konsolen Matsch-Texturen lol.
 

wuchzael

Software-Overclocker(in)
Bei dem Vergleich zwischen 4 GB dund 8 GB Texturen sieht man wunderbar was das für ein Mumpiz ist (0 Unterschied, Texturen brauchen nur mehr Speicher bei gleicher Qualität) Typisches AMD Game, hier wird versucht Nvidia Usern einzureden das 8 GB Vram heute nicht mehr reichen, trotz Konsolen Matsch-Texturen lol.

Blöd nur, dass AMDs Karten von Einsteiger- (RX 570) bis zum Top-Modell (Vega 64) auch alle durch die Bank 8GB haben... meinst du nicht, man würde sich damit selbst in's Bein schießen?

Der Textur-Unterschied wird durch die Komprimierung (erst durch die Videoaufnahme und dann noch mal durch Youtube) reduziert.

Immerhin sind "AMD Games" in letzer Zeit relativ gut optimiert (laufen auch auf GeForce Karten mit hohen Framerates, siehe z.B. Wolfenstein 2, Strange Brigade, Far Cry 5, etc.) und kacken nicht so ab wie der Gameworks BS von nvidia (Hairworks und anderer Dreck, der die Performance komplett kastriert).


Grüße!
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Weil ich die Technik-Serie so liebe und sie sehr gut hilft.

YouTube ( Resident Evil 2 Optimization, Huge Performance Gains for Free! )

Endlich mal einer der SMAA empfiehlt. Es kostet zwar viel Leistung dem Modus das flickern auszutreiben aber mit ner potenten Karte ist das überhaupt kein problem wie ich finde.
HG AF im Treiber hat bei mir das Bild schon sichtbar beruhigt, dann hab ich einfach Downsampling betrieben mit 1800p und fertig. Das sieht Welten besser aus als nativ WQHD mit TAA+Fxaa.
 

sunyego

Software-Overclocker(in)

Anhänge

  • 2.png
    2.png
    68,9 KB · Aufrufe: 40
  • Screenshot_2019-01-30 Test wydajności Resident Evil 2 Remake - Koszmarne wymagania PurePC p.png
    Screenshot_2019-01-30 Test wydajności Resident Evil 2 Remake - Koszmarne wymagania PurePC p.png
    71,1 KB · Aufrufe: 37

hanfi104

Volt-Modder(in)
Es fällt tatsächlich ein wenig auf das die Pascal Karten in den letzten Benchmarks deutlicher zurückfallen.
Was man dazu sagen muss, dass betrifft alle nicht_topend Chip. Genau das selbe ist mir mit Kepler und Maxwell auch aufgefallen. Die kleinen Karten brechen wesentlich schneller und stärker ein, als die großen (auch die mit mehr VRAM)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Was man dazu sagen muss, dass betrifft alle nicht_topend Chip. Genau das selbe ist mir mit Kepler und Maxwell auch aufgefallen. Die kleinen Karten brechen wesentlich schneller und stärker ein, als die großen (auch die mit mehr VRAM)

Stimmt, die 1080ti tangiert das wirklich kaum. Man merkt der Karte aber auch an dass da alles passt, sowohl die Shaderzahl, der Takt wie auch Speichergröße und Bandbreite.
Sowas zahlt sich langfristig immer aus. Vor allem der 1070 merkt man aber langsam an das die an den Shadern und der Bandbreite verhungert.
 

LaVolpe

Freizeitschrauber(in)
380x
Schatten Medium, Volu.Licht Medium, SSAO, 4GB Texturen, sonst alles Max.
Treiber hab ich immer Tesselierung auf x8 begrenzt. Bisher immer ohne Probleme in Games.
Mit Vsync stehts stabile 60Fps und optisch immer noch sehr hübsch.
Selbst in 1440p kann ich so die meiste Zeit 60Fps halten mit paar drops in den 50er Bereich hier und da.
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
380x
Schatten Medium, Volu.Licht Medium, SSAO, 4GB Texturen, sonst alles Max.
Treiber hab ich immer Tesselierung auf x8 begrenzt. Bisher immer ohne Probleme in Games.
Mit Vsync stehts stabile 60Fps und optisch immer noch sehr hübsch.
Selbst in 1440p kann ich so die meiste Zeit 60Fps halten mit paar drops in den 50er Bereich hier und da.

Hört sich gut an. Am Wochenende werde ich wohl auch einsteigen. Mal sehen was mit der RX56 in UHD geht. Ob es lediglich per freesync glattgebügelte 45 fps oder doch sogar 60 fps werden, ohne die Grafik spürbar zurück schrauben zu müssen.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Same here. Hatte mich für die 1070 mal nach all den Jahren entschieden.. Hätte ich doch lieber die Vega gekauft. :wall:Nächste Graka wieder AMD. Danke für den Einblick PCGH:daumen:
War damals ein eindeutiger Fehlkauf deinerseits. Schmeiß wegen einem Game die GTX 1070 wech, die ist ja sonst sowas von lahm...:D Ich sehe beide Karten im Schnitt durchaus auf fast ähnlichem Niveau, mal liegt ein Spiel der AMD-Karte besser, mal eines der Nvidia-Karte. Sollte einem halbwegs Interessierten schon lange klar sein...:P

Gruß
 

LaVolpe

Freizeitschrauber(in)
Hört sich gut an. Am Wochenende werde ich wohl auch einsteigen. Mal sehen was mit der RX56 in UHD geht. Ob es lediglich per freesync glattgebügelte 45 fps oder doch sogar 60 fps werden, ohne die Grafik spürbar zurück schrauben zu müssen.

60 sollte drin sein, denke ich.
Vorallem wenn man das volumetrische Licht runterschraubt.
In 4k soll ja interlanced optisch noch ganz gut aussehen, damit sind 60Fps auf jeden Fall drin falls die sein müssen ^^
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Modden bockt! :D

gqtupng1fkre-jpg.1030320


Hunk Outfit natürlich WELTBEST! Lustig, wenn man sich selbst das Hunk Outfit verpasst und Leon oder Claire ebenso - kommt dann in den Cutscenes richtig gut! :hail:

re2_2019_02_01_08_47_v3joz-jpg.1030321
 

Anhänge

  • gqtupng1fkre.jpg
    gqtupng1fkre.jpg
    193 KB · Aufrufe: 156
  • re2_2019_02_01_08_47_v3joz.jpg
    re2_2019_02_01_08_47_v3joz.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 159

SirDunHill

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Man man man DENUVO V5.5 hat ja ein top job verrichtet wa. Ganze 7 Tage hat er gehalten. Wann lernen die einfach mal das sie den scheiß weglassen sollten und lieber das spiel einwenig günstiger verkaufen sollten, dann würden es auch viel mehr kunden kaufen und haben kein kack Denovo was viele abschreckt.
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Veteran rockt verdammt hart, mein lieber Scholli, die Gegner halten schon fast abartig viel aus... :hmm:
Auch cool, wie einen das Spiel immer und immer wieder verarscht: Ich pfeffere z. B. einem Zombie aus nächster Nähe eine Schrotladung rein, die Wand wird blutrot gesprenkelt, dieser sackt theatralisch sich mit einem Arm an der Mauer abstützend zu Boden - und, ich bin extra 2 Min. in der Nähe geblieben - toter als tot.

Was war, als ich etwas danach wieder an dem Abschnitt vorbei kam? Der Typ ist doch nicht tot gewesen! :ugly:

Aber mein bisher "beklemmendstes" Ereignis: Auf dem Weg zur Tiefgarage/Zellen (hinter dem Rolltor, mit dem Cop aus der Cutscene, der ja keinen guten Tag erwischt, also nicht Marvin, ihr wisst schon), laufe ich auch 2 oder 3 Untoten hinein - kein Problem, Kopf ab und Ruhe, oder? Auch da später erneut vorbei gekommen, auf einmal zuckte der eine, von seinem Kopf ja für immer befreite Zombie, spastisch zuckend auf dem Sofa herum, bis er dann endgültig zu Boden glitt... Und nein, ich habe den nicht mit mit meinem Char berührt gehabt. Das sah vielleicht aus! :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Colonel Faulkner

Guest
HA! Endlich die
Minigun
freigeschaltet! :hail:
Claire im Military Outfit passt dazu echt gut... Inferno das Teil... Der Sound... :love:

"The whole underside of our society has always been violence and still is. Churches, laws - everybody seems to think that man is a noble savage. But he's only an animal. A meat-eating, talking animal. Recognize it. He also has grace and love and beauty. But don't say to me we're not violent."

-Sam Peckinpah
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Colonel Faulkner

Guest
"Tron" Style ... :D

re2_2019_02_10_12_29_20_834-jpg.1032077


re2_2019_02_10_12_30_19_823-jpg.1032078
 

Anhänge

  • re2_2019_02_10_12_29_20_834.jpg
    re2_2019_02_10_12_29_20_834.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 154
  • re2_2019_02_10_12_30_19_823.jpg
    re2_2019_02_10_12_30_19_823.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 145
C

Colonel Faulkner

Guest
Die SMAA Implementation ist in der aktuellen Form schlicht und ergreifend nicht zu gebrauchen, da sie die Chars mit einer Art "Feenstaub" überzieht ... :ugly:
 

Firestar81

Freizeitschrauber(in)
So habe es jetzt selbst getestet! Meine 1080Ti @2025MHZ läuft zwischen 60 und 45 FPS auf 4k...die 45Frames werden dabei nie unterschritten, alle Regler auf Anschlag. Max Videospeicher war 8,5GB. Ich bin zufrieden mit der Leistung zumal mein Monitor nur max 60FPS darstellen kann.
2080Ti ist bei diesem Spiel absolut überflüssig!
 

Firestar81

Freizeitschrauber(in)
Jedem das seine. Unter 60fps wäre für mich inakzeptabel.

Meist sind ja 60FPS nur wenn mehr ist geht runter mit der Framerate, meist in dunklen Stellen, wenn die Taschenlampe zum Einsatz kommt. Glaub mir zu viele Frames sind nicht gut da die Zombies dann extrem schnell sind und man viel Munition versxhwendet.
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Rock'n'Roll! :devil:

re2_2019_03_02_21_53_25_083-jpg.1035758
 

Anhänge

  • re2_2019_03_02_21_53_25_083.jpg
    re2_2019_03_02_21_53_25_083.jpg
    1.007,3 KB · Aufrufe: 104
C

Colonel Faulkner

Guest
Alles in der Reinigung, richtig? :ugly:
Alles in der Reinigung, richtig! :motz:

re2_2019_07_15_15_46_18_531.jpg

re2_2019_07_15_15_48_37_892.jpg

re2_2019_07_15_20_51_57_083.jpg

re2_2019_07_15_22_04_45_094.jpg

re2_2019_07_15_22_05_28_112.jpg

re2_2019_07_15_22_06_02_410.jpg

re2_2019_07_15_22_06_36_095.jpg

re2_2019_07_15_22_07_19_648.jpg
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Ja, steigert die Immersion und das permanente Gefühl der Hetzerei nochmals. Vor allen Dingen aber hat der Ersteller mal mitgedacht und auch die zweite Phase von Mr. X, also den Endkampf auf der Plattform, adäquat miteinbezogen - normalerweise wird nämlich immer nur die erste Phase gemoddet, die zweite aber nicht mehr - reißt einen dann immer heraus! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Mir hätte allerdings die Lederkluft aus Teil 2 besser gefallen.
Würde auch mehr als Mr. X Alternative passen.^^
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Ja, kommt halt immer drauf an, ob im Netz ein entsprechendes, frei verfügbares 3D-Modell herumschwirrt, denn nur dann können die Modder es implementieren, aber hätte auch gepasst! :daumen:
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Auf welchem Screenshot kommt die Atmosphäre für euch persönlich am besten herüber? :wow:

1:

1.jpg

2:

2.jpg

3:

3.jpg

4:

4.jpg
 
C

Colonel Faulkner

Guest
Pennywise als Mr. X. Passt exzellent.

2019.09.05-18.36.00_02_31_52.Still004.png2019.09.05-18.36.00_02_34_18.Still003.png

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
C

Colonel Faulkner

Guest
pitgZZ5.png

Neues Achievement, soll wohl morgen freigeschaltet werden und bringt, sofern die Angaben stimmen sollten, einiges an Boni mit... :hmm:
 
Oben Unten