• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

POWER_TO_THE_GROUND

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ok Gehäuse passt.

Jaja, achte ja nicht auf diese dumme Liste. Die haben die Hersteller ausgewürfelt. -.- Man, da sprechen echt wieder Experten. Glaubst du die entwickeln das Board in 2 Monaten ohne etwas zu testen???

Was diese 1,5 V jetzt sollen versteh ich nicht.

Ja Kingston ist ok.
Die auf der liste stehen wurden geteste und funktionieren 100% die nich drauf stehen funktionieren 99,99999%
Mehr als 1,5v hält der Speichercontroller bicht aus
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ok Gehäuse passt.

Jaja, achte ja nicht auf diese dumme Liste. Die haben die Hersteller ausgewürfelt. -.- Man, da sprechen echt wieder Experten. Glaubst du die entwickeln das Board in 2 Monaten ohne etwas zu testen???

Was diese 1,5 V jetzt sollen versteh ich nicht.

Ja Kingston ist ok.

Lass uns doch bitte mit deinem Halbwissen in Ruhe -.-



Ich hatte noch NIE einen Ram, der nicht funktioniert hat, weil er inkompatibel zum Mainboard war!
Im Forum hab ich davon auch noch NIE von gehört!

Die testen oft nur 1-2 Modelle pro Hersteller und gut ist. Neue oder andre Rams vom gleichen
Hersteller mit den gleichen Chips funktionieren genauso! (wieso auch nicht?)

Wieso 1,5 V ? Weil Intel 1,5 V +5% empfielt, sonst geht der Ram Controller vorzeitig kaputt
 

Hosty

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ich bin raus. Ich hab einach keine Lust mehr. Aussagen wie die QVL ist wayne nerven. Da sitzen hochbezahlte Leute bei der JEDEC die sich Gedanken machen. Den Herstellern ist das egal. Gibt ja genug Leute wie euch die sich aufs Mainboard stopfen was grad rumliegt.

Macht doch was ihr wollt.
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Glaubst du ein Hersteller wird alle hunderte RAM-Kombinationen testen? Das ist doch nicht dein ernst.

Und die JEDEC Infos sind eigentlich in jedem RAM in der SPD hinterlegt. Dann sollte das MB mindestens den RAM in den JEDEC-Standard erkennen.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ich bin raus. Ich hab einach keine Lust mehr. Aussagen wie die QVL ist wayne nerven. Da sitzen hochbezahlte Leute bei der JEDEC die sich Gedanken machen. Den Herstellern ist das egal. Gibt ja genug Leute wie euch die sich aufs Mainboard stopfen was grad rumliegt.

Macht doch was ihr wollt.

Wo ist das Problem, wenn es funktioniert? und es funktioniert.

Mich nerven auch so Leute, die irgendwelchen Ram mit viel zu viel Spannung auf ihr Board schnallen :lol:
 

POWER_TO_THE_GROUND

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ich bin raus. Ich hab einach keine Lust mehr. Aussagen wie die QVL ist wayne nerven. Da sitzen hochbezahlte Leute bei der JEDEC die sich Gedanken machen. Den Herstellern ist das egal. Gibt ja genug Leute wie euch die sich aufs Mainboard stopfen was grad rumliegt.

Macht doch was ihr wollt.
Wie oft denn noh die Speicherchips sind sehr oft ziemlich gleich, die testen max 1-2 davon und dann basta.
Das wäre zuviel Arbeit alle zu testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ich bin raus. Ich hab einach keine Lust mehr. Aussagen wie die QVL ist wayne nerven.

Wer sagt denn das sie Wayne ist? :what:
Sie deckt nur nicht jeden RAM ab den du für das Board kaufen könntest. Und wieso nur darauf schauen?
Ich würde mir immer den RAM kaufen der für mich sinnvoll ist. Egal ob der auf der Liste steht oder nicht.
Die Wahrscheinlichkeit dass der RAM der nicht auf der Liste steht nicht läuft ist genauso groß wie bei RAM der auf der Liste steht.
So betrachtet ist es doch Wayne. :D :D
 
TE
X

Xasladanthlad

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Hallo zusammen,

Ich wollte beileibe nicht das sich hier gezofft wird und ich hoffe das sich die Gemüter wieder etwas beruhigen, weil eigentlich will nur einen neuen PC kaufen mit dem ich lange Zeit Freude haben werde.

Wegen der Liste das ist schon in Ordnung, hab lieber was wo der Hersteller sagt „des passt“ als wie wenn da die Ungewissheit das es nicht passt. Wenn ihr sagt es geht trotzdem nehme ich das gerne zur Kenntnis, aber da ich schon eine Alternative gefunden habe und bisher keiner was negatives zu der Alternative sagt, denke ich das diese in Ordnung ist.

1 x Alpenföhn Gotthard
1 x ASUS GTX670-DC2-2GD5
1 x Microsoft Windows 7 Home Premium
1 x Intel® Xeon® Prozessor E3-1230V2
2 x Acer G246HLBbid
1 x be quiet! Pure Power BQT L7-630W
1 x Antec Three Hundred Black Edition
1 x Logitech G105 Gaming Keyboard
1 x Pioneer BDR-207DBK
1 x ASRock B75 Pro3
2 x Samsung HD103SJ 1 TB
2 x Kingston HyperX DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit

Bei den Festplatten, kommt ja noch ne SSD dazu und eine Festplatte weg, konnte mich da leider noch nicht entscheiden welche.
So ist der aktuelle Stand. Die Bauteile sind alle aus dem Programm bei Alternate, sofern keiner was negatives über Alternate sagt oder eine bessere Alternative kennt würde ich die Teile dort erstehen.

Gruss Xas.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Deine RAM laufen mit 1,65V, die sollten aber mit 1,5V laufen.
 
TE
X

Xasladanthlad

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Da der Arbeitsspeicher:
http://www.alternate.de/html/product/information/pageBuilder.html?className=ram&articleId=970028&kind=pcBuilder

Gibt’s bei den Netzteilen signifikante Unterschiede? Mal abgesehen von der Leistung und das beide das 80%+ Ding haben. Weil das von mir gewählte ist zumindest bei Alternate billiger.

Deine RAM laufen mit 1,65V, die sollten aber mit 1,5V laufen.

Danke für die Information und ich erinnere mich an deinen Post vorher das 1,5V nicht überschritten werden soll. Aber was soll ich jetzt machen? Wie bekomme ich das raus? Bei der Beschreibung des Arbeitsspeichers steht bei das diese 1,5V benötigen?

Sorry jetzt bin ich grad voll verwirrt? Brauch ich anderen Arbeitsspeicher?
 

POWER_TO_THE_GROUND

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Ja das was ich gepostet habe ist effizienter und reicht vollkommen. Empfehlenswerte RAMs habe ich auch schon verlinkt.
Wie gesagt MF is auch sehr gut aber um einiges billiger
 
TE
X

Xasladanthlad

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe benötigt.

Vielen Dank an alle :-)

Ich werde mir jetzt mal in Ruhe Mindfactory anschauen und mich dann nochmal melden.

Gruß Xas.
 
Oben Unten