• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

nVidia Geforce GTX 6x0/7x0/Titan Overclocking/Undervolting-Thread

streetjumper16

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja aber meine ti macht zum Teil eh nur was sie will :ugly:
Einmal rennt sie mit fast keine Artefakte durch den Bench und dann wieder nicht mal mit 1330mhz :D

Aber wenn ich die Karte auf 35°C oder weniger bekommen könnte, wären vielleicht noch die 1400 machbar. Die neue 360 KoWakü wäre da sehr nice!

Ich denke ich mach mal nen volt- mod.
Es lagen übrigens keine 1,21V an sondern nur ca. 1,17V
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Vieleicht ist auch das Netzteil an seiner Grenzen bei ein paar Hundert Watt?
Eine 360 KoWakü? Ist mir neu.hm
 

streetjumper16

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hat eine Asetek Pumpe was genau zum G10 passt und einen 360 Radiator!
Naja ich denke das 850 Watt da schon reichen. Liegt halt daran das die Karte wirklich gut auf Kälte skaliert.
 

Delusa

Freizeitschrauber(in)
hallo leute kann mir mal wer helfen habe ein proplem, habe 1 EVGA GTX680 Reference und 1 EVGA GTX680 SuperClocked+ so jetzt habe ich per bios flash die Reference zur einer SuperClocked+ gemacht so war der plan jetzt hat aber die Reference 40mhz mehr core clock nach dem Flash , weis einer warum ?

MFG Delusa
 

Anticrist

Software-Overclocker(in)
hallo leute kann mir mal wer helfen habe ein proplem, habe 1 EVGA GTX680 Reference und 1 EVGA GTX680 SuperClocked+ so jetzt habe ich per bios flash die Reference zur einer SuperClocked+ gemacht so war der plan jetzt hat aber die Reference 40mhz mehr core clock nach dem Flash , weis einer warum ?

MFG Delusa

Weil eine SuperClocked im Reference Takt 40MHz mehr hat vielleicht? ;)
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
ja ist ja richtig aber warum hat sie nicht so viel wie mein ander von der ich das Bios habe ?

Der Takt ist nicht fest, sondern wird dynamisch über verschiedene Parameter angelegt. Jeder Chip verhält sich da ein wenig anders, so dass es zu Unterschieden kommt. Ich habe eine GTX 680 Lightning die bis 1215 MHz boosted, andere boosten bis 1228 MHz, wieder andere nur bis 1176 MHz.

Rein interessehalber, welche der Karten boosted höher?

bye
Spinal
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Hi Leute,

Ich habe eine MSI GTX770 Lightning und hab schon früher mal mit OC bisschen rumexperimentiert, (Um der Karte noch das letzte Quäntchen leistung zu entlocken) hat aber nie so richtig geklappt...

Mein Problem ist das die Karte die Taktung annimmt (geprüft mit GPU-Z) aber sobald ich irgendeine 3D Anwendung (getestet mit: Heaven Benchmark, Payday 2 und Battlefield 2) stürtzt das Spiel ab und ich kriege die Windows Fehlermeldung das der Treiber erfolgreich wiederhergestellt wurde.
Dabei ist es egal wie hoch ich den Takt stelle....selbst 8Mhz reichen da schon.

Will die Karte nicht Grillen darum hab ich das dann erstmal sein lassen.

Würde das nur zu Benchmark zwecken machen wollen.
Die Karte hat 1150Mhz Basis und 1228Mhz Boost Takt. Mein Ziel wären so 1250 - 1280Mhz...wenn möglich 1300 MHz.

Kann mir da jemand helfen?
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Da würde nur Spannung erhöhen helfen was aber die Karte mehr belastet und selbst dann ist es unklar ob die Karte mehr schafft.
Irgendwann hat die Karte halt ihr Limit erreicht und läuft nicht mehr stabil wenn alle gleich laufen würden könnten die Hersteller ja gleich selbst nen höheren Takt für alle ansetzen.
 

Delusa

Freizeitschrauber(in)
Die Reference Tacktet 40Mhz mehr wie die SC. Aber es geht noch mehr die SC bekomm ich auf 1293Mhz und die Reference auf 1257Mhz.

MFG Delusa
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Da würde nur Spannung erhöhen helfen was aber die Karte mehr belastet und selbst dann ist es unklar ob die Karte mehr schafft.
Irgendwann hat die Karte halt ihr Limit erreicht und läuft nicht mehr stabil wenn alle gleich laufen würden könnten die Hersteller ja gleich selbst nen höheren Takt für alle ansetzen.

OK, korrigier mich wenn ich falsch liege, aber wenn der Treiber abstürzt heißt das doch nicht das "die Karte nicht mehr schafft".
Außerdem bezweifle ich das, weil wenn die Karte im Boost 1228Mhz schafft und wenn ich sie manuell auf 1158MHz (Ref 1150Mhz) stelle stürzt das Spiel + Treiber ab.

Aber wenn du sagst "Spannung erhöhen"...wie viel ist da maximal zu empfehlen?
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Doch das ist ein Anzeichen dafür, zu hoher Takt kann sich unterschiedlich äußern.

War bei meiner 670 auch so wenn der Takt die 1300 überschritten hat, nach etwas senken gab es keine Probleme mehr.

Höhere Spannung ist halt immer ein Risiko ohne Bios Mod geht es meist eh nur im geringem Rahmen und man braucht halt ne gute Kühlung besonders für die Spannungswandler
 

sycron17

Software-Overclocker(in)
weiss da jemand weshalb weder der MSI Afterburner noch EVGA Precision nicht mit Windows Starten wollen?

Start with windows und alles AN aber da tut sich nichts -.-

mommentan habe ich noch nicht OC drauf aber wenigstens die Überwachung würde ich gerne per OSD beobachten

sogar FRAPS will nicht -.-

(benutze nicht alles gleichzeitig sondern hab eins nachdem ander versucht)
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Hab mich nochmal ans OC meiner Grafikkarte rangemacht und habs geschafft die Karte Stabil auf 1280MHz zu bringen.

Dabei bin ich auf 2 neue Probleme gestoßen:

1: Obwohl ich die TDP auf 109% gestellt habe, drosselt die Karte bei 100% TDP. Weiß jemand woran das liegen kann? (Ich vermute das Grafikkarten-Bios)
Also mit der aktuellen Konfig kratze ich schon am TDP Limit!

2. Die Karte läuft an sich Stabil, nur sobald die GPU 80°C erreicht, schaltet sie sich ab. Ergebnis: Ich bekomme kurz (ca 3s) einen schwarzen Bildschirm und dann hab ich wieder den normalen Desktop vor mir.
Mich wundert das nur, weil ich die Target Temp auf 90°C gestellt hab.
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Was ist die dann für eine?
Referenz?

Kann sein das eine schutzfunktion ist

Ist eine 770 von MSI mit dem Twin Frozr IV Kühler drauf.

Klar ist das ne Schutzfunktion.
Die habe ich aber im MSI Afterburner "Disabled". Sprich er sollte eigendlich den Takt halten.
Mich irritiert halt, das er die TDP und Temperatur Einstellungen vom MSI Afterburner nicht übernimmt.

Werde wohl noch damit rumexperimentieren dürfen. Oder ich gehe einfach auf 1250 zurück. (Mal schauen ....)

Das Bios meiner Graka will ich nicht Moden, ist mir zu riskant.
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Guckst du in meine Signatur -> Da steht: NT: BeQuiet Dark Power Pro P9 750W


Habs aber inzwischen hinbekommen.
Jetzt schnurrt die Karte auf 1293MHz
:devil:

Alles darunter nimmt er nicht oder stürzt ab :what::hmm:

Hat sich also erledigt :daumen:
 

sycron17

Software-Overclocker(in)
Ja bin mit Tapatalk App da sieht man die signatur nicht :)

Dann ist ja prima :)

Ging es nur um den takt??
Seit wann gibt es das? XD


Die karte wollte mehr und du nicht,also hat sie protestiert xD
 

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Das ist ein guter Takt. Meine MSI 770 hat mit (Bios)Voltmod damals 1322MHz mitgemacht. Hast du das mal getestet, nur so zum Spaß?

Ne, mehr als 1300Mhz geht nicht, weil ich dann bei über 100% TDP bin und da die Graka dicht macht.
Also getestet habe ich 1313 MHz und da stürzt nach 40 Sek der Benchmark ab.
Zumal ich von der Voltage aus nicht mehr als 100mV Einstellen kann und 94mV brauche ich schon für die 1293MHz.

Mit 1293Mhz kraze ich auch schon mit 90% am TDP Limit.
Höher könnte ich nurnoch mit Biosmods gehen, aber das will ich meiner Karte nicht antun ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SSJ4Crimson

PC-Selbstbauer(in)
Habs inzwischen geschafft, die Karte stabil bis auf 1320Mhz hochzutakten.
Da gibts noch eine "Aux Voltage" die ich bis jetzt übersehen hatte.
Durch die kann man mehr OC-Potential aus der Karte rausholen und sie auch noch stabiler machen.
Allerdings bin ich jetzt bei 95-98% TDP.

Ich lasse dir Karte jetzt ermal paar Tage/Wochen mit 1320MHz laufen und kucke ob es überall stabil läuft.
 
  • Like
Reaktionen: Ion

Manu98

Freizeitschrauber(in)
Dazu würde ich jetzt einfach mal sagen: mehr oc geht wohl nicht :D
 

Anhänge

  • oc.png
    oc.png
    1,3 MB · Aufrufe: 101

Jolly91

BIOS-Overclocker(in)
Ab und zu kommt dir eine thermische Grenze entgegen und es geht nicht weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:

mist3r89

Freizeitschrauber(in)
seit dem neusten NVidia update ist der afterburner irgendwie für die Katz... Stürzt die ganze Zeit ab, oder läuft im Hintergrund, liefert aber falsche Werte, liegt entweder am AB himself, oder vielleicht auch am Riva Tuner kein Plan, aber das passiert die ganze Zeit, dass sich der AB mal verabschiedet...
 
Oben Unten