• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
wolflux
Punkte für Reaktionen
1.612

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Informationen Hardware

  • R
    "...meine Frau zwingt mich jetzt für sie, den Consum in der Stadt anzukurbeln..."
    Bring ihr ein paar schöne Schuhe mit, vor denen sie stand und sich den kauf nicht traute. Das freut alle! Viel Spaß :D
    PCB Breakdown: Gigabyte Aorus 1080Ti Xtreme Gaming - YouTube



    Auch in 2017,2018

    ICH WÜNSCHE ALLEN EIN GUTES NEUES JAHR 2018 und BLEIBT GESUND DAMIT WIR NOCH SO EINIGES AN UNSINN VERZAPFEN KÖNNEN. :devil: UND MÖGE UNS DAS GELD NIEMALS AUSSGEHEN.
    wolflux
    :daumen:
    Hallo Leute und Overclocker,
    wenn ihr auf ein einfaches und Bios-OC aus seit und hier Lust bekommt auf die Schnelle mit wenig Arbeit eure 980 Ti, (hier ein Classified Bios), bis 1.2125 Volt unter Windows zu kontrollieren, dann seit ihr hier richtig.
    《Und ja, ich gebe es zu ,ich bin auch manchmal faul aber ich mag das Praktische.:D》:daumen:

    http://extreme.pcgameshardware.de/overclocking-grafikkarten/415579-980-ti-bios-oc-fuer-faule.html

    Passwort der Bios-Zip-Datei ist " wolle "
    URL- Verlinken geht nicht.

    file:///C:/Users/Gamer/Desktop/Low_4000_B.png


    file:///C:/Users/Gamer/Desktop/Low_4400.png
    Wünsche allen ein frohes neues Jahr :daumen:
    ☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
    Ich schreibe diesmal nicht alle meine Freunde u alle Bekannten an, da es zu viele geworden sind.
    LG. wolflux
    Och nööö :( Hätte dir deine CPU auch gerne abgenommen :D
    Du hast echt auch zu viel Kohle wie ich sehe...
    So ne tolle CPU einfach zu verhökern für wenig Geld :D
    Jetzt gehts mir schlecht, muss mich erholen :lol:
    Moin,

    Haste dir ne neue CPU gekauft wolflux? Dein 4770K war doch eine von den guten :D
    Gibts die noch?
    T
    Ja, das kenne ich...:D Dann noch viel Spaß mit deiner neuen Kiste :daumen: ;)
    T
    Na, schon fleissig am schrauben und testen ? :devil:
    K
    Meine Tastatur hatte genug Urlaub :) . Ab in eine neue Review-Runde :daumen: .
    Um den Thread nicht ins OT zu führen - ich nutze nur einen Radi oben (280er) und bei der Auslegung hoffe ich doch stark dass 50°C das äußerste sind was ohne großes OC rumkommt :devil: :haha:
    Für Ram Bandbreiten Test: Aida64 (AIDA64 - Download - CHIP) + Schau mal in die Videobeschreibung dieses Videos AIDA64 4.20.2800 Full Working Serial Key 2014 [NO SURVEY ONLY TEXT] - YouTube
    Hallo Leute, ich habe eine EVGA GTX 780 (A1-Chip) Referenz-karte, ich hatte ein mod Bios von sv17 drauf aber irgendwie kann man in dem Bios nichts fixen.Ich habe mir ein Bios von EVGA(Hydro Copper, Version 80.10.36.00.82), vorgenommen und 1200 MHZ bei 215 Watt gefixt.Die VCore ist bei 1200 MHz. bei ca.1,121 Volt., die Spannung ist natürlich bis 1,212 Volt offen und unter Windows einstellbar.Was mir aber am wichtigsten war ist , dass unterhalb von diesen 1200 MHz. mehrere Einstellungen für andere MHz.Werte unter Windows nötig waren und das nervte.Jetzt ist es möglich nur mit dem PT-REGLER die MHz. und die Spannung gleichzeitig herunter zu regeln.Das pendelt sich bei ca.1000 MHz. und 1,050 Volt ein.(60% Powertarget).Ihr könnt aber auch mit den bekannten OC -Tools bis 1300 MHz. Und 1,212 Volt fixen.(106% Powertarget).Super Bios, Einstellungen sind nicht im Bios, diese müssen erst vorgenommen werden! Logisch ! Möchte hier nur sagen, das das Bios offen ist.Gruss :daumen:
    wolflux
    Spamm eich mal hier, damit Softy nicht sauer wird :ugly:

    1.31V ist natürlich nicht Ohne :ugly:
    Wie warm wird die Karte dann ?

    Ich habe da mit meiner TI noch ein wenig mehr Luft.
    Habe ja den 0815 Nvidia Kühler drauf.
    Und meine 1366Mhz liefen mit 1,21V
    Daher bin ich erst mal positiv gestimmt, dass ich die 1400Mhz noch schaffe. Problem ist halt auch einfach mal die Temperatur.
    Denn bei dem Takt und dann eine GPU auf über 50°C ist nicht so lustig :heul:
    Und das passierte mir, obwohl ich auf dem Balkon war, allerdings war der Winter fürs Benchen auch äußerst suboptimal.
    Sry Wolfi, ich muss passen, ich hab doch nur ein 480W Netzteil :ugly:
    Könnte die CPU ja auf knapp 4.75 GHz takten, nur wie gesagt, passt das mit dem Netzteil nicht, wenn ich dann die Grafikkarte noch so hoch takte.
    Für 4.6GHz bin ich noch gut dabei und hab anscheinend die schnellste AMD Karte dort :D
    Immerhin ist mein Grafikscore noch höher wie deiner, dein höherer CPU Takt hats halt für dich gerissen.
    Wenn du die 208 Grafikscore noch packst, welche meine Karte höher schafft biste gut und ich gebs auf :daumen:
    Hi, ich habe die R9 290 Tri X. Habe schon paar Resultate dort geposted, kannst ja mal meine Resultate dort einsehen.
    Da ich die CPU danke meinem Netzteil nicht ausfahren kann, habe ich bissl schwache Resultate, aber versuch du mal dein Glück. Lets Bench :daumen:
    Glückwunsch, nee ich packe das net mehr, deine CPU ist einfach zu stark :D
    Bin im Moment eher Grafikkarte am benchen, kannst ja mal im Firestrike Thread und TombRaider/Bioshock meine Werte knacken.
    CPU muss ich mich geschlagen geben :fresse:
    Quatsch nur wegen Cinebench werd ich keine 500€+ Mainboard ausgeben^^
    Unsere CPUs reichen noch locker 5 Jahre ohne die GPU zu bremsen.
    Habs gelesen, will jetzt nicht den Thread mit offtopic zuspammen...
    Also 5 GHz mit 1.2V halte ich für instabil, meine CPU würde nicht mal ins Windows hochfahren wenn ich 4,7GHz oder vllt sogar 4,6 GHz mit so einer niedrigen Spannung starte :D
    5 GHz brauche ich bestimmt 1.7 V :lol:
    Hallo wolflux, nee leider scheint es nicht geklappt zu haben, ich habe keine Bilder bekommen :heul:
    Hallo danke für die infos, generell stimmt es auch. Da man aber kaum vergleichswerte hat find ich den asic wert trotzdem unsinnig. Für das übertakten ist er deswegen zu vernachlässigen bzw. nicht wichtig genug. Siehste ja es haben mitlwerweile Karten einen asic wert von in den 60er% die vorher über 80 oder 90% hatten. Und bei denen hat sich nix verändert an temps,verbrauch,übertaktbarkeit. Und vor ein paar monaten kannte diesen Asic wert noch niemand und es waren alle glücklich.:-) gruß stefan
    Hardware ist keine Frage des Geldes sondern der Vernunft und heute macht es Spass unvernünftig zu sein
    Im Leben bekommt "Mann" nichts geschenkt nur bei der Hardware kannst du für noch weniger Spannung mehr Leistung bekommen !
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten