News Nvidia DLSS 3.7: Mehr Leistung und Upscaling-Qualität durch neue Voreinstellungen

Ich spiel so gut wie immer Nativ und wenn die FPS deutlich einbrechen sollten schau ich mal in DLSS Qualität rein und wenn's hart auf hart kommt + Frame Generation. Ich setze Bildqualität über Leistung. Wenn es nicht spielbar ist (<80fps) als Singleplayer muss man halt darauf zurückgreifen.
Dass das ein Widerspruch ist, bemerkst Du gar nicht.

Es ist einfach in Deinem Kopf, dass Native besser sein muss als Upscaling. Das ist aber schlicht falsch. Das Wort "Upscaling" bedeutet für Dich weniger Details. Da ist aber schon ein Denkfehler drin, denn de fakto hat ein mit DLSS Quality berechnetes Bild mehr Information als ein Native berechnetes Bild.

Der Trick besteht darin, dass bei DLSS (und auch bei TAA und FSR) jedes Frame um einen anderen Betrag und in eine andere Richtung leicht (weniger als ein Pixel) verschoben berechnet wird. Ein Verfahren, dass auch vom Prinzip schon bei MSAA ähnlich angewendet wurde, dort aber nur auf Vektoren und wesentlich weniger ausgefeilt.

Diese leicht versetzt gerenderten Bilder werden dann über mehrere Frames zusammengerechnet. Dadurch hast Du de Fakto eine höhere Auflösung als Native, was auch der Grund ist, warum bei DLSS mehr(!!!) feine Details sichtbar werden als bei native.

Native ist deswegen ganz objektiv DetailÄRMER als DLSS Quality.
 
Ja das sieht man gerrn das es Fortschritt gibt. Was allerdings sauer aufstösst ist das man für DLSS 4.0 dann auch wieder RTX 5000er Karten braucht. Ist schon hart für GF 1000 - 3000 Nutzer wenn sie die neuesten Techniken wollen, müssen sie Intel und AMD Software nutzen. Fast ein Armutszeugnis für NV und zeigt Einem wie kurzlebig NV HW ist.
Naja amd ist da auch nicht ganz frei von RSR wurde auch nicht auf AMD Vega unterstützt obwohl keinerlei technische Hürde existieren würde.

Hab mir nen Laptop mit vega grafik gekauft da bei den Laptops die neue Generation an GPUs noch nicht releast wurde und 1-2 Monate später kam RSR.
Das war schon mehr als ärgerlich...
 
Gibt es dazu eine Anleitung wie man das in die jeweiligen Games installieren kann und ob es vielleicht auch Probleme gibt (Cheatsoftware oder co.)?

Gerade in Cyberpunk schmiert DLSS bei Zäunen oder Stromkabeln teils extrem unschön. Vielleicht würde da die neue Version helfen :)
 
Gibt es dazu eine Anleitung wie man das in die jeweiligen Games installieren kann und ob es vielleicht auch Probleme gibt (Cheatsoftware oder co.)?

Gerade in Cyberpunk schmiert DLSS bei Zäunen oder Stromkabeln teils extrem unschön. Vielleicht würde da die neue Version helfen :)

Gerade in Cyberpunk ist DLSS aber recht aktuell (3.5.10). Du kannst gern probieren, ob 3.7 was bringt, aber ich bezweifle es. Das letzte Update des Spiels selbst hat genau darauf hin optimiert, aber das Prinzip der Ray-Reconstruction wird immer einen deutlich sichtbaren temporalen Effekt haben. Das hat tatsächlich weniger mit DLSS zu tun,
 
Es mag jetzt den Anschein erwecken, dass Nvidia ständig mit neuen Entwicklungen u. Verbesserungen die sowieso schon hätten vorher mit einfließen können. Uns versucht zum Neukauf bzw. Umstieg auf aktuelle Hardware zu bewegen. Mehr Vram.. mer Cache Speicher, Umstrukturierung der Shader Blöcke, mehr Shader...usw. komisch das die das vorher schon nicht gemacht haben. Stattdessen ist das nur mit neuer HW möglich. Also leute: lasst euch schön melken.
 
Stattdessen ist das nur mit neuer HW möglich. Also leute: lasst euch schön melken.
Sagst Du Deinem Friseur auch, dass er Dich melkt, weil er jedes mal wieder von Dir Geld haben will wenn er Dir die Haare geschnitten hat?

Wieso erwartet man eigentlich von NVidia, dass sie ein Produkt, dass zum Zeitpunkt des Kaufs eine bestimmte, bekannte Leistung hat und man dafür bezahlt hat, später noch kostenlos verbessern muss?

In gewissem Rahmen passiert das ja sogar, aber einen Anspruch - weder rechtlich noch moralisch - hat man darauf aber nicht. Und das gilt für alle Produkte, die man kauft.

Die Anspruchshaltung der Menschen ist manchmal schon bezeichnend.
 
Also ich nutze DLSS-Q oder DLAA schon sehr gerne mit meiner 4080 und dem 3440x1440 OLED..

Kommt immer n bischen drauf an wie das Spiel läuft..
Wenn über 150 FPS dann DLAA.. wenn unter 120FPS dann DLSS-Q

Wobei ich mich schwer tue zwischen DLAA und DLSS-Q noch Unterschiede zu sehen..
Tendenziell ist es für mich immer besser oder gleichwertig zu Nativ.
Aber auch Performance und Balanced ist durchaus noch Spielbar von der Optik.

Was es allerdings komplett aussticht ist das grottenschlechte FSR..
Selbst FSR auf Quality entspricht so Grade mal DLSS Performance.. im besten Falle vielleicht DLSS Balanced
Das sind dann Mal bei gleicher Bildqualität 25+-35% mehr FPS weil man einfach mit der Render Auflösung bedeutend tiefer kommt ehe das es kacke aussieht..


Allerdings muss ich auch sagen das ich eher geneigt bin Raytracing auszuschalten als das ich die Auflösung via DLSS reduziere..
Da Raytracing für mich in 95% aller Spiele einfach Sinnfrei ist weil's Optisch kaum besser aussieht aber FPS wie Sau kostet
 
Ich kaufe keine Dienstleitung von NV. Sondern ein Warengut. Was nach Release bereits veraltet ist. Dlss 4 Krigstdu nur für weitere 1000 Euro vernünftig. Mit rtx 5000. Und in Wirklichkeit haben die für die 6000 Serie bereits dlss 5.2 schon fertig. Das weiss man nicht.
Ein einfaches Geschätsmodell hat sich zu Profitgier entwickelt. Meiner Meinung nach!
 
Ich kaufe keine Dienstleitung von NV. Sondern ein Warengut.
Ja und?

Was ändert das an der Argumentation? Seit wann muss ein gekauftes Produkt nach dem Kauf um neue Features erweitert werden? Das gibt es nur in einigen wenigen Fällen und schon wird es quasi von allen erwartet.

Ansonsten wird man ja "gemolken". Eine absurde Welt ist das.

Wann wurde Dein TV Gerät das letzte Mal um neue Features erweitert? Oder Dein Auto? Oder Deine CPU?

Aber bei den GPUs wird das erwartet.
 
Ich verstehe das immer noch nicht mit den DLSS Versionen. Z.b in Cyberpunk hab ich das Video gesehen wo das verglichen wird mit den verschiedenen Versionen. Und muss ich das jetzt irgendwie manuell einfügen damit ich die neuste DLSS Version im Game hab oder machen das die Entwickler oder macht das Nvidia über den Treiber ? Ich kapier das nicht mehr.

Könnten man hier noch drauf antworten? Das interessiert sicher noch einige mehr.
 
Könnten man hier noch drauf antworten? Das interessiert sicher noch einige mehr.
In der Regel hast du im Spielverzeichnisse eine DLSS.DLL Datei.. (je nachdem ob das Spiel framegen nutzt auch 2 oder 3)
die tauscht du einfach gegen die neue Version aus und gut ist

Das ganze ist modular aufgebaut..

Im Gegensatz zu FSR was Entweder Modder oder den Entwickler selbst benötigt
 
alle meine Games grad geupdated

RDR2 mal probieren, der Stromverbrauch sinkt mit DLSS von 280 auf 150 was krass ist, aber nativ hat mich in dem Spiel immer mehr überzeugt da mir immer was aufgefallen ist was mich genervt hat
 
Du weißt aber schon, dass ein jeder Vergleich "hinkt" ?!? ;-)
In wie fern hinkt er?

Wenn Du etwas neues willst, musst Du dafür zahlen. Man kauft Produkte wie sie sind und hat keinen Anspruch, dass sie permanent verbessert werden. Will man das, muss man normal dafür bezahlen.

Denn die Arbeit, etwas zu verbessern, kostet auch dem Anbieter Geld. Woher kommt eigentlich diese Anspruchhaltung, dass man ständig etwas kostenlos bekommen möchte?
 
Hab grad mit Horizon Forbidden West probiert. Besonders die (kleinen) Pflanzen wirken jetzt in der Bewegung schärfer. Toll
 
Noch mal für alle, obwohl es hier eigentlich im Thread mehrfach beschrieben wurde:

Es gibt 2 Möglichkeiten ein Spiel unabhängig vom Entwickler auf eine neue DLSS Version zu bringen.

1. Manueller Austausch der DLSS DLL Datei - man holt sich die neueste DLSS Version von z.B. LINK, sucht im Spiele Ordner nach der bestehenden DLL (nvngx_dlss.dll), sichert diese irgendwo anders und überschreibt sie mit der Neuen.

1712221590146.png


2. Man installiert sich den DLSS Swapper und tauscht darüber die DLLs aus.
Dachte ich mir auch grad.
Ich dachte immer, "ist bei der neusten Treiberversion dabei"

DLSS wird nicht über den Treiber in einem Spiel aktiviert / aktualisiert.
 
Wenn Du etwas neues willst, musst Du dafür zahlen. Man kauft Produkte wie sie sind und hat keinen Anspruch, dass sie permanent verbessert werden. Will man das, muss man normal dafür bezahlen.
DLSS gehört wie FSR für mich zu einer Treiber bzw. Softwareleistung der Hardware dazu.
Eine neue Version ist natürlich nicht zwingend nötig.
@raPid-81 Danke, habe ich geupdated, mal sehen ob es optisch was bringt.

Screenshot 2024-04-04 111213.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück