• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nicht so gut wie gedacht :(

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
Hey Leute,
hab mir letztens mal die neue sapphire hd 7870 xt boost geholt mit der hoffnung auf bessere Leistung als die "normale" hd 7870, doch ich wurde ziemlich enttäuscht und ich hab keine ahnung, warum... Ich habe dauernd FPS-Drops und selbst bei Dragon Age 2 (von 2011) geht die FPS-Rate bei vor allem Feuer manchmal sogar auf 38 fps (natürlich beste Grafikdetails, In-Game-Kantenglättung- und Antisotropischer filter) :( hat vielleicht jemand ne ahnung, was ich machen kann um mehr fps (generell nicht auf dragon age 2 bezogen) machen kann?


----> und das auf hd hab nämlich noch meinen alten bildschirm angeschlossen
 
Zuletzt bearbeitet:

Pas89

PCGH-Community-Veteran(in)
Willkommen im Forum. ;)
Wie sieht denn der Rest des Systems aus und was wird sonst noch in welcher Auflösung wird gespielt?
 
TE
S

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
Also ich hab nen i5-3570 (ohne k da ich nicht vorhabe zu übertakten), asrock z77 pro 3, bequiet straight power e9 400 watt, arctic cooling freezer 13, lg gh24ns90, seagate barracuda 7200.14, sharkoon t9 und ich habe vor mir später noch einen full-hd bildschirm anzuschaffen
 

Pas89

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei Dragon Age 2 kann es an DX11 liegen, da es hier ziemlich viel Leistung kostet, wenn man es mit den DX10 Werten vergleicht.
Dragon Age 2: Grafikkarten-Benchmarks mit DirectX 11 und DirectX 10 - Radeons vor Geforce

Hier wird mit einem ähnlich starken PC gebencht und auch 38fps als als Mittelwert für maximale Details in DX11 angegeben mit einer HD 7870 OC.
Gigabyte Radeon HD 7870 OC - Benchmarks: Crysis 2, Dragon Age II

Ich weiß jetzt nicht wie das in anderen Spielen aussieht, aber hier scheint alles im Lot zu sein. Falls dir die Framerate zu niedrig ist einfach mal auf DX10 stellen und vergleichen.
 
TE
S

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
ok danke und weißt du zufällig auch, warum ich so krasse framedrops habe? ich weiß, dass das bei amd häufiger vorkommt als bei nvidia aber so extrem?
 

sebtb

Freizeitschrauber(in)
Bei Dragon Age 2 kann es an DX11 liegen, da es hier ziemlich viel Leistung kostet, wenn man es mit den DX10 Werten vergleicht.
Dragon Age 2: Grafikkarten-Benchmarks mit DirectX 11 und DirectX 10 - Radeons vor Geforce

Hier wird mit einem ähnlich starken PC gebencht und auch 38fps als als Mittelwert für maximale Details in DX11 angegeben mit einer HD 7870 OC.
Gigabyte Radeon HD 7870 OC - Benchmarks: Crysis 2, Dragon Age II

Ich weiß jetzt nicht wie das in anderen Spielen aussieht, aber hier scheint alles im Lot zu sein. Falls dir die Framerate zu niedrig ist einfach mal auf DX10 stellen und vergleichen.

Ja habe mir auch gerade paar Benchs reingezogen, u.a. den: Sapphire Radeon HD 7870 XT with Boost im Test - Dragon Age 2 (Seite 34) - HT4U.net => aber deine sagen es schon gut aus, die "Drops" auf 38fps sind ganz und gar im Rahmen.
 

Pas89

PCGH-Community-Veteran(in)
ok danke und weißt du zufällig auch, warum ich so krasse framedrops habe? ich weiß, dass das bei amd häufiger vorkommt als bei nvidia aber so extrem?

Normalerweise sollte es keine großartigen Probleme geben und mit deinem System sollte bis auf wenige Ausnahmeszenarien wie z.B. in Crysis 3 so gut wie alles in Full HD laufen, ohne auf zu niedrige Bildraten zu sinken, also mehr als 30fps.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Versuch mal das Powertarget auf +15% oder +20% zu setzen und guck ob du immer noch die Drops hast. Die XT schluckt ziemlich viel, erreicht dann schneller das Limit und taktet hin und her. Ohne Gewähr natürlich.. ;)
 
G

Gast2

Guest
Normalerweise sollte es keine großartigen Probleme geben und mit deinem System sollte bis auf wenige Ausnahmeszenarien wie z.B. in Crysis 3 so gut wie alles in Full HD laufen, ohne auf zu niedrige Bildraten zu sinken, also mehr als 30fps.

Kann ich unterschreiben. Mit Standardtakt läuft Crysis 3 bei mir in Full HD mit mittleren Details und 1x AA/AF problemlos flüssig. Kurze Einbrüche (>1s) gibt es nur wenn man von einem geschlossenen Innen- in einen offenen Außenbereich (mit viel Gras) übertritt.
 

vinyard

Software-Overclocker(in)
Kann ich unterschreiben. Mit Standardtakt läuft Crysis 3 bei mir in Full HD mit mittleren Details und 1x AA/AF problemlos flüssig. Kurze Einbrüche (>1s) gibt es nur wenn man von einem geschlossenen Innen- in einen offenen Außenbereich (mit viel Gras) übertritt.



mhh wieso mischt man eine Sapphire HD7870-XT mit einem 3330 ????:lol:
 
TE
S

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
Versuch mal das Powertarget auf +15% oder +20% zu setzen und guck ob du immer noch die Drops hast. Die XT schluckt ziemlich viel, erreicht dann schneller das Limit und taktet hin und her. Ohne Gewähr natürlich.. ;)

ähh ja sry aber ich kenn mich net aus wo/wie kann ich das powertarget auf +15/+20% setzten ? :)
 

Ultramarinrot

Freizeitschrauber(in)
Das machst du am besten mit dem Msi Afterburner.

Zu finden hier:

MSI Afterburner




Zur Info, du erlaubst deiner Karte damit mehr Strom zu ziehen als sie eigentlich würde. Die Boost Karten haben das gerne mal nötig. Oft takten die Karten wie irre auch auf teils 500mhz oder ähnlich niedrige Werte runter und verschaffen einem damit Framedrops.

Mit dem Afterburner kannst du dir, wenn du in dem Hauptfenster auf Settings drückst auch einstellen, dass er dir während dem Spiel die Fps und auch die Taktraten etc. anzeigt. Wenn du das machst kannst du auch nochmal genau beobachten inwieweit die Framedrops wirklich was mit der Karte zu tun haben.

Wenn schwierigkeitend abei gibt sag einfach nochmal bescheid.

LG

Edit:

Hast du echt von einer 7870 auf eine 7870 Boost gewechselt? Du hättest auch einfach selbst etwas übertakten können... :ugly:
 
TE
S

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
Hast du echt von einer 7870 auf eine 7870 Boost gewechselt? Du hättest auch einfach selbst etwas übertakten können... :ugly:[/QUOTE]

nein nein keine sorge ich hatte vorher nen richtig schlechten rechner ;)
 
TE
S

sharkoon_t9

Kabelverknoter(in)
Gut es kann sein, dass ich ein wenig übertreibe aber ich habe in Bf3 mit meinem System (Ultra) gerade mal so 65 fps (HD) und auf Full HD gehts echt manchmal auf 46 fps oder so in der art runter und ich weiß nicht warum, denn ich hab in der PCGH, in der die Graka zum ersten mal getestet wurde noch in erinnerung irgendetwas mit 80 fps gesehen zu haben (nicht overcklocked) und selbst overclocken auf 1200 mhz hat gerade mal 5 fps mehr gebracht :( ich bin echt ratlos (hab auch schon das powerlimit auf +20 gestellt hat aber an den fps-drops nichts geändert. kennt irgendjemand noch einen Rat ??
 

stevie4one

Software-Overclocker(in)
Schau dir mal hier den Test an, da schafft die HD7870 Boost in 1920x1080 mit 4xAA und 16xAF etwa 52 FPS. Das sollte wohl alles erklären ... ;)
 
Oben Unten