• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuling will auch mal

T

Tazmal27

Guest
Hi zusammen,

hab seid paar Tagen mein Twin Frozr GTX 780 bekommen und dachte ich versuche mich mal ein bisschen an OC, da ich aber davon absolut keine Ahnung habe wollte ich hier mal Fragen wie ich das am besten angehe. Grundkenntnisse wären schon nett :) Kann man da überhaupt was rausholen oder sollte man vllt sogar die Finger davon lassen?

Ich hab den MSI Afterburner 3.0.0 Final aufm Rechner installiert. Wäre dankbar für eure Tipps :)

Gruß
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also ich würde dir vorschlagen, erstmal die Finger von den ganzen Reglern und Spannungen zu lassen, sondern einfach nur den GPU-Takt zu erhöhen, bis halt der Absturz/Treiberreset kommt.
Das bedeutet: Vielleicht bei +50MHz anfangen, Runde Crysis3, AC4, Metro, BF4 oder ähnliches zocken. Dann in 10MHz-Schritten weiter vortasten, immer schön wieder testen zwischendurch, und wenn es abstürzt nimmste 20MHz runter. Das müsste dann stabil sein. So ungefähr.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Powerlimit ist eigentlich auch ungefährlich bis 110% [+10], sollen aber erst noch andere abnicken, aber ist eigentlich eine ziemlich unnötige Drosselung.
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hauptsächlich ist das Problem bei der Sache, dass die MSI GTX780 Gaming das Powerlimit nur bis 103% offen hat soweit ich weiß ;)
Lässt sich aber per BIOS-Modding alles ändern, so ist es nicht.
 
Oben Unten