• Ihr möchtet selbst über spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafür? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/
  • Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Neuer Gaming Rechner

Ich lese hier in vielen Posts ebenfalls bezüglich der GPU - dass mehrere Hersteller angeboten/empfohlen werden.
Was ist genau bei den ganzen Hersteller zu beachten (ausser der Preis)?

Danke in voraus
Wir reden hier über die 4090
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
Ich lese hier in vielen Posts ebenfalls bezüglich der GPU - dass mehrere Hersteller angeboten/empfohlen werden.
Was ist genau bei den ganzen Hersteller zu beachten (ausser der Preis)?

Danke in voraus
Wir reden hier über die 4090
Manche Karten sollen Spulenfiepen haben. Angeblich die MSI.

Ich würde die Palit Gamerock OC mit RGB nehmen. Kein mir bekanntes Spulenfiepen, günstig und von der Leistung her, unterscheiden sich die alle nicht wirklich.
 
Manche Karten sollen Spulenfiepen haben. Angeblich die MSI.

Ich würde die Palit Gamerock OC mit RGB nehmen. Kein mir bekanntes Spulenfiepen, günstig und von der Leistung her, unterscheiden sich die alle nicht wirklich.
Spulenfiepen? Ist das so Stark hörbar - oder ist das Gefährlich für die Lebensdauer?
Viele Schwärmen ebenfalls von Gigabyte oder PNY - gibt es da Reviews darüber?
 
Manche Karten sollen Spulenfiepen haben. Angeblich die MSI.
Wir haben eine RTX 4080 Gaming X Trio vor ein paar Tagen verbaut, die kein Spulenfiepen hat.
Hatte auch schon andere MSI Grafikkarten ohne Spulenfiepen verbaut. Genauso wie eine Asus, was ich mal hatte.

Spulenfiepen kann auch mit jeder Grafikkarte vorkommen.
 
Spulenfiepen? Ist das so Stark hörbar - oder ist das Gefährlich für die Lebensdauer?
Viele Schwärmen ebenfalls von Gigabyte oder PNY - gibt es da Reviews darüber?
Ganz leises piepen aber halt Dauerton. Ich hatte ehrlich gesagt noch nie Probleme damit. Gibts aber. Ich hatte selbst Glück, wenn ich alle Warnungen ignoriert habe.

Schädlich ist das Ganze nicht, aber nervig allemal. Ich hasse gleichbleibende Geräusche, egal ob hoch oder tief.

Bei Garantie auf die Karte würde ich umtauschen. Sofern diese mit Silent oder so beworben wurde. Andernfalls ist das bestenfalls Verkäuferkulanz.
Wir haben eine RTX 4080 Gaming X Trio vor ein paar Tagen verbaut, die kein Spulenfiepen hat.
Hatte auch schon andere MSI Grafikkarten ohne Spulenfiepen verbaut. Genauso wie eine Asus, was ich mal hatte.

Spulenfiepen kann auch mit jeder Grafikkarte vorkommen.
Ich meinte aktuell die MSI. Hab das bei allen schon gehört. Meine alte 2080er Asus sollte das auch haben. Bis heute noch nie was gehört.
 
Als ich damals meine Gigabyte RTX 3080 Grafikkarte verbaut, hatte ich Spulenfiepen und ich dachte schon diesmal etwas Pech zu haben. Hatte die Grafikkarte bereits vorzeitig mit meinem 550 Watt Netzteil verbaut und das musste ich ehe austauschen, weil mein Rechner ständig in Games ausging. Mit dem neuen Netzteil war dann auch das Spulenfiepen weg.
 
Als ich damals meine Gigabyte RTX 3080 Grafikkarte verbaut, hatte ich Spulenfiepen und ich dachte schon diesmal etwas Pech zu haben. Hatte die Grafikkarte bereits vorzeitig mit meinem 550 Watt Netzteil verbaut und das musste ich ehe austauschen, weil mein Rechner ständig in Games ausging. Mit dem neuen Netzteil war dann auch das Spulenfiepen weg.
Also ist die Wahl in der Güteklasse der PSU vom klaren Vorteil ? Für hochwertige Builds wird in der Regel sowieso Minimum 80 Gold und höher geraten/empfohlen.
 
Ich lese hier in vielen Posts ebenfalls bezüglich der GPU - dass mehrere Hersteller angeboten/empfohlen werden.
Was ist genau bei den ganzen Hersteller zu beachten (ausser der Preis)?

Danke in voraus
Wir reden hier über die 4090
Diese Karte soll laut PCGH auch sehr gut sein:

 
Habe einen Straight Power 11 Netzteil als Platinum verbaut, mein Sohn dasselbe Netzteil als Gold. Beide Netzteile sind bei uns gut und wir haben kein Spulenfiepen. Aber man wird sich hier nicht freisprechen können, da es auch auf die Grafikkarte selbst mit ankommt und man mit jeder Grafikkarte auch Pech haben kann. Mit einem guten Netzteil kann man aber die Ausgangslage ggf. etwas verbessern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spulenfiepen soll wohl auch bei sehr hohen Framezahlen auftreten.

Ich hatte das aber noch nie.
Ok. Dann kann ich mal auf gut Glück mal ausprobieren.

Hat PCGH eigtl. Mal Reviews von den ganzen Karten gemacht - ob es da krasse Unterschiede gibt untereinander? Bis auf den Preis natürlich. 😂
Habe einen Straight Power 11 Netzteil als Platinum verbaut, mein Sohn dasselbe Netzteil als Gold. Beide Netzteile sind bei uns gut und wir haben kein Spulenfiepen. Aber man wird sich hier nicht freisprechen können, da es auch auf die Grafikkarte selbst mit ankommt und man mit jeder Grafikkarte auch Pech haben kann. Mit einem guten Netzteil kann man aber die Ausgangslage ggf. etwas verbessern.
Mir wurde ebenfalls den Straight Power jedoch die 13er Version empfohlen, denn man weiß nie was die Zukunft so bringt (Zweck 12VHPWR Sense Kabel)
Frage: hast du die Kabel in schwarz oder hast du die in anderer Farbe? Wenn letzteres, woher hast du die? Da ich mit den Gedanken spiele mein Rechner in weiß zu bauen, würden dann natürlich auch tolle gute weiße Kabel ins Innere Passen 😊
 
In meinem Fall habe ich eine RTX 3080 Grafikkarte, was noch kein 12VHPWR Kabel benötigt. Die Grafikkarte wird daher einfach mit gesleevte Kabelverlängerungen in Schwarz angeschlossen.
IMG_20230217_152554.jpg


Bei meinem Sohn habe ich eine RTX 4080 Grafikkarte von MSI verbaut und das Straight Power 11 Netzteil mit 850 Watt hatte er bereits verbaut. Wir haben hier einfach nur ein 12VHPWR Kabel gekauft, was direkt ans Netzteil angeschlossen wird und bisher läuft sein neues System zusammen mit einem 13900K Prozessor problemlos.
IMG_20230302_161854.jpg

(Seine MSI RTX 4080 Gaming X Trio ist mit einem Wasserkühler umgebaut.)
 
Hallo ich nochmal :)
Ist es möglich zwei M.2 SSD‘s zu verbauen?
Habe momentan diese hier bzw. Wurde mir geschenkt.

Würde aber gerne noch eine mit 1TB verbauen für BS usw…

Ist das auf aktuelle Boards machbar? Egal ob 1700 oder AM5?!
 
Wenn du das MB da anschaust, kannst du immer unter Details sehen, welche und wie viele Anschlüsse es hat.

M24
M.2-Modul KeyM
M.2 SchnittstellePCIe
M.2 Länge42 - 110 mm

Steht da dabei.
 
Ich bin gerade echt an einem Punkt gekommen wo ich nicht weiß , für welchen System ich mich entscheiden soll!

Die neue AMD ist zwar ganz Nett was Games betrifft - ich hoffe das die CPU diesen Mehrwert lohnen wird.
Anderseits Zocke ich nicht nur,d.h: Ich tue gerne Premiere Pro benutzen um eigene Videos zu rendern - Konvertieren usw.

Daher frage ich mich ob doch eventuell die Intel (13900k) besser wäre?

Bitte um Rat!
 
Den 13900K halte ich für übertrieben. Nimm den 13700K. Der ist in Anwendungen auch sehr gut.
 
Zurück
Oben Unten