Neuen Rechner - nach knappe 7 Jahre!

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Und was 4K Grafikkarten angeht: eine RTX 3090 würde ich mir nicht holen. Dann lieber eine RTX 3080 Ti welche nur minimal langsamer aber deutlich günstiger ist.
Das sehe ich anders( vlt nicht ganz objektiv)
Aber eine 3080ti für 1200€ UVP und eine 3090 für 1500€ UVP da würde ich immer zur 3090 gehen.
Die 12Gb VRAM einer Karte mit soviel Horspower werden sicher bald zum Bottleneck.
Und wer so hoch ins Regal greift hat meist auch nochmal diese 300€ Extra.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Das sehe ich anders( vlt nicht ganz objektiv)
Aber eine 3080ti für 1200€ UVP und eine 3090 für 1500€ UVP da würde ich immer zur 3090 gehen.
Die 12Gb VRAM einer Karte mit soviel Horspower werden sicher bald zum Bottleneck.
Und wer so hoch ins Regal greift hat meist auch nochmal diese 300€ Extra.
Reell kostet die RTX 3080 Ti ~ 1300 Euro und die RTX 3090 ab 1800 Euro die meisten guten Modelle 1900-2000 Euro. Das sind 500-700 Euro Aufpreis für 5-6% Mehrleistung.
In den bisherigen Tests die ich gesehen hatte, haben sich die 12 GB Vram auch noch nicht wirklich negativ ausgewirkt.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Blödsinn... nur wenn du ständig Prime95 im Hintergrund laufen hast. :D

Klar, der AMD wird etwas weniger verbrauchen, aber der Abstand in Games ist dann auch nicht so hoch das man dabei arm wird.

Mein Prozessor kommt in Games an die 50-70 Watt und max. auf etwa 100 Watt Aber dazu muss der Prozessor schon im CPU-Limit laufen.

Ansonsten gibt es auch Limits die gesetzt werden können, was in Games auch nicht zutage kommt, sondern eher mit manchen Anwendungen. Aber selbst dann wird der Takt nicht unter einer Taktrate eines AMD Prozessor liegen.
 
TE
TE
S

Salvinho

Kabelverknoter(in)
Guten Tag zusammen - es tut mir leid das von mir nichts kam.
Kann Momentan mich leider nicht entscheiden - da ich sehr verwirrt worden bin von dem ganzen und ich mir relativ schwer mache, mich zu entscheiden - auch mit YT Videos - was die beste Hardware für mich wäre.

Werde es mal so sacken lassen und erstmal so bleiben wie ich bin *leider*.

Thread kann gerne geschlossen werden.

Vielen Dank an alle die mich beraten haben.
 
Oben Unten