• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/2 in neuem Glanz!

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo liebe Comunity,
nun will ich mal mein glück mit etwas älterer Hardware versuchen...

attachment.php


Info: KC 85 ? Wikipedia


Vorwort:

Wie schon der Überschrift zu entnehmen ist, dient diese Tagebuch keinem bestimmten Zwek sondern nur meiner geistigen bereicherung, bzw. zur Vertreibung der Langeweile...:D
Auch in der Überschrift steht, um was es sich hier drehen wird: um den KC 85/2 der vor 1990 in der DDR gefertigt worde... (Regieanweisung: man was man alles in eine Überschrift packen kann... das nächste mal lasse ich den Text weg und schreibe nur noch die Überscrift:ugly:)
Ich habe dieses Schmuckstück beim aufräumen wieder ausgebudelt, und habe natürlich gleich meinen Vater mit fragen überhäuft, Wozu weshalb warum wie viel und so weiter...:huh:
ernüchternde Erkenntniss:what:: Das Teil geht nicht mehr:(, aber das ist ja der Teil der so spaß macht, den Fehler beheben und sich freuen!:lol:

attachment.php

attachment.php


Fehlersuche:


Also habe ich mich auf Fehlersuche begeben, was sich als nicht gerade enfach herausstellte, da das innere doch etwas anderst aussieht als bei meinem PC...:ugly::stupid:
Naja hab ich mir gedacht, dann wolln wer mal schauen!:nicken:
unzählige Minuten des Leiterbahn abfahrens und des Schaltkreis beobachtens später, die Erkenntnis!:gruebel:
"also verschmort ist schon mal nichts, zumindest äußerlich nicht..."

attachment.php


attachment.php


Nun wollte ich mich selbst davon überzeugen das dieses Ungetüm aus der Steinzeit nicht mehr funktioniert (Regieanweisung: mein Taschenrechner ist bestimmt um einiges schneller als das teil...:devil:), siehe da es funktioniert tatsächlich nicht mehr!:stick:

Was mir gleich auffiel war, dass nicht einmal die Netz-LED leuchtete, also konnte durchaus das NT der Übeltäter sein...:evil:

attachment.php


Die Lösung:

Also hebe ich den ´Mainboard-Netzstecker´ abgezogen und die Spannungen gemessen, bis auf 0,3v auf einer 5v Leitung kam da rein gar nichts an!:daumen2:

Nun war der Übeltäter also identifiziert; Das Netzteil!

attachment.php


Im i-net machte ich mich nun auf die Suche nach beschreibungen zum KC85/3, und kurze zeit später fand ich heraus welche Spannungen anliegen sollten:

attachment.php


nun gut die 5V und die 12V sowie die Masse wären ja kein Problem, die hat jeder 4-Pin Molex stecker, aber woher die -5V nehmen?:what::klatsch:

Genau! vom Hauptstecker! Das blöde ist nur das diese -5V-Leitung nur NT unter ATX-Version 1.3 besitzen...:banane:
also muss ich mir erst einmal ein solches NT beschaffen, bevor es weiter gehen kann!:daumen:

attachment.php


attachment.php


viel spaß beim Lesen!

 
Zuletzt bearbeitet:

Ampeldruecker

Software-Overclocker(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Wenn du eins findest und der rechner funzt bin ich begeistert, aber sag was is das eig genau an HW?
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

schau mal hier:
Klick

Ich weiß, es ist Wikipedia, aber die angaben stimmen schon!
 

QZA

Freizeitschrauber(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Die Gatter und der "alte" Rechner kommen mir bekannt vor davon erzählt mein ITS Lehrer immer von...
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Hallo, ich habe leider immer noch kein passendes NT gefunden, aber vllt. tut sich ja die Tage was!
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

hab noch en kaputtes AT Netzteil im keller, aber ich selbst kann mich nur drann erinnern den schalter abgebaut zu ham, die elektronik könnte noch funktioniern.
 

Modstar

Freizeitschrauber(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Cool!
Viel glück!
(Ich wurde gerade richtig neidisch!) :(
Edit: Was ist das eigentlich für ein OS was da rauf kommt?
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

hab noch en kaputtes AT Netzteil im keller, aber ich selbst kann mich nur drann erinnern den schalter abgebaut zu ham, die elektronik könnte noch funktioniern.

Ich brauche ein NT unter ATX 1.3!
Eig. hab ich ja genug Leute die solche NT haben könnten, die kommen aber alle nicht ausem Knick:daumen2:

Cool!
Viel glück!
(Ich wurde gerade richtig neidisch!) :(
Edit: Was ist das eigentlich für ein OS was da rauf kommt?

Wieso neidisch?:D

Das OS nennt sich CAOS... alle weiteren programme und Dateien werden über Kasetten mit einem Kasettenspieler eingespeist!
 

icecold

Software-Overclocker(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Ich wäre vorsichtig wenn du das Ding zum Laufen bringst kannst du es sichr für gutes Geld verkaufen. Die Trabanten sind ja au nicht gerade billig.:D
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Ich brauche ein NT unter ATX 1.3!

ja ööh AT is sogar unter ATX 1.0 xD das is das mit den 12 pins in einer reihe beim mainboardanschluss

Daten:

Hersteller: Topteck

+5V: 16A
+12V: 12A
-5V: 0,3A
-12V: 0,5A


Achja der lüfter fehlt auchnoch, aber die elektronik scheint soweit in ordnung zu sein, soll ich ma fotos machen?
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

ja ööh AT is sogar unter ATX 1.0 xD das is das mit den 12 pins in einer reihe beim mainboardanschluss

Daten:

Hersteller: Topteck

+5V: 16A
+12V: 12A
-5V: 0,3A
-12V: 0,5A


Achja der lüfter fehlt auchnoch, aber die elektronik scheint soweit in ordnung zu sein, soll ich ma fotos machen?

mh...
jo mach mal!:)
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Mist, so wies aussieht hab ich doch mehr daran gefetzt... (frag mich net wieso, is schon Jahre her) Aber auf den kabeln is noch soviel isolierung drauf dass ma sehen kann was es is, musst halt en bisschen löten wenn du dir das zutraust ;)
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

oh nein, das ist mir etwas zu zertört...

Ich bastel ja gerne, aber lebensmüde bin ich auch nicht :D

Danke trotzdem!
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

wenns darum geht:

Gelb=+12V
Rot=+5V
Blau=-12V
Weiß=-5V
Schwarz=GND

Am input halt einfach farbe auf farbe.

Ansonsten np ;)
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

wenns darum geht:

Gelb=+12V
Rot=+5V
Blau=-12V
Weiß=-5V
Schwarz=GND

Am input halt einfach farbe auf farbe.

Ansonsten np ;)

Oke also, sollte ich diese Woche kein NT bei mir in der Verwandschaft und Bekanntschaft auftreiben können, komme ich gerne auf dein Angebot zurück!
 

norse

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

mist =/ hab am Freitag mein altes NT weggeschmissn, es war genau das,was du suchst... shit ^^ und es war noch ganz und funktionierte... ach man :D

nuja was solls, aber ist echt interessant das Tagebuch, mal was ganz anderes.
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

mist =/ hab am Freitag mein altes NT weggeschmissn, es war genau das,was du suchst... shit ^^ und es war noch ganz und funktionierte... ach man :D

nuja was solls, aber ist echt interessant das Tagebuch, mal was ganz anderes.

naja wie gesagt eigentlich gibt es in meinem Umfeld genug alte NT!

ja hab ich mir auch gedacht: mal was ganz anderes!:D
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Macht so en ding eigentlich geräusche? Is ja eigentlich, sofern keine diskette drinnliegt passif und frei von sich bewegenden teilen oder?
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Macht so en ding eigentlich geräusche? Is ja eigentlich, sofern keine diskette drinnliegt passif und frei von sich bewegenden teilen oder?

jop, genau so ist es...

aber disketten waren da noch nicht Standardt! das waren noch magnet-audiokastten:ugly:
 

icecold

Software-Overclocker(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

au man das war noch die Computersteinzeit, da habe ich glaube ich noch nicht auf dieser schönen Erde geweilt.:D
Von wann ist das genau?
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

au man das war noch die Computersteinzeit, da habe ich glaube ich noch nicht auf dieser schönen Erde geweilt.:D
Von wann ist das genau?


Ich auch nicht:lol:

Die Rechnung ist vom 2.1.1988!

Mir wurde gerade per E-mail zugeflüstert das es sich um ein KC 85/2 handelt, aber ich bin der festen überzeugung das es mindestens ein 85/3 ist, alles andere wäre irgendwie nicht passend zu den Internetquellen!:D
 

tom1644

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Tach,

Mir wurde gerade per E-mail zugeflüstert das es sich um ein KC 85/2 handelt, aber ich bin der festen überzeugung das es mindestens ein 85/3 ist, alles andere wäre irgendwie nicht passend zu den Internetquellen!:D

ich denke, Deine "feste Überzeugung" wirst Du mal aufgeben müssen. Wenn es ein KC85/3 wäre, dann würde das auch vorn dranstehen. Und - was steht vorn dran? Wenn Du mal die Bezeichnung bei Tante Google eingibtst (für Faule: -> hc 900 - Google-Suche ), dann ist das erste Ergebnis (zumindest bei mir) folgendes: 8-Bit-Nirvana: KC85/2 (HC900) vom VEB Mikroelektronik "Wilhelm Pieck" Mühlhausen

Dort findest Du, warum Du keinen KC85/3 hast.

Viele Grüße
Tom
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Tach,



ich denke, Deine "feste Überzeugung" wirst Du mal aufgeben müssen. Wenn es ein KC85/3 wäre, dann würde das auch vorn dranstehen. Und - was steht vorn dran? Wenn Du mal die Bezeichnung bei Tante Google eingibtst (für Faule: -> hc 900 - Google-Suche ), dann ist das erste Ergebnis (zumindest bei mir) folgendes: 8-Bit-Nirvana: KC85/2 (HC900) vom VEB Mikroelektronik "Wilhelm Pieck" Mühlhausen

Dort findest Du, warum Du keinen KC85/3 hast.

Viele Grüße
Tom


Oke das habe ich mitlerweile auch rausgefunden!
man sollte halt doch nicht immer Wikipedia glauben schenken!:D

mfg
 

schnurzel

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Just for Fun Tagebuch] ein KC 85/3 in neuem Glanz!

Hiho,

hübsche Sache, dass sich hier mal jemand an echte WARTUNGSFÄHIGE Hardware traut. :) Richtig, bei dieser Art Rechner ist es möglich, schon wegen der damaligen Hardwareknappheit (und heute schauts mit Ersatzteilen ja auch nicht besser aus) punktuell Reparaturen durchzuführen.:wow: Anstatt die ganze Platine zu tauschen, also die alte Platine ins Recycling zu stecken und ne neue Platine zu pressen, zu beschichten, zu bedrucken, zu entwickeln, zu bohren, nen neuen Siliziumkristall im Hochofen zu ziehen, in Scheiben zu sägen, 20Chips neu zu dotieren und mit haufenweise Erdöl in Form von Plastik zu verkappen, neues Elektrolyt für Becherelkos anzurühren, Elkowickel zu drehen, Elkobecher zu stanzen, Keramik für die Scheibenkondis im Hochofen braten und wiederum zu beschichten, alles zu vertüdeln und mit Lack zu versiegeln, über 20 Fließbänder zu jagen hin und her zu verschiffen und von 100 Industrierobotern bearbeiten, bestücken und verlöten zu lassen etc.....ist FRÜHER ein gescheiter Kopf zu Rate gezogen wurden, der einfach das defekte Bauteil auf der Platine gesucht und getauscht hat. Toll nich? Ich möchte gerade überhauptnicht betonen wieviel Tonnen CO² man auf dem Wege einsparte.:daumen:

Zurück zu deiner Kiste, u.A. verursachen defekte Bauteile Kurzschlüsse. Deshalb gibt es ein weiteres wichtiges WARTUNGSELEMENT was du auf Bild SDC11170.JPG finden und prüfen kannst: ZWEI schwarze Schraubhalter gefüllt mit Schmelzsicherungen, passenden Ersatz gibt es in jedem gut sortiertem Baumarkt:schief:
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Oke ich hab mal die Überschrift geändert!

Es ist wirklich ein KC 85/2...

@ über mir, ja eine Sicherung ist tatsächlich durchgebrannt, muss mal schauen wo ich auf die Schnelle eine neue herbekomme!
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
*Thread aus der Versenkung Kram*

Auch wenn Ich schon gut eineinhalb Jahre nichts mehr hier gepostet habe, möchte ich das Thema mal nach längere Pause (:D) wieder aufgreifen!

Unser Info Lehrer kam heute mit einem Ur-alt Rechner der Schule an, und meinte ich darf den Inhalt haben. Am Netzteil erblickte ich ein seltsames weißes Kabel am ATX-Strang! Da schoss es wie ein Fontäne aus den Untiefen meines zugemüllten Gedächtnisses.
Weißes Kabel = -5V! Da war doch was! Richtig, der alte Heimcomputer benötigte doch ein NT mit -5V!!!:daumen::hail::):D;)

SAM_2634klein.jpg

also gleich mal die Kabel drangestöpselt....:)

SAM_2635klein.jpg

und eingeschaltet...

nanu? NT geht einfach wieder aus!?!:what:

Ja richtig, Gelb != Gelb

Gelb ist hier ja die Masse und nicht +12V :D

Umgestöpselt!

Und, Und.... :wow:

.... es geht tatsächlich!

Die grünen Lampen leuchten alle!
:banane::banane::daumen::sabber::cool:


Doch was roch da mein feiner Riechkolben? verschmorte Hardware??
mit ungutem Gefühl ein blick nach unten...:(

Feuer!!!!!


da brannte nen Transistor lichterloh!!!!:(:daumen2:

SAM_2636klein.jpgSAM_2640klein.jpgSAM_2641klein.jpg


So sieht man ja gar nichts! also erst mal Macrolinse auspacken...

SAM_2648klein.jpg
viel besser! :nicken:

aber die grünen Lämpchen haben noch geleuchtet, also scheint nur der eine Transistor defekt zu sein!

also muss ein neuer her!

Mal sehen wie es weiter geht...
 

Der Stuhl

Freizeitschrauber(in)
Interessantes Tagebuch bis her :daumen:
Hab es bis jetzt noch garnicht gesehen :fresse:
Viel Glück mit deinem Transisotr :D

Aber so extrem alte Hardware ist mal was anderes als immer dieses High-End Sachen hier :ugly:
Weiter so! :daumen:

Mfg Der Stuhl
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aber so extrem alte Hardware ist mal was anderes als immer dieses High-End Sachen hier :ugly:

hehe, das hab ich mir auch gedacht :D

Ich hab grad einfach mal auf gut Glück nen BC 548 Transistor reingelötet (sehr häufig und sehr weit verbreitet), da die Typenbezeichnung mit verbrannt war :ugly:

getestet... UND kein RAUCH!!! der ist nicht mal warm geworden!...

jetzt brauch ich nur noch nen TV zum testen!
 

generation

Kabelverknoter(in)
Hi,

anstatt irgendwas einzulöten, wie währ es mal mit der Suche nach den Schaltplänen? (nur mal so am Rande)
Es ist wirklich schade, zu sehen wie so eine gute alte Hardware auf die Art und Wiese "gehimmelt" wird.

Die haben damals nicht wirklich viel in die NT gesteckt. Meistens sind sie aber nicht defekt, sondern nur die Sicherungshalter Korodiert.
Wenn du magst, bau es aus und ich schau es mir an. Währe schade um den schönen HC 900 ( der um einiges seltener ist als der KC 85/2 auch wenn beides nur nen unterschiedlichen Namen haben).

Gruss, gEneraTion
 
TE
totovo

totovo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi,

anstatt irgendwas einzulöten, wie währ es mal mit der Suche nach den Schaltplänen? (nur mal so am Rande)
Es ist wirklich schade, zu sehen wie so eine gute alte Hardware auf die Art und Wiese "gehimmelt" wird.

ich habe freilich erst nach den Schltplänen gesucht, aber keine für die obere Platine gefunden, bzw hab ich schon, aber da stand auch nicht drin welcher Transistor an die stelle gehört.
Ich habe mit Sicherheit nichts "gehimmelt", irgendwann geht halt mal was kaputt.

Die haben damals nicht wirklich viel in die NT gesteckt. Meistens sind sie aber nicht defekt, sondern nur die Sicherungshalter Korodiert.
Ich hatte alle Sicherungen ausgebaut und überbrückt, es rüherte sich aber nichts...
Ich habe also ein PC-NT gefunden mit -5V und ordentlich verbaut, sogar der Taster hat seine Funktion behalten ;)

Wenn du magst, bau es aus und ich schau es mir an. Währe schade um den schönen HC 900 ( der um einiges seltener ist als der KC 85/2 auch wenn beides nur nen unterschiedlichen Namen haben).

Gruss, gEneraTion
Ich kenne mich selbst ein bischen aus mit elektronik, Ich habe das NT ausgemessen, ich weiß nicht ob du das wieder zum laufen bekommst :)

hier ein paar Bilder meiner Arbeit:

WP_000039klein - Kopie.jpg
WP_000043klein - Kopie.jpg
WP_000036klein - Kopie.jpg
WP_000045klein - Kopie.jpg
WP_000038klein - Kopie.jpg
WP_000041klein - Kopie.jpg

die Funktion konnte ich leider bis heute nicht überprüfen, da wir keinen alten Fernseher haben und ich es nicht an unserem Flatscreen probieren möchte, da habe ich angst, dass was kaputt geht (kann da was kaputt gehen?)
 
Oben Unten