• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Jegliche Spiele stürzen nach Windows Clean Installation ab

Absoolutely

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen, ich hab folgendes Problem und zwar lässt sich derzeit einfach gar kein Spiel mehr spielen. Erst hatte ich nur Probleme bei Black Desert Online, konnte die ersten Tage zocken mit gelegentlichen Black Screens für paar sekunden. Irgendwann ist das Spiel gefreezed und danach geschlossen, ohne Fehlermeldung ohne gar nichts! Hab gestern mein Windows auf meine M.2 SSD installiert und als ich dann Spiele heruntergeladen hatte hab ich gemerkt dass der Fehler nun bei allen Spielen auftritt, sobald die Spiele etwas "Leistung" ziehen.

Getestete Spiele:
Black Desert Online
Call of Duty Black Ops Cold War
Mount and Blade Bannerlord 2
World of Tanks
Total War: Three Kingdoms (Lässt sich nicht einmal starten)

Ich hab mit MSI Kombustor mal so die Werte gecheckt und Benchmark durchlaufen lassen, was mit 2230 Punkten eigentlich gar nicht mal so schlecht war.
Das einzige interessante war, als ich Asus GPU Tweak III installiert habe und die Grafikkarte auf OC Modus gestellt hatte, hat COD länger "ausgehalten" bis es abgestürzt ist. Die Grafiktreiber sind auf neuestem Stand. RAM hab ich per Windows Speicherdiagnose getestet und weil ich nochmal sicher gehen wollte meinen alten RAM (selbe Werte jedoch nur 16GB) eingebaut und getestet, selbe Fehler.

Außerhalb von Spielen lässt sich der Rechner ganz normal und problemlos benutzen.

Intel I7-8700K
Asus Rog Strix 1080Ti
32GB Ram GSKill 3200Mhz
750W BeQuiet Netzteil


Bitte um Hilfe weiß einfach nicht mehr weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Ich würde das ganze halt mal ohne XMP testen.
Schafft die GPU den Benchmark auch ohne Probleme ? Mit Furmark zb.
OC würde ich aber generell bei allem rausnehmen
 
TE
A

Absoolutely

Schraubenverwechsler(in)
Also hab grad feststellen können dass ich Battlefield V problemlos auf zweitem Monitor zocken kann, dann Kabel umgesteckt auf GSync Monitor und tadaa nach 2-3 min wieder Freeze und Crash...
Dann wieder umgesteckt und Black Desert läuft seit 20 min problemlos, auf dem mit Gsync keine 5 min.
Entweder liegts jetzt am GSync, an den 144Hz oder am Monitor selbst. Eins von den Ursachen muss es sein, nur grade echt keine Ahnung wie ich das testen soll...
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Gsync einfach mal deaktivieren und ohne testen .
Sollte ja im Nvidia Treiber möglich sein
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

Absoolutely

Schraubenverwechsler(in)
Also hab nun auf dem einen Monitor GSync ausgemacht und konnte 2-3h in ruhe zocken, dann plötzlich Blackscreen, dann hab ich den Monitor von 144hz auf 60hz gestellt, konnte ich wieder 2h zocken bis wieder blackscreen und crash kam. Dann das Spiel auf linken Monitor verlagert und konnte dort wieder 2-3h zocken. Jetzt kann ich egal auf welchem Monitor egal mit welcher einstellung maximal 10 min zocken. Der Blackscreen kommt bei allen Spielen immer wenn die Auslastung der Grafikkarte auf 0% springt dann für eine ms auf 100% dann wieder 0%, dann normalisieren sich die Werte wieder aber das Spiel ist bis dahin gecrasht. Wie gehe ich die Fehlersuche weiter an?
 
Oben Unten