Intel Core i9-12900KS im Benchmark-Test: Gigahertz-Gigant mit grenzenloser Leistung(saufnahme)

Donboxo

Komplett-PC-Käufer(in)
Weiß jemand, was hier los ist? Der Vorsprung des KS ist ziemlich krass.

Anhang anzeigen 1392228
Vor 2 Monaten wurde ein Performance-Patch veröffentlicht:
Recommented content - Reddit An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
  • Significant GPU & CPU performance improvements

Es könnte also sein, dass die anderen CPUs noch nicht mit dem Patch gelaufen sind.
Edit: Das ist anscheinend nur ein Patch für Crysis 1 Remastered. Eventuell gabs trotzdem Performance Patches?
 

RichieMc85

Freizeitschrauber(in)
Danke für den Test aber ein paar Sachen fehlen mir da trotzdem noch. Gerade für das Klientel der 12900K/KS Käufer wären ein paar Aussagen zum Binning und OC/UV ganz interessant. Zumal ihr ja 2 Samples habt. Wie verhalten sich die zu den 12900k den ihr habt.

Eine 800 Euro CPU mit der RAM Konfiguration ist etwas Praxisfern. Ich weis das Test mit den Intel Specs immer gefordert werden aber ein vernünftiges 6000er Kit gibt es schon für 300 Euro. Meins läuft ohne viel Aufwand 6200CL32. Wer nutz da ein gammeliges 4800er Kit 🙂

Der KS ist halt ein Produkt für OC oder Menschen die das letzte aus der CPU holen wollen. Die meisten Randoms hier haben dafür auch kein Verständnis und echauffieren sich über den hohen Verbrauch.
 

perupp

Software-Overclocker(in)
Danke für den Test aber ein paar Sachen fehlen mir da trotzdem noch. Gerade für das Klientel der 12900K/KS Käufer wären ein paar Aussagen zum Binning und OC/UV ganz interessant. Zumal ihr ja 2 Samples habt. Wie verhalten sich die zu den 12900k den ihr habt.

Eine 800 Euro CPU mit der RAM Konfiguration ist etwas Praxisfern. Ich weis das Test mit den Intel Specs immer gefordert werden aber ein vernünftiges 6000er Kit gibt es schon für 300 Euro. Meins läuft ohne viel Aufwand 6200CL32. Wer nutz da ein gammeliges 4800er Kit 🙂

Der KS ist halt ein Produkt für OC oder Menschen die das letzte aus der CPU holen wollen. Die meisten Randoms hier haben dafür auch kein Verständnis und echauffieren sich über den hohen Verbrauch.
Es ist halt mal üblich Hardware nach SPECS und nicht übertaktet zu testen, finde ich auch Sinnvoller, nicht jeder übertaktet seine CPU bis zur Kotzgrenze
Deine Erwartung wird enttäuschend ausfallen.
Stimmt, da die Leistung höher sein wird
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Wieso erreicht der 5950X in manchen CB Tests 30K+ Punkte und in anderen wiederum nur 25-26K?
Jeder Rechner und jeder Testaufbau ist anders und verhält sich auch wegen dem Betriebssystem, den Treibern etc. nie absolut identisch.
Alleine anderer Speicher, ein anders Mainboard etc. kann schon echt viel ausmachen, was absolute Leistung und Leistungsaufnahme betrifft.
Und man sieht ja auch, was bei Grafikkarten z.B. durch einen anderen Treiber bis zu 20% Unterschied sein kann, z.B. jetzt bei Tiny Tina.
Und bei Prozis kann man auch im Bios viel herumfummeln, was die Boardhersteller mit ihren bis 4000 Watt Standard Settings ja auch toll hinbekommen haben.
PCGH testet z.B. mit Standardvorgaben, private Leute aber reizen evtl. alles aus, nur um höhere Werte dann hochzuladen.
 

4B11T

Software-Overclocker(in)
Hätte vorher auch vermutet, dass Takt + Selektion am Ende doch mehr bringen als nur ein paar wenige Prozentpunkte. 300Mhz Single/Dual-Core Boost sind ja eigentlich in Games nicht wenig.
 

Inras

Freizeitschrauber(in)
Das spiel ist ein schlechter Vergleich.

Flächendeckend wird das nicht eintreffen.

Werden wir bald erfahren.
Ich war schon lange nicht mehr so gespannt auf einen CPU-Test wie beim 5800X3D. Ich habe so manches Spiel bei dem ich im CPU Limit bin. Von dem Ding erhoffe ich mir meine X370 AM4 Plattform ein letztes Mal zu pimpen um Gen1 oder mehr von AM5 beruihgt überspringen zu können. Der Bonus ist, dass ich auch endlich SAM / rBAR nutzen kann :love:
 

onkel-foehn

BIOS-Overclocker(in)
"Ja, Intels Core i9-12900KS ist der neue Spielekönig. In jedem Benchmark steht die CPU auf dem ersten Platz."

Ja, das habt ihr fein hinbekommen !! :daumen:
Wetten, dass dies anderen Seiten in der Form NICHT so gelingen wird wie @PCGH :-P

Und ruhig die ein oder andere INTEL CPU doppelt aufführen. Sieht irgendwie einfach besser aus ... :nicken:

MfG Föhn.
 

Anhänge

  • Go INTEL Go.jpg
    Go INTEL Go.jpg
    469,9 KB · Aufrufe: 81

owned139

BIOS-Overclocker(in)
"Ja, Intels Core i9-12900KS ist der neue Spielekönig. In jedem Benchmark steht die CPU auf dem ersten Platz."

Ja, das habt ihr fein hinbekommen !! :daumen:
Wetten, dass dies anderen Seiten in der Form NICHT so gelingen wird wie @PCGH :-P
Ja, sie haben den Parcour extra so ausgelegt, dass Intel garantiert in jedem Spiel vor AMD liegt. :stupid:

Und ruhig die ein oder andere INTEL CPU doppelt aufführen. Sieht irgendwie einfach besser aus ... :nicken:
Oh nein! Dem Redakteur ist ein Fehler unterlaufen. Wie schlimm!
 

sandworm

Software-Overclocker(in)
Dies ist wohl die schlechteste CPU aller Zeiten.

Im Durchschnitt von 6 Anwendungen (CPU only) hat sie eine Leistungsaufname von desaströsen 275W
und verbraucht somit mehr als das doppelte des 5950X (130W) und das Beste an der Sache ist, das der 5950X auch noch 4% schneller dabei ist.

In Games im Schnitt 186W!
Wirklich das kann doch nicht wahr sein, denn Games werden mit Sicherheit bei zukünftigen Games / Engines nicht weniger verbrauchen als heute.

Da scheinen die e Cores bzw. Atom Cores ja voll etwas zu bringen,
Gott bewahre wenn Intel ebenfalls 16 richtige Kerne hätte,würden sie wohl dabei die nächste Kermschmelze verursachen.

Es wird wirklich Zeit mit meinem ollen B350M Board von 2017 in Kombination mit einem 5800X3D in ein paar 12900KS Ärsche zu treten.

Die CPU erinnert mich auch ein wenig an das folgende Video:devil:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

RichieMc85

Freizeitschrauber(in)
Es ist halt mal üblich Hardware nach SPECS und nicht übertaktet zu testen, finde ich auch Sinnvoller, nicht jeder übertaktet seine CPU bis zur Kotzgrenze

Stimmt, da die Leistung höher sein wird

Kotzgrenze wenn man Ram nutzt der bei jeder CPU läuft? XMP laden könnte sogar mein Hund :lol:

Wie gesagt, der Nutzerkreis der so eine CPU in Erwägung zieht, muss sich doch nicht auf dem Niveau der DAUs bewegen. Für ne 08/15 CPU okay aber in diesem Fall wären spezielle Benchmarks interessanter. Ich würde mir zwar keinen kaufen so kurz vor Raptor aber zu Wissen was man beim 12900KS für sein Geld bekommt wäre interessant.

Wir sind doch hier bei Extrem und nicht im Tante Emma Stock Laden...
 

owned139

BIOS-Overclocker(in)
Da scheinen die e Cores bzw. Atom Cores ja voll etwas zu bringen,
Gott bewahre wenn Intel ebenfalls 16 richtige Kerne hätte,würden sie wohl dabei die nächste Kermschmelze verursachen.
Der 12900K(S) ist also kein echter 16 Kerner, sondern nur ein 8 Kerner?
Das würde bedeuten, dass Intels "8 Kerner" so schnell ist, wie AMDs 16 Kerner (siehe Cinebench) und das gab es zu Bulldozer Zeiten schon mal ;)
 

WinFrieda

Kabelverknoter(in)
OC-Test fände ich hier sehr unangebracht, oder möchte man beim Zocken gerne über 200Watt verbrauchen, damit es noch ein Stück kuscheliger wird.

Das einzige, was mich bei dieser CPU interessiert ist, wie bekomme ich sie gezügelt. Hat sie UV Potential, wenn ja, was bringt das?

Bringt es was zu versuchen, sinnvoll PLs zu setzen. Was passiert bei 95/125? Was passiert mit den FPS und dem Takt?

Hej Davide, machst du noch Nachtests? (Das ist eine rhetorische Frage *lächelt*)
 

Schinken

Software-Overclocker(in)
Der 12900K(S) ist also kein echter 16 Kerner, sondern nur ein 8 Kerner?
Das würde bedeuten, dass Intels "8 Kerner" so schnell ist, wie AMDs 16 Kerner (siehe Cinebench) und das gab es zu Bulldozer Zeiten schon mal ;)
Solange er genausoviel kostet, ist das nur egal.
Und wenn Intel die Leistung mit nem Zweikerner erreichen würde... Na und? Technisch recht beeindruckend, beim P/L aber irrelevant.
 

sandworm

Software-Overclocker(in)
Diese Leistungaufnahme ist schon heftig 👀, den Sieg mit der Brechstange geholt...

Selbst wenn der 5800X 3D nur gleich schnell wird, sollte er Effizienz mäßig Intel einäschern
Das ist kein Sieg das ist in Wirklichkeit eine Niederlage, zeigt es doch wie verzweifelt Intel probiert in Angesicht der unvermeindlichen kommenden Niederlage den letzten Tropfen aus ihrer neuen so genannten breakthrough architecture heraus zu pressen.

Jetzt kommen schon die extreme Nerds ab den Bäumen, um mit ihren, im höheren 4 stelligen Bereich angesiedelten Platformen samt DDR5 6400 CL32 Speicher gegen einen ollen 5800X3D bestehen zu können.
Damit sie bei doppeltem Verbrauch samt doppelter Abwärme, doppelter Kosten und halber Garantiezeit am Ende sagen können das sie 2,7% vorne liegen das wäre wahrlich ein überwältigender Sieg.
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
"Ja, Intels Core i9-12900KS ist der neue Spielekönig. In jedem Benchmark steht die CPU auf dem ersten Platz."

Ja, das habt ihr fein hinbekommen !! :daumen:
Ja, nech? :-)
War auch viel Arbeit, die ganzen Benchmarks zu fälschen.
Wetten, dass dies anderen Seiten in der Form NICHT so gelingen wird wie @PCGH :-P
1649505570007.png

1649505591565.png

1649505642082.png


Das sind nur ein paar Ausschnitte, die anderen Tests solltest du auch selbst finden können. ;)
Und ruhig die ein oder andere INTEL CPU doppelt aufführen. Sieht irgendwie einfach besser aus ... :nicken:
Für dich führe ich gerne jede CPU auch dreifach auf, wenn die Tests und unsere Testmethodik dann besser verständlich sind? :daumen:
 
Oben Unten