• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel Coffee Lake-S: Sechskerner werden deutlich teurer

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Wäre halt mein Notfallplan :D oder einen gebrauchten 8700K für 300€. Hätte dann 110€ Gewinn. Hab im Kopf ein max Limit von 550€, mal schauen was man dafür bekommt demnächst. Könnte auch mein Board verkaufen und auf nen Ryzen 2600 switchen. Zocke ja wenn dan @4k und bin so gut wie nie im CPU Limit. Denke bei 410€ Verkaufspreis hab ich nicht sonderlich groß was falsch gemacht, immerhin hatte ich die CPU schon etwas länger im Einsatz. Bin aber guter Dinge, denke das klappt mit dem 9900K oder auch 9700K. Hatte beim 8700K HT aus, denke mit 2 weiteren starken Kernen des 9700k ist man auch gut aufgestellt gegenüber den 12 Threads des 8700k. Bin wie man sieht noch sehr unentschlossen, erstmal die Tests abwarten und schauen wie es preislich aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten