GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Wie der Titel schon sagt, stürzt mein PC leider immer im 3D Betrieb von den folgenden Spielen ab:

Never Alone (Absturz nach ca 5-20min)
DeadCore (Absturz nach ca 5-17min)
Alien Isolation (Absturz nach ca 3-50min)

Ich erhalte einfach einen weißen Bildschirm und manchmal auch einen schwarzen, während ein langer grausamer Ton lange anhält.
Bei DeadCore wird das Bild manchmal auch einfach nur schwarz und wird 1-2sec danach wird Normal.
Das spiel kann dann weiter gespielt werden bis es abstürzt.
Spiele wie z.B. Battlefield 3/4 und Crysis 2/3 laufen ohne Probleme. Alle Spiele laufen total flüssig!
Ein Grafikkarten Auslastungstest (FurMark) läuft auch ohne Probleme über 30min. (länger nicht getestet)

MemTest86+ 5.01 zeigt auch nach 1h 5min 0 Error an.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

2.jpg - directupload.net

Die Temps sind auch alle super
!

Windows Updates und Spiele-Treiber sind alle aktuell!
Das Betriebssystem habe ich auch nochmal neu aufgesetzt. Nur Updates und Treiber und die betroffenen Spiele wurden installiert. Das Problem besteht weiterhin.
Den selben Fehler hatte ich damals mit meiner GTX 680 OC von GIGABYTE. Ich würde die Grafikkarten also als Fehlerursache ausschließen.



System:

Windows 7 64x Ultimate SP1
Graka: Inno3D GTX 970 HerculeZ X2 (N97V-1SDN-M5DSX)
CPU
..: INTEL i7 2600
MB
....: GIGABYTE Z77-DS3H (neustes Bios)
RAM
..: 4x2GB GSKILL F3-12800CL9-2GBNQ
NT
.....: Seasonic X660 GOLD


Datenträger: CrystalDiskinfo Screenshot
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

1.JPG - directupload.net


Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

EDIT: (Das selbe Problem hatte ich damals mit einer GTX 570, während BF3 gespielt wurde. Die 570 hat zu wenig Spannung bekommen. Nach meiner Beschwerde folgte ein Bios-Update mit einer leichten Spannungserhöhung.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

kann am defekten netzteil liegen, dass die karte so böse abschmiert. passt auch zum blackscreen.
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

So habe mal nachgeschaut und sobald ich FurMark starte, startet auch schon der Lüfter des X660 Netzteils. Es ist ein Semi-Passiv-System. Das sollte eigentlich normal sein. Der Lüfter fängt erst bei ca 25% Auslastung an zu drehen.
Im Normalbetrieb dreht der Lüfter garnicht.

Wieso läuft dann Battlefield 3/4? Das sind doch wohl die Leistungsfresser schlecht hin! Ein Spiel wie Deadcore verbraucht kaum Leistung.
NVIDIA zeigt auch ab und zu die Benachrichtigung: Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt. All die selben Fehler erhielt ich auch mit meiner alten GTX 680.


Mein System läuft sonst Perfekt. Nur die drei Spiele lassen ihn Abstützen! Ich kann auf die Spiele auch verzichten, jedoch würde ich ganz gerne das Problem lösen.
Wenn es das NT ist müsste ich erst ein neues bestellen und testen. Das wäre ein brutaler Aufwand. Könnte es auch an etwas anderes liegen oder habe ich alles schon ausgeschlossen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Chinaquads

Volt-Modder(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Warum sollte dies ein brutaler Aufwand werden ? Nen Netzteil zum testen ist innerhalb von 15 Minuten eingebaut. Würde halt zum Blackscreen passen, das dein Netzteil einen weg hat. Schon was älter das Netzteil ?
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Ich konnte jetzt mein System mit einem be quiet BQT S6-SYS-UA-550W testen.

Zum testen:

-an die USB-Ports nur Maus und Tastertur angeschlossen
-am NT hing nur das Mainboard, 1xSSD,1xHDD und die Grafikkarte (GTX970)
-nur die nötigsten Verkablungen

Das System wurde nicht aufgetaktet. Die 550W sollten also ausreichen!

Ergebniss:
ich erhalte auch mit einem anderen Netzteil den selben Fehler - schwarzes Bild --PC muss neu gestartet werden--
 
Zuletzt bearbeitet:

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Warum sollte dies ein brutaler Aufwand werden ? Nen Netzteil zum testen ist innerhalb von 15 Minuten eingebaut. Würde halt zum Blackscreen passen, das dein Netzteil einen weg hat. Schon was älter das Netzteil ?
Wenn Grafikkracherwie BF3/4 oder Crysis 3 ohne Probleme laufen, wird es wohl eindeutig am Netzteil liegen, klar:schief: @TE: schon mit verschiedenen Treibern experimentiert? Manchmal ist es die Software/das Game welches Stress macht...

Gruß
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

DeadCore Ordner - _CommonRedist - DirectX und vcredist wurden installiert.

Nvidia 344,65 , 344,75und der neuste 344,09 wurde auch schon getestet.
Windows Updates sind auch aktuell.
Betriebssystem wurde auch schon neu aufgesetzt und nur mit den nötigsten gestartet.

EDIT: Habe gerade in DeadCore mit den Grafikeinstellungen rumgespielt und immer wenn ich die Detailstufen von Mittel auf Hoch stelle, dauert es keine Minute und das Spiel bringt den PC zum Absturzt. Folgen: Black-Screen-KEIN SIGNAL; wenn es nur ein Auflösungs-Problem wäre, dann könnte ich mit dem Taskmanager ..... aber nein es ist zu 100% irgendein Fehler. Die grausamen Töne werden nicht umsonst ausgelöst :(
 
Zuletzt bearbeitet:

BSlGuru

PC-Selbstbauer(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Ich erhalte einfach einen weißen Bildschirm und manchmal auch einen schwarzen, während ein langer grausamer Ton lange anhält.

Kannst du den Ton näher beschreiben (grausamer Ton in den Lautsprechern oder der Mainboard-Piepser)?
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

EDIT: Habe gerade in DeadCore mit den Grafikeinstellungen rumgespielt und immer wenn ich die Detailstufen von Mittel auf Hoch stelle, dauert es keine Minute und das Spiel bringt den PC zum Absturzt. Folgen: Black-Screen-KEIN SIGNAL; wenn es nur ein Auflösungs-Problem wäre, dann könnte ich mit dem Taskmanager ..... aber nein es ist zu 100% irgendein Fehler. Die grausamen Töne werden nicht umsonst ausgelöst


Ja genau, 347,09

Vor der 970 war eine 680 verbaut und der selbe Fehler bestand ebenfalls.
Gibt es ein Tool zum Auslasten des VRAMS der GRAKA ?


-Der Ton kommt aus den Lautsprechern


Bis zum
Absturz zeigt GPU-Z diese MAX Werte an:
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Das ist für mich keine Auslastung!

EDIT: das be quiet BQT S6-SYS-UA-550W funktioniert ohne Abstürze auf dem zweit Rechner im 3D Betreib von DeadCore auf den Höhsten Einstellungen
zweit System:

GTX 560 ti OC Gigabyte
Intel 4 Kerner
4GB RAM DDR 2 800Mhz
SSD crucial m4 128GB
 
Zuletzt bearbeitet:

BSlGuru

PC-Selbstbauer(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Dann ist es sicher kein Software, sondern ein Hardwarefehler. Wenn es in den Lautsprechern fiept ist immer ein Chip überlastet oder arbeitet fehlerhaft was zu den Störgeräuschen über die Tonausgabe zu hören ist. Ist aber schwierig zu sagen welcher es sein kann, wenn zwei Grafikkarten den selben Fehler erzeugen muss es ja irgendwo bei Mainboard/RAM/CPU liegen. hast du einen aktuelle Chipsatztreiber drauf?

edit: der PCIe-Bus ist wohl hinüber...
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Der Titel löst das Problem schon! Meine GTX 970 ist das Problem. Mit der 560Ti läuft das erst System. Ich verstehe nicht wieso man mir eine NEUE DEFEKTE Grafikkarte verschickt, aber wieso läuft Battlefield 3 ?
Das selbe Problem löste aber auch meine GTX680 damals aus.
 

Atent123

Volt-Modder(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Der Titel löst das Problem schon! Meine GTX 970 ist das Problem. Mit der 560Ti läuft das erst System. Ich verstehe nicht wieso man mir eine NEUE DEFEKTE Grafikkarte verschickt, aber wieso läuft Battlefield 3 ?
Das selbe Problem löste aber auch meine GTX680 damals aus.

Wie bereits gesagt würde ich darauf tippen das es am Netzteil liegt.
 
TE
TE
WeaponPharmacy

WeaponPharmacy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Es hätte genauso schlecht am Netzteil liegen können. Die Grafikkarte hat z.B auch in Battlefield funktioniert. Das Spiel DeadCore belastet den PC wahrscheinlich anders als die Engine von Battlefield es tut. Das allerschlimmste ist, dass mir von hardwareversand.de ein Ultimatum gestellt wurde. Mir wird eine neue defekte Grafikkarte geschickt, die aber einen so schwer zu erkennbaren defekt aufweist, das es unmöglich für den normal user wäre, innerhalb von 14 Tagen Rückgaberecht diesen zu bemerken. Meine einzige Option ist es nach verschicken der Grafikkarte, ca einen Monat auf die reparierte Grafikkarte zu warten. Ich finde das sehr FAIR!

Nach so einem defekt, würde sich wohl jeder normale Verbraucher eine Grafikkarte von einem anderen Hersteller geben lassen. Gigabyte,EVGA,ASUS usw!
Selbst mit Palit hatte ich nie Probleme. Das erstemal bei inno3D und ich werde zum Opfer!
 

Atent123

Volt-Modder(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

Es hätte genauso schlecht am Netzteil liegen können. Die Grafikkarte hat z.B auch in Battlefield funktioniert. Das Spiel DeadCore belastet den PC wahrscheinlich anders als die Engine von Battlefield es tut. Das allerschlimmste ist, dass mir von hardwareversand.de ein Ultimatum gestellt wurde. Mir wird eine neue defekte Grafikkarte geschickt, die aber einen so schwer zu erkennbaren defekt aufweist, das es unmöglich für den normal user wäre, innerhalb von 14 Tagen Rückgaberecht diesen zu bemerken. Meine einzige Option ist es nach verschicken der Grafikkarte, ca einen Monat auf die reparierte Grafikkarte zu warten. Ich finde das sehr FAIR!

Nach so einem defekt, würde sich wohl jeder normale Verbraucher eine Grafikkarte von einem anderen Hersteller geben lassen. Gigabyte,EVGA,ASUS usw!
Selbst mit Palit hatte ich nie Probleme. Das erstemal bei inno3D und ich werde zum Opfer!

Sorry aber das kommt bei allen Herstellern vor.
 

HarryBarry22

Schraubenverwechsler(in)
AW: GTX 970 (PC) stürzt im 3D Betrieb ab

hallo, ich habe genau das problem und vll finden sich inzwischen leute die sich gut mit dem problem auskennen. ich habe eine GTX 970 Strix geholt und die stürzt mir immer wieder ab ich habe dazu ein video auf youtube reingestellt um das problem genau zeigen zu können. Hier der link ( GTX 970 - YouTube )
 
Oben Unten