PC stürzt beim Starten von Spielen ab Blackscreen

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn das alles nichts bringt, würde ich das Board wechseln.
Hier gibt es ein AM3+ mit FX 8350 für 60 EUR - ein echtes Schnäppchen.

Die Spannungswandler sind ordentlich gekühlt und es gibt 4 RAM-Slots:
https://www.ebay.de/itm/165442534529?epid=113264519&hash=item268524bc81:g:oU4AAOSw~H1iYESi .

Hier noch ein gutes:
https://www.ebay.de/itm/38484583592...0gYloKben1xQeLJajNhP3c6gx4vE|tkp:BFBMyL69vIlg .

Das gesamte Abgebot:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2380057.m570.l1313&_nkw=Mainboard+AM3+&_sacat=0 .

"Neu" gibt es nur noch überalterte Lagerware zu Horropreisen.
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
So leider stehe ich jetzt vorm nächsten Problem. Das Netzteil ist eine CM Version also können Kabel ja abgesteckt werden die man nicht braucht. Leider lagen jetzt beim Netzteil(gebraucht geholt mit Garantie, Rechnung vorliegend) nur ein VGA 1 und VGA2 Kabel dabei. Wofür sind die denn erstmal wenn ich fragen darf 😅 am NT selber ist ja das Kabel fürs Board und die CPU befestigt. Welche Kabel brauche ich denn jetzt noch kann mir das mal jemand sagen? Ich muss ja noch die HDD anschließen und die SSD. Dann noch den Lüfter schätze ich mal und was ist mit den RAM oder brauchen die nichts? Ich sehe auch leider keinen Anschluss an meiner Grafikkarte kann es sein das dass übers MB läuft? Uiuiui das ist ja wieder ein Salat, habs mir einfacher vorgestellt 🥴
Also ich brauche noch einen Sata Power Strang schätze ich um die beiden Festplatten anzuschließen und braucht mein Lüfterchen vorne auch was oder ist der garkein richtiger Lüfter 🤣
 
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
So leider stehe ich jetzt vorm nächsten Problem. Das Netzteil ist eine CM Version also können Kabel ja abgesteckt werden die man nicht braucht. Leider lagen jetzt beim Netzteil(gebraucht geholt mit Garantie, Rechnung vorliegend) nur ein VGA 1 und VGA2 Kabel dabei. Wofür sind die denn erstmal wenn ich fragen darf 😅
Für die Grafikkarte.
Da sind Karten mit 2 Anschlüssen vorhanden, dann sollte man beide verwenden.

Aber Deine Karte hat keinen Zusatzanschluß, die bekommt ihren Strom alleine über den Mainboard-Steckanschluß.

am NT selber ist ja das Kabel fürs Board und die CPU befestigt. Welche Kabel brauche ich denn jetzt noch kann mir das mal jemand sagen?
Am Board ist in der Nähe der CPU noch ein 12V-Zusatzkabel einzustecken.

Das rote ist das:

Asrock 760GM-HDV.jpg


Dann mußt Du noch den 24poligen Stecker anschließen - das grüne.

Ich muss ja noch die HDD anschließen und die SSD.
Ich würde erst mal ohne HD starten.

Treten keine Fehler auf, kann man die HD immer noch hinzustecken.
Die Strom-Stecker kann man nicht verwechseln.
Der abgesetzte, schmale Teil kommt nach außen.

Dann noch den Lüfter schätze ich mal und was ist mit den RAM oder brauchen die nichts?

Lüfter und RAM bitte auch einstecken
Ich sehe auch leider keinen Anschluss an meiner Grafikkarte kann es sein das dass übers MB läuft?
Ja, die 1650er GTX hat oft unter 80W und da reicht die Steckerleiste im Mainboard.

Uiuiui das ist ja wieder ein Salat, habs mir einfacher vorgestellt 🥴
Wir schaffen das richtig.

Also ich brauche noch einen Sata Power Strang schätze ich um die beiden Festplatten anzuschließen
Nimm mal nur die SSD.

und braucht mein Lüfterchen vorne auch was oder ist der garkein richtiger Lüfter 🤣
Ja, vorn das rosa Teil ist ein Lüfter.
Der kommt an einen blauen Anschluß.

Der Stecker ist verdrehsicher, aber man sollte doch sorgfältig arbeiten und den Stecker nicht "ver"setzen.

P.S.: Ein Staubläppchen könnte dem PC nicht schaden. ;)
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
Ich habe da einfach zu viel Angst was kaputt zu machen beim saubermachen.
Und vielen lieben Dank für die detaillierte Beschreibung soweit bin ich ja leider noch nicht da mir ja die Kabel am Netzteil fehlen diese kann man bei be quiet anscheinend auch einzeln kaufen oder eben auf kleinanzeigen oder sowas ist nur die frage welche fehlen mir jetzt noch ? Also ich brauche 1 hdd und 2 sata einen für die ssd und einen für meinen roten Lüfter? Oder braucht der 2? Und was brauchen meine RAM da Blicke ich nicht mehr ganz durch 😅 habe wie gesagt MB Kabel, CPU Kabel, VGA Kabel also Grafikkarte und was nun kaufen, brauchen tu ich es ja so oder so ...😮‍💨
Und der Rote Stecker ist für die CPU sehe ich das richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:

xXxH3LP3RxXx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe da einfach zu viel Angst was kaputt zu machen beim saubermachen.
Und vielen lieben Dank für die detaillierte Beschreibung soweit bin ich ja leider noch nicht da mir ja die Kabel am Netzteil fehlen diese kann man bei be quiet anscheinend auch einzeln kaufen oder eben auf kleinanzeigen oder sowas ist nur die frage welche fehlen mir jetzt noch ? Also ich brauche 1 hdd und 2 sata einen für die ssd und einen für meinen roten Lüfter? Oder braucht der 2? Und was brauchen meine RAM da Blicke ich nicht mehr ganz durch 😅 habe wie gesagt MB Kabel, CPU Kabel, VGA Kabel also Grafikkarte und was nun kaufen, brauchen tu ich es ja so oder so ...😮‍💨
Das fängt ja echt gut an mit den fehlenden Kabeln.. :/

Für die SSD&HDD brauchst du ein "S-ATA" Kabel.

Ich hab hier mal eine Grafik, welche Farblich mit der Grafik von wuselsurfer passt:
Screenshot 2022-04-21 224502.png

Die im weißen sind die am NT fest. (Grün MB, Rot CPU)
Die im Grauen sind die Modularen, das rot durchgestrichene(PCIe) ist VGA1&VGA2, die kansnt du ignorieren/brauchst du nicht. Die Orangen fehlen dir, für die SSD&HDD, bzw würde auch eins reichen. Kannst du mal ein BIld von den Anschlüssen an deinem NT machen?
Die Lüfter können sofern vorhanden, über den 4-Pin am Mainboard angesteckt werden (Blau) ansonsten mit einem HDD Anschluss.
Screenshot 2022-04-21 230004.png

Orange > "S-ATA" für die SSD&HDD. Blau "HDD" für die Lüfter, sofern du diese nicht am MB anschließen kannst.
Der Ram wird über das Mainboard versorgt.

Hattest du seit dem Ändern der BIOS-Einstellungen noch abstürzte/Probleme?
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ich habe da einfach zu viel Angst was kaputt zu machen beim saubermachen.
Du kannst nichts kaputtmachen.
Als einziges muß man die Rotoren der Lüfter festklemmen beim Säubern mit Staubsuager / Druckluft.

Das Netzteil bitte NICHT reinigen, egal welches.
Da sind 400V-Kondensatoren drin.

Mit Glück sitzt Du nur im Sessel und jappst nach Luft, wen Du da an einen Pol kommst.
Wenn es schlecht läuft, brauchst Du nie wieder einen PC.

Und vielen lieben Dank für die detaillierte Beschreibung soweit bin ich ja leider noch nicht da mir ja die Kabel am Netzteil fehlen diese kann man bei be quiet anscheinend auch einzeln kaufen oder eben auf kleinanzeigen oder sowas
Deswegen hätte ich ein Neugerät gekauft.
Was man gebraucht spart, gibt man irgendwo dann doch wieder aus.

ist nur die frage welche fehlen mir jetzt noch ? Also ich brauche 1 hdd und 2 sata einen für die ssd und einen für meinen roten Lüfter?
Du brauchst 1 x HD und 1 x 12V CPU Zusatzstecker (rot, oben links, 8polig).

Am Lüfter ist das Kabel immer dran.

Und was brauchen meine RAM
Nichts.
Die beziehen ihre Versorgungsspannung durch den Sockel.

Und der Rote Stecker ist für die CPU sehe ich das richtig?
Der oben links ist für die CPU, den alten Stromsäufer.
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
Der oben links ist für die CPU, den alten Stromsäufer.
Okay, das hab ich verstanden. Aber die goldene Frage ist jetzt noch: welche Kabel brauche ich jetzt noch genau? Nurnoch 3 Sata Kabel oder eins mit 3 Anschlüssen oder? Für meine SSD, HDD und Laufwerk. Liege ich da richtig? Und mein roter Lüfter vorne braucht keinen Sata oder Molex Stecker oder sowas? Der kriegt auch von alleine Strom?

Ich bekomme jetzt ein Sata Kabel mit 2 Anschlüssen könnte ich schonmal mit den Festplatten benutzen. Ein Laufwerk brauche ich ja nicht nachdem mich 3 meiner Freunde schon ausgelacht haben dafür 😅
Das fängt ja echt gut an mit den fehlenden Kabeln.. :/

Für die SSD&HDD brauchst du ein "S-ATA" Kabel.

Ich hab hier mal eine Grafik, welche Farblich mit der Grafik von wuselsurfer passt:
Anhang anzeigen 1393209
Die im weißen sind die am NT fest. (Grün MB, Rot CPU)
Die im Grauen sind die Modularen, das rot durchgestrichene(PCIe) ist VGA1&VGA2, die kansnt du ignorieren/brauchst du nicht. Die Orangen fehlen dir, für die SSD&HDD, bzw würde auch eins reichen. Kannst du mal ein BIld von den Anschlüssen an deinem NT machen?
Die Lüfter können sofern vorhanden, über den 4-Pin am Mainboard angesteckt werden (Blau) ansonsten mit einem HDD Anschluss.
Anhang anzeigen 1393210
Orange > "S-ATA" für die SSD&HDD. Blau "HDD" für die Lüfter, sofern du diese nicht am MB anschließen kannst.
Der Ram wird über das Mainboard versorgt.

Hattest du seit dem Ändern der BIOS-Einstellungen noch abstürzte/Probleme?
Und danke schön. Ich glaube meine Lüfter sind am MB direkt dran , kann ja nochmal ein Foto machen.

Und seit den Änderungen habe ich noch nicht gespielt weil ich eigentlich aufs Netzteil warten wollte bevor ich meinen PC jetzt wieder voll Crashen lasse am Ende. Aber würde es auch mal probieren kurz wenn das okay ist und ich es machen soll.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ein Laufwerk brauche ich ja nicht nachdem mich 3 meiner Freunde schon ausgelacht haben dafür 😅
Lach mal zurück.
Das ist manchmal die einzige Rettung, wenn alles andere versagt (USB, Festplatten, ...).

Da kann man auf manchen Boards das BIOS ohne Hilfsmitte wieder zum Laufen bekommen mit der Treiber-DVD.

Und danke schön. Ich glaube meine Lüfter sind am MB direkt dran , kann ja nochmal ein Foto machen.
Das wäre hilfreich.
 

xXxH3LP3RxXx

Komplett-PC-Käufer(in)
Und seit den Änderungen habe ich noch nicht gespielt weil ich eigentlich aufs Netzteil warten wollte bevor ich meinen PC jetzt wieder voll Crashen lasse am Ende. Aber würde es auch mal probieren kurz wenn das okay ist und ich es machen soll.
Ich würde es einfach mal probieren, wer weiß, meiner Meinung nach durchaus mögich das es etwas mit dem OC zu tun hatte.
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
Ich würde es einfach mal probieren, wer weiß, meiner Meinung nach durchaus mögich das es etwas mit dem OC zu tun hatte.
Da bin ich auch mal wieder. Ich habe heute eins der Kabel erhalten womit ich aufjeden die Festplatten dranbekommen habe. Mir fehlt jetzt noch ein Molex Stecker für meinen Lüfter aber ansonsten bin ich sogar ohne den Lüfter endlich in Fortnite rein gekommen ohne das es direkt zusammengebrochen ist. Also funktioniert es anscheinend sehr gut mit dem neuen Netzteil. 😊 Ich werde es übermorgen aber natürlich genau beurteilen können wenn der Lüfter auch wieder läuft will ja meinen PC nicht überarbeiten lassen😅😅

Leider ist uns beim Wechsel des Netzteils an meiner HDD der Stecker abgebrochen ich habe es flicken können aber fest hält das leider nicht mehr. Die HDD war ja sowieso nicht so dolle habt ihr gemeint und würde mir jetzt überlegen nochmal eine neue gute zu holen oder doch lieber ne preiswerte 1tb SSD direkt? Was könntet Ihr mir da empfehlen? Und brauche ich ansonsten vielleicht auch noch einen Lüfter oder sowas damit die CPU auch nicht überhitzt ?

Mit freundlichen Grüßen Nadia:)
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
Kannst du die Lüfter nicht auf dem Mainboard anstöpseln?
Also mir fehlt jetzt nur der Rote Lüfter vorne, ist das der Gehäuselüfter zufällig? Der hat aufjedenfall einen Molex Anschluß und den kann ich ja nicht ans Motherboard stecken oder? 😅 Der kommt aber dann übermorgen an dann kann ich den auch wieder dran machen. 😅

Hat jetzt zufällig noch jemand einen Tipp wegen ner SSD gibt es da ne bestimmte Sorte die ich brauche? Und welche sind gut und Preiswert. Über Empfehlungen freue ich mich sehr gerne. Das Netzteil das ihr mir empfohlen habt find ich bis jetzt auch super aber dazu kann ich dann ja auch mehr sagen ab Dienstag 😊
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Also mir fehlt jetzt nur der Rote Lüfter vorne,
Wie groß ist der Luffi? Kannst du da nicht einen anderen Gehäuseluffi tauschen? Ich mag Molex nicht, ist irgendwie nicht zeitgemäß. Oben zum Beispiel braucht es nicht zwingend Luffis im Gehäuse. Alternativ würde ich mir einen entsprechenden Lüfter neu kaufen welchen ich ans Mainboard klemmen kann.
 

Hoppss

Software-Overclocker(in)
Die HDD war ja sowieso nicht so dolle habt ihr gemeint und würde mir jetzt überlegen nochmal eine neue gute zu holen oder doch lieber ne preiswerte 1tb SSD direkt?
Zu Deiner Frage ... siehe Vorredner. Persönlich würde ich eine günstige SSD nehmen, das schwankt allerdings täglich, siehe "daily deals" z.B. hier bei pcgh ...
Ansonsten wollte ich mich nur mal wieder einklinken, weil hier die letzten Tage ein vergleichbarer Fall die gesamten Probleme (die bei Dir irgendwie ähnlich zu sein scheinen) an einer HDD festmachen konnte, die noch nicht abgeraucht war, aber immer wieder versuchte, die defekten Sektoren zu reparieren/auszusortieren ...
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
2,5 Zoll SATA SSD:
==============


3,5 Zoll SATA

Zum Verdoppeln kann man so etwas nehmen:
https://geizhals.de/inateck-fd2005-a1874577.html?hloc=at&hloc=de .

Das funktioniert sogar ohne PC.
Erstmal, gibt es einen großartigen Unterschied bei denen außer die Größe? Also würde ich alle ran bekommen nehme ich an. Supi dann such ich mir mal direkt eine aus.
Zweitens, was ist denn das zum verdoppeln? 😅 Denke die SSD wird mir reichen.
Wie groß ist der Luffi? Kannst du da nicht einen anderen Gehäuseluffi tauschen? Ich mag Molex nicht, ist irgendwie nicht zeitgemäß. Oben zum Beispiel braucht es nicht zwingend Luffis im Gehäuse. Alternativ würde ich mir einen entsprechenden Lüfter neu kaufen welchen ich ans Mainboard klemmen kann.
Das wäre meine nächste Frage, ich würde da denke ich schon gerne was Upgrades, also etwas mehr Kühlung haben für die CPU z.b. die wird ja doch meist etwas wärmer was brauche ich da denn? Den Roten Lüfter den ich jetzt vorne drin habe ist glaube ich vom Gehäuse aus und den kann man nicht tauschen oder irre ich mich? Was für einen kann ich mir denn als Upgrade holen welch nur ans MB angeschlossen wird.
Zu Deiner Frage ... siehe Vorredner. Persönlich würde ich eine günstige SSD nehmen, das schwankt allerdings täglich, siehe "daily deals" z.B. hier bei pcgh ...
Ansonsten wollte ich mich nur mal wieder einklinken, weil hier die letzten Tage ein vergleichbarer Fall die gesamten Probleme (die bei Dir irgendwie ähnlich zu sein scheinen) an einer HDD festmachen konnte, die noch nicht abgeraucht war, aber immer wieder versuchte, die defekten Sektoren zu reparieren/auszusortieren ...
Und das hört sich auch sehr interessant an ich habe ja mal kurz Fortnite wieder ohne meinen Lüfter gestartet und bin rein gekommen, kein Absturz, mehr dazu aber übermorgen. Ich denke es lag echt am Netzteil und vielleicht auch am OC wer weiß. Aber die HDD kommt ja dann auch nächsten Monat weg.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Erstmal, gibt es einen großartigen Unterschied bei denen außer die Größe?
Ja.
Die 2,5 Zoll Platten sind SSD-Platten, sie nur aus Speicherchips (so, wie im USB-Stick) bestehen und der Ansteuerelektronik.
Es sind keine mechanischen Bauteile vorhanden.

Bei den 3,5 Zoll Platten werden die Daten auf einer magnetischen Scheibe gespeichet, die sich dreht.
Deshalb sind sie langsamer und stoßempfindlich.
Allerdings sind sie (noch) billiger als SSDs und halten die Daten länger ohne Stromanschluß.

Zweitens, was ist denn das zum verdoppeln? 😅
Irgendwie muß man ja die Systemplatte kopieren.

Das geht im laufenden Betrieb normalerweise nicht oder man benötigt Spezialprogramme, die neu starten und in Linux oder Windows RE starten, damit die Systemplatte nicht verwandt wird.
Nur so kann man Windows kopieren ohne Datenverlust.

Die doppelte Dockingstation kann das ohne PC-Start.
Man baut die Originalplatte links und die leere Neuplatte rechts ein.

Knöpfchen drücken und nach einigen Minuten ist die Originalplatte bit für bit auf der Neuplatte gespeichert.



Den Roten Lüfter den ich jetzt vorne drin habe ist glaube ich vom Gehäuse aus und den kann man nicht tauschen oder irre ich mich?
Auch den kann man tauschen:
https://geizhals.de/be-quiet-shadow-wings-2-bl084-a1959785.html?hloc=at&hloc=de ,
https://geizhals.de/be-quiet-pure-wings-2-bl039-a1345682.html?hloc=at&hloc=de ,
oder die jeweiligen 140mm-Modelle.

Was für einen kann ich mir denn als Upgrade holen welch nur ans MB angeschlossen wird.
Oben die.
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Das wäre meine nächste Frage, ich würde da denke ich schon gerne was Upgrades, also etwas mehr Kühlung haben für die CPU z.b. die wird ja doch meist etwas wärmer was brauche ich da denn? Den Roten Lüfter den ich jetzt vorne drin habe ist glaube ich vom Gehäuse aus und den kann man nicht tauschen oder irre ich mich? Was für einen kann ich mir denn als Upgrade holen welch nur ans MB angeschlossen wird.
Den kann man mit Sicherheit tauschen. Du müsstest Mal die Außenkanten des Lüfters messen. Sollte 120 oder 140mm sein.

Wenn es für die CPU ein neuer Kühler werden soll, auf jeden Fall einen TopBlower
Zum Beispiel. Solltest du allerdings in naher Zukunft was neues anstreben, würde ich nicht mehr so viel in die alte Plattform investieren.
 
TE
TE
N

nadia_bou18

Kabelverknoter(in)
Ja.
Die 2,5 Zoll Platten sind SSD-Platten, sie nur aus Speicherchips (so, wie im USB-Stick) bestehen und der Ansteuerelektronik.
Es sind keine mechanischen Bauteile vorhanden.

Bei den 3,5 Zoll Platten werden die Daten auf einer magnetischen Scheibe gespeichet, die sich dreht.
Deshalb sind sie langsamer und stoßempfindlich.
Allerdings sind sie (noch) billiger als SSDs und halten die Daten länger ohne Stromanschluß.


Irgendwie muß man ja die Systemplatte kopieren.

Das geht im laufenden Betrieb normalerweise nicht oder man benötigt Spezialprogramme, die neu starten und in Linux oder Windows RE starten, damit die Systemplatte nicht verwandt wird.
Nur so kann man Windows kopieren ohne Datenverlust.

Die doppelte Dockingstation kann das ohne PC-Start.
Man baut die Originalplatte links und die leere Neuplatte rechts ein.

Knöpfchen drücken und nach einigen Minuten ist die Originalplatte bit für bit auf der Neuplatte gespeichert.




Auch den kann man tauschen:
https://geizhals.de/be-quiet-shadow-wings-2-bl084-a1959785.html?hloc=at&hloc=de ,
https://geizhals.de/be-quiet-pure-wings-2-bl039-a1345682.html?hloc=at&hloc=de ,
oder die jeweiligen 140mm-Modelle.


Oben die.
Ahh ich verstehe. Bei mir ist ja Windows auf meiner kleinen SSD und halt Spiele etc. Auf der HDD . Ich würde das Windows einfach auf der kleinen lassen oder nicht? Und die HDD habe ich sogar noch reingesteckt bekommen mit dem abgebrochenem Stecker funktioniert auch noch ist halt sehr wackelig und hält nicht sehr fest. Von daher dachte ich mir ich hole mir die neue SSD stecke die ebenfalls an, verschiebe alle Spiele die ich brauche und Programme auf die neue SSD und nehme dann einfach die HDD raus und lass die beiden SSD's drin? 😅

Alles klar, dann werde ich mir auch mal so nen neuen Lüfter ansehen wenn notwendig auch so einen TOP CPU Lüfter.

Danke euch 😊
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ahh ich verstehe. Bei mir ist ja Windows auf meiner kleinen SSD und halt Spiele etc. Auf der HDD . Ich würde das Windows einfach auf der kleinen lassen oder nicht?
Richtig.

Und die HDD habe ich sogar noch reingesteckt bekommen mit dem abgebrochenem Stecker funktioniert auch noch ist halt sehr wackelig und hält nicht sehr fest.
Das gibt oft Datenverluste, die man erst bemerkt, wenn es meist zu spät ist.

Von daher dachte ich mir ich hole mir die neue SSD stecke die ebenfalls an, verschiebe alle Spiele die ich brauche und Programme auf die neue SSD und nehme dann einfach die HDD raus und lass die beiden SSD's drin? 😅
Kannst Du auch machen.

Vergiß aber das Umbenennen der neuen Platte nicht nach Ausbau der alten.
Manchmal sind die Partitionen umbenannt, auch nach Ausbau der alten Platte.

Sonst funktionieren manche Programme nicht.
 
Oben Unten