• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Far Cry 3 im Test: Grafikkarten- und CPU-Benchmarks unter DX11

CiSaR

Software-Overclocker(in)
Das Post-FX scheint das flimmern der Schatten zu beseitigen, welches allerdings schon bei "Mittel" verschwunden ist :)
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
Was genau beinhaltet das Post FX eigentlich? Handelt es sich dabei nur um das Motion Blur oder ist da noch mehr drinnen? Weil man ließt ja des öfteren, das es sehr viel Leistung schluckt.
 

hor1z0n

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hab mit meinen System alles auf Ultra und 2 x MSAA eingestellt + zuätzlich Adaptives - Vsync... dabei werden bei mir die Frames auf 30 FPS forciert. Ist bei schnellen Bewegungen etwas wenig meiner Meinung nach.
Könnte man da noch etwas optimieren? Allgemein A-Vsync ausstellen und Tearing in Kauf nehmen... oder das mit Vsync lösen?

Grüße h0r
 

xpSyk

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Performence ist einfach nur schlecht in Battlefield 3 habe ich doppelt so viele FPS und in Crysis auch fast... :(
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Was genau beinhaltet das Post FX eigentlich? Handelt es sich dabei nur um das Motion Blur oder ist da noch mehr drinnen? Weil man ließt ja des öfteren, das es sehr viel Leistung schluckt.

Ich dachte am Anfang das verhält sich ähnlich dem Postprocessing von Crysis, aber wahrscheinlich lieg ich da total falsch.;)
 

CiSaR

Software-Overclocker(in)
Ich hab wie gesagt die Beobachtung gemacht das Post-FX das flackern der Schatten entfernt :)

Auch beobachtet habe ich das wenn der Modus "Rahmenlos" aktiv ist die Leistung in den Keller geht und Crossfire deaktiviert wird, leider wird der Modus aktiv sobald man via Alt-Tab auf den Desktop wechselt...
 

DrPhysik

Komplett-PC-Käufer(in)
ich will mal was anmerken:

die cpu benchmarks sind nicht korrekt

der FX-8350 erzielt: 64fps
der FX-6300 erzielt: 58fps
der x6-1100t erzielt: 54fps

edit:
intel sind auch falsch:

i5-3470 erzielt: 65fps
i7-3770k erzielt: 70fps
 

GermanOtaku

Komplett-PC-Käufer(in)
schlechte performance? *lach* ich spiel das spiel auf mittleren details mit nem 2,7Ghz Intel Dual-Core und einer GeForce GTS 450 in 720p :ugly: Battlefield 3 läuft auf dem System gar nicht mehr ruckelfrei.
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
@PCGH_Marc

Ich hab das EVGA Precision X Installiert ,Leider ohne Erfolg kann die Fraps nicht Einstellen Bzw.Mir nicht im Game anzeigen lassen ?

Gib es für das Evga Programm ein Crashkurs?

Fraps & MSI möcht ich nicht auf mein Rechner haben.


Also ich kann versuchen es dir zu erklären, also ich gebe oder versuch mal mein bestes zu geben. Du hast wenn du Evga Precision X installierst 2 Fenster ich stell das mal kurz bildlich kurz für dich da..... Der Rest sollte selbst erklärend sein...

Dort kannst du einstellen ob du es per Moni, G15-G19 anzeigen lassen willst, ob fps ja oder nööö und da stellst du alles eben auch ein.

Erst Bild 2 anklickern danach bild 1


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

@ Thema

Ich weiss net was ihr dauernd mit meinem Prozi habt, ich krieg weder den prozi noch die karten ausgelastet. Wenn es mal richtig unterstützt würde vielleicht, so aber ganz sicher nicht. Und die fps sind im übrigen die gleichen wie mit einer GTX 680 SC ich habe es ausprobiert, die Engine skaliert nicht weniger schlecht als mit einer karte. Zumal ich immer noch der meinung bin, das sli garnicht richtig unterstüzt wird. Denn in BF 3 habe ich direkt mehr fps dürch die 2 karte in FC 3 sind es die gleichen wie wenn ich eine drinn hätte. Der vorteil ist aber ich entlaste die 1 karte darmit die net bei 95 % rennt so habe ich 60-70 % was ich besser finde leben die karten auch länger und werden net so heiss ;O
 
Zuletzt bearbeitet:

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
ok das weiss ich nicht, aber in nem andren theard ka. würde auch gemeint meine 3,5 Ghz Cpu wäre zu lahm für die 2 x 680 aber weder die cpu noch die graka kriege ich bis anschlag ausgelastet. Denn das was da auf meinem schreibtisch steht wird noch lange halten, denn es mangelt an der software.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Er meint bestimmt den Test von techspot... wo AMD bei CPU benches deutlich besser abschneidet..
Die schneiden relativ nicht besser ab, sondern die schnelleren Intel-Chips werden schlicht von der Grafikkarte gebremst. Unsere Werte sind nicht falsch, sondern die von Techspot durch ein Grafik-Limit verzerrt.

@ GrEmLiNg

Die Auslastung der CPU hat nichts damit zu tun ob sie bremst.
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
ja ok das weiss ich, aber ich glaube die reicht dicke die cpu. Vom i 5 2500k - 3770 k das war nen sprung habsch gemerkt. Aber habe testweise schon auf 4.0 Ghz und auf 4,5 Ghz und 5 Ghz gehhabt hat aber nur marginal was ausgemacht. kann auch am game liegen ka.... hab mit ut 3 und BF 3 getestet. von 90-185 waren es bei 4 93-189 bei 4,5 waren es 96-192 und bei 5 ghz waren 101 - 204 fps darfür schrotte ich nicht meine 330€ cpu die leistung die ich habe reicht dicke. Wenns wirklich nicht mehr reicht, bei irgend nem Game dann zieh ich den hoch. Aber gute 34-36 C bei der power finde ich goil .... thermo paste 5 artic silver mit zalman cnps 9900 max blue led

Ich überleg mir da eher in wie weit ein Asus Formula Extreme sinn macht und ne 3 karte :P Aber glaube ab 3 braucht man sk 2011
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gecan

Guest
bin fasziniert von den gcn was amd alles noch raus holt aus den gcn architektur durch software treiber :wow:

habe schon immer an wunder treiber geglaubt.

aber moment :schief:!

da sind die ja endlich die wunder treiber die wir noch früher nur dafon geträumt haben als amd fan!

und viele noch für unmöglich gehalten hatten wie der mister marc und so :huh::lol:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

abollo

Gesperrt
So richtig Zufriedenzustellend sind die ergebnisse immer noch nicht, leider ;

Ohne MSAA 48FPS mit HD7970 GHZ, wenig.

Mit neuestem Patch und neuesten Treibern gebencht incl. Bildvergleich NV vs AMD

Far Cry 3 v. 1.0.2

also 60FPS wären schon angebracht bei dieser 08/15 optik. Das Spiel wird wohl erst mit GTX780/Sea Island perfekt laufen in highest, schade.
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
So richtig Zufriedenzustellend sind die ergebnisse immer noch nicht, leider ;

Ohne MSAA 48FPS mit HD7970 GHZ, wenig.

Mit neuestem Patch und neuesten Treibern gebencht incl. Bildvergleich NV vs AMD

Far Cry 3 v. 1.0.2

also 60FPS wären schon angebracht bei dieser 08/15 optik. Das Spiel wird wohl erst mit GTX780/Sea Island perfekt laufen in highest, schade.

Wenn du ne AMD CPU drin hast, wirst du leider kein Land sehen... Ich hab hier nen 3570k + 670@680, Spiel läuft sehr zufriedenstellend :daumen:
 

callisto1987

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hab mit meinen System alles auf Ultra und 2 x MSAA eingestellt + zuätzlich Adaptives - Vsync... dabei werden bei mir die Frames auf 30 FPS forciert. Ist bei schnellen Bewegungen etwas wenig meiner Meinung nach.
Könnte man da noch etwas optimieren? Allgemein A-Vsync ausstellen und Tearing in Kauf nehmen... oder das mit Vsync lösen?

Grüße h0r

Also ein Problem mit den 30 FPS hatte ich auch zunächst. Hab dann einfach unter Options bei V-Sync von "2" auf "1 Frame" gestellt und dann hatte ich ganz normales VSync, wie immer halt Limit bei 60 FPS. Weiß nicht, ob das dein Problem löst, vllt. hattest du die Einstellung zufällig auch so gewählt.

ja sieht ja nicht schlecht aus mitn treiber ...im januar kommt erstmal eine 2 .Asus Dcu2 7970 !!!!

Von einer ASUS HD 7970 würde ich dir abraten, vorallem wenn du sie wie deine erste Karte übertakten willst. Denn die aktuellen Asus-Karten sind Voltage Locked, da wirste die nur mit sehr viel Glück jenseits der 1150 MHz betreiben können.
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
da sind die ja endlich die wunder treiber die wir noch früher nur dafon geträumt haben als amd fan! und viele noch für unmöglich gehalten hatten wie der mister marc und so
Wenn für BF3 nach bald einem Jahr ein Treiber kommt, der die Fps um ein Drittel boostet, dann ist das kein Wunder, sondern viel wahrscheinlich die Behebung eines lange durchgeschleiften Performance-Bugs, den man endlich fixen konnte. Und im Falle von FC3 kamen von beiden IHVs deutlich Steigerungen, was genauso wie einige Probleme (DX11 MT etwa) dafür spricht, dass man keinen frühen Zugriff auf den Code hatte um zu optimieren. Ich bleibe dabei: Wundertreiber gibt es nicht - und wenn, dann nur für einzelne Spiele, bei denen eine versteckte Bremse gefunden wurde.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
"...gefolgt von der Geforce GTX 670, die gleichauf liegt mit der Radeon HD 7950 sowie der Radeon HD 7870."

Wo liegt den bitteschön die HD 7950 und die HD 7870 gleichauf mit der GTX 670.
Also irgendwie zeigen die Benchmarks da etwas ganz anderes. :ugly:

Und naja zu der HD 7970 GHZ Edition sag ich mal nichts. Warum wird als Vergleich keine "normale" HD 7970 genommen.
Warte mal gespannt darauf, wenn Nvidia eine GTX 680 "OC Edition" herausbringt, ob die dann auch hier in den Benchmarks auftaucht. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Ich finde es besser wenn die GHz Edition getestet wird, weil damit gleichzeitig die ganzen "normalen" HD7970 mit werksübertaktung (mehr oder weniger) erfasst werden. :D
 

kuer1

Kabelverknoter(in)
Wow, das nenne ich mal ein Vorsprung. Respekt den Treiber Entwicklern, beider Firmen, auch wenn AMD im Moment einfach die bessere arbeit leistet. Hut ab. Schade nur das ein AMD Gesamtrechner (CPU-GPU)das nicht umsetzen kann ;). Was die GPU mehr bringt versemmelt die CPU :)

MfG kuer1
 

Bandit3644

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi,

ich würde gern mal wissen wie ihr gebencht habt?
Bin denn gleichen Weg wie in der Scene abgelaufen und bekomme zwischen 53 und 67 FPS
und keine 38 bis 45!

Einstellung wie bei Euch
1080p mit Ultra-Details, HDAO, DX11, no AA/16:1 AF (driver)

Grafikkarte MSI GTX 660 TI PE
Treiber 310.70

MfG
 
Oben Unten