• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Extreme Review] EVGA 790i SLI FTW Digital PWM im Test

TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ich habe die Wärmeleitpaste gegen ArctivSilver5 ersetzt bevor ich das Board in Betrieb genommen habe ;)
 

Equilibrium

BIOS-Overclocker(in)
Oh je was ´ne aktion dieser Vmod. Einmal den Kolben daneben gehalten und schon ist das Board hin. Ich kenn das noch vom Playstation löten, das war auch so ´ne fuddelei....!!Schön Vorsichtig sein!!

Aber ein schönes Review gefällt mir sehr gut:daumen:

MfG Equilibrium
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Gestern Abend habe ich noch weitere FSB-Tests durchgeführt. Die Ergebnisse haben mich persönlich überrascht. Hätte nicht gedacht, dass das Board ohne VMods so hoch kommt. Bei DICE oder LN2 Kühlung ist sicher ein FSB über 600 drin.

Mehr dazu auf Seite 1.
 

devon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Gestern Abend habe ich noch weitere FSB-Tests durchgeführt. Die Ergebnisse haben mich persönlich überrascht. Hätte nicht gedacht, dass das Board ohne VMods so hoch kommt. Bei DICE oder LN2 Kühlung ist sicher ein FSB über 600 drin.

Mehr dazu auf Seite 1.

Wieviel VMch hast du da gegeben bei 590Mhz ?
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Spannungen:

vCore: 1,75V
vRAM: 1,9V
vFSB: 1,40V
vSPP: 1,57V
VMCP: 1,75V
 

xTc

Volt-Modder(in)
So, mein EVGA 790i SLI FTW Digital PWM ist heute eingetroffen.

Ich werde nachher mal schauen, wie hoch ich den FSB bekomme. Welche Spannungen musstest du den für die 560MHz anlegen?



Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
1,640 VCore
1,40 VFSB
1,52 VSPP
1,65 VMCP

Kann dir jetzt schon sagen, dass es ab 550FSB recht schwierig wird. Da brauchst du eine Menge VCore. Außerdem skaliert die NB sehr gut bei Kälte.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Kann dir jetzt schon sagen, dass es ab 550FSB recht schwierig wird. Da brauchst du eine Menge VCore. Außerdem skaliert die NB sehr gut bei Kälte.

Wenn ich mit dem Board 550MHz packe, bin ich vollkommen zufrieden. ;)

Aber das mit den Speicherteilern finde ich echt klasse.
Auch das Handbuch finde ich echt genail gemacht. Etwas festeres Papier, gute Struktur im Inhalts-Verzeichnis und alle LCD-Codes erklärt. :daumen:


Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ja die Speicherteiler sind genial :)

Das Handbuch ist identisch dem des 790i SLI FTW. Die neuerungen des Digital PWM sind leider nicht beschrieben.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Das Handbuch ist identisch dem des 790i SLI FTW. Die neuerungen des Digital PWM sind leider nicht beschrieben.

Gut, ich habe das normale 790i SLI FTW ja nicht.

Das Poster, wo alle Anschlüsse und Steckplätze erklärt werden, finde ich vorallem für Anfänger echt super.

Trotzdem hätte EVGA die PCI-Slots lieder grau färben sollen. Gleiches gilt für die beiden blauen Speicherbänke. :D


Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Die Erklärungen sind gut. Da hast du Recht :) Auch das Design ist Geschmackssache... Schwarze PCI Slots wären mir lieber.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Auch das Design ist Geschmackssache... Schwarze PCI Slots wären mir lieber.

Dito, schwarze oder dunkl graue Slots wie beim nForce 790i Ultra SLI wären mir auch lieber gewesen. Wobei die Optik im Prinzip nebensächlich ist. Hauptsache die Leistung stimmt.

Also FSB500 habe ich mittlerweile. Mal schauen wie weit ich noch komme. Ich denke, mich stoppt eher die Lukü. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

xTc

Volt-Modder(in)
So, mittlerweile bin ich bei einem FSB von 522MHz angekommen:

vCore = 1,3V
vFSB = 1,325V
vSSP = 1,42V
vMCP = 1,6V
vPLL = 1,5V

Für einen höheren FSB müsste ich den vCore noch erhöhen, aber ich finde die Werte jetzt nicht so schlecht.

Mal schaun, wie weit ich noch komme. :)
 

xTc

Volt-Modder(in)
Na, da passt aber noch ordentlich was drauf. ;)

Wie kuehlst du die ganze Sache gerade?

So wie es darüber steht - mit Luft. Ich habe einige Lüfter auf dem Board liegen.

Wenn das Wetter morgen stimmt, werde ich mir draußen nen Tisch aufbauen und mir die kalten Temperaturen zu Nutzen machen.

Hab gerade mal mit offenem Fenster einen Run mit 5,0GHz durch den AM3 gemacht. ;)



Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Schönes Ergebnis :)

Ja ab 500 FSB braucht man immer mehr VCore um höher zu kommen.

Mein RAM und vielleicht auch mein Board ist heute weggestorben. Hatte mir neuen DDR3 2000 RAM von OCZ gekauft, gestern eingebaut und seit dem funktioniert nichts mehr. XP lässt sich nicht mehr installieren und nach 1min Prime95 unter Vista kommt es zu Bluescreen und anschließend lässt sich Vista gar nicht mehr starten....
Habe inzwischen schon 3 Grafikkarten (7300GS, 7900GS, 7950GX2) getestet, 2 CPUs (E8600, Celeron 430) und 2 verschiedene RAMs (OCZ Reaper HPC DDR3 1800 und OCZ Platinum DDR3 2000)

Auf meinem alten XFX 790i Ultra SLI funktioniert der DDR3 2000 RAM auch nicht mehr --> zurückschicken.
Werde mir jetzt sicherheitshalber noch mal anderen RAM, HDD und DVD-Laufwerk bestellen um sicher sagen zu können was defekt ist... Hoffe nur nicht das Board :ugly:
 

xTc

Volt-Modder(in)
@ Roman :

Oh ne, das klingt ja echt nicht gut. Ich hoffe ja mal, das dein Board doch nicht gestorben ist. :(
Welchen Speicher von OCZ hast du dir den gekauft?

Also für die 5,0GHz brauche ich auf dem EVGA 0,05V vCore mehr, als auf dem Rampage Extreme. Und in Sachen Speicher geht das Board auch echt gut. :)

Gruß
 

xTc

Volt-Modder(in)
Vielleicht ist der Speicher ja wirklich nicht in Ordnung. Vorallem wenn er auf den alten Board auch nicht läuft.

Mh, aber DDR3-2000 CL9 bei 1,8V - da ist sicherlich noch einiges an Potenzial drin. ;)


Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hoffe ich auch nicht :) Werde ich ja am Wochenende sehen wenn neuer RAM, HDD, DVD-Laufwerk und Grafikkarte da sind. Wäre ansonsten mieß weil die Heatpipe schon mal unten war. Weiß nicht wie das dann mit Garantie aussieht.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Mh, das mit der Garantie ist ja so eine Sache. Vielleicht ist EVGA so kulant und gestattet es wie bei den Grafikkarten die Heatpipe zu demontieren.

Kannst du sagen was für Chips auf dem OCZ-Speicher drauf sind?



Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ja das weiß ich leider nicht sicher :/ muss mal eine Mail an EVGA schreiben.
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Oh eje Als Bei XFX gabs en netten Zweizeiler von wegen Durch technische Veränderungen an dem Bord erlischt die Garantie so muste ich mir ein zweites kaufen !


bei EVEGA weiß das sie esgestatten ohne Grantiverlust auf Wakü umzurüsten da her denke ich das du Glück haben wirst ,es sei den du hast auf der Platine Gelötet !

Gruß Aerron
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Nein habe nichts daran verändert. Hatte die Heatpipe nur kurz für die Fotos unten.

Das ist schon mal eine gute Nachricht :) Dann kann ichs ja auch zurückschicken wenn es defekt ist.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Das ist schon mal eine gute Nachricht :) Dann kann ichs ja auch zurückschicken wenn es defekt ist.

Ich hoffe nur, das alles schnell über die Bühne geht und du hier weiter berichten kannst. ;) Konntest du den mittlerweile etwas neues herausfinden?

Mit welchem Bios hast du getestet? Mit dem vom 15.09? Hast du mal ein neueres getestet?


Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Konnte mein BIOS leider nicht flashen. Der wollte die CD einfach nicht erkennen :(
 

xTc

Volt-Modder(in)
Konnte mein BIOS leider nicht flashen. Der wollte die CD einfach nicht erkennen :(

Das ist natürlich doof. Ich hab ein Bios vom 22.10.2008 drauf und würde mir wohl gern das vom 23.10 mal zum testen aufspielen.

Blöd ist nur, das ich nirgendswo ein Backup vom alten Bios her bekomme. :(


Gruß
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Das ist natürlich doof. Ich hab ein Bios vom 22.10.2008 drauf und würde mir wohl gern das vom 23.10 mal zum testen aufspielen.

Blöd ist nur, das ich nirgendswo ein Backup vom alten Bios her bekomme. :(


Gruß

3oh6 von XtremeSystems hat, glaube ich, ein par BIOS Versionen. Werde ihn mal ansprechen.

@ quanten: danke :)
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Board will immer noch nicht. Mit neuer HDD, CPU, RAM, DVD-Laufwerk. Kommt immer noch dieser komische pci.sys error. Denke das Mainboard ist hinüber...
 

xTc

Volt-Modder(in)
Board will immer noch nicht. Mit neuer HDD, CPU, RAM, DVD-Laufwerk. Kommt immer noch dieser komische pci.sys error. Denke das Mainboard ist hinüber...

Klingt ja nicht so gut. Denke du wirst es einschicken müssen. :(

Ich werde am Wochenende mal an meinem maxFSB weitertesten. :)


Gruß
 

kc1992

Freizeitschrauber(in)
Verdammt zu schade :/
Ich freue mich auf jeden Fall auf den Review mit DICE :)
Bin echt gespannt wie hoch du mit dem Board kommst also über 600 FSB bringt mich schon ganz in Fahrt haha :)

Weiss jmd von euch bescheid wie so das MAXfsb-level beim P5Q-Premium von Asus liegt? bin bis auf 514 mit LuKü gekommen aber das auch mit High-Multi ich werde das ganze die Tage nochmal richtig testen.
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Klingt ja nicht so gut. Denke du wirst es einschicken müssen. :(

Ich werde am Wochenende mal an meinem maxFSB weitertesten. :)


Gruß

Bin schon einen Schritt weiter gekommen. Habe mir eine eigene XP Version gebalstelt aus meiner Originalen XP Prof und dem WinFuture Iso Builder. Habe jetzt eine XP Prof ServicePack 2 CD...
Komme mittlerweile schon zum Auswahlmenü aber die HDD lässt sich nicht formatieren :ugly: Habe aber wahrscheinlich schon die passende Lösung. Ich halte euch auf dem Laufenden.

@ kc1992: Ja da bin ich auch scharf drauf :D Hoffentlich komme ich bald dazu.
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Okay das verstehe wer will...

So gings bei mir gestern weiter:

- WinXP SP2 CD erstellt
- Meine HDD Low Level formatiert (hat ca. 4 stunden gedauert bei 640GB)
- WinXP SP2 installiert
--> jetzt geht wieder alles :ugly:

Habe schon Prime95 und Furmark ca 2 Stunden laufen lassen, 3DMark01, 03 und 05, SuperPi und WPrime.

edit: Nach dem 3. Neustart wieder das gleiche Problem -.- Bluescreen und weg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten