[Extreme Review] EVGA 790i SLI FTW Digital PWM im Test

TE
TE
der8auer

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
Hi :)

Ein FSB von 475 sollte überhaupt kein problem darstellen. Für den Preis könntest du ohne Bedenken zugreifen.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Konntest du auf eurer Session testen, wie hoch du den FSB mit den gelöteten Mods bekommst?


Gruß
 
TE
TE
der8auer

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
Im EVGA Forum hat mir tatsächlich einer weiterhelfen können :daumen:

von

CPU Spread Spectrum: [Disabled]
HT Spread Spectrum: [Auto]
PCle Spread Spectrurn(SPP): [Disabled]
PCle Spread Spectrurn(MCP): [Auto]
SATA Spread Spectrum: [Down Spread]

zu

CPU Spread Spectrum: [Disabled]
HT Spread Spectrum: [Disabled]
PCle Spread Spectrurn(SPP): [Disabled]
PCle Spread Spectrurn(MCP): [Disabled]
SATA Spread Spectrum: [Disabled]

im BIOS umgestellt und alles funktioniert.
 
TE
TE
der8auer

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
=) Danke.

Naja das sammelt sich mit den Jahren. Viel ausprobieren und lesen. Die PCGH-Hefte waren auch nicht ganz unschuldig :D
 

KlopsCommander

Kabelverknoter(in)
Hallöchen,
mich würde mal deine Meinung interessieren.

Und zwar möchte ich mir nen neues Mobo kaufen.Und so vom optischen her fiel mir das 780i SLI so in die Augen.In vielen Foren liest man ja das nForce Chipsätze nicht so der Bringer sein sollen.Zu heiß und nicht so toll vom OC wie der P45(obwohl deine Posts ja das Gegenteil zeigen).

Meine Frage wäre eigentlich ob ich mir lieber nen 780i oder 790i holen soll.Weil lieber würde ich meinen Dominator von Corsair behalten aber würde mich auch trennen von ihm.

Und sind die Boards mit FTW zusatz wesentlich besser.

Mein Übertaktungsvorhaben würde einen q9650 betreffen den ich gerne 24/7 auf 4ghz (mehr wäre auch nicht schlimm ^^) treiben würde.

Oder sollte man lieber allgemein jetzt auf i7 umsteigen?

Vielen Dank schon im Vorraus.

Naja wenn ich noch nen paar Hefte mehr lese wird das bestimmt auch was.:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
der8auer

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
Wenn du den Q9650 noch nicht hast würde ich auf den i5 warten.

Ansonsten geben sich der P45 und die nForce Chipsätze nicht viel. Die Q9650 schaffen meistens einen FSB von ~500 was für 780i und 790i normalerweise kein Problem ist. Allerdings brauchen diese mehr VCore um diesen FSB zu erreichen als der P45. Zu dem werden sie wesentlich heißer.

Du musst dir eben die Frage stellen, ob du wirklich so ein SLI Board benötigst.
 

KlopsCommander

Kabelverknoter(in)
Und wiso auf den i5 und nicht den i7.

Hatte Intel nicht irgendwo mal dargestellt das der Gulftown dann auch auf dem Sockel 1366 erscheinen wird.

Aber trotzdem danke für deine Hilfe.Dann gibt es halt kein nForce-Board.:schief:
 

Whoosaa

BIOS-Overclocker(in)
Frage: Gab es das Board eigentlich jetzt jemals überhaupt? :hmm:
Ich finde es nämlich nirgends, weder bei irgendwelchen Preisvergleichs-Seiten, noch bei EVGA selber?
 
Oben Unten