• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Die besten X470 Mainboards vs. B450-Boards?

onlygaming

BIOS-Overclocker(in)
Ich verstehe nicht warum du immer diese DM Vergleiche ziehst..... Die Technik entwickelt sich weiter, damals hat ein Pentium MMX z.B 1 Mio. Entwicklung gekostet, und ein Core i Architektur mehrere 100 Millionen. Daher kann man auch nicht sagen ein Oberklasse Mainboard was mal 360 DM gekostet hat, ist heute auch bei 180€ auch Oberklasse. Schau dir doch mal Autos an, ein BMW 5er/Audi 100 hat neu mal z.B 6000 DM gekostet. Und? Wie sieht es heute aus? Bekommst du für 3000€ einen Neuwagen der oberen Mittelklasse? Du musst einfach lernen das sich die Zeiten ändern und man nicht immer sagen kann "Ja aber damals......"

Einerseits wird die Technik mit der Zeit immer billiger, siehe CPU´s andererseits wird es auch immer schwerer die Leistung "mal eben" so um 40% zu steigern, womit die Top Modelle entsprechend kosten, dazu kommt die aktuelle Monopol Stellung Seitens Nvidia.
Das sich dein Geld nicht vermehrt ist allein dein Problem, kannst ja anlegen, Tesla war wieder eine super Möglichkeit, die nun dem Ende zugeht. Ist halt immer die Sache was man mit den Mitteln macht die man hat.

Reichtum kommt eben nicht auf einen zugeflogen ;)
 
TE
T

Tim1974

Guest
Man bekommt aber heute einen Neuwagen für ca. 8000 Euro und der hat meines Wissens nach sogar ESP und Airbags und ist sehr sparsam im Verbrauch, Renault mache es halt möglich und VW bekommt es nicht gebacken.

Ich will hier nicht über meine persönliche Situation diskutieren, aber für Gesundheit oder eben nicht Gesundheit kann man nichts, das daraus dann auch langfristig gesehen finanzielle Engpässe entstehen können, sollte jedem klar sein.
 

onlygaming

BIOS-Overclocker(in)
Ist dieser Wagen dann auch obere Mittelklasse? Nein.
Merkst du worauf ich hinaus will? Ich wollte darauf hinaus das die Kosten der jeweiligen Klassen einfach gestiegen sind. Das ist bei Mainboards und GraKas auch der Fall.
 
TE
T

Tim1974

Guest
Bei Autos stimmt das, wenn ich zurück denke, daß man damals (etwa Anfang der 90er Jahre) einen BMW 750i (12-Zylinder) für ca. 108 tausend DM neu kaufen konnte und heute für ca. 54 tausend Euro vielleicht einen gut ausgestatteten Golf oder Passat bekommt (ich kenne die aktuellen Preise garnicht, weil ich mir sowas eh nicht kaufen würde, Dacia finde ich da viel interessanter, da bekommt man wenigstens richtig was fürs Geld).

Zurück zur Hardware, der günstige CPU-Preis tröstet etwas über die RAM-Preise hinweg, finde ich, ebenso die immer energieeffizienter werdende Hardware und Netzteile, die immer leiseren Lüfter und Kühler usw..
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Ein 120mm Lüfter mit 1000rpm von heute ist nicht wirklich leiser als ein 1000rpm 120mm Lüfter von vor 10 Jahren.
Aber was hat das alles mit mit deiner Mainboardwahl zu tun?
Wenn du wen zum reden und schreiben suchst, da gibt es viele und bessere Möglichkeiten als hier im Forum.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
2007 hab ich ne 8800GTX mit 640MB VRAM gekauft, damals zweitschnellste Karte, für ganze 279€.
Was kostet heute die zweitschnellste Karte auf dem Markt?

Du meinest bestimmt die 8800GTS ;) Die 8800 GTX/Ultra hatten 768MB VRAM.
War meine damalige erste richtige High End Karte. Als ich meine Ultra ausgepackt habe ist in mir etwas aufgekommen was nur Crysis befriedigen konnte :sabber::lol:

P.S. mein Jugendsparbuch war danach leer :D Rückwirkend betrachtet war der Kauf eigentlich ziemlich sinnfrei da man mit der normalen GTX fast die gleiche Leistung bekommen hat. Naja ich war Jung und wollte eben den längsten Balken ^^
 
Oben Unten