• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Bodybuilder und Sport Thread

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
Nur kann der Körper Eiweiß und einige Fette nicht selber herstellen anders als Kohlenhydrate, daher sollte man schon schauen das man davon genug kommt.
Nur ist die Frage wie viel Eiweiß man essen sollte.
 

Hardwell

PCGH-Community-Veteran(in)
ich schau meistens so dass ich auf ca. 1,5-2g eiweiß pro kg körpergewicht komme

heute hab ich die 100kg beim bankdrücken geknackt, endlich dreistellig :D
 

Ruptet

Software-Overclocker(in)
Kennt jemand diese Art Trainingstage, die dich durch eine aufs Kinn fallende 20kg Scheibe daran erinnern, lieber 1 Minute mehr zu opfern dafür die Kurzhantel mit Gewinde zu verwenden statt die Feder ? :ugly:
 
R

Red-Hood

Guest
Kenne nur, dass einem beim Bankdrücken mit Kurzhanteln der Arm wegknickt, wenn man es übertreibt oder in schlechter Tagesform ist und man die Hantel dann mit Rippen und Bauch abfangen muss.
Mit dem Bauch kein Problem. Die Rippen mögens weniger. :D
 
K

Kinguin

Guest
Ich glaub ich wechsle das Studio,dann bezahle ich zwar mehr aber habe zumindest meine Ruhe bzw es ist nicht so voll.zB der Bankdrückenbereich ist bei mir so gut wie immer voll und auch der Kniebeugenbereich,weil immer mehr Frauen trainieren gehen.Muss immer recht oft warten,und dann sehe ich da so Fälle,da kann ich echt nur den Kopf schütteln....
 

Dustin91

Software-Overclocker(in)
Ich glaub ich wechsle das Studio,dann bezahle ich zwar mehr aber habe zumindest meine Ruhe bzw es ist nicht so voll.zB der Bankdrückenbereich ist bei mir so gut wie immer voll und auch der Kniebeugenbereich,weil immer mehr Frauen trainieren gehen.Muss immer recht oft warten,und dann sehe ich da so Fälle,da kann ich echt nur den Kopf schütteln....

Schüttelst du nur den Kopf oder bietest du manchmal auch Hilfe an? Also ich würde mich zumindest freuen, wenn einer, der sich auskennt, sieht, dass ich etwas falsch mache und er mir dann hilft und verbessert :D
 
K

Kinguin

Guest
Schüttelst du nur den Kopf oder bietest du manchmal auch Hilfe an? Also ich würde mich zumindest freuen, wenn einer, der sich auskennt, sieht, dass ich etwas falsch mache und er mir dann hilft und verbessert :D

Mir ging es nicht um die Ausführung,sondern eher um den Punkt,dass ich halt gerne trainieren möchte,aber schon zB 2 Mädels vor mir an dem Gerät sind.Und die machen einen Satz und quatschen dann gut 5min lang durch und machen dann den nächsten Satz,das dauert dann eben.... Oder eben letztens ein junger Mann,der mir sagt er macht noch 6 Sätze,und dann setzt er sich nach jedem Satz mit seinem Handy erstmal hin und tippt erstmal eine Zeitlang vor sich hin.Oder eben 3 Jungs,die sich die Trizeps SZ Stange sowie eine Bank teilen,aber ganz offensichtlich nicht trainieren sondern lieber über den Schulalltag reden.Na gut bei Trizeps kann ich zumindest auf andere Übungen ausweichen.^^

Dann gibt es auch paar Leute,die irgendwie nur 4 Wdh mit viel Gewicht eine Kniebeuge machen,aber ganz komisch runtergehen oder eben nur eine halbe Bankdrücken Wdh machen.Daran störe ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich.Ich gehe zu den Leuten daher auch nicht hin um sie zu verbessern.Es ist halt ihre Sache und manche können ihr Ego trotzdem nicht zu Hause lassen bzw wollen auch keine Tipps annehmen.
 

Dustin91

Software-Overclocker(in)
Mir ging es nicht um die Ausführung,sondern eher um den Punkt,dass ich halt gerne trainieren möchte,aber schon zB 2 Mädels vor mir an dem Gerät sind.Und die machen einen Satz und quatschen dann gut 5min lang durch und machen dann den nächsten Satz,das dauert dann eben.... Oder eben letztens ein junger Mann,der mir sagt er macht noch 6 Sätze,und dann setzt er sich nach jedem Satz mit seinem Handy erstmal hin und tippt erstmal eine Zeitlang vor sich hin.Oder eben 3 Jungs,die sich die Trizeps SZ Stange sowie eine Bank teilen,aber ganz offensichtlich nicht trainieren sondern lieber über den Schulalltag reden.Na gut bei Trizeps kann ich zumindest auf andere Übungen ausweichen.^^

Dann gibt es auch paar Leute,die irgendwie nur 4 Wdh mit viel Gewicht eine Kniebeuge machen,aber ganz komisch runtergehen oder eben nur eine halbe Bankdrücken Wdh machen.Daran störe ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich.Ich gehe zu den Leuten daher auch nicht hin um sie zu verbessern.Es ist halt ihre Sache und manche können ihr Ego trotzdem nicht zu Hause lassen bzw wollen auch keine Tipps annehmen.

Ah okay. Ja, das ist nat. was anderes, wenn die sinnlos Geräte blockieren :D
 

taks

PCGH-Community-Veteran(in)
Na, wer hat ihn schon?

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Systox

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir ging es nicht um die Ausführung,sondern eher um den Punkt,dass ich halt gerne trainieren möchte,aber schon zB 2 Mädels vor mir an dem Gerät sind.Und die machen einen Satz und quatschen dann gut 5min lang durch und machen dann den nächsten Satz,das dauert dann eben.... Oder eben letztens ein junger Mann,der mir sagt er macht noch 6 Sätze,und dann setzt er sich nach jedem Satz mit seinem Handy erstmal hin und tippt erstmal eine Zeitlang vor sich hin.Oder eben 3 Jungs,die sich die Trizeps SZ Stange sowie eine Bank teilen,aber ganz offensichtlich nicht trainieren sondern lieber über den Schulalltag reden.Na gut bei Trizeps kann ich zumindest auf andere Übungen ausweichen.^^

Dann gibt es auch paar Leute,die irgendwie nur 4 Wdh mit viel Gewicht eine Kniebeuge machen,aber ganz komisch runtergehen oder eben nur eine halbe Bankdrücken Wdh machen.Daran störe ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich.Ich gehe zu den Leuten daher auch nicht hin um sie zu verbessern.Es ist halt ihre Sache und manche können ihr Ego trotzdem nicht zu Hause lassen bzw wollen auch keine Tipps annehmen.

Hatte ich auch letztens. Wir haben 2 Bänke für Langhantelbankdrücken, beide waren von so coolen Jungs besetzt. Beide ne Cap aufgesetzt (Weil cool sein muss auch im Fitnessstudio sein), Handy in der Hand und haben geschlagene 5 Minuten getippt. Dann bin ich hingegangen und habe gefragt ob er nicht wo anders seine Nachrichten schreiben könne. Hat er gemeint "Nö, ich muss ja noch die 2 fehlenden Sätze fertig machen." ....

Mittlerweile ist dieses Studio so extrem überfüllt, dass ich auch nachgedacht habe in ein teureres zu wechseln, wo ich aber nicht 2 Stunden für mein Workout brauche und davon rund eine Stunde ins Warten investieren muss.
 
R

Red-Hood

Guest
Da kann man sich ja nur darüber freuen, dass man sein Eisen bei sich zu Hause hat. Keine Wartezeiten und nur gute Musik. :D
 

Healrox

Software-Overclocker(in)
Da sind wir grad beim Lieblingsthema! Was ist denn für euch "teuer"?
Ich wohn in ner Kleinstadt, wir haben 3, 4 Studios. Schon keine ehrliche Muckibude mehr, alles so Lifestylescheiß. Dementsprechend die Preise. Unter 40€ im Monat geht gar nichts mehr, 55 ist normal, wenn man alles nutzen will auch gern 60€ und mehr.
Wenn ich dann sag, ich krieg eh keinen Service, weil ich nur abends kann, wenn von den Studiokaspern eh keiner mehr da ist und sie sollen mal nen vernünftigen Preis machen, heißt es: Nee, geht nicht. Geräte teuer und Putzfrau und Blumen gießen und sonst was.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
40€ ist schon teuer. Bei mir zuhause gehts so ab 20€ los. Allerdings ist mir ein Fitnessstudio sowieso zu teuer ^^
 

Healrox

Software-Overclocker(in)
Haha. Hab grad nochmal geschaut. Bei nem 2 Jahres-Knebelvertrag ohne alles 12€. Für nen Halbjahresvertrag wollen sie knallhart 15€ haben. Wöchentlich, natürlich :what:
Die sind doch gaga :nene:
 

s-icon

Software-Overclocker(in)
100€ bei Fitness First eigentlich unnötig, aber der einzige, der Zentral liegt.
Dazu Mcfit 20€ für Unterwegs, wobei die Qualität stark schwankt.

War einmal im FitX und war begeistert
 

Ruptet

Software-Overclocker(in)
Hab 50€ gezahlt bei nem kleinen Fitnesscenter - lohnt net - Klientel das selbe, auch wenn nicht so zahlreich und dafür weniger Geräte und der ganze Spaß.
McFit/FitInn und wie die ganzen 20€ Discounter heißen sind ne Katastrophe hier in Wien - wenn man die Möglichkeit hat sich seine Trainingszeiten genau auszusuchen, dann perfekt - sonst Finger weg. (Gibt Zeiten da ist man wirklich alleine)
Holmes Place und die ganzen Lifestyle Clubs sind vom Klientel teilweise noch schlimmer als die Discounter, kosten aber das 5 Fache. (70 bis deutlich über 100 alles dabei)

Lieber alles holen was man braucht und Zuhause rangehen wenn man den Platz hat :P
 
K

Kinguin

Guest
Also ich würde 30-40€ im Monat für ein vernünftiges,nicht so volles Studio durchaus ausgeben.Aber bei mir in der Stadt sind die kleineren Studios nicht so gut ausgestattet,und die großen Studios sind halt die typischen Discopumper Studios. ^^ Aber was solls,ich versuche immer zur Uhrzeiten zu gehen,wo es recht leer,heißt morgen früh halt.Unter der Woche ist das allerdings recht schwierig.
 

Kurry

Freizeitschrauber(in)
40€ bei mir, in meiner Stadt eher eins der teuren. Ist aber 1min von meiner Wohnungstür entfernt und soviel Zeit die ich da verbringe auch eher günstig. Kaffee und Co. im Preis drin und Studio ist gut ausgestattet und selbst zu Stoßzeiten kann man sich immer arrangieren.

Ich kenne meine Pappenheimer da und in der Regel wechselt man sich dann bei so Sachen wie Kniebeugen einfach ab.
 
R

Red-Hood

Guest
In letzter Zeit macht der M. tibialis anterior bei mir auch Probleme. Den vorderen Schienbeinmuskel trainiert ja eigentlich niemand isoliert, aber nun ist es an der Zeit.
Mal schauen, ob das die Symptome mindert. Verstehe das irgendwie nicht so recht. Sind meine Füße auf einmal schwerer oder woher kommt das? :)
 

Dustin91

Software-Overclocker(in)
Würde mal auf Tibiakanten-Syndrom tippen. Gründe kann das viele haben:


  • Überbeanspruchung/ falsches Training
  • Fehlende Regeneration
  • Schlechter Laufstil
  • Schlechtes Schuhwerk (Fußgewölb!)
  • Zu schwache Fußmuskulatur (Fußgewölbe)
  • Laufen (oder langes Wandern) auf ungewohntem Gelände
 

Hänschen

Software-Overclocker(in)
Ich habe mir gestern abend statt einem McDonalds Flash-Überfall eine Appel-Heringskonserve reingezogen.
Ich fühlte mich auf danach auf einmal so gut dass es mich wunderte ... es war nicht der übliche Zuckerkick.

Heute habe ich mal recherchiert:

- Kaltwasserfisch, also wichtige Omega-Öle
- viel Vitamin D (Sonnenersatz)
- viele andere Vitamine und Vitalstoffe in relativ hoher Dosis


Scheint ein richtiger Geheimtipp zu sein :D
 

Systox

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich zahle 25 € im Monat im Clever-Fit und man merkt den niedrigen monatlichen Beitrag.
Das Studio ist zu jeder Tageszeit voll. Wartezeiten inklusive.
 
R

Red-Hood

Guest
Würde mal auf Tibiakanten-Syndrom tippen. Gründe kann das viele haben:


  • Überbeanspruchung/ falsches Training
  • Fehlende Regeneration
  • Schlechter Laufstil
  • Schlechtes Schuhwerk (Fußgewölb!)
  • Zu schwache Fußmuskulatur (Fußgewölbe)
  • Laufen (oder langes Wandern) auf ungewohntem Gelände
Ich versuche es zunächst mit Fußheben während dort Gewicht drauf ist.
Die anderen Punkte kann ich abgesehen von Überbelastung ausschließen.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
In letzter Zeit macht der M. tibialis anterior bei mir auch Probleme. Den vorderen Schienbeinmuskel trainiert ja eigentlich niemand isoliert, aber nun ist es an der Zeit.
Mal schauen, ob das die Symptome mindert. Verstehe das irgendwie nicht so recht. Sind meine Füße auf einmal schwerer oder woher kommt das? :)

Schmerzt es außen oder auf der Innenseite des Schienbeins?
Normalerweise sollte man den Muskel dann schonen bis die Schmerzen vorbei sind, sonst kann es sich entzünden.
Schienbeinkantensyndrom ist kein Spaß, hatte ich voriges Jahr (aber auf der Innenseite) zur selben Zeit, hab 6-8 Wochen pausieren müssen.

Schienbeinkantensyndrom - DocCheck Flexikon
 
A

azzih

Guest
Ich zahle 25 € im Monat im Clever-Fit und man merkt den niedrigen monatlichen Beitrag.
Das Studio ist zu jeder Tageszeit voll. Wartezeiten inklusive.

War auch mal bei denen. Die Geräteausstattung ist ganz gut, allerdings wie du sagst isses so voll das man zwischen 16 bis ca. 21h kaum vernünftig trainieren kann. Dazu Toiletten schmutzig und 2x wurden mir meine Schuhe geklaut, wer zum geier klaut gebrauchte Schuhe? Dann lieber 10€ mehr im Monat und irgendwohin wo Training nicht gleichzeitig zu ner Art Gangbang wird ;)
 
R

Red-Hood

Guest
Schmerzt es außen oder auf der Innenseite des Schienbeins?
Normalerweise sollte man den Muskel dann schonen bis die Schmerzen vorbei sind, sonst kann es sich entzünden.
Schienbeinkantensyndrom ist kein Spaß, hatte ich voriges Jahr (aber auf der Innenseite) zur selben Zeit, hab 6-8 Wochen pausieren müssen.

Schienbeinkantensyndrom - DocCheck Flexikon
Ja, schriebst du bereits. Ich kann mich noch erinnern. :)

Ist die Außenseite. Mal beim Spaziergang heute Abend beobachten.
 
K

Kinguin

Guest
Ich habe seit einiger Zeit immer mal wieder Schmerzen am rechten Schulterblatt,mir fällt es auch dann schwer die zusammen zu ziehen bzw die rechte Seite richtig zu fixieren.Nervig manchmal beim Training,muss deswegen bald mal zum Arzt.
 
R

Red-Hood

Guest
War tatsächlich eine Kombination aus Überlastung und fehlender Regeneration.
Heute in meinem Trainingstagebuch gesehen, dass ich die Pausen nicht einhielt.
2 Tage nach einer 150 minütigen Joggingeinheit folgte ein Marsch mit meiner 30kg Weste... Danach auch immer nur max. einen Tag Pause zwischen 2 mal Joggen.
Nun sagt der Körper "nein" und schon nach 5 Minuten Gehen wirds nervig.
Denke aber, dass kurze Spaziergänge die Regeneration unterstützen.
 

Ruptet

Software-Overclocker(in)
109€ bist wahnsinnig :D Dafür kriege ich 50-80kg Gewichtsscheiben.
Dann einfach eine aufn Rücken und eine auf Bauch, dann sollte es klappen :ugly:
 
R

Red-Hood

Guest
Ich glaub, ich habe damals ~90€ gezahlt.
Dass es nicht billig ist, is klar. Aber hier kannste eben aufs Kilo genau das Gewicht anpassen, wenn du trainierst. War mir was Geld wert.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
War tatsächlich eine Kombination aus Überlastung und fehlender Regeneration.
Heute in meinem Trainingstagebuch gesehen, dass ich die Pausen nicht einhielt.
2 Tage nach einer 150 minütigen Joggingeinheit folgte ein Marsch mit meiner 30kg Weste... Danach auch immer nur max. einen Tag Pause zwischen 2 mal Joggen.
Nun sagt der Körper "nein" und schon nach 5 Minuten Gehen wirds nervig.
Denke aber, dass kurze Spaziergänge die Regeneration unterstützen.

2 Sportmediziner haben mir geraten das Bein nicht zu belasten, sonst heilt es nicht ab.
Eis und Ruhe, sonst wirst du dich lange damit herumquälen weil es sich entzündet. Sei froh wenn es nur eine Überbelastung ist. Ich hab damals gedacht dass es ganz normaler Muskelkater wäre und bin ganz ganz locker ne kurze Runde 3 km gelaufen. Zähne zusammenbeißen und weitermachen. Ja, nach 1,5 km tat jeder Schritt und ich war kurz davor jemanden zu rufen der mich abholt (wäre im Nachhinein die bessere Idee gewesen). In der Folge dann ab zu einem Bekannten (SpoWi) und einem Sportmedizin-Studenten der selbst Triathlons läuft, beide haben mir nach 5 Minuten gesagt was es ist und was die Folge davon ist. Eben eine lange Pause, und das macht noch weniger Spaß.

Was man prophylaktisch tun kann? Faszienrolle und dehnen. Oder mittels Handtuch oder Teraband den Muskel trainieren (Unter den Zehen durch, Ferse auf den Boden und die Zehen auf den Boden drücken).
 
Oben Unten