• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Canton GLE 470/490 vs. Quadral Plantinum Ultra 7

Cpt.Price

Kabelverknoter(in)
So , hab mal ein nues Thema aufgemacht weil die alte Thread-Frage von mir ja eigentlich schon lange beantwortet ist. Danke dafür nochmal. Also heute war ich im MM zwecks Geschenkekauf und bin dann auch noch mit eigener CD (Chris Daughtry) zum Probehören in die Hifi-Ecke. Kurz und knapp :

Heco Victa:
Waren mir persönlich zu bassbetont und hörten sich schnell dumpf an.

Canton GLE 470/490:
Sehr spielfreudich. Sprangen einen förmlich an , sehr detailreich und meiner Meinung nach hochauflösend.

Eigentlich war meine Entscheidung gefallen , und dass trotz des eigenartigen Klanges der Canton ( ich bin Logitech Bass gewohnt :P). Dann zeigte mir der Verkäufer allerdings die Quadral Plantinum Ultra 7.
Wie ich finde haben die einen sehr ausgewogenen Klang, man hat Bass und trotzdem klare Töne. Verkäufer war auch am schwärmen , was für Top-Boxen das wären usw.( von wegen im Handel erst ab 600€ das Stück kA ob glaubwürdig) Auf den ersten Blick ebenfalls sehr robuste und hochwertige Verarbeitung. Zur Zeit gibts nur noch die beiden Austellungstücke für 299€ die Box, da Auslaufmodell. Meine Frage wäre ob jemand das Modell kennt und empfehlen würde.Denn im Endeffekt liegen die Quadral preißlich zwischen GLE470 und GLE490.
 
Zuletzt bearbeitet:

> Devil-X <

BIOS-Overclocker(in)
Persönlich machen mich die quadral mehr an, aber das ist Geschmackssache ohne jene gehört zu haben.

Andrereseits sind die Canton testbewährt.
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würde eher zu den Canton tendieren die vor allem im oberen Bereich eine
Nuance besser sind und alles klarer abbilden.
 
Oben Unten