• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Angeblicher Leak der Preise einer Nvidia Ampere 3090

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Egal wie schnell auch so eine GPU sein sollte und wieviel Speicher er auch hat ob jetzt oder in Zukunft.
Ich werde niemals mehr wie 800 Euro max. für eine GPU ausgeben,ehr bin immer um die 500-600 Euro Klasse dabei.
Ansonsten für die Leute die das maximum haben wollen,die müßen blechen eben.War da nicht vor kurzem Meldungen gewesen,
das die 3090ziger um die 1400-1500 Euro kosten wird?Aber das sind sowieso nur spekulationen,davon halte ich nichts.
Schau wir wenn es soweit ist,aber günstig wird es bestimmt nicht werden.

grüße Brex
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Auch wenn nVidia eine absolut bescheuerte Preispolitik fährt, glaube ich nicht das die neuen Karten viel teurer werden als Turing.
Ich denke/hoffe das sich die 3090 im Bereich von 1.500€ bewegen wird. - Das wäre auch das max. was ich bereit wäre zu zahlen. Die 2080Ti hat mich damals 1.470€ gekostet.
Mal sehen was EVGA für Customs bringt, ich bin gespannt.
 

xDave78

Software-Overclocker(in)
Toll, voll in die Falle getappt...nen Link zur f**** Gamestar :motz:
Konnte das Tab gerade noch innerhalb der 3 Sekunden Regel schließen.
Watch out!
 

Aumenator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ein Preisverfall wird es so oder so nicht geben. Also wer mit steigenden Preisen plant, plant vernünftig. Gaming nimmt immer mehr zu, nicht nur wegen Corona.
Da ich nicht die Anforderung habe das „Neueste“ zu haben und „nur“ 1440p bei 75Hz spiele (Wow, Dota2) ist es bei mir nun doch ne 2070S (Gigabyte Gaming OC) für 460 Euronen geworden,
auch weil wohl der Strombedarf bei Ampere steigen wird und ich nicht auch noch das NT tauschen will :-)

Achja, die 2070S ersetzt ne Gtx 1060
 

GTX780SLI

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie groß stehen die Chancen, dass die RTX 3080ti 7 Tage nach der RTX 3080 launched?
Das war bei der RTX 2080ti nämlich auch so. Die ist 7 Tage nach der RTX 2080 gekommen.

Ich warte jetzt schon seit über einem Jahr auf die neuen Grafikkarten und mein max ist so bei ca. 1500€
Ziemlich enttäuscht, dass die 3090 wohl locker 2000€ kosten wird.
 

ZeroC00L1979

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie groß stehen die Chancen, dass die RTX 3080ti 7 Tage nach der RTX 3080 launched?
Das war bei der RTX 2080ti nämlich auch so. Die ist 7 Tage nach der RTX 2080 gekommen.

Ich warte jetzt schon seit über einem Jahr auf die neuen Grafikkarten und mein max ist so bei ca. 1500€
Ziemlich enttäuscht, dass die 3090 wohl locker 2000€ kosten wird.

Erstmal abwarten was sie genau kosten - in einer Stunde werden wir wahrscheinlich mehr wissen ;-)
 

RtZk

Lötkolbengott/-göttin
Wie groß stehen die Chancen, dass die RTX 3080ti 7 Tage nach der RTX 3080 launched?
Das war bei der RTX 2080ti nämlich auch so. Die ist 7 Tage nach der RTX 2080 gekommen.

Ich warte jetzt schon seit über einem Jahr auf die neuen Grafikkarten und mein max ist so bei ca. 1500€
Ziemlich enttäuscht, dass die 3090 wohl locker 2000€ kosten wird.

Es ist soweit bekannt keine 3080 Ti geplant.
Folgendes sagen Leaks:
3090
3080 20GB
3080 10GB
3070
Mehr ist meines Wissens nach nicht an halbwegs glaubwürdigen Leaks da.
 

artorias

Komplett-PC-Käufer(in)
2000€ aufwärts kann ich nicht glauben. Das wäre locker 500€ Aufpreis. Damit würde Nvidia nen shitstorm kreieren, der Blizzard alt aussehen lässt. Die 1500 € erscheinen mir deutlich realistischer. Ich denke irgendwo dazwischen wird man sich treffen (Gewinn muss sein sagt die Wirtschaft).
 

ZeroC00L1979

Komplett-PC-Aufrüster(in)
2000€ aufwärts kann ich nicht glauben. Das wäre locker 500€ Aufpreis. Damit würde Nvidia nen shitstorm kreieren, der Blizzard alt aussehen lässt. Die 1500 € erscheinen mir deutlich realistischer. Ich denke irgendwo dazwischen wird man sich treffen (Gewinn muss sein sagt die Wirtschaft).

Naja es sind weit weniger als 2.000 Euro

Grafikkarte der GeForce RTX 30-Serie | NVIDIA

Und angeblich bekommt man schon mit der 3070 die Leistung einer 2080TI für 499 Euro ;-)
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Die Frage ist ja warum sind die Preise so niedrig von Nvidia.

Könnte Big Navi doch stark werden.

Irgendwas steckt dahinter.

3080 mit 10gb vram ist nicht gut.

Zu wenig vram.

3070 mit 8gb vram ist auch zu wenig.

3090 mit 24 vram ist mir zu teuer.

Ich warte erst mal auf Big Navi.

Geld kann man auch etwas später ausgeben.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 

artorias

Komplett-PC-Käufer(in)
Wow damit hätte ich nicht gerechnet.

Da haben sich die Grünen Jungs (zu Recht) über einen erneuten shitstorm sorgen gemacht. Klar mit der 3090 melkt man erneut die high Ende Konsumenten. Aber alles darunter ist der Ausstattung entsprechend ganz ordentlich bepreist.

Problematisch ist aber dennoch trotzdem irgendwie der vram. Zumindest von den reinen zahlen her. Wahrscheinlich geht man davon aus, dass alles unter 3090 eh nur in fhd zockt.
 
Oben Unten