• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD Phenom X6 1055t Overclockling

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
Hallo
Ich habe gestern versucht anhand einiger guides meine CPU zu übertakten aber nicht wirklich hinbekommen.
Wollte daher mal um Tipps bitten, danke
 

Anhänge

  • Memory.jpg
    Memory.jpg
    59,8 KB · Aufrufe: 123
  • Mainboard.jpg
    Mainboard.jpg
    59,4 KB · Aufrufe: 106
  • CPU.jpg
    CPU.jpg
    89,2 KB · Aufrufe: 149

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Was willst du denn für Tipps haben? Wenn du genaueres wissen willst und Kritik über dein OC solltest du vorher sagen wie du bist jetzt vorgegangen bist. Ansonsten ist im Forum ein Guide der auch für Phenom 2 gilt.
 

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Hat der Phenom 2 keinen offenen Multi? Ich würde ja darüber Übertakten und nicht über den Referenztakt.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
danke für die antworten!
Mit diesen Einstellungen bin ich auf 3,2Ghz gekommen aber das haut jetzt auch nicht mehr hin. :/
 

Anhänge

  • 20140428_172855.jpg
    20140428_172855.jpg
    2 MB · Aufrufe: 94

Robstar85

PC-Selbstbauer(in)
wenn du den Referenztakt (CPU BUS Frequency) erhöhst, erhöht sich auch der Speichertakt des Arbeitsspeichers. Dieser läuft dann ausserhalb seiner Spezifikationen und das ganze funktioniert nicht. Also vorher Speichertakt runterschrauben (z.B.von 666/1333 MHz auf 533/1066 MHz) und dann den Referenztakt erhöhen.
Steht aber auch in der Anleitung ;)
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
oke hab das jetzt versucht und jetzt läufts so aber sobald ich bischen mehr versuche fährt er nicht mehr hoch, is das das höchste der gefühle?
 

Anhänge

  • 20140428_181759.jpg
    20140428_181759.jpg
    2 MB · Aufrufe: 89

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Du musst außerdem CPU/NB Frequency und HT Link Speed näher richtung 2000 einstellen, der verstellt sich auch. Besser du kommst damit knapp unter 2000 und beide laufen bei gleichem Takt.
Ganz so niedrig musst du deinen Ram nicht runter takten, nur um eine Einstellung niedriger reicht erstmal. Der sollte nich über 1333MHz laufen weils sonst instabil wird.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
oke so bald ich das so versuche schaltet sich der bildschirm nicht mehr ein.
 

Anhänge

  • 20140428_203140.jpg
    20140428_203140.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 51
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
jetzt klappts auch mit den 230 nicht mehr :D faährt dauernd runter und wieder hoch, was könnte ich den noch probieren? passt die spannung?
 

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Kannst ja mal testeb obs mit mehr Spannung geht, weil eigentlich sieht da soweit alles in ordnung aus.
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Was hast du fürn Kühler drauf?

Je nach Stabilität der Spannungsversorgung vom Board kannst du die CPU-Spannung (CPU-Overvoltage) auf bis zu 1,45 V stellen.
Man sagt pro 0,1V mehr werden etwa 200 MHz mehr OC-Potential erreicht. (bis zu einer Grenze irgendwo zwischen 3,6 und 4,0 GHz die für jede CPU individuell woanders liegt)

Durch die Kombination höherer Takt und höhere Spannung wird jedoch exponentiell mehr Wärme in der CPU umgesetzt. Ohne gescheiten Kühler wird es entweder laut oder gefährlich für die CPU (oder beides).
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
ich weiß garnicht welchen kühler ich hab :/ aber ich glaube es geht nicht mehr als 3,2 egal was ich mach bei mehr fährt er nicht mehr hoch, leider
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Thermalright AXP200 Muscle, Alpenföhn Gotthard und Scythe Grand KarmaCross 2.
Die werden deinem MB gut tun, wenn du mit der Spannung hoch gehst. Einen Kühler kann man immer gebrauchen und der Phenom geht noch bis zum Broadwell-Release.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
Super danke danke für die hilfe, hab jetzt den Scythe Grand KarmaCross 2 bestellt, krieg ich das einbauen auch als Anfänger hin?
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe ihn noch nicht verbaut, aber soll wohl recht fummelig sein. Als Anfänger hol dir auf jeden Fall Hilfe dazu, brauchte ich srlbst beim als einfach geltenden Brocken2, als 3. von mir montierter Kühler.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
Hey hab den lüfter eingebaut und er dreht sich :D allerdings steigt die temperatur bei einem spiel auf 90 grad laut coretemp und das is viel zu hoch oder?
Hab ich beim einbau vl was falsch gemacht? oder muss ich software mässig noch was machen?
 

Young-Master

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auch am Motherboard am cpu fan Anschluss angeschlossen?
Eventuell mal mit nem Programm die Geschwindigkeit auslesen um Gewissheit zu haben.
 
V

VikingGe

Guest
Deutet auf jeden Fall darauf hin, dass der Kühler nicht richtig sitzt. Oder auf eine falsche Dosierung der Wärmeleitpaste :ugly:

Nochmal abnehmen, alles sauber machen und neu draufsetzen.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Schrauben vielleicht über Kreuz anziehen, WLP eine dünne Schicht, am besten einmal Kühlerdraufpressen und gucken ob es flach ist und keinesfalls millimeter Dicke Wellen oder ähnliche überdosierungen hat. Nach der Montage auch mal die Wasserwaage drauf und auf festen Sitz durch Rappeln prüfen.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
also hab nochmal runter genommen jetzt ist cpu bei 40°C idle und bei ArmA3 auf 53°C passt das? aber übertakten is genau das selbe wie vorher, komme nicht über 3.2 Ghz
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Hab leider selber keinen Phenom II.
Lass am besten mal 10Minuten Prime95 laufen, dann ist die Vergleichbarkeit besser.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ernsthaft? :D
Starten, Blend (Max Heat), Letzego!
Dazu dann bitte ein Temperaturprogramm und ab 80° mal aufs rote Kreuzchen.
 
TE
B

bleistiftmine

Kabelverknoter(in)
So, hat leider etwas länger gedauert :/
Er is auf höchstens 61°C hochgegangen.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    683,1 KB · Aufrufe: 33
Oben Unten