• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD oder NVIDIA? 7970 vs 680

CredeFX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo.

Ich will endlich meinen neuen PC holen (Komponenten unten), und bin mir unsicher bei der GPU.

-AMD oder NVIDIA?

AMD:
ASUS Radeon HD 7970 DCII T oder Gigabyte Radeon HD 7970 GHz

NVIDIA:
ASUS GeForce GTX 680 DCII oder Gigabyte GeForce GTX 680 OC



Zwecke?
-Gaming
-Bild und Videobearbeitung

Bildschirme?
-1x FullHD (vorhanden/Philips Brilliance 234CL)
-1x FullHD (wird irgendwann gekauft)
-1x 2560x1440 (wird ebenfalls irgendwann gekauft)

und zurzeit noch ein Acer P191W als Zweitmonitor, der hat aber 1440 x 900 (wird dann ausgetauscht).


Was wäre die Bessere Wahl? Mit was wäre ich paar Jahre zufrieden? Welche ist für meine Zwecke am Besten?



Komponenten:
Intel Core i7 3930k
ASUS Sabertooth X79
NZXT Phantom (Big Tower)
ASUS Xonar D2X
Noctua NH-D14
256GB Samsung 840 Pro SSD
2TB Seagate Barracuda@7200rpm, 1TB Seagate Barracuda@7200rpm
Be Quiet! Dark Power Pro 10 650Watt
LG Electronics GH24NS95
16GB Corsair Vengeance LP Black@1866mhz

(G710, Steelseries Siberia V2, Windows 7 HP 64bit)

Lg


Links:
2048MB Asus GeForce GTX 680 DirectCU II Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
4096MB Gigabyte GeForce GTX 680 OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - Hardware,

3072MB Asus Radeon HD 7970 DirectCU II T Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
3072MB Gigabyte Radeon HD 7970 GHz Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
 
D

Dr Bakterius

Guest
Die HD 7970 von Asus wäre nicht verkehrt wie auch die Sapphire. Bei NVidia würde ich eher die GTX 670 nehmen anstatt die 680 da der Mehrpreis zur Mehrleistung in keinem guten Verhältnis steht
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Fast 500€ für ne 680 nur weil sie 4GB Speicher hat :schief:

Die 7970 ist hier klar die bessere Wahl, auch auf lange Sicht, da mehr Rohleistung vorhanden ist.
 

xpSyk

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich würde zu einer 7970 raten, wenn du richtig reinhauen willst kannst du eine Matrix von ASUS nehmen, die ist zwar teurer als normale 7970er, aber auch sehr nice ;)
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Die Matrix gibts' bei Mindfactory (leider) nicht.

Nicht mehr - und auch sonst ist das Angebot dünn geworden.
Ist eben ein Restposten - wer das Ding unbedingt will, aus welchem Grund auch immer, soll sich beeilen.

Die Gigabyte 7970 GE ist eh zu teuer und bietet für die Kohle auch nix.
Und so toll ist sie auch nicht, der Kühler sieht ja immer sehr imposant aus (ohne Haube siehts aber eher dünn aus), der ist aber schon bei den Nicht-GHz-7970er nicht unbedingt leise. Die drei 80mm-Lüfterchen müssen bei der GE noch ein paar dutzend Watt mehr weghecheln, zumindest bei Volllast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bettlerfield

PC-Selbstbauer(in)
Vielleicht sollte mann nochmal Mai abwarten und gucken ob doch noch was in Richtung GTX 770 oder sowas kommt ist ja nicht mehr solang und könnte sich lohnen
 

Coldhardt

BIOS-Overclocker(in)
Bettlerfield schrieb:
Vielleicht sollte mann nochmal Mai abwarten und gucken ob doch noch was in Richtung GTX 770 oder sowas kommt ist ja nicht mehr solang und könnte sich lohnen

Warten kann man immer :schief:

@TE wenn du die Leistung jetzt brauchst dann hol sie dir jetzt.
 

Bettlerfield

PC-Selbstbauer(in)
Wenn mann von monaten wartezeit spricht würde ich dir recht geben aber da sich vielleicht was in den nächsten 2 wochen mit information tun könnte
Finde ich kann mann doch nochmal abwarten und da er ja von was reicht für die nächsten jahre spricht und gewillt ist etwas geld auszugeben sollte mann es vielleicht doch mal in betracht ziehen
Wenn der Monat natürlich nicht mehr auszuhalten ist dann kauf jetzt Aber grade wenn es um höhere auflösung oder mehrere bildschirme geht wirst du mit einer Gtx 670 nicht weit kommen
außer dir macht es nichts die Grafik auch mal runterzustellen
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Die nächste Generation wird beim Preis erst mal zuschlagen, oder meinst du, die wird für den Preis einer 670/680 zu haben sein?
Außerdem wird auch davon einer Einzelkarte im 3.Monitor-Betrieb schnell die Puste ausgehen.
 

Bettlerfield

PC-Selbstbauer(in)
Da es ja keine neue Generation ist sondern nur ein Refresh denk ich mal wird das mit dem preis erträglich sein und nicht in Titan region
Es war ja auch nur ein vorschlag wenn mann den 1 monat noch warten kann vielleicht kommt aber auch nix muss jeder selber wissen
Aber für mich würde als einzelkarte eigendlich nur eine 7970 non Ghz in Frage kommen 1. Wegen Preis 2. 3gb speicher wenn mann jetzt kaufen müsste
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Kommt darauf an, was der TE jetzt im Rechner hat, das erzählt er ja nicht. ;)
Aber sogar, wenns eine 560Ti oder 6950 ist - einen Grund zur Eile würde ich da nicht sehen. ;)
Vorausgesetzt, das Gemunkel von Mai stimmt.

Wie auch immer - auch eine neue 770 für "nur" 600 € ist nicht grade optimales P/L-Verhältnis.
Man muss eben wissen, was man an Leistung braucht - zumindest mache ich das so.
Wenn ich denke: Hm... das Doppelte an Leistung zu meiner aktuellen Karte wäre nett - dann kaufe ich entsprechend, wenn ich kaufbereit bin.
Dass es die dreifache Leistung in einem Monat zu kaufen gibt, interessiert mich dann weniger - erst recht nicht zum fast doppelten Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:

xpSyk

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn mit mehreren Monitoren gearbeitet, gespielt oder was auch immer wird, rate ich zu AMD.
Edit: Bei hoheren Auflösungen (>1080p) hat AMD auch die Nase vorn, wegen des schnelleren Speichers.
 
TE
CredeFX

CredeFX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Könntet ihr mal bitte den Ersten Post besser lesen?

Wieviel Monitore ich nutzen will steht da. Insgesamt 3 Stück werdens.


@OctoCore

Habe doch im Ersten Post die Komponenten reingeschrieben, die ich kaufen werde? Wäre mir neu, dass man in einen Laptop ne' 7970/680 einbauen könnte :)
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
@OctoCore

Habe doch im Ersten Post die Komponenten reingeschrieben, die ich kaufen werde? Wäre mir neu, dass man in einen Laptop ne' 7970/680 einbauen könnte :)

Scherzkeks. Wer hat denn was von Laptop geschrieben? :)
Du hast nicht geschrieben, was du jetzt im Moment hast an Grafikhardware.
Wegen der potentiellen Warterei würde es mir schwerfallen mit einer 8800GT noch lange zu warten - mit einer GTX570 oder HD6970 im Rechner könnte man es noch einen Monat oder so bis zum Erscheinen der neuen Karten bequem aushalten.
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Ah, da ist ja unser nVidia-Evangelist. :)
Eher umgekehrt.
Aber wenn man nicht mehr warten kann, würde ich auch zu einer schicken 680 mit 4GB tendieren.
 

instagib

Gesperrt

Weil du denkst das der 3GB (7970) bzw. 4GB (680) VRam etwas bringt bei der lahmen GPU?

Skyrim Benchmark 2,8 GB VRam - AVG 28 FPS (GTX680)
Skyrim Benchmark 2,8 GB VRam - AVG 30 FPS (7970GE)
Skyrim Benchmark 2,8 GB VRam - AVG 58 FPS (Titan)
 
Zuletzt bearbeitet:

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
@instagib - Nee, weil im 3D-Murks die 680 traditionell vorne liegt und nicht die 7970 (GE).
Und auf diversen Leistungsindices von gemittelten Spielewerten die 7970 GE.
Also genau umgekehrt zu deiner Schreibe. :D
Aber den Text hast du ja inzwischen schnell aus deinem Posting gelöscht. ;)
2 GB würden mir etwas eng werden bei diversen Texturmods

und was hast du eigentlich mit FCAT bei jeder gelegenheit kommst du damit hast du auch schon einen schrein dafür ?

Mit darüber schwebendem, majestätisch kreisenden nVidia-Logo. :lol:
 
TE
CredeFX

CredeFX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@OctoCore

Laptop daswegen, weil ich noch nen' Laptop mit ner HD 4250 habe (4GB RAM, AMD Athlon II X2 P320).


---
Skyrim ist für mich (erstmal) uninteressant. Battlefield 3/4, LoL (ok, packt jeder pc), MC (same lol), Simcity und so Shooter-Sachen sind erstmal wichtiger^^


Das ist die Qual der Wahl..
VRAM=AMD besser
Auflösung (1440p)=NIVIDA besser (wie ich hier gelesen habe)


PS: Jetzt fangt nicht mit dem "BF3??!?!?!? NVIDIA!!!!!!" an. AMD hat ja nachgepatcht^^
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Ach - das muss man ja nicht immer wiederkäuen - die haben eben beide ihre besonderen Games, in denen sie entweder besonders stark oder schlapp sind.
Bei vielen Games legt die Radeon dank ihrer Speicherbandbreite bei höheren Auflösungen gut zu.
Und die 680 ist auch zu langsam für 1440p oder mehrere Monitore - nicht umsonst hat instagib da was von 2x 670 geschrieben. ;)
Aber da ich nicht beide Karten im Rechner habe, ich armes Schwein, kann ich auch nur nachplappern, was irgendwo geschrieben steht.
Steht man auf steroskopisches Zocken mit Brille -> nVidia. DAS weiß ich.
So gesehen bietet NV das Rundum-sorglos-Nummer-Sicher-Paket, das wissen sie auch und lassen es sich bezahlen.
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Wie war noch mal dein Budget? ;)

Wenn's nicht so dramatisch ist mit ein paar Euro mehr, bleibe ich bei der 680er-Empfehlung.
Für Games von der Stange in HD reichen 2GB noch ein Weilchen - und in zwei Jahren kannst du immer noch damit zocken. Natürlich gibt es dann 150€-Karten, die nicht langsamer sind. :D
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe ja selbst eine flotte 7970 und würde sie wieder nehmen, wenn ich jetzt vor der Wahl stehen würde.
Aber die Gründe für eine 680 habe ich ja schon abgesondert. :)
 

xpSyk

PCGH-Community-Veteran(in)
Eine 670/680 mit 2GB über 256Bit werden schwitzen bei mehr als 1080p. Ich bleibe bei meiner Empfehlung zu einer 7970, da kann man aich noch bisschen an der OC-Schraube drehen. ;)
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
klar kann man auch eine 7970 nehmen aber auch nur die Sapphire alle anderen haben einen Vlock . Und die 2GB reichen wie du dem Test aus #33 entnehmen kannst.
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Also 2 gb vram reichen zwar aus aber bei skyrim mit vielen grafikmods reichen keine 2gb vram mehr.

Nur mal als beispiel.

Und streiten bring hier keinem etwas.


Mfg
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
streiten tut ja auch keiner.

skyrim ist eben schon ein extrem beispiel ist auch das einzige spiel wo ich sagen würde dort reichen keine 2gb, allerdings muss man das spiel auch nicht bis oben hin mit mods voll machen.
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Das ist halt geschmacksache einige brauchen mehr mods andere kommen vollkommen ohne aus.

Denke das das aber mal erwähnt werden sollte da das den Te interessieren könnte.

Mfg
 
Oben Unten