AMD Epyc: Zen-4-Generation laut Leak mit 96 Kernen, DDR5 und AVX-512

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei Servern hat man es sehr oft mit Netzteilen zu tun, die eigens für das jeweilige Modell oder die Modellpalette angefertigt werden. Die Leute werden wissen, was sie tun und meist sind diese Systeme auf Kante genäht (man braucht ja auch nur wenig Erweiterungen einplanen).
Das Zweifel ich gar nicht an das solche Leute Ahnung davon haben.
Hat mich persönlich eben auch mal interessiert.
Weil ich in letzter Zeit öfter davon gelesen hatte.
Auch im Zusammenhang mit Alderlake.
 

latiose88

Software-Overclocker(in)
Hm also kommt der Threadripper Zen 3 da wo Zen 4 im Desktop erscheinen wird.Das ist ja nicht gut,weil dann müsste ich ja noch fast 1 Jahr warten ehe es zu kaufen gibt und der dann auch einen hätte,bei dem ich es dann testen darf. Naja mich interessiert nur der Threadripper Zen 3 32 Kerner .Den 64 Kerner oder als nachfolger 96 Kerner ist für mich ebenso total uninteressant. Genauso wie auch AVX 512 aber nun gut ist ein anderes Thema. Für mich werden also die Zen 4 total uninteressant weil AVX 512 im Fokus stehen wird.Aber gut das war ja abzusehen das AMD dies auch irgendwann mal auch mal spendieren würde. Es scheint ja wohl doch ein Nutzen zu geben,denn sonst würde AMD dies ja nicht inplemtieren wollen.
Ist ja eh die Frage was ich noch erwarten kann,nach dem ja schon zwischen Ryzen 9 5950x zu 3970x der Abstand so gering ist.Ich wusste halt zuvor nicht das es nur 7 % Unterschied von den beiden sind. Ob ich dann von Zen 3 Threadripper nen Sprung erwarten kann ,das müsste ich halt selbst ausprobieren. Ich habe nicht vor einen diesen zu kaufen nur rein aus Neugier. Warte also ab bis wer solch eine CPU haben wird. Hat ja prima beim 3970x geklappt gehabt. Habe da ebenso drauf gewartet gehabt.Hat damals war da wohl so fast 1 Jahr drausen gewesen.Wo dann ja der 5950x rausgekommen war. Also alles eine Frage der Zeit.

Solche Teuren CPU Monster sind halt nichts für kleinen Geldbeutel und auch wenn ich wollte mir einen 2990wx wo bei mir nur 2 % langsamer als dem 3970x ist für 1200 € kaufen. Sofern ich denn Interesse dran hätte und geil auf 32 Kerne.Aber naja würde halt dann neuen Sockel und so bedeuten. Könnte ich mir mal vorstellen wenn solche CPU mal für 400 € zu kaufen gibt. Wenn also irgendwann mehr Kerne standard geworden sind,dann fallen ja 32 Kerner noch weiter beim Preis nach unten.
Also in Zukunft könnte sich durchaus etwas ändern. Ich habe ja jedenfalls meine Grenze durch ausführlichen Testen herausfinden können.
Ob sich aber der Aufpreis wegen 7 % für den doppelten Preis es rechtfertigen würde,naja die Antwort lautet wohl eher nein. Es gibt viel mehr was man mit so viel Geld alles anstellen könnte und der hohe Stromverbrauch und Abwärme ist das andere.

Cool finde ich das man nen Threadripper auch mit Luftkühlung betreiben kann. Mir ist die Grenze bewusst und ja wer so wie ich keine so hohen Taktziele hat da geht das schon klar. Klar sind dann bei 4 ghz Luftkühlung beim Threadripper schon am Ende.

Und ja ich weis ein Milan Zen 3 mit 3,8 ghz schlägt locker einen Threadripper Zen 2 mit 3,8 ghz.Beides 32 Kerne mit SMT 64 Threads. Einen direkten 1 zu 1 Battle habe ich im internet irgendwie ausführlich bisher noch nie gefunden.
Warscheinlich tut sich das kaum einer den Aufwand an. Wenn ich könnte würde ich das aber sehr gerne machen.
Wer so wie ich schon 20 verschiedene CPUs direkt mit einander verglichen hat,dem ist das kein Thema mehr.

Vielleicht sollte ich doch mal Hardware Tester werden mit Sample und so.Dann weis ich was mich so in etwa erwarten wird im Voraus.
 
Oben Unten