• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Allgemeiner AMD R9-290/290X Laber Thread

Minutourus

Komplett-PC-Käufer(in)
Sodala hier die Auslastung meiner R9 idle unter Windows 8.1 Update 1, die kurzen Spitzen kommen dadurch das ich nebenbei mit Chrome gesurft habe.
@Ion - Benutzt du eventuell Mozilla als Web Browser? Wenn ja deaktiviere mal probeweise die Hardware Beschleunigung und checke es nochmal ab.....

@Pseudoephedrin - OC? kann man leider nicht sehen.....
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    101,2 KB · Aufrufe: 33

Thief55

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sodala hier die Auslastung meiner R9 idle unter Windows 8.1 Update 1, die kurzen Spitzen kommen dadurch das ich nebenbei mit Chrome gesurft habe.
@Ion - Benutzt du eventuell Mozilla als Web Browser? Wenn ja deaktiviere mal probeweise die Hardware Beschleunigung und checke es nochmal ab.....

@Pseudoephedrin - OC? kann man leider nicht sehen.....

seltsam... Bei mir taktet sich nur die gpu runter, der vram bleibt immer auf 1400Mhz, egal ob chrome, desktop oder sonst wo....
 

kalle340

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
sorry das es so lang gedauert hat, bin etwas im Klausurstress ^^ Anbei Bilder vom Afterburner und GPU-Z.
Hintergrund war, dass sich meine R9 290X Tri-X OC nicht undervolten lässt.

Screeny 1.jpg
Screeny 2.jpg
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Soo ich hab ma ne frage, ich hab meinen rechner jetzt mal im offenen aufbau aufgebaut, und die r9 290 eingesetzt.
Windoof wurde mit der igpu installiert.
Jetzt ist die r9 eingebaut, allerdings blitzt das bild nur ab und zu auf, dann wird der bildschirm wieder schwarz.
Kennst jemand das problem?
Der treiber ist noch nicht drauf, soll ich den mit der igpu draufklatschen?
Gruß
 

Euda

Software-Overclocker(in)
hast du zufällig 120Hz+ an?

dann taktet der ram auch nicht runter.

mfg

Das lässt sich übrigens mittels CRU beheben. Einfach im Tool eine neue Auflösung mit der nativen Bildwiederholrate erstellen und die Timings im DropDown-Menü auf 'manual' setzen (nicht 'LCD Reduced' o.ä.!). Nach einem Neustart rannte bei mir die Karte nun problemlos auf der 2D-VRAM-Taktrate von 150 MHz. =)
 

Schmenki

Freizeitschrauber(in)
Das lässt sich übrigens mittels CRU beheben. Einfach im Tool eine neue Auflösung mit der nativen Bildwiederholrate erstellen und die Timings im DropDown-Menü auf 'manual' setzen (nicht 'LCD Reduced' o.ä.!). Nach einem Neustart rannte bei mir die Karte nun problemlos auf der 2D-VRAM-Taktrate von 150 MHz. =)

Kannst du vll mal ein Screenshot machen von dem CRU Tool?
Ich habe auch alles auf manuell und trotzdem bekomme ich kein IDLE beim Speicher.
Danke und lg,
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Soo ich hab ma ne frage, ich hab meinen rechner jetzt mal im offenen aufbau aufgebaut, und die r9 290 eingesetzt.
Windoof wurde mit der igpu installiert.
Jetzt ist die r9 eingebaut, allerdings blitzt das bild nur ab und zu auf, dann wird der bildschirm wieder schwarz.
Kennst jemand das problem?
Der treiber ist noch nicht drauf, soll ich den mit der igpu draufklatschen?
Gruß

Klingt als ob der Speicher zuwenig Spannung hat....oder Speicher defekt ........
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Klingt als ob der Speicher zuwenig Spannung hat....oder Speicher defekt ........

Allerdings ises ne neue karte...
Und die aufblitzer variieren, kann also sein dass einer ne sekunde lang is der andere viel kürzer...
Ich versuchs wenn ich kann nochmal mit nem anderen kabel...
Momentan ist sie über hdmi angeschlossen.
Hab aber grad keins da also muss ich mir eins ausleihen ;)
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Das Kabel ist bei der Fehlerbeschreibung einer der Topverdächtigen... Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es nur am Kabel liegt!
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Das Kabel ist bei der Fehlerbeschreibung einer der Topverdächtigen... Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es nur am Kabel liegt!

Jop, wobei es wenn dann am ausgang liegen müsste oder das kabel verträgt sich nicht mit der karte... die onboard graka klappt ja.
Allerdings mit pixelfehler :ugly:
Naja is 5m lang und eigentlich für den fernseh ;)
Gruß
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Warum oc Krücke ? was schaffste denn mit standart Spannung ?
Standardspannung? Ka, die Karte kam ja bereits ab Werk mit +25mV
Damit laufen immerhin 1100/1400MHz, den Speicher würde ich gerne übertakten auf 1500MHz, aber dann schmiert es mir ja jedes mal im Windows mit nem Blackscreen ab weil sich der Takt nicht wieder herstellt. :schief:
Für 1160MHz braucht es dann schon +100mV --> unter Last damit 81°C und lauter Lüfter, die Karte läuft da aber schon mit 1.221V ... viel mehr will ich da gar nicht geben.

OC-Wunder habe ich ja keine erwartet, aber das die 290 schon so dermaßen an der Grenze agieren hätte ich nicht erwartet.
 

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Standardspannung? Ka, die Karte kam ja bereits ab Werk mit +25mV
Damit laufen immerhin 1100/1400MHz, den Speicher würde ich gerne übertakten auf 1500MHz, aber dann schmiert es mir ja jedes mal im Windows mit nem Blackscreen ab weil sich der Takt nicht wieder herstellt. :schief:
Für 1160MHz braucht es dann schon +100mV --> unter Last damit 81°C und lauter Lüfter, die Karte läuft da aber schon mit 1.221V ... viel mehr will ich da gar nicht geben.

OC-Wunder habe ich ja keine erwartet, aber das die 290 schon so dermaßen an der Grenze agieren hätte ich nicht erwartet.

Das die R9 290(X) keine OC Wunder sind habe ich so in allen mir bekannten Tests gelesen! Deswegen bleibe ich in dieser Runde ( GPU Generation) auch beim DHE Design (Referenzkühlung). So wie meine 290X ist läuft sie , mit 1050MHz mit 45% Lüfter bei ca 91°C.
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Standardspannung? Ka, die Karte kam ja bereits ab Werk mit +25mV
Damit laufen immerhin 1100/1400MHz, den Speicher würde ich gerne übertakten auf 1500MHz, aber dann schmiert es mir ja jedes mal im Windows mit nem Blackscreen ab weil sich der Takt nicht wieder herstellt. :schief:
Für 1160MHz braucht es dann schon +100mV --> unter Last damit 81°C und lauter Lüfter, die Karte läuft da aber schon mit 1.221V ... viel mehr will ich da gar nicht geben.

OC-Wunder habe ich ja keine erwartet, aber das die 290 schon so dermaßen an der Grenze agieren hätte ich nicht erwartet.

+25mv hat jede Vapor 290 ;-)


1150/1400MHZ gehen bei mir stable mit +44mv ~ 1,17v im afterburner :-)

meine restlichen Profile sind

-13mv im afterburner ~ 1,11v
1100/1400mhz.


-39mv im afterburner ~ 1,08v
1000/1300mhz


-44mv im afterburner ~ 1,04v
975/1250mhz

Alles 24/7 stable .

Ich nutze zur Zeit die 1000/1300mhz und immer meine eigene lufterkurve...@bf4 MP Max 80Grad gpu bei 20-25% luffi ;-) so silent alles :-P

Nop wir haben daheim nur diese alten mit dem blauen Anschluss...
Ich leih mir eins von nem freund ;)
Gruß

Vga ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Thief55

Komplett-PC-Aufrüster(in)
+25mv hat jede Vapor 290 ;-) 1150/1400MHZ gehen bei mir stable mit +44mv ~ 1,17v im afterburner :-) meine restlichen Profile sind -13mv im afterburner ~ 1,11v 1100/1400mhz. -39mv im afterburner ~ 1,08v 1000/1300mhz -44mv im afterburner ~ 1,04v 975/1250mhz Alles 24/7 stable . Ich nutze zur Zeit die 1000/1300mhz und immer meine eigene lufterkurve...@bf4 MP Max 80Grad gpu bei 20-25% luffi ;-) so silent alles :-P

Die 1100/1400 mit -13mV sind einfach genial :) wünschte meine könnte das auch :(
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)

Uh ja. Da muss ich mal wieder die Druckerpressen anwerfen :ugly: Ich hoffe die 300er Serie hat dann 6000+ Shader. Sonst lohnt sich das Aufrüsten garnicht :D

Aber wenn durch die Karte die Preise der 290 unter 300 fallen, hat Nvidia echt ein dickes Problem. Die GTX770 kann der 290 nichts entgegen setzen. Und die GTX780 werden sie sicherlich nicht vom Preis soweit runter drücken :P
 

Evgasüchtiger

Volt-Modder(in)
Uh ja. Da muss ich mal wieder die Druckerpressen anwerfen :ugly: Ich hoffe die 300er Serie hat dann 6000+ Shader. Sonst lohnt sich das Aufrüsten garnicht :D

Aber wenn durch die Karte die Preise der 290 unter 300 fallen, hat Nvidia echt ein dickes Problem. Die GTX770 kann der 290 nichts entgegen setzen. Und die GTX780 werden sie sicherlich nicht vom Preis soweit runter drücken :P

Bf4 läuft nun?
 

stimpi2k4

Software-Overclocker(in)
Hey zusammen,

habe letztens Watch Dogs gespielt und meine Karte hatte 1190 MHz bei +100mv drauf gehabt. Mit Crysis 3 lief die Karte ohne Fehler. Bei Watch Dogs bekomme ich Bildfehler.
Erst bei 1170 MHz lief bei Watch Dogs alles gut. Kann aber auch am neunen Treiber liegen, den habe ich mir extra für Watch Dogs installiert. Ober es liegt an den Sommerlichen Temps, wobei bei mir in der Hütte wird es nie wärmer als 25°C.

Ich glaube ich muss noch mal ein wenig Testen.
 

JaniZz

Software-Overclocker(in)
Meine 290 unter wakü, produziert auch Bild Fehler in watch dogs mit +100mv 1180 1500 und in allen anderen games läuft sie normal.

Musst halt etwa mit dem Takt runter.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Hey zusammen,

habe letztens Watch Dogs gespielt und meine Karte hatte 1190 MHz bei +100mv drauf gehabt. Mit Crysis 3 lief die Karte ohne Fehler. Bei Watch Dogs bekomme ich Bildfehler.
Erst bei 1170 MHz lief bei Watch Dogs alles gut. Kann aber auch am neunen Treiber liegen, den habe ich mir extra für Watch Dogs installiert. Ober es liegt an den Sommerlichen Temps, wobei bei mir in der Hütte wird es nie wärmer als 25°C.

Ich glaube ich muss noch mal ein wenig Testen.

Is doch eigentlich egal, die 20mhz merkst du eh nicht...
Gruß
 
Oben Unten