• Ihr möchtet selbst ĂĽber spannende, neue PC-Komponenten, Peripherie und PC-Spiele berichten, habt aber noch keine Plattform dafĂĽr? Ihr kennt euch mit alter Hardware oder Retro-Spielen gut aus? Ihr möchtet neben Studium oder Job Geld verdienen? Dann solltet ihr euch noch heute bewerben - alle Infos gibt es im folgenden Link. https://extreme.pcgameshardware.de/threads/ihr-moechtet-pcgh-de-mitgestalten.620382/

Windows 10 bootet weder von USB Stick noch von CD ...ratlos 🙄

TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
So, nun habe ich den USB 2.0 Stick mit 8GB mittels Rufus erstellt. Dann wieder HDD abgesteckt, CSM deaktiviert und als Bootmedium den Stick ausgewählt. Es erscheint folgende Meldung (siehe Anhang).
Danach wieder ins Bios, jetzt wird nur noch der normale Stick angezeigt und nicht mehr mit UEFI (wie es vorher der Fall war) und die anderen Laufwerke sind auch weg (also SSD, CD/DVD Laufwerk verschwunden)
 

Anhänge

  • IMG_20190526_224507.jpg
    IMG_20190526_224507.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 251

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Sollte aber nicht die Geige spielen ob MBR oder GPT.Das ist ja nur der Partitionsstil.Booten sollte er mit beiden Varianten.Meine Platten sind auch mit MBR obwohl ich Uefi Bios habe.
Evt. auch was mit Secure Boot zu tuen,weil er nicht davon booten will oder was ändern will .
Würde die SSD auch mal komplett löschen vorher und nicht nur Partitionieren wo Win drauf soll,damit er nicht noch reste vom alten BS findet.
Windows UEFI Boot-Stick unter Windows erstellen – Thomas-Krenn-Wiki

Oder Bios nochmal resetten und secure Boot deaktivieren

Ich wĂĽrde auch einfach mal alle Platten abstecken,dann muss er ja vom USB Stick Booten,wenn der alleine im BootmenĂĽ steht.Nur um mal zu sehen ob es ĂĽberhaupt funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
Die SSD wurde komplett gelöscht (obwohl sie schon leer war). Habe sie gebraucht gekauft und wollte auf nummer sicher gehen.
Die Tipps versuche ich gleich mal.
 
TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
Neueste Errungenschaft: Habe alles abgesteckt. Ich Moment ist fast boot deaktiviert und CSM aktiviert. Secure Boot kann ich ĂĽbrigens nur auf uefi oder anderes Betriebssystem einstellen. AnschlieĂźend klicke ich im Bios auf "speichern und zurĂĽcksetzten", der pc bootet (Asus Ladescreen) und
der 32 GB USB 3.0 Stick der mit dem Media Creation Tool erstellt wurde zeigt mir das Windows Logo (siehe Bild). Allerdings komme ich danach trotzdem nicht weiter.
Dann schalte ich den PC aus (auf Knopf länger draufbleiben, weil es anderst nicht geht)
und anschlieĂźend wieder an. Er bootet wieder (asus Ladescreen) und findet nun den USB Stick nicht mehr, also er taucht nirgends mehr auf.
Erst wenn ich den Stick entferne, an und aus mache und dann den Stick wieder rein steck und wieder anschalte erscheint er wieder im Bios. Bräuchte echt dringend Hilfe von jemand der sich auskennt und mir sagen kann woran der Fehler liegt.
 

Anhänge

  • IMG_20190527_165901.jpg
    IMG_20190527_165901.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 264
TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
Ok mach ich...werde jetzt noch sicherheitshalber nen usb 2.0 stick mit windows media Creation Tool anfertigen. Danke!
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Normalerweise sollte das ohne Probleme klappen,wenn man zb. ein CMOS Reset macht und die Bios Einstellungen auf Standard stehen,so wie man den PC erworben bzw. zusammengebaut hat. Macht ja keinen Sinn wenn man dann erstmal irgendwelche Bios optionen aktivieren muss um Windows zu installieren.Ausser der Boot Einstellung das ist logisch,wenn man vom USB Stick installiert.

Ich hab gerade auch einen neuen Rechner zusammengebaut und brauchte Win ĂĽberhaupt nicht neu installieren,obwohl ich vorher einen 10 Jahre alten Intel PC hatte und jetzt AMD Ryzen.
Er hat Win sofort gestartet.Nur später die Chipsatztreiber von AMD neu gemacht sonst nix.
 

kaepteniglo

Freizeitschrauber(in)
Wie lange hast du denn den Stick booten lassen?

Manchmal dauert es etwas, bis der Ladekreis unter dem Windows-Logo erscheint.
 
TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
wo bekomm ich ne DVD schnellstmöglich her? Gibts sowas in Supermärkten, weil Media Markt und Co. sind weiter weg. Und was für eine sollte ich dann kaufen?
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Könnten die auch bei den Discountern haben.An der Kasse???:D ka. schon lange keine mehr gekauft.
Ich hab zwar auch einen Brenner,aber im neuen Rechner hab ich den garnicht mehr verbaut,weil ich den sowieso nie mehr nutzen werde.
 
TE
TE
R

Rs13

Kabelverknoter(in)
Danke Leute fĂĽr die Hilfe! Hab den USB 2.0 Stick mit Windwos Media Creation Tool erstellt (zuvor war ja rufus) und die SSD angeschlossen und siehe da, es geht. Woran es jetzt gelegen hat kann ich nicht genau sagen, aber vermutlich mag mein PC kein USB 3.0 und Rufus auch nicht. Danke nochmal :D
 
Oben Unten