• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche CPU Kühler sind gut

Tobias23M

PC-Selbstbauer(in)
Welche CPU Kühler sind gut

Hallo

Welche CPU Kühler kühlen gut und sind auch noch ein wenig leise.,

Schreibt mir doch eure Erffahrungen auf.

Bevorzugt werden Intel Kühler
 

Legume

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Intel Kühler was soll ich/wir darunter vorstellen,welcher Sockel?

Ich kann den Zalman CNPS9700 (im Fall von Intel Sockel 775)empfehlen kühlt gut und ist im gedrosselten Zustand leise...und sieht zudem noch hübsch aus ;).
 

Mike1

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Scythe Mugen: groß, schwer, gut und wird zu nem fairen Preis verkauft. :)
Hab ihn schon mehrmals verbaut und war immer zufrieden.

Ich nutze einen Scythe Andy Samurai Master, der gefällt mir weil er noch relativ leicht und klein ist, und dennoch prima kühlt.
 
TE
T

Tobias23M

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

ok was kmosten die teile denn so Ach es ist sockel 775 und noch was was für ein NB Kühler würdet ihr mir denn empfehlen
 

J@ke the Ripp3r

Kabelverknoter(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

also scythe bekommste für 44, wenn du z.b. inetversand nutzt kannste ihn für unter 40 bekommen, und die kühlung is verdammt gut und fast unhörbar (hab selbst einen ;D ). halt auf Sockel 775 trotz 900gramm (bisher^^) stabil. aber wenn du nen NB Kühler willst und vor keinem Preis zurückschreckst nimm den Thermalright IFX 14, bester Kühler aufm MArkt mit NB Kühler dabei, man hört ihn nicht, man sieht ihn nicht, aber er ist da^^
 

Sonnenfeind

Kabelverknoter(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Mein Tipp ist auch der Zalman CNPS9700LED oder NT je nachdem ob du 3pin oder 4pin PWM Anschluß brauchst.
Die Kühlleistung ist hervorragend, allerdings ist er auch über 10V deutlich hörbar. Meine CPU wird bei knapp 3GHz von dem Zalman immer unter 50° gehalten und das bei maximal 10V.
Du solltest dir aber auch einmal die beiden Thermalright Modelle Ultra120Extreme und HR01Plus anschauen...
Als NB Kühler verwende ich den Thermalright HR-05, leider kann ich aber beim Abit keine NB Temps auslesen, somit kann ich dir leider nicht sagen ob er deutlich besser kühlt als die Standard Heatpipe.
 
TE
T

Tobias23M

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

danke euch mal aber wisst ihr vieleicht ob der kühler auf mein Gigabyte DS3 P965 board passt .
 

Masher

Freizeitschrauber(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ganz sicher...ich empfehle dir auch den Zalman...hab ihn selber auf meinem DS3P....Top Leistung und in meinem gedämmten Coolermaster Cosmos sogar bei 12V leise...mfg
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Auf meinem Board sitzt der S1283 und er kühlt super gut und ist leise(wenn man einen anderen 120mm Lüfter dazu kauft).
Für knapp 30 findeste im Moment nichts besseres.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ich habe Massen an Kühlern gehabt, für mich als ultra-silent Fan ist bis heute der Scythe Ninja Rev.A einer der genialsten Kühler überhaupt. Der hält meinen E6300 OC semi-passiv unter 60° und wenns sein muss, kann ich mit nem Lüfter am Ninja bei 5v die 3GHz unter 75° Cores fahren.

cYa
 

Marc W.

Kabelverknoter(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ich kann dir den Tuniq Tower 120 ans Herz legen, mit manueller Lüftersteuerung, kühlt der Protz meinen hochgetakteten Prozi, auf nichtmal 1000 RPM super gut.
 

Dr@gon18

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

also scythe bekommste für 44, wenn du z.b. inetversand nutzt kannste ihn für unter 40 bekommen, und die kühlung is verdammt gut und fast unhörbar (hab selbst einen ;D ). halt auf Sockel 775 trotz 900gramm (bisher^^) stabil. aber wenn du nen NB Kühler willst und vor keinem Preis zurückschreckst nimm den Thermalright IFX 14, bester Kühler aufm MArkt mit NB Kühler dabei, man hört ihn nicht, man sieht ihn nicht, aber er ist da^^


den scythe mugen gibts bereits für 34 euro.. siehe www.hardwareschotte.de
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

In der PCGH 12/2007 war ein ausführlicher Bericht und Kühlertest.

Bester Kühler im Test war damals der Thermalright FX-14 (IFX-14).

Mir persönlich sagt aber eher der 4. plazierte Frostbite Pro von Silentmaxx zu. ;)

Aber Geschmäcker, Ansichtsweisen etc. sind ja verschieden. :D
 

Marc W.

Kabelverknoter(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

@kmf: ja stimmt, da war der Test was mich wieder nur verwundert hat, ist das mein Kühler wieder mal nicht gelistet wird, obwohl er in der OC Szene heiss begehrt wird.

Schade @ PCGH
 

Invain

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ich würde beim Frostbite aufpassen, da beim Roundup von Patrock dieser recht schlecht abgeschnitten hat. War für mich nicht vorrauszusehen, daher sollte man das gut überlegen.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

NAch Tests is der Zerotherm Nirvana 120 ziemlich gut und kann sogar den IFX-14Paroli bieten, wenn dieser nur mit einem Lüfter antritt.
Ich hab den, und naja, so leise is der nicht...und ohne PWM...die Temps sind in Ordnung, aber er ist nicht der leiseste...
 

Henner

Ex-Redakteur
AW: Welche CPU Kühler sind gut

In der kommenden Ausgabe gibt's wieder einen Test von 15 aktuellen Kühlern. Der Nirvana 120 ist auch wieder dabei. Der Tuniq Tower ist schon ein paar Jahre alt und hierzulande kaum noch zu beschaffen, getestet haben wir ihn in 01/2006.
 

Spooky

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Schau dir mal den Scythe Ninja Plus an. Der ist mit dem mitgelieferten Lüfter selbst in einem normalen System unter 12V nicht hörbar und bietet dazu auch noch herausragende Kühlleistung. Für unter 39,- EUR (inkl. Versand) gibt es imho keine Alternativen. ;)
 

Roman

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ich kann den Zalman CNPS9700 (im Fall von Intel Sockel 775)empfehlen kühlt gut und ist im gedrosselten Zustand leise...und sieht zudem noch hübsch aus ;).

Da kann ich mich nur anschließen. Habe den Vorgänger CNPS9500 (AM2) und bin sehr zufrieden damit. Wenn man es leise will kann man mit dem FanMate herunterregeln, dann hört man ihn kaum noch. Wenn man zockt kann man hochdrehen und die CPU bleibt wunderbar kühl (dann ist der Kühler aber deutlich hörbar). Kann meinen 5000+ (90nm) damit auf 37° runterkühlen - ohne Gehäuselüfter!
 

oldcrow

Schraubenverwechsler(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

CPU: E6600
Gigabyte P35 DS3P rev. 1.1

Habe den Zalman 9500 gegen einen Thermalright 120 Extreme mit 120mm Scythe PWM Kama getauscht. Leiser und Kälter

Das Board regelt den Lüfter im Bereich 500-800 U/m, fast nicht hörbar, die Temperaturen bleiben >5° unter dem Zalman.

Die Monateg mit Backplate finde ich vertrauensvoller als die Push-Pin bei Scythe, habe mich deshalb gegen den Mugen entschieden, außerdem konnte ich so mir meinen Lüfter selber aussuchen.

Ist zwar ein schöner Trumm aber ich bereue den Kauf nicht!
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

Ja die Zalmänner (CNPS 9700) sind schon nicht schlecht
Hab hier im Moment einen Scythe Mine, der kühlt im Idle mein CPU (E6600@2,4Ghz) passiv auf knapp 30° Core und unter Last fängt der Lüfter dann an anzulaufen und hält in bei 500Rpm (unhörbar) auf 40° Core
 

ernest79

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche CPU Kühler sind gut

ausgegraben :)

Habe meinen alten Zalman 9700 nicht zur Hand, aber kann hier ein anderer Lüfter verbaut werden? Weil meiner zu laut war, ist er rausgeflogen...

Aber wenn alle so schwärmen...
 
Oben Unten