• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

NFS-Meister2002

PC-Selbstbauer(in)
Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Hi erst mahl an alle.

So Ich habe das MSI K8N NEO2 Platinum
den CPU AMD 64 X2 ADA3800DAA5BV CDBHE 0543RPGW
2x512DDR400 von corsair XMS PRO C2 2,5V in DUAL
7600GT AGP 256DDR RAM


So was oder wie muß das nun bei den 64bit Siestem eingeschteld werden
das ich den CPU auf 2x 2400Mhz oder mehr bekomme bei 2100Mhz ist schluß ich kenne mich jetzt bei 64Bit nicht so gut aus

bei AMD XP weis ich es ja wie und was und wo--!!!!!
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

is recht simpel....

multi mal fsb=takt....

ht-multi mal fsb =ht-takt

fsb*speicherteiler=ramtakt
 

maaaaatze

Freizeitschrauber(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

und der ht-takt darf nicht üer 1ghz kommen sehr wichtig, sonst ist dein board schnell e-schrott
 
TE
NFS-Meister2002

NFS-Meister2002

PC-Selbstbauer(in)
is recht simpel....

multi mal fsb=takt....

ht-multi mal fsb =ht-takt

fsb*speicherteiler=ramtakt

4xHT mal 250FSP = 1000HT TAKT ok!!!
wen ich den RAM auf 166FSP stele tut sich nikx auch nicht bei 200FSP???

bei 250FSP CPU habe ich ein 2600MHZ so das geht auch aber der PC ist nicht stabil der geht nicht mahl ist WINDOS
kann das sein das mein Netzt teil immer noch zu schwach ist????

und der ht-takt darf nicht üer 1ghz kommen sehr wichtig, sonst ist dein board schnell e-schrott

gut zu wisen danke

Kann das sein das mein Netzteil immer noch zu Schwach ist???

DATEN

650WATT V-PLEX ATX

Leistungsdaten:
+5V 35A
+3,3V 28A
+12V1 15A
+12V2 16A
-5V 0,5A
-12V 0,8A
+5Vsb 2,5A
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

dein netzteil wird nicht zu schwach sein ! setze den speicher auf 133 und den HT auf 3 das ist nicht anders als bei einem intel die werte so niederig ansetzen wie es geht und dann den sfb immer um 5 zähler höher setzten die cpu voltage auf 1,4 volt setzen und wenn du an die 260 sfb kommst extra voltage auf 6,6 % setzen !


gruß Aerron
 
Zuletzt bearbeitet:

r3z0r

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Hallo,

Ich will dir ja nicht die Hoffnung nehmen, aber ich hatte selber mal ein X2 5200+ mit 2,6GHZ, ab 2,8GHZ hatte ich nur noch Bluescreens im Windows. Mehr als 190MHZ OC war nicht drin, dein Netzteil wird nicht zu schwach sein, bei dem Rechner würden locker 300Watt ausreichen, hierbei ist aber zu beachten, dass ein Markennetzteil verbaut werden muss ;) Was bei dir nicht der fall ist, aber AMD ist generell nicht so OC freundlich wie Intel.
 
TE
NFS-Meister2002

NFS-Meister2002

PC-Selbstbauer(in)
Ja das ist mir Bewusst das AMD nicht so gut ist in OC wie INTEL aber das ist mir ja egal .

Aber Danke schon mahl an alle für die Hilfe

Noch was was soll ich für ein MOD BIOS nemmen ????
http://www.msi.sploitz.com/
http://www.lejabeach.com/MSIK8N/k8nneo2.html

dein netzteil wird nicht zu schwach sein ! setze den speicher auf 133 und den HT auf 3 das ist nicht anders als bei einem intel die werte so niederig ansetzen wie es geht und dann den sfb immer um 5 zähler höher setzten die cpu voltage auf 1,4 volt setzen und wenn du an die 260 sfb kommst extra voltage auf 6,6 % setzen !


gruß Aerron


ok

hast du das MSI K8N NEO2 Platinum oder was??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

fsb*speicherteiler=ramtakt

Das ist quatsch. FSB*Speichermultiplikator=Ramtakt

Wenn es ein Teiler ist, teilt man logischerweise den Ramtakt durch den Teiler. Wenn z.B. Verhältnis FSB:Ram 5:6 ist, und du einen FSB von 400 hast musst du das durch 5 teilen und das widerrum mit 6 multiplizieren, dann hast du den Ramtakt 480. Also DDR2-960
 
TE
NFS-Meister2002

NFS-Meister2002

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Das ist quatsch. FSB*Speichermultiplikator=Ramtakt

Wenn es ein Teiler ist, teilt man logischerweise den Ramtakt durch den Teiler. Wenn z.B. Verhältnis FSB:Ram 5:6 ist, und du einen FSB von 400 hast musst du das durch 5 teilen und das widerrum mit 6 multiplizieren, dann hast du den Ramtakt 480. Also DDR2-960


was??? ich habe DDR1 und nicht DDR2 ok und wenn dann ist das auch egal wen der DDR2 800 ist dann hat der 400Mhz

und wen der DDR1 400 dann hat der 200Mhz!!!

aber gut!!!






Was soll ich für ein MOD BIOS nemen???
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Das war eben auch nur ein Beispiel, da hab ich einfach irgendeinen Takt genommen, egal ob ddr1 oder 2
 

maaaaatze

Freizeitschrauber(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Wenn du nicht drüber kommst wird dein CPU oder Ram am ende sein. Einfach nochmal mit dem Speicher schauen der der nicht Übertaktet wird. Und vielleicht nochmal testen indem du die CPU Spannung noch ein kleines stück anhebst, ielleicht geht es dann.
 

Elkhife

Freizeitschrauber(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

Wenn du nicht über 1,6V kommst dürfte das Board wohl nicht mehr machen können und dein HTT ist laut CPU-Z über 1000MHz. stell da den HT-multi am besten nochmal einen runter, evtl. läuft dein PC dann flüssiger.
 
TE
NFS-Meister2002

NFS-Meister2002

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was muß ich beim MSI einstellen bin neu bei 64BIT

egal ob ich den HT auf 3 oder 4 habe es get nicht mehr

er Putet nur noch bei 2770Mhz one Puten geht es bis zu 2990Mhz aber da komme ich nicht mehr in das Windows
 
Oben Unten