• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WaKü für P35?

Bahamut-87

Komplett-PC-Käufer(in)
WaKü für P35?

Hi wollt ma fragen ob es überhaupt WaKü Bauteile für den P35 Chipsatz gibt.Interessant wär auch so ein komplett Set wie die für den 680i von Innovatek.

Greetz bahamut:D
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: WaKü für P35?

Komplett Sets gibts afaik nicht aber kühler, sicher ne ganze Menge sogar und wenn du sagst um welches board es geht könnte man da auch konkreter werden :)
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
AW: WaKü für P35?

Es gibt diverse Kits für bekannte Boardserien (z.b. P35-DQ6/DS4/DS3P von Gigabyte). Aber dazu müsste man, wie Jign schon sagte, dein Board kennen
 
TE
B

Bahamut-87

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: WaKü für P35?

Welches Board ich mir holen würde weiß ich noch nicht,weiß noch nicht einmal ob es ein P35 Board wird.War jetzt erstmal nur interesse halber da ich anfangs eh noch die Standartkühlung behalten würde sonst hätte ich ja weniger Geld für die Hardware zur verfügung also wieder direkt am anfang Hardware die keine WaKü bräuchte.:)
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: WaKü für P35?

da es von intel kein standardlayout gibt, musst du halt beim bordkauf drauf achten - z.b. gigabyte und asus sollten kein problem sein, bei nem foxconn könnte es sein, dass du für spannungswandler und southbridge keine kühler bekommst. (aber brauch man ja auch nicht unbedingt)
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: WaKü für P35?

Die HK Kühler sehen alle ein bissle ... naja aus aber das machen sie in aller Regel durch Leistung weg.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: WaKü für P35?

Ich find Kupfer halt saugeil :D

Wie schauts denn eigentlich mit der restlichen Watercool/Heatkiller-Palette (CPU/GPU) aus, sind die auch brauchbar? Würde nämlich gern mein ganzes System damit ausstatten wollen....
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: WaKü für P35?

die restliche palette ist mehr als nur brauchbar.
lediglich der cpu-hk 2.5 ist mitlerweile ein bißchen überholt - bei stärkeren pumpen kann er mit düsenkühlern nicht mithalten.
aber da er selbst einen recht geringen wiederstand hat, lässt er sich sogar mit high-flow grakakühlern kombinieren (n echtes high-flow system wird das zwar nicht - aber man hat ausreichend kühlleistung), ohne gleich riesige pumpen aufzufahren und bei niedriger fließgeschwindigkeit ist er einfach genial - 0,2l/min und es ist wird kalt auf der cpu, dass schaffen andere nicht.

und mal abwarten, was der 3.0 bringt :)

zu den mainbordkühlern: leistungsmäßig reicht fast alles aus, um n mainbord zu kühlen und watercool hat mitlerweile einfach das vielseitigste angebot (beim hersteller selbst gucken, caseking führt nichtmal einen brauchteil) - und faire preise.
wem der northbridgekühler aus der nsb reihe zu schmächtig wirkt, der kann ja auch immer noch den guten alten nb-heatkiller 2.1 (http://212.227.231.249/watercool/cms/shop_pics/10200.jpg) nehmen, der hat deutlich mehr power. (gleiche bodenplatte wie der heatkiller gpu 2.5, also ausreichend um ne x1950xtx zu kühlen)
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: WaKü für P35?

Ja bei der CPU muss ich zustimmen da binn ich aber von der gesamten HK Palette wenig begeistert nicht nur von der rev2.5. Alles andere ist aber wirklich top auch die graka Kühler zählen zu den bessten wenn sie nicht sogar die besten sind.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: WaKü für P35?

Mmmh ja, ich hab ja ab Weihnachten ein neues System im Stacker (Ami-Like - alles ne Eck größer :D), welches ich dann wenig später WaKühlen wollte (E6850; Asus P5K-E WiFi; 8800GTX). Da hab ich mich dann auf die kupfernen Heatkiller konzentriert - freunt mich zu hören, dass diese sehr gute Leistungen bringen :) Da ich das System auch erst so spät aufbauen werde, wirds dann wohl der HK 3.0 775 ;)
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü für P35?

naja falls du noch auf die luxus variante umsteigen möchtest kann ich dir auch die mips-kühler ans herz legen die gibts auch schon in einer edelen vernickelten variante kosten aber 160 tacken

aber mal was anderes wie sieht das eigendlich aus ich habe ein kühlkörper set von winem Striker extreme über würde das auf ein p35-dq6 von gigabyte passen oder sind das andere lochabstände???
 

Morytox

Freizeitschrauber(in)
AW: WaKü für P35?

das ist der unteschied zwischen 680i und P35 also Nvidia und Intel , komplett andere hersteller kannste garnicht vergleichen und somit dann halt auch nicht gebrauchen

zu den P35 kühlern: von Aqua Computer gibts bekanntlioch auch recht schicke auch für P35 Platinen jedochw eiß auch ich nicht wie gut die sind (würde denn im regelfall auch die Fusionblock heatpipe variante ausreichen ?)
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü für P35?

naja betreibe das board nun erstmal so und bis jetzt bin ich net über 50°C gekommen bei meinem Gigabyte P35-DQ6

sollte also auch ohne gehen
aber nun geht mein speicher an die 70°C ;) auch net so gut glaub ich
 
X

xrayde

Guest
AW: WaKü für P35?

1.) naja betreibe das board nun erstmal so und bis jetzt bin ich net über 50°C gekommen bei meinem Gigabyte P35-DQ6

sollte also auch ohne gehen
2.) aber nun geht mein speicher an die 70°C ;) auch net so gut glaub ich
1.) Joah, bin bei der SB auch wieder back to the Roots(aus verschiedenen baulichen Gründen und Faulheit :D), das Teil wird auch irgendwas um die 50° warm, dabei ist das dato nur geklebt, nicht mal die alten Klammern sind noch dran.

Was soll ich sagen, ist stabil ;)!


2.) Ja, ist zu viel, da solltest Du was machen, das einfachste ist ein kleiner gedrosselter Lüfter davor, oder halt die Luxusvariante mit RAM-Kühlern, die hat auch fast jeder Wakü-Hersteller(hatte mal die Prototypen von WC).
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü für P35?

sind OCZ SLI Ready Edition mit 2,3v @ 5-5-5-15 bei 1066mhz

und das problem mit den ram wakühlern ist das sie alle immer nur für rams ohne heatspreader gedacht sind und ich wollte nur deswegen nicht die garantie verlieren

und ach ja ich habe 4 gb also 2x1gb kit also sind alle 4 bänke belegt

und ich hab jetzt erst mal einen 120mm lüfter bei 30% leistung davor gehängt und momentan sind es wieder 53°C
 
X

xrayde

Guest
AW: WaKü für P35?

sind OCZ SLI Ready Edition mit 2,3v @ 5-5-5-15 bei 1066mhz

und das problem mit den ram wakühlern ist das sie alle immer nur für rams ohne heatspreader gedacht sind und ich wollte nur deswegen nicht die garantie verlieren

und ach ja ich habe 4 gb also 2x1gb kit also sind alle 4 bänke belegt

und ich hab jetzt erst mal einen 120mm lüfter bei 30% leistung davor gehängt und momentan sind es wieder 53°C
Stimmt nicht, die "RAM-Micro" sind auch für RAM's mit HS konzipiert:
HEATKILLER® RAM MICROBestellnummer: 10500Der Heatkiller RAM kann Rambausteine jeglicher Bauart aufnehmen, über eine schiefe Ebene wird die Feineinstellung und Klemmung der Bausteine vorgenommen, sie sorgt außerdem für einen guten Wärmeübergang. Um möglichst flexibel zu sein verfügt der Kühler über 4x M5 Gewinde für die Anschlüsse

Spezifikationen:

- beidseitige Ramkühlung
- Dualchannel tauglich
- feste Montage ohne Pads
- auch verwendbar für komplett genutzte Rambänke (4-fach)
- verwendbar für Single-Side und Double-Side Speicher
- verwendbar auch mit Heatspreader
- leichte Bauweise
- komplett Kupfer

Technische Daten:

Material: Elektrolyt-Kupfer (Kühlkörper)
Gewicht: ca. 122g
Anschluss: M5 (6/4er)
Druckgetestet: 5 bar
Kompatibel für: DDR RAM

Lieferumfang:
1x HK RAM MICRO
1x Montageanleitung

Garantie: auf Dichtheit und Verarbeitung für 2 Jahre
http://www.watercool.de/_cms/uploads/File/MA-MICRO_Faltblatt.pdf

Und das mit dem 120-er davor ist vollkommen ausreichend, zudem gleichzeitig das preisgünstigste und flexibelste, das kannst Du so lassen wenn es Dich nicht stört.
 

S1lencer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü für P35?

naja stören tut es mich schon aber naja mal sehen was ich mache aber nun btt

dit
ganz vergessen danke für den tip ;)
 
Oben Unten