• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Übertaktung von Asrock Bundle

Fabian

Software-Overclocker(in)
Übertaktung von Asrock Bundle

Ich hab ein kleines Problem,
ich hab mir zu sivester ein Asrock Mainboard+cpu Bundle gekauft,weil miene neue 8800 gt auch nahc bios update nicht mit meinem alten msi Board wollte.
Da ist ein 2140 drauf,der ja sehr gut zum übertackten ist.nun ist der ja schon von werk auf auf 2,66ghz übertacktet,mit einem Fsb von 1333.
ich hab mir überlegt nen Asus mainboard zu holen,eins was sehr geil zum oc ist.
Habe gestern mal geguckt was ich noch aus dem Arock mainboard rausholen könnte.
Was ist,hab den fsb erhöht,und der cpu hatte dann 2,8 ghz.
dann hab ich prime drüberlaufen lassen und alles lief prima.
heute mach ich den pc an,dann fährt der hoch,bis ich das passwort eingegebn habe und nach ca 5 sec auf dem desktop schmiert der ab.:heul:
Was ist da los?
Mach das board eigentlich bei fsb von 1333 zu oder was??
vorallen es hat gestern noch sehr gut funktioniert.
Würde mich uber hilfe freuen.
 

ultio

PC-Selbstbauer(in)
AW: Übertacktung von Asrock Bundle

Ansich ist AsRock ja schon eine billigmarke, entweder kommt das Mainboard nicht höher, oder die CPU kommt nicht mehr mit, vlt. hat sie auch zu wenig Spannung. Kenner mich mit den billigen CPUs nicht ganz so aus. Aber ein FSB über 1333 könnte wohl am ehesten das Versagen des Mainboards bedeuten. Du hast ja leider nicht den Namen des Boards genannt.
Um welches Board handelt es sich denn?
Übrigens solltest du mal auf deine Rechtschreibung achten..
 
TE
Fabian

Fabian

Software-Overclocker(in)
AW: Übertacktung von Asrock Bundle

Ja sorry für die Rechtschreibung,bin etwas übermüdet.
Es liegt wie du gesagt hast wahrscheinlich am Mainboard,
der Cpu ist sehr gut zum Oc.
Werde mir ein gutes Asus oder Gigabite Mainboard kaufen.
Auf jedenfall eins was gut zum Oc ist.
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Übertaktung von Asrock Bundle

Erst ein MSI dann ein Asrock und jetzt ein Gigabyte oder Asus. :lol:
Jetzt weist du, hol dir gleich ein vernünftiges Board.
Kann man bei den Asrocks überhaupt die Vcore einstellen?
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
AW: Übertaktung von Asrock Bundle

Geb das nächste mal ambesten gleich nen bisschen mehr aus. Jetzt würde ich mir das Gigabyte EP35-DS4 oder das ASUS Maximus Formula kaufen. Wobei ich eher zum ASUS greifen würde. Das ASUS ist sehr gut zum übertakten und kann jede Spannung sehr stabil halten (gutes Netzteil vorrausgesetzt).
 
TE
Fabian

Fabian

Software-Overclocker(in)
AW: Übertaktung von Asrock Bundle

das mit dem Asrock ar eher ne Notlösung,weil das scheiß Msi nicht mir meiner 8800 gt wollte..
Der Cpu bleibt,und ein Asus kommt ins Haus..
 
TE
Fabian

Fabian

Software-Overclocker(in)
AW: Übertaktung von Asrock Bundle

so,hab 3 Mainbaords gefunden,die gut sein sollten.
GIGABYTE GA-EP35-DS3R (Rev. 2.1)
ASUS P5N-E SLI
oder doch das etwas teurere ASUS P5KC ??
WS würdet ihr nehmen??
oder hab gerade noch eins gefunden:
Asus P5K PRO
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten