• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Technik im Detail: Radeon Vega M GH im Intel Hades Canyon NUC

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Technik im Detail: Radeon Vega M GH im Intel Hades Canyon NUC gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Technik im Detail: Radeon Vega M GH im Intel Hades Canyon NUC
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Danke für das Video, interessant zu sehen was beim Hexer mit dem kleinen Ding möglich ist, leider ist der Preis viel zu hoch sonst wäre es eine Überlegung wert. Die mickrigen 100W beim zocken machen sich bei der Stromrechnung nicht mehr bemerkbar, im Gegensatz zu den 400W+ die ich jetzt habe :D
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Zu den 100 Watt des Packages kommt noch ein bisschen was dazu, mit mehr als 150 Watt musst du aber nicht rechnen. :-)

MfG,
Raff
 
Oben Unten