• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread II

moreply

Software-Overclocker(in)
Ich musste heute denn client für den FoPaSa Folder wieder neuinstallieren :wall: .

Die Web Page lädt nicht bzw lädt dauerhaft erneut.:daumen2:

Client Startet gar nicht.

Hat jemand schon mal dieses Problem? Ich brauch eine Lösung, dringend!
 

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
@moreply:
Wan hast du das Windows 10 das letzte mal richtig heruntergefahren?

Wen du nur auf Herunterfahren klickst, geht Windows 10 zum Zeitsparen beim Herunterfahren und Starten nur in eine Art "Schlafmodus" anstatt sich richtig herunterzufahren. :stupid:

Mein 1090T-Rechner mag dieses Schlafenlegen auf Dauer auch nicht irgendwann fängt der Treiber vom Netzwerkchip auf dem Board rumzuspinnen und ich muss ihn mal wieder richtig Herunterfahren.


Für das richtige Herunterfahren muss man die Shift-Taste halten beim Klicken auf Herunterfahren (man merkt schon beim Herunterfahren das der Rechner deutlich länger hat).

Ps.:
Man könnte den "Schlafmodus" via Registierungseingriff deaktivieren.
 

moreply

Software-Overclocker(in)
@moreply:
Wan hast du das Windows 10 das letzte mal richtig heruntergefahren?

Wen du nur auf Herunterfahren klickst, geht Windows 10 zum Zeitsparen beim Herunterfahren und Starten nur in eine Art "Schlafmodus" anstatt sich richtig herunterzufahren. :stupid:

Mein 1090T-Rechner mag dieses Schlafenlegen auf Dauer auch nicht irgendwann fängt der Treiber vom Netzwerkchip auf dem Board rumzuspinnen und ich muss ihn mal wieder richtig Herunterfahren.


Für das richtige Herunterfahren muss man die Shift-Taste halten beim Klicken auf Herunterfahren (man merkt schon beim Herunterfahren das der Rechner deutlich länger hat).

Ps.:
Man könnte den "Schlafmodus" via Registierungseingriff deaktivieren.

So bisher noch nicht, mal sehen ob es hilft.

Aber ein neustart müsste doch den selben Effekt haben oder?

Edit: Update hat leider nichts gebracht Web-Control ist immer noch verbuggt. Die Advanced Control startet gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
So bisher noch nicht, mal sehen ob es hilft.

Aber ein neustart müsste doch den selben Effekt haben oder?
Meines Wissenstands nach (keine Garantie ob das nicht geändert wurde) geht er auch beim Klicken auf "Neu starten" in diesen "Schlaffzustand" > ich würde es einfach mal testen (bei meinem 1090T hilft auch nur das richtige Herunterfahren).
 

foldinghomealone

Software-Overclocker(in)
Ich schaff es auch nicht, den Client selbst zu starten. Muss immer neu starten wenn ich FAH wieder starten will. Oder neuinstallieren.

Aber da muss doch was mit deiner Kiste falsch sein, wenn Advanced Control nicht startet.
Ich hab zwar auch das Thema, das sich die Webcontrol immer wieder refresht (was es vorher/früher nicht getan hat), aber ich nutze sie nicht und nutze nur advanced control.

Neuinstallation hat nichts gebracht? Hat Windows irgendein Update gemacht, ohne dass du es mitbekommen hast? Evtl. die Grafiktreiber nochmal installieren? Evtl. vorher mit DDU deinstallieren?
 

moreply

Software-Overclocker(in)
Ich schaff es auch nicht, den Client selbst zu starten. Muss immer neu starten wenn ich FAH wieder starten will. Oder neuinstallieren.

Aber da muss doch was mit deiner Kiste falsch sein, wenn Advanced Control nicht startet.
Ich hab zwar auch das Thema, das sich die Webcontrol immer wieder refresht (was es vorher/früher nicht getan hat), aber ich nutze sie nicht und nutze nur advanced control.

Neuinstallation hat nichts gebracht? Hat Windows irgendein Update gemacht, ohne dass du es mitbekommen hast? Evtl. die Grafiktreiber nochmal installieren? Evtl. vorher mit DDU deinstallieren?

Wenigstens leide ich nicht alleine :)

Die Neuinstallationen bringen leider gar nichts.

Windows auto Update ist eigentlich komplett deaktiviert.

Grafiktreiber werde ich dann jetzt nochmal in Angriff nehmen Sobald die wus fertig sind.
 

kampfschaaaf

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Übersicht PCGH Folding-Partnerschaften

Hai, für mein Foldingsys x370 nebst Ryzen 5 bräuchte ich etwas ddr4 ram. Habt Ihr was da? Den momentan verbauten Speicher möchte ich wieder an seinen Platz stecken, da ein System verkauft werden soll.
MfG
 

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
Die die im Tray auftaucht richtig?
Ich meine im Start im FAHClient-Ordner.

Windows auto Update ist eigentlich komplett deaktiviert.
Da würde ich mich nicht drauf verlassen:
Zum einen hat weder unter Win 7 noch Win 10 in der Vergangenheit dauerhaft funktioniert > obwohl ich das andauernd auf manuell umgestellt habe, hat es immer wieder Updates gegeben die das wieder aktiviert haben und zwar hatte ich das Problem auf mehreren Rechner gehabt. :daumen2:

Zum anderen hab ich erst kürzlich gelesen das Microsoft diese Möglichkeit uns Usern komplett wegnemmen will damit es keine Updateverweigerer mehr gibt > wir wissen ja alle wie fehlerfrei alle Updates in der Vergangenheit waren. :stupid:
Ob man es dennoch via Registierungseingriff deaktivieren kann? :ka: > Ich bete dafür das es geht. :hail:
 

hbf878

Software-Overclocker(in)
Edit: Update hat leider nichts gebracht Web-Control ist immer noch verbuggt. Die Advanced Control startet gar nicht.
Bei mir traten neulich diese Symptome auf, nachdem ich eine Grafikkarte entfernt hatte. Nach Umbenennen der config.xml ging es wieder (allerdings musste ich natürlich den Passkey wieder eingeben usw).
 

Ramonx56

Freizeitschrauber(in)
Stanford sollte das Problem mit den Punkteservern endlich mal in den Griff bekommen! Durch ständige Ausfälle dieser verlieren sie ständig treue Folder, die abgenervt sind oder welche, die in der Zeit keine Curecoins generieren und aufgrund dessen während der Server Downtime nicht falten.
 

Nono15

PC-Selbstbauer(in)
Wenn hier nichts erneuert wird
PC Games Hardware Individual Users List - EXTREME Overclocking Folding @ Home Stats
aber hier weiter gerechnet wird
Team 70335's contributions to Folding@home
ist das meist ein gutes Indiz dafür dass die Punkte nicht verloren gegangen sind ;)

Hab auch gestern mal auf der F@H-Homepage geschaut:
Server Status for Folding@home
Da sind wohl viele Server down, die manuell wieder gestartet werden müssen - ich vermute, dass es sich hierbei evtl. um die Punkteserver handeln könnte.
Durch die Zeitverschiebung und auch durch das Wochenende verzögert sich deren Neustart natürlich.
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Da (die meisten) Punkte wiedererstattet werden sehe ich persönlich das zwar als unschön an, aber als nicht zu problematisch...

Ich muss dir da (leicht) widersprechen

Für das falten bekommt der Falter ja nichts (materielles)
Daher führen solche Downtimes dazu dass Faltleistung verloren geht

- weil Falter komplett aufhören ("warum soll ich Strom verpuffen wenn das eh alles im Datenhimmel landet")
- weil Falter partiell aufhören (" ich kriege keine Coins - also falte ich nicht")
- weil Falter komplett zu Coins wechseln ("wenn ich die Kiste schon laufen lasse will ich wenigstens etwas dafür")

Dabei - und das ist meine Hauptkritik - könnte einiges davon abgemildert werden; es bräuchte bloss einen Vijay der zeitnah was in die News schreibt
 

foldinghomealone

Software-Overclocker(in)
Ich muss dir da (leicht) widersprechen

Für das falten bekommt der Falter ja nichts (materielles)
Daher führen solche Downtimes dazu dass Faltleistung verloren geht

- weil Falter komplett aufhören ("warum soll ich Strom verpuffen wenn das eh alles im Datenhimmel landet")
- weil Falter partiell aufhören (" ich kriege keine Coins - also falte ich nicht")
- weil Falter komplett zu Coins wechseln ("wenn ich die Kiste schon laufen lasse will ich wenigstens etwas dafür")

Dabei - und das ist meine Hauptkritik - könnte einiges davon abgemildert werden; es bräuchte bloss einen Vijay der zeitnah was in die News schreibt

Zum einen bezweifle ich, dass soo viel Rechenpower verloren geht und zum anderen denke ich nicht, dass jemand wusste, dass der Server oder was auch immer down geht.
Dazu kommt noch, dass heute Labor Day in USA ist, so dass die alle ein schön langes Wochenende haben.
Da wird niemand in Panik verfallen nur weil bei Drittanbietern die Werte nicht angezeigt werden.

Weil nämlich, wenn man auf den Ursprung schaut, man erkennt, dass die WUs gutgeschrieben werden:
Mein derzeitiger Stand bei Folding@home stats report ist >95Mio Punkte. EOC spukt lediglich >93Mio Punke aus.

Also wird's irgendwo an der Kommunikation zwischen Stanford und Drittanbietern hapern.

Wie gesagt, solange die WUs bei denen ankommen und akzeptiert und neue ausgespukt werden sehe ich keinen dringenden Handlungsbedarf und auch nicht, dass ein Vijay sein wohlverdientes langes WE unterbrechen müsste.

Edit: ich hab Nonos Post noch nicht gelesen gehabt. Deshalb habe ich unabhängig von ihm auf die Stanford-Stats verlinkt...
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Ja, foldinghomealone, du hast mit allem Recht - eigentlich

Mir ging es aber um etwas anderes
Und weil mir das ein Anliegen ist mach ich nochmals ein kleines :stick:

Die Punkte werden tatsächlich gutgeschrieben (was ich natürlich auch weiss) aber wer nicht etwas genauer hinschaut hat den Eindruck, dass die Punkte verloren gehen
Ein simples "Sorry, irgendwie scheint es bei der Datenübermittlung ein Problem zu geben; es geht aber nichts verloren" ist schnell geschrieben
Vijay sollte - genauso wie ich - von extern in der Lage sein auf seine HP zuzugreifen.
Die Nachricht in die News zu setzen dauert max. 5 Minuten.

Wenn ich nicht auch mal "von extern" 5 private Minuten erübrigt hätte wäre ich nicht da wo ich heute bin
Und dabei spreche ich nicht von der Falterei
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Ich gebe auch mal noch meinen "Senf" dazu: Immerhin "lebt" Stanford auch von der "gespendeten" Rechenleistung, den "Donors". Da sollte man auch vernünftig mit ihnen kommunizieren. In dieser Verantwortung sollte das Wort "privat" für Stanford gar nicht existieren !
 

Nono15

PC-Selbstbauer(in)
So wie es aussieht ist das auch ein Thema im FAH-Forum:
Folding Forum • View topic - Stats not updating?

Die sitzen doch im Silicon Valley (oder zumindest in der Nähe) - und dann haben die teilweise alte Server am Start? :klatsch:

Ich sollte da echt mal vorbeischauen wenn ich jetzt im Oktober wieder in beruflich in Kalifornien bin - aber halt, geht ja nicht - unter der Woche kann ich nicht, und am Wochenende ist keiner da dem ich das "Server-Abstürz-tut-endlich-was-dagegen-Klagelied" vortragen könnte - und selbst wenn jemand da wäre hätte derjenige auch keine Zeit weil er ständig damit beschäftigt wäre, die Server im Kreis neu zu starten :lol:(sorry, aber den konnte ich mir gerade nicht verkneifen :redface:)

Doof ist zudem, dass die ja heute Feiertag haben, und sich die Sache noch weiter hinauszögert bis morgen (mindestens bis Mittag europäischer Zeit - Zeitverschiebung lässt grüssen) :heul:
 

moreply

Software-Overclocker(in)
Hat sonst noch jemand das Problem das die PPD tabelle entweder gar nicht lädt oder total langsam ist?

Wie siehts eigentlich mit denn punkten aus? Wann kriegt Stanford das endlich hin...
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Was ist denn mit der Web Control passiert? Statt wie vorher schön aufgemacht, sehe ich jetzt nur einen blauen Hintergrund mit schwarzen Text drauf geklatscht.

wat.jpg

Das sah auch schon mal schöner aus?
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Natürlich schon versucht. Auch STRG + F5. Getestet mit Chrome und Firefox. Auch Addons habe ich testweise deaktiviert. Das bleibt so.
 

Nono15

PC-Selbstbauer(in)
Natürlich schon versucht. Auch STRG + F5. Getestet mit Chrome und Firefox. Auch Addons habe ich testweise deaktiviert. Das bleibt so.

Hi,
könnte es sein, dass es damit zusammenhängt?
Folding Forum • View topic - No response from fah-web.stanfoed.edu

Irgendwie ist wohl auch das FAH-Web down, vielleicht gibt es in dieser Zeit eine Art "Spar-Seite", um wenigstens die Funktionalität aufrecht zu erhalten da anscheinend doch viele Server ausgefallen sind :ka:
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator

Orca200

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht wo ich mein anliegen schreiben soll,also sorry wenn ich hier falsch bin
ich habe folgendes Problem, ich habe mir bei Chip de den DSC Flugsimulator runtergeladen ( zum testen erst mal die Kostenlose ) das Spiel startet und läuft aber nur für kurze Zeit dann bleibt es stehen und ich bekomme die Meldung das es nicht mehr Funktioniert
Und auf meinen PC bekomme ich dann folgende Meldung
Erzwungenes TDR wurde ignoriert da es in einem nicht zulässigen Kontext bereitgestellt wurde
kann mir da jemand helfen,oder sagen wie ich das Spiel ans laufen bekomme?

Vielen Dank im voraus

mfG

Michael
 

Rarek

BIOS-Overclocker(in)
Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht wo ich mein anliegen schreiben soll,also sorry wenn ich hier falsch bin
[...]
Vielen Dank im voraus

mfG

Michael



du bist hier in der Wissenschaftsabteilung gelanget ^^

die Simulatoren sind ein paar Foren tiefer -> http://extreme.pcgameshardware.de/flug-simulationen/88


aber abseits dessen kann dir, außer mir, bestimmt wer helfen :)




@Topic:
ich werde dann mal die Tage meinen PC wieder anheizen
will ja diesmal mit meinen vollen ~350k PPD zum Start antreten diesmal :D
 

JayTea

Software-Overclocker(in)
Points, points , POINTS!

Bei mir schwer zu sagen aber der Großteil sollte da sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten