[Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Ja, ich hab bei 1260/1950 MHz und 3,8 GHz auf dem i7-920 schon die 500W Schallmauer im Heaven durchbrochen :ugly:

Das sollten weit über 300W Leistungsaufnahme sein in der Spitze. Der Rechner brauch in Prime ja maximal nur 260W, und die CPU-Last von Prime und Heaven ist nicht mal im entferntesten ähnlich :ugly:

Mehr als 200W wird da für die GPU im "idle"+Restsystem nicht anfallen, was dann gut 320W+ für die GPU ausmachen sollte, und das bei nur 1,23 V :ugly:

Ich will echt nicht wissen, was das Ding in FurMark mit 1,3 V frisst :wow: Da werden 400W sicherlich NICHT reichen.

EDIT:
Arg seh grad, das ist unter Wasser :D Unter Luft nur maximal 1257MHz bei 1,257V :D Das geht ja dann auch noch. Das schaff ich auch grad so noch gekühlt zu bekommen, auch wenn man schon mit offenem Fenster für Heaven nachhelfen muss. FurMark ist da definitiv nicht mehr drin.

Was mich allerdings wundert ist, das für die 1950 MHz des Speichers man auf 1,7V hoch muss :what: Ist das einfach mal so für longtime stable? Weil ich komm da schon mit 1,643 V aus. Ich würde mich gar nicht trauen, auf den Speicher 1,7V zu geben. Aber gut zu wissen, das er da nicht gleich abraucht :D
 
TE
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Arg seh grad, das ist unter Wasser :D Unter Luft nur maximal 1257MHz bei 1,257V :D Das geht ja dann auch noch. Das schaff ich auch grad so noch gekühlt zu bekommen, auch wenn man schon mit offenem Fenster für Heaven nachhelfen muss. FurMark ist da definitiv nicht mehr drin.

Was mich allerdings wundert ist, das für die 1950 MHz des Speichers man auf 1,7V hoch muss :what: Ist das einfach mal so für longtime stable? Weil ich komm da schon mit 1,643 V aus. Ich würde mich gar nicht trauen, auf den Speicher 1,7V zu geben. Aber gut zu wissen, das er da nicht gleich abraucht :D

Die Werte sind auch mit dem normalen Kühler drin. :D


Grüße
 
K

KonterSchock

Guest
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

hey leute ich bekomm meine matrix nicht sauber zum übertakten hin, hab seit par tagen ein tread aber da wird mir wie man hier sehen http://extreme.pcgameshardware.de/o..._platin-wer-hilft-mir-die-zu-uebertakten.htmlnicht geholfen , nun wende ich mich mal hier hin.

@xTc
ich habe die gleiche karte wie hier im review, dennoch klappen deine oc werte bei meiner karte nicht, wäre lieb wenn du mir da weiterhelfen könntest.
 

Skysnake

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Seid ein "paar Tagen"? Du meinst seid gestern...

Ich würde sagen, du hast einfach nen schlechten Chip erwischt. Die Einstellmöglichkeiten beim GPU-OC sind ja schon sehr beschränkt. Da gibts nicht viel falsch zu machen, außer halt zu hohe Werte zu nehmen.

Die Werte sind auch mit dem normalen Kühler drin. :D


Grüße
Dann ist der kühler aber schon sehr sehr stark.

Kannst du eventuell expliziet noch die VRM Temps angeben? Die interessieren mich eigentlich am meisten :daumen:
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Schöner Test und eigentlich eine gute Karte, ich kenne mich mit den Radeons nicht so gut aus, aber mich wundert es etwas, dass sie "nur" 1275 Mhz schafft, trotz Spannungserhöhung und diesem außergewöhnlichem Layout. Ich lese in vielen Benchmarkthreads das einige Taktraten mit Luftkühlung von 1270 - 1360 schaffen. Ist das immer mit offenem Fenster und 100% Lüfterdrehzahl usw.?

Und ein kleiner Fehler hat sich eingeschlichen, bei den Angaben über die Übertaktung steht, sie sei mit 1275 MHz 15,9% schneller als eine normale GHz Edition. Dabei sind es 21,4%. Die 15,9% beziehen sich auf den Standardtakt der Platinum (1100 MHz).

bye
Spinal
 
TE
TE
xTc

xTc

Volt-Modder(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

@xTc
ich habe die gleiche karte wie hier im review, dennoch klappen deine oc werte bei meiner karte nicht, wäre lieb wenn du mir da weiterhelfen könntest.

Selbst wenn du die gleiche Karte hast, ist nicht garantiert das du exakt die gleichen Ergebnisse erreichen wirst.
Jede Karte verhält sich anders.


Dann ist der kühler aber schon sehr sehr stark.
Kannst du eventuell expliziet noch die VRM Temps angeben? Die interessieren mich eigentlich am meisten :daumen:

Muss ich nachreichen, hab die Karte aktuell nicht verbaut. ;)


Grüße
 

ctech

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Richtig guter Test, weiter so!
 

Hawky1980

Freizeitschrauber(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Selbst wenn du die gleiche Karte hast, ist nicht garantiert das du exakt die gleichen Ergebnisse erreichen wirst.
Jede Karte verhält sich anders.
So ist es. Darum ist auch dieser Test hier murks wie jeder andere auch. Hier mal ein Beispiel: http://www.hardwareluxx.de/index.ph...hd-7970-matrix-platinum-edition.html?start=16

Leider verfügt die Radeon HD 7970 Matrix nicht über ein Dual-Bios
Und damit ist die Karte für mich als Bastlerkarte schon durchgefallen.

Wenn ich schon die Überschrift lese (High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test) muss ich schon schmunzeln. Auf welche Rekordjagt soll derjenige der sich sowas kauft denn gehen?
Wer das meiste für sinnlose Features ausgibt, oder was ist damit gemeint?! Die 1,35v kann ich auch auf meine Karte jagen, und du wirst es nicht glauben aber die 1310 mhz macht die Karte da ohne Zucken, Fiepen oder was auch immer.

Was du hier hast ist eine Bastlerkarte, für OCler die an der Karte fummeln wollen, und sowas nicht in den PC stecken. Stattdessen kommt sowas auf ein Benchtable und wird zutode geoced und gebencht.
Also das Richtige für Raff wenn er dafür kein Geld ausgeben müsste. :D
So würde ich das zumindest mit dieser Krücke machen, damit sie überhaupt eine Daseinsberechtigung hat. Ansonsten unterscheidet sie sich nicht von anderen Karten, außer vom Preis.
Nicht persönlich nehmen, ist nur meine Meinung zu dieser Karte.

Zum Review:
Also das Review von der Sapphire hast du wesendlich besser geschrieben als das hier. In diesem Review hier steht viel zuviel und viel belangloses. Die Texte wirken vollgeklatsch und unübersichtlich.
Und was haben die Leistungsdaten im Fazit zusuchen. Da beschreibt man kurz positive und negative Aspekte von dem oben beschriebenen Produkt, und gibt dem Ganzen noch eine persönliche Note , und das wars dann auch schon.

Ach xTc, ich warte immer noch auf eine Antwort von dir bezüglich der Wakü für die Sapphire DualX OC. Wobei ich bedenke, das sich das mittlerweile eh erledigt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KonterSchock

Guest
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Hmmm aber es wird keine Matrix raus gelassen bevor Sie die Tests die Asus für dieses Modell vorgibt.

und das jeder Karte ein unikat ist weiß ich auch... Ich glaub einfach das ich diese Aufgabe nicht gewachsen bin, konnt eins mal meine hd2900xt Super übertakten, seit dem hatte ich was GPU übertakten nichts mehr am Hut, weil die Karten auch ohne oc schnell laufen, wie gesagt ich hatte es eh nicht nötig. Naja find das pcb richtig geil und rubost, die lightning ist auch der Hammer, aber was bringt es wen der Käufer wie "ich" in dem Fall nicht viel mit anfangen kann. eine normale reicht dicke aus, das hab ich nun draus gelehrnt... Schade das mir sogut wie keine helfen möchte in meinem tread.

grüße
Schock.
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Ich habe selber eine Lightning und die lässt sich auch nur sehr wenig, eigentlich gar nicht übertakten. Ist halt Pech. Und in deinem Thread hast du doch reichlich Infos bekommen. Wenn 1200 MHz laufen ist das doch schonmal sehr gut, das sind 14% mehr als die normale GHz Edition (die ja schon quasi eine übertaktete 7970 ist) und fast 10% mehr als der normale Takt der Platinum. Ich verstehe die Aufregung nicht.
Zur Info, ich kann ohne Spannungserhöhung meine Lightning um ganze 12 MHz übertakten :ugly: Ich dachte auch da geht mehr, ist ja ne "Lightning", aber ist halt leider nicht so. Ich hätte sie natürlich zurückschicken können, aber ich mache mir wegen 50 MHz nicht in die Hose und außerdem schätze ich viele andere Tugenden an der Karte. Die Optik ist super, die Kühlung einfach spitze, dual Bios usw.

Btw. Es gab auch mal ein Video von PCGH zum Radeon übertakten, da wurde auch eine Asus Matrix genommen. Die war wohl auch nicht so toll wenn ich mich recht erinnere.

bye
Spinal
 

occernaut

Schraubenverwechsler(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Na, man könnte aber erwarten, dass bei den tuning Versionen eine Vorauswahl der gpu Güte stattfindet. Aber das sieht ja dann nicht danach aus :( Für ~1200 Takt kauft man sich doch nicht solch "aufwendig optimierte" Modelle, das macht mit etwas Glück auch ne Referenzkarte bei schlechterer Serienkühlung.

Deine lightning ist leider ein Bsp. wo die Sinnhaftigkeit fraglich ist, da es kein DL über DVI hat und man mit dp Adapter rummurksen muss...für für solche >HD Auflösungen + hohe Frequenzen bieten sich die Powerversionen ja eigentlich an...die matrix zeigt mit dem bios switch Ersatz hier Mal eine interessante Aufwertung.

Schöne Details im review dargestellt, sehr informativ, danke! Kann man die Lautstärke mit der toxic 6gb vergleichen oder ist die matrix nennenswert leiser (also relativ im Vgl. zu: Lautstärkevergleiche im Video : Test und Praxis: Sapphire 7970 Toxic GHz Edition 6 GB und Eyefinity-Special)
Immerhin muss man ja das case offen lassen, um an die oc Tasten zu kommen;)
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Oh, ich habe vergessen ich habe keine Radeon sondern eine Geforce GTX 680 Lightning. Aber das spielt ja ansich keine Rolle. Und ja, du magst recht haben, eine Vorauswahl sollte stattfinden und ich denke die findet auch statt. Aber man sollte eben keine Wunder erwarten. 1200 MHz sind schon eine ordentliche Leistung. Wie gesagt, das sind fast 10% mehr als der ohnehin schon hohe Standardtakt.
Einige Vorteile solcher Karten spielen wohl erst bei extremen Übertakten wirklich eine Rolle. zum Beispiel die Mega Spannungsversorgung. Gerade die Spawas sind bei den Radeons ja oft sehr heiß.

Es ist halt leider so, dass in einem Forum immer wieder der ein oder andere ein sehr gutes Exemplar hat und man sich immer daran misst und enttäuscht ist, wenn das eigene Exemplar schlechter ist.

bye
Spinal
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Wie immer bei xTc ein super Review, das nichts vermissen lässt. :daumen:
 

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Brauch...mehr...Geld^^

Warum korrigiert GPU-Z beim Übertakten eigentlich netmehr die Füllraten nach oben? Komme bei 1310MHz GPU Takt rechnerisch auf 41,92 GPx/s und 167,68 GTex/s, sowie beim RAM mit OC auf 374,4 GB/s :wow:
 

Kuhprah

Software-Overclocker(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Is das nur bei uns iner CH so oder is die karte in D auch nirgendwo lieferbar?
 

Speedy1612

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

WoW was eine Karte :what:

Aber warum ein 650W NT ?

Dein Testsystem und die Hochgezogene 7970 braucht 400Watt laut deiner Tabelle ?

Kann Ich also Knicken den i7-3770k @4.5Ghz und die Matrix mit 1300mhz mit einem BeQuiet E9-580W zu betreiben ?
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Review] Asus Radeon HD 7970 Matrix Platinum - High-End HD 7970 für Rekordjäger im Test

Dein Netzteil wird natürlich völlig ausreichen.

xTc macht halt gerne mal mit mehreren Grafikkarten rum, daher das stärkere Netzteil :D
 
Oben Unten