• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
Hawky1980
Punkte für Reaktionen
219

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Informationen Hardware

  • Ach, auf solche Gerüchte gebe ich nichts, ich warte erstmal das Release und dann erste Tests ab.
    Ich glaube, nvidia überspringt die 20nm und fertigt gleich in 14 nm :D

    Ja, damit wirst Du schon noch ein bis 2 Monate über die Runden kommen :D Ich warte derweil auf Maxwell.
    Tja, da hat sich nvidia wohl leicht verschätzt. Aber hey, Maxwell kommt ja noch vor 2015, wenn man den Nivea Fanboys glauben darf, wird die GTX 880 doppelt so schnell wie die GTX 780 Ti :daumen: Und das bei halber Leistungsaufnahme :lol: :D
    Wieso teuer? Kaufst Du 2 R9-290X? :D

    Hm, müssen wir mal abwarten. Unigine könnte auch mal wieder einen neuen Benchmark rausbringen :motz: :D
    Achso :D

    Meinst Du? Ich dachte, Futuremark wollte längere Zeit keinen neuen Benchmark rausbringen, daher wurde der letzte 3DMark auch ohne Jahresangabe rausgebracht :ka:
    Ja, stimmt schon, wenn man schon ein geeignetes Board hat, ist der FX schon die vernünftigste Aufrüst-Option. Wobei, wer einen X6 1090T hat, kann sich das Aufrüsten auch gleich sparen :ugly:

    Jop, CPU Queen läuft schon arg schnell durch für einen "Benchmark" :D Aber auch nicht schlecht, so kann man die Kiste auch mal mit 5,2 GHz "benchen" :haha: Ich stehe Dir natürlich gerne zur Verfügung, wenn Du irgendwann mal ein Ranking aufmachen solltest :D
    Ja, mir gefällt es hier auch gut, davor war ich in Fürth, Forchheim und München. München ist zwar schon auch sehr geil, aber nach 2 Jahren hat es mir irgendwie gereicht. Und hier haben wir letztes Jahr ein Haus gebaut, wird also wohl längerfristig Bamberg bleiben :D
    Hm, nee. Ganz so verrückt bin ich dann doch nicht, dass ich mir wegen eines Benchmarks eine neue CPU kaufe :D Aber wenn Broadwell kommt, werde ich wohl aufrüsten. Wieso hast Du eigentlich keinen i7? AMD Fanboy? :D Bin ich auch, aber der Performanceunterschied ist mir leider doch zu groß :( Bin ja mal gespannt, ob AMD die FX-Reihe weiterführt. Im Prinzip wäre das ja nur Resteverwertung der Server CPU's, von daher stehen die Chancen gar nicth mal so schlecht, glaube ich. Es sei denn, AMD geht nur noch auf die APU-Schiene :ka:

    Nein, noch ein Ranking mache ich mit Sicherheit nicht auf. Mach Du es doch :D Ich stehe Dir auch mit Rat und Tat zur Seite :D Außerdem gibt es ja schon einen AIDA CPU Queen Benchmark oder wie der heißt.
    Ich will ja auch nicht Deine Hausnummer wissen :D Ich habe z.B. kein Problem damit, wenn ich schreibe, dass ich aus Bamberg komme. Da können die Stalker lange suchen :D Aber egal, jedem das Seine :daumen:

    Ja, irgendwie seltsam der Benchmark und leider offenbar nicht für AMD CPU's geeignet :( Auch der Performanceunterschied zwischen Haswell und Ivy / Sandy spiegelt ja in keinster Weise die tatsächlich Leistung wider. Am besten, ich stampfe den Benchmark wieder ein :ugly: :haha: Aber es kann ja wohl nicht sein, dass ein 4 GHz Haswell einen 5 GHz Ivy dermaßen zersägt :ka:
    Ich wollte Dir nicht zu nahe treten und keine Sorge, ich bin kein Stalker :D

    Danke :daumen: Ja, mit dem Ergebnis bin ich auch zufrieden :D

    Dann bin ich mal gespannt, wie sich der Score mit abgeschalteten Kernen beim FX verhält.
    Du ziehst um? Wohin geht es denn? Beruflich und/oder privat?

    Ja, der LinX Benchmark ist ziemlich giftig, ich habe es im Terrassentür-Modus (:D) geschafft, den i7 mit 5 GHz durchzujagen :daumen: Außerdem habe ich den RAM etwas optimiert (2666 MHz CL 11-13-12-28 1T und ein paar Subtimings optimiert), damit habe ich 144 GFlops erreicht, ich poste später den Score. Komischerweise kommt es beim 2,6 GHz Run mit gleichen Settings zu Fehlermeldungen :ka:

    Ich wusste gar nicht, dass man beim FX die virtuellen Kerne bzw. halben Module abschalten kann :D Aber ein Versuch ist es sicherlich mal wert.
    Danke für den Test :daumen: Schade, dass der Vishera nicht mehr reißt, aber das ganze scheint ja doch eher Intel-optimiert zu sein. Falls es Dir was hilft, bei Intel ist es hilfreich, die virtuellen Kerne abzuschalten, SMT bremst. Außerdem ist der Score höher, wenn man einen längere Benchmarkdauer einstellt und wenn ich mir das Ergebnis vom Blechdesigner anschaue, ist auch schneller RAM mit straffen Latenzen nützlich.


    Geht der Benchmark beim Vishera auch so auf die Temperaturen? Der i7 wird beim LinX Benchmark heißer als bei Prime95 :heul:
    Hey Hawky :kaffee: :D

    wenn Du mal Zeit und Lust hast, kannst Du Deinen FX-8350 mal durch den LinX Benchmark jagen? --> http://extreme.pcgameshardware.de/benchmarks/95102-sammelthread-linx-bench-wie-viel-rohrechenleistung-hat-eure-cpu.html Ich übernehme vermutlich den Thread, weil er schon lange nicht mehr aktualisiert wurde. Da würde mich mal interessieren, was der Vishera so reißen kann. Nimm aber ne aktuellere Version vom Benchmark: LinX (11.0.1.005)_Intel_AMD

    P.S. Willst Du mit mir gehen? :kuss: :D
    Ja es ist wirklich logisch -.- So einfach habe ich gar nicht gedacht. Im Forum hat mir auch "Woiferl94" geholfen.
    Aber er hatte daran auch nicht gedacht. Wir beide haben wohl den Wald lauter Bäume nicht mehr gesehen.
    Ja ich werde mal sehen, wann ich benchen werde. All zu viel werde ich wohl nicht machen.
    Denn um mehr Punkte zu sammeln muss der Speicher ordentlich mehr machen, und das kann ich nur dadurch schaffen, wenn ich dem Speicher 1.7V gebe.
    Mir bei dem Wetter aber deutlich zu gefährlich :)
    Aber wer weiß .. Vllt haben wir mal nen kalten Tag und dann gebe ich Gas. Dave hol ich mir :ugly:
    Ehhhm lol ?!?!??!
    Habe den Treiber runtergeschmissen.
    Und das wars ... Und siehe da ... Das Bios funtzt. Danke für den Tipp :love:
    So simpel, dass ich da nicht drauf gekommen bin
    Ach da ist er wieder, der "Auf die eigene Pinnwand schreiben" Fail :ugly:
    Jap ich habe es genau so gemacht, allerdings hatte ich die Treiber nicht deinstalliert. Wäre natürlich nen Versuch wert.
    Da ich aber auch nichts gelesen hatte diesbezüglich, hatte ich die Treiber einfach drauf gelassen. Ich werde es aber testen.
    Danke :)
    Bin derzeit dabei, dass Bios zu flashen bezüglich Powerlimit.
    Allerdings klappt es unter DOS nicht. Sehr komisch, denn ich habe mir x Anleitungen angeguckt und 100% genau so gemacht :ka:
    Nervt mich ein wenig, dass es nicht klappt. Denn selbst das orginale Bios kann ich nicht flashen :motz:
    Habs dann unter Window erneut probiert. Der Vorgang klappt auch, allerdings bleibt das Powerlimit bei 20% :heul:
    Alles klar ... Ich stecke derzeit noch voll in der Klausurphase. Bald habe ich es aber geschafft und mach nen 4 wöchiges Praktikum und dann sind auch schon Ferien <3
    Da werde ich mich mal genau einlesen. Habe zum Glück auch noch nen Dual Bios :daumen: Hatten sie bei XFX auch eiskalt rausgestrichen :nene:
    Naja, wenn lag es am aktuellen Treiber, oder die CPU wollte nicht so recht :ka: lief ja auch "nur" @3.8 Ghz.
    Geile Sache :daumen: Echt Top von denen, da hast sicherlich nicht schlecht geschaut, wa ? Aber derzeit bin ich was Hardware angeht versorgt. Bräuchte nur noch ne neue SSD oder zwei :devil: Sowie ne Soundkarte, allerdings werde ich mir da nichtst teures kaufen. Bin nicht so ne Soundhure. Werde mir wohl das Superlux evo holen und dazu eine DGX.
    Ich fände es ja noch praktisch, wenn man sich das auf den Schreibtisch stellen könnte. Müsste bei mir sonst total blöde in die Ecke schauen. Aber schon mal danke. Werde ich mal umsehen.
    Geht das sicher nur mit der Ref ? Weil habe ja die Asus 7950v2
    Klar, passieren kann da was :S Aber würde erst einmal von 20% auf 30% stellen. Interessiert mich, ob dann auch mal 1.306V stabil sind. Im Valley ist es ja noch schlimmer. 1360 Mhz bei 1.269V, weil ich sonst direkt im Limit bin.:heul:
    Aber bei den Temps derzeit ist es sowieso für die Katz. Muss auch noch mal nach den Treibern schauen.
    Habe mit dem Ivy (3.8Ghz) nur kurz getestet im Valley @1306 Mhz. Weil das kann ich ohne Probleme testen bei dem Wetter. Und ich hatte am schluss weniger Punkte, als vorher.

    EDIT: Da fällt mir gerade ein. Welches Messgerät benutzt du für den Stromverbrauch ?
    Hast so so nen 0815 Teil, oder nen besseres ? Messen die alle reicht zuverlässig ?
    Jap, solche Temps hatte ich mit dem Sandy ja auch :)
    Aber beim Haswell soll das ja noch schlimmer sein :O
    Ich meine das köpfen kann schon richtig was rausholen, aber wenn ich diese schrotte, dann hab ich wieder kein Geld. Denn für ne neue potente CPU hätte ich dann kein Geld mehr :(
    Hehe, ich glaube die mögen mich nimma :lol: Hatte dort ja die Probleme mit der XFX Karten. Drei Stück schickte man mir, allerdings waren auch zwei von denen gebraucht. Also da hasse gesehen, dass die nicht mehr orginal versiegelt waren. Hatte dann nen Gutschein bekommen, und mich dann dort andersweitig eingedeckt :ugly:
    Jap, ich finde 73 Grad auch schon echt viel. Aber war auch der wärmste Kern. Die varrieren recht stark. Ich schau mal wie ich das mache ... Die CPU wird da zwar nicht direkt den Geist aufgeben, aber dennoch möchte ich das vermeiden. Von Prime fange ich dann gar nicht erst an -.-
    Habe gesehen, dass es nen neues Bios für die 7000er gibt. I was habe ich nämlich gelesen, sodass das Powerlimit erhöht werden kann.
    Da muss ich mich wirklich mal kundig machen. Prügel gerade meine 7950 durch Bf3 @1300 Mhz
    @1250mv - Frezze
    Ist ja auch total logisch, setzte ich jetzt aber 1.3 V, dann Bild schwarz wie beim Benchen. Da schaltet die Karte mal wieder ab :nene:
    Muss mal schauen was da noch geht :devil:
    Wobei man zwischen 1250 und 1300 Mhz kaum FPS Gewinn mehr hat. Temps sind etwas unter 60 Grad ( Mein Zimmer ist aber auch pervers warm)
    Die Wandler werden max 75 Grad warm dabei. Also völlig IO
    Krass die CPU ... Die schluckt ja mal richtig :O
    Wobei dabei auch nicht verwunderlich XD Womit hast du das denn kühlen können. Wie lange hat denn das NT die Last ausgehalten, bist es sich abschaltete?
    Also ich bin ja seit heute meinen 3770k am testen. Und jetzt spüre ich erst einmal, wie kühl Sandy doch wirklich gewesen war.
    Mit dem 2500k waren 4.5 Ghz mit 1.280 Volt @ 60Grad kein Ding. ( Prime)
    Mit dem 3770k kratze ich bei 4.2 Ghz mit 1.080 Volt schon zwischen 68 und 73 Grad ( KEIN Prime, nur BF )
    Dass die h60i kein Wunderwerk ist, ist mir klar. Aber dass die CPU doch so warm wird ... :huh: heftig. Mal schauen wann ich mich traue zu köpfen :ugly:
    Ging das damals durch MF, oder wo hast die gekauft ? Hast du ja wirklich Glück gehabt, und dann sogar so ne gute abbekommen. Da kann man nicht meckern.
    Da hast du sowas von Recht, was manche an Kippen und Alk ausgeben :what:
    Kommt dir Intel nicht in den PC ? Oder welche Pläne schmiedest du ?
    Hmmm ... Naja, also sollte ich wirklich so nen Gedanken haben, dann würde ich das NT nicht am Limit haben wollen.
    Also wenn schon denn schon :ugly: Du hattest auch mal ne 7950 ? Was denn passiert ? Beim Benchen zerschossen ? Ebenfalls ne Sapphire ?
    Ich denke ich werde das schon probieren, aber erst in Zukunft. Dann will ich aber auf die Kacke hauen. Sei es Wakü etc.
    Das lohnt sich schlicht weg für mich noch nicht.
    Klar ist es nicht schlecht. Aber selbst wenn. 800 Watt sind einiges ... einiges zu viel.
    Und damals hatte ich daran nicht gedacht, sondern nur die 570 und den i5 2500k.
    Dass du das Geld dir nicht aus den Rippen schneiden kannst ist mir auch klar :) Und du hast auch andere Kosten die du tragen musst, wovon ich nichts am Hut habe.
    Nicht desto Trotz, kannst du dir für dieses Hobby mehr gönnen :D
    Hast aber Recht, wenn man schaut was ne Titan kostet. Da kannst dir 2 neue 7950/7970 und nen gescheites NT kaufen ... Schon heftig.
    Aber okay, für Prestige zahlt man nun einmal.
    Bei XFX hat mich nur eine Sache überzeugt, und das ist das Aussehen und Wertigkeit des aktuellen Kühlers, dennoch ist der totaler Crap. Also da kaufe ich echt nichts merhr :nene:
    Stimmt, ne zweite wäre geil, hab sogar Platz genug, aber das NT mit 480 Watt sind dann doch zu wenig :(
    Und einmal nen Hybriden und einmal LUKÜ sind auch mehr als Suboptimal :heul:
    Bei einem CF Gespann würde ich da auch nicht so viel Wert drauf legen. Bei einer Karte wäre das schon Vorteilhaft, allerdings würde ich jetzt auch keine Karte zurück schicken, weil diese nur 1150 und nicht 1200 Mhz schaffen würde :D So als Beispiel :)
    Ich kann mir sehr gut denken, dass 1200 Mhz echt heizen. Ist ja auch nicht ohne.
    Damals hatte ich für ein i5 2500k / Gtx 570 ein Thermaltalke 800 Watt :lol: Ja kannst mich auslachen, aber damals war ich auch so naiv und dachte mir. Och ich brauch doch Reserven. Jetzt weißt ich es umso besser. Der Vorteil ist bei dir aber, dass du dann doch paar Jahre älter bist und somit auch bessere fianzielle Mittel hast als ich :) Ich denke für mich als Schüler, de keinen Cent von Mama und Papa bekommt :ugly: habe ich ein doch starkes System. Das e9 ist zum Glück kein Chinaböller. Hätte ich mehr Geld zur Verfügung gehabt, dann wäre es auch das Platimax geworden.
    Echt ? Hast du schon mehrere testen können ? Weil man kann ja mal mehr oder weniger Glück haben :D
    Okay, wenn die zwei dann nicht so nervig brüllen, bzw erst später, dann gehts ja.
    JA ist auch nen mega geiles NT. Ich hatte hier im Forum dann auch gefragt, ob ich das e9 oder das Platimax mit 500 Watt nehmen sollte.
    Das Enermax ist schon wirklich geil, keine Frage, aber habe mich dann doch für den Geldbeutel entschieden, dass e9 ist ja dennoch nice :daumen:
    Ist ja dann zu verkraften. Solange die FPS und Auslastung stimmt passts ja.
    Nene ... Ich habe die ja schon lange nicht mehr. Aber es lag damals an dem Vcore lock. Hatte ja die Black edition. Und die war selbst bei Sleeping Dogs @Stock nicht stabil. Drei Karten hatte ich von denen. Alle das gleiche Problem :motz:
    Seitdem habe ich ja die Asus 7950, mit der ich ja auch sehr nahe an Dave bin. Leider wirds ja wieder warm (leider *hust*) jetzt hätte ich demnächst ja PCI 3.0
    Danke - Sobald ich die Hardware habe, werde ich das direkt mal testen, wäre schon echt schniecke.
    Ist aber wieder ne Sapphire geworden ? Naja 1100 Mhz reicht ja auch :) Besonders bei zwei Karten. WIe sieht der Vcore aus ? Geräusch und Temps ?
    Kann mir gut vorstellen, dass bei 1200 Mhz ordentlich terror im Gehäuse ist :ugly:
    Jap steht drin. Ist ja ein wirklich sehr feines NT geworden. Naja ich warte jetzt bis meine Teile ankommen, dann kann ich auch endlich den Avexir Ram testen.Foto davon ist ja hochgeladen. Mal schauen wie geil die tatsächlich sind. Auf das "Axonia" bin ich schon ziemlich stolz :ugly:
    Haha, da hast du Recht, AMD bekommen sie echt nicht platt, was aber auch wirklich gut ist. Es wäre fuchtbar, wenn auf einmal Intel und Nvidia für den Destopberreich nen Monopol darstellen würden :nene: Aber solange dein x6 das noch schafft, umso besser.
    Ja also mit meiner XFX ging das gar nicht klar. Konnte NULL OC. Da waren 1000 Mhz für 1440p einfach zu wenig. Und mit meiner 7950 OC konnte ich es nicht mehr testen, weil die Treiber am spacken waren. Habe auch den alten runtergeladen. Aber naja meiN Bildschirm wollte es einfach nicht. Obwohl es damals ja ging. Hat mich echt abgenervt ... Und da ich auch keine Lust habe immer mit MSI Afterburner rumzuspielen, weil am anfang ist bei 1100 Mhz ja Schluss.
    Welches NT benutuzt du ? Bei dir steht noch das 500W NT drin. Und das wird defintig nicht reichen :ugly:
    Ja das ist echt schade mit AMD. Ich würde auch lieber was von AMD kaufen, einfach weil sie mir schon sympatischer sind. Aber naja wurde jetzt der Ivy.
    Vielleicht schaffen sie es ja in naher Zukunft aufzuschließen :daumen:
    Naja und einer Karte kann schon der Luft ausgehen, je nachdem was man spielt. Und besonders bei Downsampling geht die Leistung runter. Habe das schon gemerkt mit meiner alten 7970. Danach habe ich es nicht mehr testen können, weil ich nur noch Probleme hatte :(
    Schade, dass dies bei Bioshock immer noch der Fall ist, denn ich empfinde das, als mega nervig :nene:
    @ welchten Takt lässt du beide denn laufen ? 1300 Mhz wohl kaum :fresse:
    Also ich habe mir ja sowieso geschworen es mal zu testen. Aber das dauert noch.
    So als Schüler ist das nicht sooo einfach. Alleine schon durch das e9 480W habe ich es mir verbaut.
    Aber okay, ich denke ich kann mich dennoch nicht beschweren über meine Hardware. Habe gestern noch eingekauft.
    I7 3770k + Asrock Extreme4. Auf Haswell verzichte ich. Die Preise nehme ich nicht hin und der Nutzen ist bei mir gleich null.
    Wobei ich den i7 eig nicht brauche. Aber ich will ihn halt :ugly:
    ABer das hört sich richtig cool bei dir an :daumen: Ich lese im Forum immer viel zu oft. CF ist böse bla bla obwohl man es nicht mal getestet wurde.
    Ich konnte bisher leider nur mit einer GTX 590 Erfahungen sammeln.
    Hat sich bei Bioshock so viel getan ? Ich hatte damals nur Probleme. Dieses Dropps halt, egal ob 900 Mhz oder 1300mhz.
    Leider habe ich seit ende März kein PC, da ich nur Probleme mit Ebay habe. Derzeit läufts über den Anwalt. Zum kotzten ist das, bin froh wenn ich nächste Woche die Teile bekomme.
    Du hast CF nun auch für dich endeckt ?
    Wie zufrieden bist du ? Und die Frage aller Fragen.
    Wie stark reagierst du auf die MR ?
    Jop, ab 36°C gingen die ersten Grafikfehler los, bei 44°C kam dann der blackscreen.
    Kühler ist immer gut, am besten kommst du wahrscheinlich wenn du das Zeug gebraucht bekommst, denke da sollte sich einiges sparen lassen;)
    Wird Zeit, dass die Bastelstunde mal wieder durchgeführt wird
    Nee soweit kam ich noch nicht...
    Hab nur einen Lüfter parat und nicht beide, ich ziehe nächste Woche um, dann kann ich mich austoben;)
    Habe mir aber gleich gedacht, dass ich die 3 92er Lüfter mit dem Plastik abmache, und die 2 120er auf Abstandsbolzen drunter stelle und ordentlich draufpusten lasse.
    Naja schauen wir mal, das Wetter macht ja wieder einen guten Eindruck^^
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten