• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rechner 800-900€, Help :)

Aldeguerra

PC-Selbstbauer(in)
AW: Rechner 800-900€, Help :)

Wie wärs mit einem i5 4460 statt dem FX 8350 ? Weniger Stromverbrauch und bessere Performance in Spielen.

Das L8 ist schon etwas älter und nicht wirklich empfehlenswert. Für ungefähr 10€ mehr bekommst du ein Top Netzteil, und zwar das E10 von Be Quiet mit 500 Watt.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
AW: Rechner 800-900€, Help :)

Soll die CPU übertaktet werden bzw. möchtest du dir die Option freihalten?

Ich würde auch zu einem Intel raten für den FX brauchst du um ihn später übertakten zu können ein Board mit gekühlten Spannungswandlern im Preisbereich von ~200€ man kommt also aufs gleiche raus nur das man unterm Strich weniger Leistung in Spielen hat. Wenn es nicht zwingend eine Geforce Karte sein muss würde ich zu einer solchen Zusammenstellung raten. Dazu noch ein Gehäuse und du bist knapp über dem Budget. Allerdings kann man nochmal 30€ am Board sparen wenn man auf einige Features / Schnittstellen verzichten kann und zu einem B85 greifen. Wenn man die 290 PCS+ mit einem Programm wie dem Afterburner noch eine eigene Lüfterkurve vorgibt ist sie auch sehr leise.

Das L8 ist veraltet und nicht mehr ratsam, Wattrechner rechnen meistens mit völlig übertriebenen Werten, ein gutes Netzteil mit 400-450 Watt reicht bereits völlig aus um den Rechner zu versorgen.
Wenn du Kabelmanagment am Netzteil haben möchtest würde ich zu diesem raten.
 

Aldeguerra

PC-Selbstbauer(in)
AW: Rechner 800-900€, Help :)

Top! SSD und HDD fällt evtl weg, da der TE keine in seine Liste hat und diese vllt schon vorhanden sind.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Rechner 800-900€, Help :)

Der FX ist dem i5 in Games in jeglicher Hinsicht unterlegen und was DX12 wirklich bringt, weiß niemand.

Mach es lieber so, wie Gripschi es vorgeschlagen hat.
 

Gripschi

BIOS-Overclocker(in)
AW: Rechner 800-900€, Help :)

Der FX bringt nur beim Rendern oder darauf angepasste Software/Spiele etwas.

Du beziehst dich denk Ich auf DX12, aber was das bringt muss man schauen. Und das dauert bis zur Umsetzung in Großem Maße eh.

@TE: Platten haste? Hab da nicht so durchgeblickt und ein Komplett Paket gebaut.

Wenn da dann weglassen und man ist im Budget.
 
Oben Unten