• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ram probs

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
also ich hab meinen prozessor übertaktet.d adurch wurde der ram mitübertaktet... ich hab ddr 400 ram, aber ich muss den ram teiler so weit runterstellen, dass der arbeitsspeicher nur mit 300 mhz läuft, sonst stürzt der pc ab. woran liegt das? standartmäßig war im bios anstatt 200 mhz auch nur 160 mhz eingestellt. das find ich alles etwas merkwürdig, weil der arbeitsspeicher ja eigentlich mit 200 bzw 400 mhz laufen sollte...
ich hab 2 verschiedene ram - riegel, vllt liegts daran.
was meint ihr?
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also, wenn er auf 300 MHz läuft entspricht das DDR600. Ein kleiner Unterschied;) Denn normalerweise läuft deiner, DDR400, auf 200MHz.
Versanden?;)
 
TE
R

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
da hast du mich falsch verstanden (oder ich hab mich falsch ausgedrückt). er läuft mit 150 mhz, also ddr 300^^
also ich hab nen athlon 3000+
der eine arbeitsspicherriegel ist von infineon
und den anderen hab ich (hatte damals noch fast gar keine pc erfahrung) bei medimax gekauft. sind aber beides ddr 400 riegel.
als mainboard hab ich ein biostar k8t890-a9 (auch großer schrott^^)
 

Danger23

Software-Overclocker(in)
Es kann durchaus an den zwei Unterschiedlichen Riegeln liegen.

Du kannst mal jeden Riegel einzeln probieren ob sie mit den 200 Mhz laufen.
Auch der Memtest 86+ kann dir vielleicht helfen Fehler zu finden.
 
Oben Unten