• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C

Kein Start unter -10°C

HKEPC berichtet, dass der Intel Core 2 Extreme QX9650 Schwierigkeiten im Umgang mit Temperaturen von unter 0°C hat. Damit haben die meisten von uns zwar kein Problem, aber für die weltweite Gemeinde der Hardcore OC-Anhänger ist das keine gute Nachricht.

Offensichtlich bootet die CPU bei Temperaturen unter -10°C nicht mehr und ab -88°C stellt sie den Betrieb ein. Wenn Sie Mitglied im Club derer sind, die auch mal mit flüssigem Stickstoff an ihre CPU rangehen, dann stellt dieser Sachverhalt sicherlich ein großes Problem dar und auch Benutzer einer kaskadierenden Kühlung könnten Probleme bekommen.

Derzeit nicht geklärt ist die Frage, ob und in wie weit dies auch andere 45nm Prozessoren von Intel betrifft.

Quellen:

HKEPC (Übersetzung mit Babelfish): http://babelfish.altavista.com/babelfish/trurl_pagecontent?lp=zt_en&url=http%3A%2F%2Fwww.hkepc.com%2F%3Fid%3D389
Fudzilla: http://www.fudzilla.com/index.php?option=com_content&task=view&id=4397&Itemid=35
 
Zuletzt bearbeitet:

Letni

PC-Selbstbauer(in)
AW: QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C

Rein generell eine wirklich interessante News, aber für die meisten User hier wohl eher uninteressant, da sind mit Luft oder Wasser kühlen. ;)

Sollen sie eben Trockeneis (festes CO2) nehmen, in eine geeignete Flüssigkeit geben und so ihren Kühler betreiben....:cool:

Vielleicht hat Intel ja eine Art "Sperre" gegen die Übertakter eingebaut, da die Penryns eventuell noch viel höher vom Takt her gehen!? ;)
 
TE
jetztaber

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C

@Letni
Ich hab mal Hardcore OC-Anhänger reingeschrieben ;)
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C


Vielleicht hat Intel ja eine Art "Sperre" gegen die Übertakter eingebaut, da die Penryns eventuell noch viel höher vom Takt her gehen!? ;)

Das will ich mal nicht hoffen :D Glaube, dass das eher technisch bedingt ist. Weiß jemand genaueres woran das liegt?

Haben nich viele Kompnenten einen "Coldbug" aber einer gewissen Temperatur?
 

hansi152

PC-Selbstbauer(in)
AW: QX9650 mag keine Temperaturen unter 0°C

ich hab den Redis angetragen sie sollen einen Coldbug-Test beim Phenom machen
vllt.packt ers ja der Phenom
 
Oben Unten