• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Plötzlich Low FPS in Spielen

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
Plötzlich Low FPS in Spielen

Hallo Leute,

ich habe nun seit ca. 2 Wochen ein Problem mit meinem PC. Bin nun mit meinem Latein am Ende und wende mich an dieses Forum.

Vorweg meine Systemdaten:

Mainboard: Gigabyte x58A-ud3r
CPU: i7 920 @ 3,6GHz
GPU: ATi Radeon HD5970 (von Sapphire)
RAM: 12GB DDR3
Netzteil: Dark Power Pro 900w
HDD: intern 500 GB Hitachi HDS
intern 1 TB SAMSUNG HD502HJ

Mein Problem ist folgendes:

Ich habe meinen Steam Ordner von meiner externen Festplatte auf die Interne gezogen. Seitdem ich das getan hab sind in allen Spielen die FPS um die Hälfte eingebrochen.
Danach habe ich den Ordner wieder zurück auf die externe Festplatte, das hat aber nichts geholfen...

Hab mich schon in anderen Foren erkundigt, und die meinten ich sollte Steam neu installieren. Das hab ich dann auch gemacht, hat aber trotzdem keine Verbesserung gebracht.
Danach hab ich dann den kompletten PC platt gemacht und neu aufgesetzt, alle Treiber neu installiert, aber immer noch das gleiche Problem.

Seitdem ich Steam kopiert habe habe ich in absolut keinem Spiel mehr 60 FPS. Black Ops II ist von konstanten 120FPS auf nun 35-50 gedroppt. Skyrim von 100+ auf 50-70.
Dann hab ich mir letztens CoD: Ghosts gekauft, unspielbare 10-20 FPS... Das komische ist, dass ich die Grafikeinstellungen verändern kann wie ich will, an den FPS ändert sich nichts.
Ebenfalls komisch ist, dass Battlefield: Bad Company 2 (was meiner Meinung nach besser aussieht und prozessorlastiger ist als Ghosts) auf konstanten 70 FPS läuft. (hatte in dem Spiel vorher aber auch 100+ FPS)

Ich habe auch beobachtet, dass bei Ghosts beide Chips meiner GPU fast immer zu 99% ausgelastet sind, während die Prozessorauslastung bei ~30% bleibt.

Ich bin mit meinem Latein am Ende und hab absolut keine Ahnung was ich noch machen soll, viele denken wahrscheinlich ich jammere hier auf hohem Niveau, aber man kann Call of Duty im Onlinemodus nicht <60FPS spielen.

Irgendwas im System muss kaputt gegangen sein /nicht mehr richtig funktionieren und jetzt komplett alles mit runter ziehen. Die Frage ist nur was genau ist kaputt gegangen? Hoffe ihr könnt mir da helfen...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Skygate

Guest
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Vielleicht ein Hardwaredefekt...

Hast Du die Möglichkeit eine andere Grafikkarte zu testen? Eventuell stimmt auch irgendwas mit dem Netzteil nicht.
 
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Ich hab leider nicht die Möglichkeit eine gleichwertige Grafikkarte zu testen. Ich habe noch eine uralt Nvidia 7xxxer mit 256 MB daheim rumliegen, aber ich glaube nicht dass es irgendwas bringt wenn ich die einbau . :D
Netzteil ist ein Dark Power Pro 900 Watt...
 
S

Skygate

Guest
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Hmm, also Softwareseitig bist Du wohl im Grünen nach der Neuinstallation. GPU und NT wie gesagt; Nimm doch mal die GPU heraus und bau sie wieder ein, nur um sicherzugehen, das alle Stecker / Kontakte sitzen.
 
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Also, habe das Ding ausgebaut, alles abgesaugt und wieder eingebaut. Allerdings keine Veränderung. Habe es schon mit einem ganz alten Treiber 12.10 probiert, damit starten die meisten Spiele gar nicht, oder mit noch schlechterer Performance.
Im Moment läuft der 13.9 Treiber, den 13.11 Beta Treiber hatte ich aber auch schon, bei beiden die selben Probleme.
 
S

Skygate

Guest
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Hmm, ist halt schwer den Fehler einzukreisen, wenn keine Hardware zum tauschen da ist (würde mir genauso gehen) :-(

Vielleicht hat sonst noch jemand ne Idee?
 
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Alles klar, sind gespannt ;-)!

So hier mein Ergebnis. Hätte mein mittlerweile schon 3 Jahre auf dem Buckel habender "High End Gaming PC" da nicht einen besseren Score erreichen müssen?
Ich meine, ich hab den Test auf "Mittel" (da ich nur die Testversion habe) ausgeführt. o.O
Das Teil ist im CPU und im combined Test ganz schön in die Knie gegangen mit <20 FPS.
Allerdings ist da ja auch Tesselation im Spiel...

Vielleicht hat ja nun einer eine Idee was los sein könnte. Software oder Hardwaremäßig? Ich hau mich aufs Ohr und hoffe auf hilfreiche Antworten!

GNacht!
 

Anhänge

  • pc.jpg
    pc.jpg
    349 KB · Aufrufe: 1.342
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

BIOS Update habe ich mal in Erwägung gezogen, schien mir dann aber zu riskant. (Man weiß ja nie ob danach noch alles funktioniert). :)
Hätte mein PC nicht mehr Punkte im 3D Mark erreichen müssen?
 
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Wenn der Score gut ist, kann ich dann einen Hardwarefehler ausschließen?
Ich bin ich am verzweifeln. Manche Spiele laufen noch mit mehr als 60 FPS (BF:BC2), aber die meisten sind mit FPS zwischen 35-50 für mich unspielbar... (alle Steamspiele/Ghosts kommt nicht mal auf 20 FPS)
(Hab eben die Lösung für Ghosts gefunden: http://www.computerhilfen.de/hilfen-11-413247-0.html . Jetzt weiß ich schonmal warum das Spiel nicht läuft. :D )
Könnte also irgendwas an der Software nicht stimmen/fehlen? Irgendjemand eine Idee? (Bitte :'D)

Defragmentiere gerade die Festplatte. Mal sehn obs was bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

So. Festplatte ist defragmentiert. Dies hat allerdings keine Verbesserung gebracht.

Allerdings habe ich nun in Ghosts Crossfire deaktiviert, und es läuft nun einiger maßen (35-50 FPS, so wie alle anderen Spiele auch).
Danach habe ich den 13.11er Beta v9.2 Catalyst installiert, aber kaum bis gar keine Verbesserung.
Glaube immer noch dass an der Hardware (oder falsch/nicht installierten Software) was nicht stimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kannibalenleiche

Software-Overclocker(in)
Naja die Leistung im Benchmark ist ja im normalen Rahmen, es muss also an den Spielen oder dem Treiber liegen. Da du ja den Steam-Ordner verschoben hast wird es wohl damit zu tun haben. Hast du bei der Neuinstallation denn Steam alles neu laden lassen oder wie?
 
TE
A

ArsVivendi

Kabelverknoter(in)
AW: Plötzlich Low FPS in Spielen

Naja die Leistung im Benchmark ist ja im normalen Rahmen, es muss also an den Spielen oder dem Treiber liegen. Da du ja den Steam-Ordner verschoben hast wird es wohl damit zu tun haben. Hast du bei der Neuinstallation denn Steam alles neu laden lassen oder wie?

Ja, habe das System komplett neu aufgesetzt, Steam neu installiert und mittlerweile 3 Spiele wieder runtergeladen. (Geht mit 200kb/S recht langsam).
Hab den aktuellsten Treiber 13.11 Beta v. 9.2 drauf, da der ja bessere Performance in Ghosts und BF4 verspricht. Davon merke ich allerdings recht wenig.
Habe gestern BF4 bestellt. Werde dann so bald wie möglich testen ob das Game normal läuft, oder obs auch nur 35-50 FPS hat.
Denke im Moment noch drüber nach eventuell meine Grafikkarte aufzurüsten, da die ja mittlerweile schon fast 4 Jahre auf dem Buckel hat.
 
Oben Unten