• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

P35-DS3 mit 4GB Arbeitspeicher????

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo an alle und einen schönen Sonntag wünsche ich!!!

So nun zu meinem Problem wie auch in meiner Signatur zu sehen besitze ich ein GA P35-DS3,das ich eigentlich mit 4GB Arbeitsspeicher bestücken wollte.

OCZ DDR2 800 Platinum 4-4-4-15,wenn ich aber alle 4 GB laufen lasse hab ich unter Windows Diverse Probleme.
Spiele lassen sich meist nicht installieren oder auch Programme(Meldet früher oder später CRC Fehler)Nem ich aber 2 GB raus läüft alles bestens..................??????????????????:wall:

Falls jemand die selben Probleme hatt oder Rat weiss,ich habe immer ein offenes Ohr:D!


Falls iregndwelche Infos Gewünscht werden einfach Fragen.

MFG TBDQ2
 

KvD

PC-Selbstbauer(in)
ich denke mal das du 4x1GB hast.

P35 läuft mit vollbestückung oft nicht soo gut du hast 2 optionen:

1. timings mal auc cl.5-5-5-15

oder mal die ram spannung erhöhen auf ca. 2,2 volt.
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mein DS3 kam super zurecht mit 4 x 1GB Crucial Ballistix 800@1150.

Vllt. ein Ram Riegel defekt. Lass mal Memtest laufen mit 4GB für ne Stunde.

Sonst Ram-Spannung um +0,1 anheben, Latenzen entschärfen. Oder auch
Northbrige-Spannung um +0,1 anheben. Oder alle Maßnahmen zusammen.

Sollte klappen! Daumen Drück !
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke schon mal für die Antworten und Tips.

Habs ausprobiert und immer noch das gleiche Problem..........werd mich wohl mit den 2GB zufrieden geben müssen.

Oder ich schau mich nach nem anderen Kit um.

MFG TBDQ2

PS:Noch kurz ne Frage mit welchem Programm kann ich die Spannung der Rams auslesen???
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab da mal noch ne Frage....1x2048 MB Ram und ein 1x1024 MB Ram laufen die auch im Dual Channel zusammen????

MFG TBDQ2
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Ahja Flexmemory..................?????????????Ich hoff ich werde nicht ganz ins Steinzeitalter zurückgeschleudert wenn ich jetzt sag das noch nie was davon gehört hab!!!

MFG TBDQ2
 

NicoOCZ

OCZ-Staff
Hallo an alle und einen schönen Sonntag wünsche ich!!!

So nun zu meinem Problem wie auch in meiner Signatur zu sehen besitze ich ein GA P35-DS3,das ich eigentlich mit 4GB Arbeitsspeicher bestücken wollte.

OCZ DDR2 800 Platinum 4-4-4-15,wenn ich aber alle 4 GB laufen lasse hab ich unter Windows Diverse Probleme.
Spiele lassen sich meist nicht installieren oder auch Programme(Meldet früher oder später CRC Fehler)Nem ich aber 2 GB raus läüft alles bestens..................??????????????????:wall:

Falls jemand die selben Probleme hatt oder Rat weiss,ich habe immer ein offenes Ohr:D!


Falls iregndwelche Infos Gewünscht werden einfach Fragen.

MFG TBDQ2

Hi,

wie genau sehen da deine BIOS Settings aus?
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
Zwei Fragen dazu:

Q6600 @3.2GHZ <== wie hoch taktet das Memory?? (Teilereinstellung etc.)

und

Hast dein OC mal getestet?? (mit PRIME // SUPERPI etc. !!und mit MEMTEST!!)
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi!!
@Bumblebee Der Teielr ist 1:1 Laut bios 2.00,Ja OC ist natürlich getestet Prime95 Stundenlang drübergejagt Memtest hab ich bis jetzt noch nicht Probiert.356 MHZ DDR 712 MHZ.

@NicoOCZ Welche Bios eistellung willst denn haben alle???Oder nur die M.I.T??

MFG TBDQ2
 
Zuletzt bearbeitet:

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hi

kannst du bei deinem mainboard VTT/FSB/(G)MCH spannung erhöhen?
wenn ja, dann kannst du das ja mal versuchen

VTT=FSB soweit ich weiß und MCH=memory controller hub
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe ein P35 DS4 und 4x 1 GB OCZ Reaper DDR 800 CLk3 darauf....

Gibt keine Probleme ..... meine Einstellungen 2,1V (V-core +3) Timmings 4.4.4.15 900MHZ !!!!.....laufen auch mit 1,8V 4.5.5.15......oder 3.4.4.15 bei 2,4V

Ich denke ein Riegel ist defekt....mach mal folgendes ..... Probiere erst den einen Satz unter prime memtest etc. und dann den zweiten.....mal schauen ob das nicht fehler gibt.......

Hast Du denn auch mal ein Bios Update gemacht ????
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi.

@Rosstaeuscher:Ja das mit Memtest werd ich wohl mal Probieren,wenn ich dazu komm.
Derzeit hab ich F11 drauf hatte aber auch schon F12,bei beiden Bios versionen die Gleichen Probleme.

@$Lil Phil$:Thx habs Probiert und muss sagen das es anfangs gelaufen ist,aber nach einiger zeit erste kleine Probleme auftraten(beim Windows Start lädt er Programme nicht richtig etc.).


PS:Wollte noch erwähnen das ich die Probleme auch @Stock habe,sprich wenn Bios Einstellungen auf Werk habe.

MFG TBDQ2
 

mksu

Software-Overclocker(in)
Ich denke dass Problem liegt ganz klar an Deinen beiden Betriebbssystenen, da beide 32-Bit Versionen sind. Diese können zwar theoretisch 4 GB handeln, da aber auch noch VRAM und ähnliches mit einberechnet werden, können XP und Vista in der Praxis nur mit ca. 3,2 GB umgehen. Vielleicht solltest du besser auf Vista64 umsteigen.
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich denke dass Problem liegt ganz klar an Deinen beiden Betriebbssystenen, da beide 32-Bit Versionen sind. Diese können zwar theoretisch 4 GB handeln, da aber auch noch VRAM und ähnliches mit einberechnet werden, können XP und Vista in der Praxis nur mit ca. 3,2 GB umgehen. Vielleicht solltest du besser auf Vista64 umsteigen.

?????
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich denke dass Problem liegt ganz klar an Deinen beiden Betriebbssystenen, da beide 32-Bit Versionen sind. Diese können zwar theoretisch 4 GB handeln, da aber auch noch VRAM und ähnliches mit einberechnet werden, können XP und Vista in der Praxis nur mit ca. 3,2 GB umgehen. Vielleicht solltest du besser auf Vista64 umsteigen.


mksu hat schon recht, 32bit systeme können nicht mit vollen 4gb ram umgehen..aber ich denke nicht dass da das problem liegt, versuch mal mit memtest (auf jeder pcgh-dvd) die vollen 4gb zu testen und dann weißt du mehr

MfG
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
mksu hat schon recht, 32bit systeme können nicht mit vollen 4gb ram umgehen..aber ich denke nicht dass da das problem liegt, versuch mal mit memtest (auf jeder pcgh-dvd) die vollen 4gb zu testen und dann weißt du mehr

MfG

Ja is mir schon klar das er damit recht hatt,zumindest in dem Punkt das 32 Bit Syteme nur maximal 3.5 GB unterstützen.
Das war aber nicht mein Problem,wusste sonst nicht was ich zurückschreiben sollte ausser???????.
Aufjedenfall ist mir das jetzt zu doof mit dem Speicher bin schon auf der suche nach nem anderen Speicher.

mfg

TBDQ2
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja is mir schon klar das er damit recht hatt,zumindest in dem Punkt das 32 Bit Syteme nur maximal 3.5 GB unterstützen.
Das war aber nicht mein Problem,wusste sonst nicht was ich zurückschreiben sollte ausser???????.
Aufjedenfall ist mir das jetzt zu doof mit dem Speicher bin schon auf der suche nach nem anderen Speicher.

mfg

TBDQ2

naja da ist man aber auch net sicher obs damit klappt...
 

NicoOCZ

OCZ-Staff
Hi!!
@Bumblebee Der Teielr ist 1:1 Laut bios 2.00,Ja OC ist natürlich getestet Prime95 Stundenlang drübergejagt Memtest hab ich bis jetzt noch nicht Probiert.356 MHZ DDR 712 MHZ.

@NicoOCZ Welche Bios eistellung willst denn haben alle???Oder nur die M.I.T??

MFG TBDQ2

Ja, das wären die Relevanten.
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Ok dann werd ich mal versuchen Bilder zu posten.
Ich hoff mann kann´s erkennen.

mfg

TBDQ2
 

mksu

Software-Overclocker(in)
Trotzdem kann es aber sein, dass Windows gerade weil eine Komponente im System ist, die es nicht erkennen kann, Fehler verursacht. Meine Erfahrung besagt nunmal, dass Windows-Fehler nicht immer einer gewissen Logik folgen. Fakt ist, dass das P35-DS3 explizit bis zu 8 GB handeln kann und du mit der Platinum-Edition von OCZ nicht gerade ein exotisches Modell gekauft hast, sondern ausgereiften Massenmarkt-RAM. Da ich stark annehme, dass Du jeden Riegel einzeln auf die Funktionsfähigkeit überprüft hast, liegt (zumindest meiner Meinung nach) dass Problem eindeutig softwareseitig.

Du kannst Dir ja mal ne kostenlose Trialversion von Vista 64 besorgen und schauen, ob das Problem weiterhin auftritt. Kommt auf jeden Fall günstiger, als neuen RAM zu kaufen (0 , aber ahlt etwas Aufwand).
 
TE
TBDQ2

TBDQ2

Komplett-PC-Käufer(in)
Trotzdem kann es aber sein, dass Windows gerade weil eine Komponente im System ist, die es nicht erkennen kann, Fehler verursacht. Meine Erfahrung besagt nunmal, dass Windows-Fehler nicht immer einer gewissen Logik folgen. Fakt ist, dass das P35-DS3 explizit bis zu 8 GB handeln kann und du mit der Platinum-Edition von OCZ nicht gerade ein exotisches Modell gekauft hast, sondern ausgereiften Massenmarkt-RAM. Da ich stark annehme, dass Du jeden Riegel einzeln auf die Funktionsfähigkeit überprüft hast, liegt (zumindest meiner Meinung nach) dass Problem eindeutig softwareseitig.

Du kannst Dir ja mal ne kostenlose Trialversion von Vista 64 besorgen und schauen, ob das Problem weiterhin auftritt. Kommt auf jeden Fall günstiger, als neuen RAM zu kaufen (0 , aber ahlt etwas Aufwand).

Ja da muss ich dir recht geben was Windows manchmal (MEISTENS) für Probleme mit jeglicher Hardware hatt ist nicht mehr feierlich.

Hab jetzt grad 3 Riegel am laufen und bis jetzt läufts................aber warten wir`s ab (der Teufel is ja bekanntlich ein Eichhörnchen:D).

mfg

TBDQ2
 

bhoernchen

Schraubenverwechsler(in)
sorry das ich den uralten thread ausgrabe aber hast es jetzt mit den zwei rigeln hingekriegt? bzw fährst jetzt mit vista 64 oder immer noch 32 bit
thx
 
Oben Unten