• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

NVIDIA Ampere Laberthread

Irian

Komplett-PC-Aufrüster(in)
aber Die PS und XBOX haben nunmal mehr und wenn Spiele in zukunft darauf ausgelegt sind habe ich eben etwas angst das 10gb echt Zuwenig sind.

Nein, haben sie nicht. Die haben SHARED Memory. Mit anderen Worten, von den 16GB, die außen drauf stehen, gehen erstmal 2.5GB für das System an sich drauf und den Rest (13.5GB) wird aufgeteilt. Du hättest also nur dann mehr als 10GB VRam, wenn alles andere vom Spiel weniger als 3.5GB Ram braucht. Die Architektur hat durchaus Vorteile, keine Frage, aber rein größenmäßig bedeutet es eben NICHT, dass PS5 und die neue X-Box 16Gb VRam hätten, far from it.
 

devon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
1601407274657.png


Ich glaub ich hab ne gute erwischt, die Boostet in Games teilweise dauerhaft auf 2040Mhz mit spikes zu 2070Mhz geht auch mal runter auf 2024Mhz.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Gibt es bei Red Dead Redemption 2 Probleme mit Vulkan oder einer spezieller Einstellung ? Es stürzt bei mir mit der Gigabyte RTX 3090 Gaming OC immer noch nach ein paar Minuten ab.

Nicht das ich wüsste, aber in den Treiber-Release-Notes stand was zu Vulkan.


Fixed Issues in this Release
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.

• [Omniverse 2020.2.4496]: Corruption occurs after switching from RTX Real-Time to RTX Path-Traced renderer. [200649160]
• [Vulkan games]: The GeForce Experience> Performance > Render Latency setting sometimes sticks at 0 on Vulkan games. [3129618]

Ich hoffe Du nutzt den neuen Treiber von gestern.
 

JetLi69

Kabelverknoter(in)
Nicht das ich wüsste, aber in den Treiber-Release-Notes stand was zu Vulkan.


Fixed Issues in this Release
The following sections list the important changes and the most common issues resolved in this version. This list is only a subset of the total number of changes made in this driver version. The NVIDIA bug number is provided for reference.

• [Omniverse 2020.2.4496]: Corruption occurs after switching from RTX Real-Time to RTX Path-Traced renderer. [200649160]
• [Vulkan games]: The GeForce Experience> Performance > Render Latency setting sometimes sticks at 0 on Vulkan games. [3129618]

Ich hoffe Du nutzt den neuen Treiber von gestern.
Nutze den neuesten Treiber, also kann ich es höchstwahrscheinlich aufs Spiel schieben.
 

Anilman

Freizeitschrauber(in)
Wenn ich richtig verstehe bringt nvidia reflex nur was wann man die gpu unlocked laufen lässt auf ~100%
Ich lasse meine gpus im smooth modus laufen sprich
Gsync fps limit 116-117(masterchief)
Wenn die gpu da auf 80% läuft soll es ja nichts bringen?!
 

SayprenShepard

Komplett-PC-Käufer(in)
Also langsam macht das auch keinen spass mehr.
Heute ne mail von cyberport bekommen, dass der Liefertermin jetzt wieder unbestimmt ist.....
Ich glaub das war mein erster und letzter Hardwarelaunch den ich mitmache. In Zukunft wird abgewartet. :ugly:
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Tja im aktuellen Marktumfeld bleibt euch eigentlich nur abwarten.Die Karten sind ja massiv im Preis gestiegen und die Earlybirds zahlen auf dem Gebrauchtmarkt weit über 1000€ für ne Karte.
 

Realchicken

PC-Selbstbauer(in)
Wenn ich richtig verstehe bringt nvidia reflex nur was wann man die gpu unlocked laufen lässt auf ~100%
Ich lasse meine gpus im smooth modus laufen sprich
Gsync fps limit 116-117(masterchief)
Wenn die gpu da auf 80% läuft soll es ja nichts bringen?!

Richtig. Ich empfehle dir das Video von
Battle(non)sense auf Youtube.

Er hat es mit und ohne gsync getestet
 

OmasHighendPC

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hätt gestern wieder ne Asus tuf 3090 kaufen können, die wäre morgen hier gewesen (!) ...... plötzlich waren bei digitec.ch im Shop zwei Karten sofort verfügbar, einfach da! k.a. woher die plötzlich gekommen sind ..... musste mich sooooooooo beherrrschen, und meine Frau hat noch gesagt 'kauf sie doch, kauf sie!' ..... war hart, aber ich konnte widerstehen und warte schön brav weiter auf die 3080 Strix OC ......................................................................................................
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Witzig wie viele sich hier RDR2 für die neue Generation aufgespart haben. Mir geht es genau so, letztens im Steamsale mitgenommen und das fertig installierte Spiel wartet jetzt auf die Karte.
Die 1070 schafft bei vollen Details in Dual QHD massive 12-14fps :cool:
Wobei ja selbst auf der 3090 volle Details eher fragwürdig sinnvoll sind...

war hart, aber ich konnte widerstehen und warte schön brav weiter auf die 3080 Strix OC ......................................................................................................
Genau so gehts mir auch mit der 3090. Da tut sich aber auch rein garnichts...
 

sulik

Komplett-PC-Käufer(in)
Wie ist das bei Euch wenn Ihr Youtube oder Twitch offen habt, wie schauen da Eure Werte in GPU-Z aus?

Habe meine 3080 mit Afterburner auf 1800Mhz bei 0,812v stehen und ingame (7D2D, RDR2 z.B.) hält sie die Volt.
Aber hier auf dem Desktop boostet sie konstant auf 2000+Mhz und über 1v.
Ist das Normal?

Screenshot
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Wenn Du nicht im Schnee rumeierst hast Du in 4K ohne AA/Resscale um die 60 FPS voll angezogen.
Stimmt schon, aber viele Details kann man ja scheinbar leicht reduzieren ohne wirklich einen Unterschied zu sehen.
Ich werde jedenfalls versuchen eher bei 80-100 fps zu landen. Mal schauen, was man da so optimieren kann...
Dual QHD hat ja auch immernoch etwas weniger Pixel als 4K.

Erstmal muss aber eh die Karte ankommen........ ;-(
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Habe meine 3080 mit Afterburner auf 1800Mhz bei 0,812v stehen und ingame (7D2D, RDR2 z.B.) hält sie die Volt.
Aber hier auf dem Desktop boostet sie konstant auf 2000+Mhz und über 1v.
Ist das Normal?

Du hast zwei Monitore. Eventuell noch unterschiedliche Geometrie und Frequenz.
JA, da ist das normal. Ist das Dir bei der alten Graka nie aufgefallen?

Sobald keine Vesa Pixelclock anliegt taktet die Graka hoch.
Steck mal einen Monitor ab, ob dass dann aufhört. Nur zum testen.
 

sulik

Komplett-PC-Käufer(in)
Hast du vielleicht im Treiber den Energieverwaltungsmodus auf Höchstleistung stehen?
Ne hab ich schon nachgeschaut.

Du hast zwei Monitore. Eventuell noch unterschiedliche Geometrie und Frequenz.
JA, da ist das normal. Ist das Dir bei der alten Graka nie aufgefallen?

Sobald keine Vesa Pixelclock anliegt taktet die Graka hoch.

Ja hab einen 1440P 144Hz Monitor auf dem ich immer Stremas laufen lasse und einen UWQHD 100Hz zum zocken.
Ist mir vorher wirklich nie aufgefallen, da ich Afterburner nie genutzt hatte. ^^
Meine 2080Ti lief Original.

Aber das die Karte bei einem Strem/Yt-Video so hoch boostet häte ich nie gedacht.
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Stell doch mal den 144er auf 100 Hz runter und schau was passiert.
Habe meinen zweiten vorsorglich auch auf 120 stehen. Bei Streams etc merkt man das ja eh nicht.
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
interessant: meine 2080ti lief unter Windows im multimonitorbetrieb (nur 1 Bildschirm mit 144hz) immer sehr hoch getaktet - die 3090 ist die erste Karte die freiwillig komplett runtertaktet.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Jupp, da hat sich was getan. Bei Turing war das ja mit dem Release-Treiber ne Katastrophe und hat sich so weit gebessert, das bei mir am Schluss nur noch das RAM hochgetaktet war. Aber 144hz am UHD-Monitor hat das RAM auf jeden Fall hochtakten lassen, deshalb lief der bei mir am Desktop, genau wie es @sunburst1988 erwähnt hat, nur mit 120hz. Und mit Ampere geht der UHD-Monitor auch auf 144hz ohne das das RAM hochtaktet.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
DIe ROG Strix OC ist gerade bei Caseking von 1810,93 € auf 1.952,76 € gesprungen.

Obwohl sie eigentlich "nur" :ugly: knapp 1730€ kostet ?



edit:

Also ich würde sie lieber im Asus Shop direkt, nicht kaufen, als bei Caseking nicht kaufen. ;)

Noch mehr Geld könnte man natürlich sparen, indem man die 3080 nicht kauft.

PS:

Hier dazu die Liste der kurzfristig erhältlichen 3080:


Super zum Geld sparen. :D
 

Xaphyr

Software-Overclocker(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

sunburst1988

Software-Overclocker(in)
Obwohl sie eigentlich "nur" :ugly: knapp 1730€ kostet ?

Am 24. Stand sie da noch für ca. 1650 drin. Von daher bezweifle ich, dass man sie jemals für diesen Preis bekommen wird.

PS:

Hier dazu die Liste der kurzfristig erhältlichen 3080:


Super zum Geld sparen. :D

Sehr praktischer Link. Bei jedem Mal Draufklicken spare ich einfach mal mindestens 750€.
Danke :daumen:
 

Schak28

PC-Selbstbauer(in)
Oh man mich juckt es ja schon massiv in den Fingern mir ein anderes BIOS auf die Ventus 3090 zu Flashen :heul:...Paar Watt mehr würden schon helfen.
Aber ich sehe es kommen ... 5 Tage die neue Karte und dann zerschossen.

Und mir ist aufgefallen das die Karte im Idle nicht immer Runtertaktet. Ob das momentan an den Treibern liegt ?:huh:
 

Xaphyr

Software-Overclocker(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

JetLi69

Kabelverknoter(in)
Teste mal ordentlich durch,nicht das du ne Gurkeerwischt hast.
Lief nach dem verifizieren dann ohne Absturz. Habe aber nicht sehr lange gespielt, was ich mir für den neuen Monitor aufspare.
Wenn Du nicht im Schnee rumeierst hast Du in 4K ohne AA/Resscale um die 60 FPS voll angezogen.

Siehe: https://extreme.pcgameshardware.de/threads/nvidia-ampere-laberthread.576747/post-10498813
Ich habe testweise gerade einen 27" 4k Monitor zum spielen & möchte dann doch lieber meine 30"+ bzw. 100+ FPS wiederhaben. Insofern steige ich von 30,5" 2560x1440 ( mein alter Monitor ) auf 34" 3440 x 1440 um. Damit hat die Grafikkarte immer noch mehr zu tun & die Frames werden nicht so stark reduziert.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Und bei der nächsten Graka ärgerst Du Dich dann, dass Du nur den "kleinen" Monitor gekauft hast?
Monitore halten ja in der Regel deutlich länger als Grafikkarten^^

Naja. Jeder muss seinen eigenen Kompromiss finden. Ich bin halt seit 6 Jahren jetzt in UHD unterwegs, und irgendwie ging es immer.
 
Oben Unten