• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Rechner, wenig Geld :D

reflexes

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Leute.
Nach ettlichen Jahren kotzt mich mein Rechner nur noch an :D
Lahme Krücke -.-
Nach einigem recherchieren hab ich jetzt eine erste vorabaufstellung gemacht.

Bitte schaut mal drüber ob ich nicht totalen Schrott gemacht habe. Den Prozessor hab ich gewählt weil er sehr gut sein soll und sich prima übertakten lässt.
Bei der Graka hab ich irgendwie kein Plan -.-

Wunschliste vom 29.02.2012, 11:19 | Geizhals EU
 

FreezerX

BIOS-Overclocker(in)
Prozessor (i5-2500K), RAM (2x4GB) und Netzteil (be quiet CM 530) kannst du lassen.
Beim Mainboard kannst du mit dem AsRock Z68 Pro3 Gen3 noch 25€ ohne Abstriche sparen.
Bei der Grafikkarte müssten wir wissen, was du spielen willst, und welche Auflösung du hast? Generell ist die 6870 ein sehr guter Spartipp, wobei es leisere Versionen von dieser gibt.
 

jonasf

BIOS-Overclocker(in)
erstmal herzlich willkommen im forum ;)


cpu: 2500k --> :daumen:
ram: TGE 8GB --> :daumen:
mobo: asus p8p67 rev 3.0 --> gut aber finde ich etwas zu teuer. schau dir mal das asrock p67 pro3 an
gehäuse: xigmatek midgard --> :daumen:
nt: be quiet! pure power l8 530W --> :daumen:
graka: xfx radeon hd 6870 --> kommt drauf an was du damit machen willst... die 6870 reicht ohne aa/af für full hd aus (auch bei bf3) (besser wäre die sapphire hd 6870)
wenn du noch 100€ locker machen kannst (bzw dir die oc option sparst und 50€ drauflegst) könntest du zur 560TI 448 cores greifen. die leistet fast das gleiche wie die GTX570 und schafft somit bf3 auf FHD & high / ultra

vergessen hast du einen cpu kühler der für OC auf jeden fall notwendig ist.
P/L tipp wäre der thermalright macho
 
TE
R

reflexes

Schraubenverwechsler(in)
Hmm ok ich wusste nicht ob das AsRock zum übertakten so gut geeignet ist.

Spielen tu ich derzeit meist League of Legends und SwTor. Wobei letzteres fast unspielbar ist auf meinem Rechner.
Generell würde ich schon mehr spielen, wenns denn gut laufen würde aufm Rechner. also aktuelle Games.
 

jonasf

BIOS-Overclocker(in)
naja da ist halt die frage was es dir wert ist.
für full hd reicht die 6870 wie gesagt aus und wenn du bei bf3 nicht mehr als medium details willst ist die ok
wenns mehr sein soll gäbe es die 560Ti und die 560Ti 448 cores.
wobei der aufpreis zur 448 cores sicher lohnenswert ist da diese fast gleich viel leistet wie die >300€ teure gtx 570
 
TE
R

reflexes

Schraubenverwechsler(in)
bei der 560er is egal von welchem hersteller? oder gibts da auch noch krasse unterschiede? denke da grad an die gainward
 

Softy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Unterschiede gibt es v.a. bezüglich Lautstärke und Temperatur. Sehr kühl und leise wäre eine Asus DC-II oder MSI TwinFrozr II oder III.

Der Support von Gainward: :kotz: :D
 
TE
R

reflexes

Schraubenverwechsler(in)

jonasf

BIOS-Overclocker(in)
jep und bei der graka ist das asus design top :daumen:
aber die ca 40€ für die 448 wären wirklich sinnvoll investiert falls du sie hast
 
Oben Unten