• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
J
Punkte für Reaktionen
65

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Informationen Hardware

  • Wow, das klingt sehr geil :hail: :daumen:

    Jop, man sollte da dann schon ein gesundes Verhältnis zwischen Uni und Freizeit finden :D
    Ja, das glaube ich :daumen:

    Vietnam? --> Supergeil :daumen: Da würde ich auch mal gerne hin :hail: Viel Spaß :daumen:
    Stockholm ist bestimmt super :daumen: Ein Bekannter von mir hat mal ein paar Jahre dort gearbeitet, dem hat es auch sehr gut gefallen. Ich sehe schon, Du und Deine Freundin wandern aus und Du wirst...ääh keine Ahnung. Vielleicht Touristenführer :ka: :D
    Schweden ist bestimmt auch interessant. Bis auf das Klima :fresse: Warst Du schon mal dort?
    Ach ja, stimmt :klatsch: :D

    Schweden? Klingt auch nicht schlecht, gibt bestimmt hübsche Weiber dort. Ich war mal in Island, das war der Hammer. Da gibt es die schönsten Frauen überhaupt :hail: :sabber: Die Natur ist natürlich auch toll :D
    Deine Freundin kommt aus Deutschland und Du bist Schweizer? Oder war es umgekehrt? :huh: :D
    Also, Deine CPU und RAM und so kannst Du ohne weiteres behalten, die Leistungssteigerung im CPU-Bereich sind lächerlich. Zur Not kannst Du ja den i5-2500K noch etwas kitzeln, mit einem guten CPU-Kühler dürften 4,5 GHz gut drin sein. Netzteil ist auch noch in Ordnung.

    Wenn Dein System mal in die Knie geht, musst Du eigentlich nur die Grafikkarte aufrüsten, die R-290 wäre da im Moment empfehlenswert: Produktvergleich Sapphire Radeon R9 290 Tri-X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-03-40G), PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) | Geizhals Deutschland

    Tob Dich lieber nochmal aus, bevor Du Dich fest bindest :D
    Aber jetzt funktioniert wieder alles?

    Super :daumen: Jonas kehrt in ruhigere Fahrwasser ein :D Ja, hier ist alles klar, Frau und Kinder sind gesund. Manchmal nerven sie mich, aber ist wohl normal :fresse: :D
    Hab ich schon gemerkt, dass Du lange nicht mehr online warst :heul: :D Das Problem habe ich glaube ich gelesen, das war mit dem IDE und AHCI im BIOS oder? :D

    Danke, auch alles prima hier :daumen: Was machen die Weiber? :devil: :D
    Dann würde ich die 400 Watt Variante nehmen, damit kannst Du ggf. später auch mal eine schnelle Grafikkarte antreiben.
    Das 300 W System S7 hat keinen PCIe-Stromstecker für die Grafikkarte, daher würde ich schon die 350 Watt Variante nehmen. Du kannst ja auch ein Cougar A350 nehmen oder ein Seasonic G-360 :devil:
    N'Aaaaaaaabend :D

    Ich würde eher das System Power 7 nehmen: Produktvergleich be quiet! System Power 7 350W ATX 2.31 (BN141), be quiet! System Power 7 400W ATX 2.31 (BN142) | Geizhals Deutschland
    Als was arbeitest du? Ich hab mir nen Job als Rezeptionist gesucht, zwei Mal die Woche 6 Stunden, dafür dann 450€.

    Im übrigen bin ich gerade dabei meine DJ-Karriere n bisschen nach vorne zu bringen, dafür brauche ich auch die Kohle, n vernünftiger Synthesizer geht ordentlich aufs Portemonnaie :schief:
    Ich sollte mir auch mal nen Künstlernahmen zulegen, Redbull0329 geht schlecht, dann verklagen mich die Österreicher. Ich denke an Pew Pew Duhn oder DJ Duhn, in Anlehnung an meinen Nachnamen. :D
    Kannst ja mal in meinen SoundCloud Account checken, ich arbeite gerade an nem Set für nen 30-Minuten Auftritt, die Tracks findest du hier: https://soundcloud.com/philipp-piduhn/sets/awesomeness , besonders stolz bin ich auf das letzte Drittel, den Anfang muss ich noch verbessern.

    Ich zocke Battlefield 3 (nicht mehr lange :daumen:) und War Thunder (F2P mit hammergrafik, unbedingt ausprobieren!).
    Ich war gestern schon weg. Der RAM ist nicht so toll, weil die RAM-Spannung mit 1,65 Volt zu hoch ist :ugly: Du kannst höchstens die RAM Frequenz im BIOS auf 1333MHz stellen und dann die RAM Spannung auf 1,5 Volt, sollte dann laufen :daumen:
    Ja, das macht schon Sinn, aber es gibt schon auch relativ leise 92mm Lüfter und viel Abwärme muss ja nicht raus, die Grafikkarte und die CPU sind ziemlich sparsam.
    Ich finde schon, dass sich der Aufpreis für die HD7770 lohnt. Die sind beide gut, da würde ich die günstigere kaufen.

    Das Asgard II ist schon etwas älter, aber schon OK.
    Die Enermax T.B.Silence sind auch recht leise :daumen:

    Achso, dann natürlich die mit 2 GB VRAM :D
    Die Xilence Lüfter kenne ich leider nicht :ka:

    Die HD7750 ist schon nochmal ein Stück langsamer: Test: AMD Radeon HD 7770 und HD 7750 (Seite 6) - ComputerBase

    Die 1GB Variante reicht aber völlig aus, weil der HD7750 bereits viiieeel früher die Luft ausgeht, lange bevor sogar 1GB VRAM voll sind :D
    Die Scythe Lüfter sind ja sehr leise, die kannst Du am Netzteil anschließen.
    Ja, das reicht aus. Mit einer HD7850 wir der Rechner ~200 Watt unter Last ziehen.
    Ich denke schon, dass das passt mit dem Civetta. Aber wieso willst Du den mit Heatspreadern kaufen? :ka: Die sind doch sinnfrei.
    Dann würde ich es eher so machen:

    CPU: Intel Core i3-3220, 2x 3.30GHz, boxed
    Board: ASRock B75 Pro3-M, B75 (dual PC3-12800U DDR3) (90-MXGLW0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    RAM: Produktvergleich 2x4GB CL9-9-9-24 (DDR3-1600)
    HDD: Seagate Barracuda 7200.14 1000GB, SATA 6Gb/s
    NT: be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.3
    Gehäuse: FD Core 1000
    Kühler (optional): Produktvergleich
    Graka: Je nach Budget eine HD7770 oder HD7850
    Brenner: LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk
    Wie hoch ist denn das Budget jetzt? Wie hoch ist die Auflösung des Monitors und welche Spiele will sie zocken?
    Ja, ich hoffe, dass ich es zu einem guten Preis verticken kann :D

    Ich hab die Zusammenstellung nicht mehr im Kopf :fresse: Aber wird schon passen :D
    Ach ich lasse es jetzt erstmal beim onboard Sound. Wenn dann die GTX 790 / Haswell rauskommen, werde ich eh das Prodigy komplett verticken und dann kann ich meine Asus Xonar DX 7.1 wieder einbauen :D
    Ja doch, gibt es schon, aber die soll nicht so gut sein wie die interne Xonar, bis auf die Essence One :D: ASUS Xonar Essence One, USB 2.0 (90-YAB630B-UAY0MZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ja, ich habe gewisse Übung im Schwingen von Bohrern :haha:
    Ja, aber ich weiß leider nicht, ob und welche externen Soundkarten was taugen :ka:

    Alles klar, ich bohr dann mal los :devil: :D
    Jop, die Soundkarte hat keinen Platz mehr. Im Moment nutze ich den onboard Sound :fresse: Obwohl sooooo schlimm ist der gar nicht :D

    Ja, mit Löchern im Plexiglas dürfte alles im Lack sein :daumen:
    Ja, ich würde das Prodigy weiter empfehlen :daumen:

    Ich habe im Moment wieder das normale Seitenteil und die weiße Front drin, denn mit Sichtfenster werden die Temperaturen zu hoch. Ich habe aber beides behalten, wegen 12€ war ich zu faul, das Frontteil zurück zu schicken :ugly: Am Ende muss ihc noch 5€ fürs Porto oder so zahlen, dann ärgere ich mich nur, wenn ich es zurück schicke :D Vielleicht bohre ich noch Löcher ins Sichtfenster, mal schauen :ka:
    Ja, ist ziemlich eng. Aber ich stehe ja auf eng :devil: :D

    Zwischen dem Hecklüfter und dem Kühler passt kein Haar mehr :D Und die anderen Sachen sind auch nur ein paar Millimeter auseinander :ugly:
    Naja, innen fehlt schon noch einiges. Ist gerade mal der Estrich drin und der erste Anstrich an den Wänden :ugly: Aber es geht stückchenweise voran :daumen:

    Freut mich, dass Dir das Prodigy Projekt gefällt :-) Mich hat es schon lange in den Fingern gejuckt und dann habe ich es einfach gemacht :)
    Moin :kaffee: :D

    Ja, das Haus steht :daumen: Ist aber noch ziemlich viel im Innenausbau zu machen, ich schätze so, dass wir im Mai / Juni umziehen können :hail:
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten