• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC und Hilfe benötigt

TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Aber ich nehm lieber ne hübsche in einem Jahr als jetzt die 2te Wahl....
Reden wir nochber Computer(lol?)
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ich wollt nen pc, bekam empfehlung zu warten. Er will pc und nekommt ein...super mach das. Ich frage mich nur wieso. Gönne es ihm ja. Aber mir wurde das aus des 4 kerners mit Hpt vorhergesagt. Iihm wird es Empfohlen. Und du vergisst das ich nicht übertakten kann.und keinen Platz für neue Karte habe.

1. Er hat gerade keinen - du schon.
2. Du besitz bereits einen 4 kerner und selbst ohne OC ist der nicht schlecht
3. OC kannst du lernen - Unwissenheit ist keine Ausrede, sondern nur ein Grund sich besser zu informieren ;)
4. Platz hast du auch ... sogar mehr als du brauchst.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ich weiss was du meinst aber ihr seit wieder bei dem Leidigen Preis/Leistungsthema. Es ist doch auch nicht gut jetzt Geld aus zu geben wenn seine cpu nur 3 Jahre hällt und er was neues kaufen muss weil mehrkerner besser sind. Ansonsten wäre es bei mir ja genau so. Ich brauche vielleicht nit unbedingt ne Cpu,aber ich will Sie, da sie stand heute auch lange hält und ich ne neue kaufrn kann wenn mehkerner besser wären,wie bei Ihm.
Es ist schwierig von meinem Standpunkt das ganze zu sehen. Und was bringt mir der stress mit dem übertakten,wenn ich da was falsch mache und dann wieder von vorne Anfange. Für pc leute kein thema. Für mich wäre es ärgerlich wegen der verschwendeten Zeit.
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

dann kauf einfach mal die GPU und zock.

Ja das von vorne Anfangen ist beim OC schlimm - nicht! - am Limit fängt man öfter an, bis man wirklich das letzte Maximum herausgeholt hat .... oder meinst du da würde was kaputt gehen? - eher unwahrscheinlich.

Ist dir das dann noch zu wenig Leistung, bestellst du halt das aktuell beste für dein Geld und ziehst deine GPU aus dem Alten und steckst sie in den neuen PC...
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ich finde eure idee ja vernünftiger aber die Garantie oder wahrscheinlichkeit das ein übertakteter i5 2500k mit 4 kernen noch gut 2 bis 4 Jahre reicht mit neuer 1070 in full hd aus maximaler(nicht ultra) einstellung zu spielen kann,reicht,kann mir doch niemand sagen oder? Weil dann find ich eure Empfehlung ja Geil,weil Günstiger.
So wie hilfst du mir beim Übertakten:-)
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ich hab dir die Anleitungen für Sandy Bridge OC schon gepostet ;)

Naja, wie lang es reicht kann dir niemand sagen ohne Glaskugel - zu den Settings: Grafikeinstellung - die belasten eigtl. meist ausschließlich die GPU.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Es kommen fast jedes jahr neue cpus raus. Da muss man doch iumgefähr sagen können wie lange es in etwa reicht. Danke dir.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Es kommen fast jedes jahr neue cpus raus. Da muss man doch iumgefähr sagen können wie lange es in etwa reicht. Danke dir.

Das hat nichts damit zu tun wie oft eine CPU rauskommt, sondern was die Spiele für Anforderungen an die CPU stellen. Selbst jetzt kannst du noch problemlos mit nem Prozessor von der Sandy Bridge Reihe spielen und die sind 2011 erschienen, also vor 6 Jahren. Und was zur Zeit absehbar ist, wenn man sich die letzten AAA-Spiele anschaut (Ghost Recon Wildlands, For Honor, F1 2016, BF1 etc), sieht man, dass Spiele immer mehr mit mehr Kernen umgehen. Natürlich nicht jedes Spiel (siehe Mass Effect: Andromeda, dem ist die CPU quasi "egal") aber viele Spiele halt schon.

Und wenn du z.B. Ghost Recon Wildlands hernimmst, dann kann das sogar mit 10 Kernen/20 Threads umgehen. Und klar, man kann auch mit 4 Kernen spielen, aber das Spielgefühl fühlt sich besser an mit mehr Kernen. Oder noch krasser: Wenn man in Ghost Recon Wildlands die CPU auf 2GHz runtertaktet (also absolutes CPU Limit), dann wären die 10 Kerne/20 Threads die einzige Konstellation, wo man in so einem Szenario 60fps kriegen würde - 4 Kerne / 8 Threads würden das nicht mehr schaffen. 8 Kerne / 16 Threads schon eher.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Bei so einer Entwicklung macht es aber keinen Sin in ein altes System zu stecken wenn bald ein neues kommt. Deswegen find ich die Empfehlung nicht sinnvoll, nur weil einer einen Pc benötigt. Dann könnte ,an auch ein jahr nit spielen und es dann krachen lassen und für zeischendurch einrnlappi zum drucken holen.
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Nein eben doch .... eine neue GPU reicht vermutlich damit du wieder rockst. (vlt. mal billig ein bisschen mehr RAM - 8 GB DDR3 gebraucht oder so) Hab hier auch noch ein paar alte Sandy-Bridge und Ivy-Bridge rumschwirren :D
Und das Geld für eine Graka ist nicht verschwendet - die kommt ja einfach ins neue mit.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Wir wollten, dass du mal die CPU übertaktest (dazu halt ein neuer Kühler, z.B. der Dark Rock Pro 3 oder der EKL Alpenföhn Olymp) und dir die neue GPU holst. Wenn dir das einmal reicht, kannst du ja in ein paar Monaten weiter schauen, wie es mit Spielen ausschaut und was sich am Prozessormarkt tut. Wenn dir das noch nicht reicht, musst du dir nen neuen Untersatz holen (GPU kannst du behalten und den Kühler auch). Und da empfiehlt sich halt FÜR DICH, weil du ja eher Battlefield spielst, ein Ryzen Prozessor, da der mehr Kerne bietet und mehr Threads für das gleiche Geld. Schnell genug ist er.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Bitte nicht falsch verstehen, da,ich dann konsolen spieler werden müsste(würk), ich dachte das man einen Rechner hat der für die nächsten spielegen. ausreicht. Genau das ist es was ich nit will-Nachrüsten-. Ich will einmal noch auf die kake hauen. Nicht in 10 monaten wieder nachrüsten, da ich es selbst eh nit kann. Der jetzige pc reichte auch für 6 jahre. Wollt ihr mir sagen das ein i7 7700k mit gtx 1080 für 4 jahre nit in full hd bei min. 60 frames reicht? Eher doch unwahrscheinlich oder?
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Dann wünsch ich dir viel Spaß in Star Citizen, ich glaub, da wirds eng!^^
Oder Kingdom Come: Deliverance. (ok, das ist tatsächlich noch schlecht angepasst und noch nicht released^^)
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Keine Ahnung wie lange deine GPU reichen wird, aber die GTX 680 ist vor 5 Jahren erschienen, jetzt ist sie langsam. Dasselbe wird whs bei deiner 1080 passieren. Dass der i7-7700K noch 5 Jahre reichen wird, keine Ahnung. Also er wird sicher reichen, aber die Frage ist halt welchem Prozessor früher die Luft ausgeht: einem i7-7700K oder einem Ryzen 1700@ 3.8GHz? Vor allem wenn man so wie du AAA Spiele ala BF1 spielt, die ja eig gerade eher auf mehr Kerne optimieren wegen den Konsolen. Aber das ist letztendlich alles Glaskugel vorhergesage, keiner weiß es.

Ich persönlich (habe nen i5-6500 und eine 380) mach es anders: ich warte auf Vega, kauf mir die dann und dann im Frühjahr 2018 kauf ich mir die neue Generation Ryzen, aber nicht den HexaCore sondern den OctaCore. Warum? Weil ICH daran glaube, dass er länger hält. Oder ich kauf mir dann im Sommer schon den Ryzen Prozessor. Aber ich GLAUBE daran und ich spiele Mehr Kern Spiele und mag mein Geld lieber dafür ausgeben, weil die Argumente, die dafür sprechen, für mich wichtiger sind. Kann aich sein, dass ich komplett ins Klo greife, Intel 2018 DEN Prozessor raushaut und ich total das nachsehen habe. Aber warten kann man immer...

Und mein i5-6500 ist halt ne Spur stärker als dein i5 @ Stock. Aber dafür spiele ich auch kein BF1, für BF4 reicht er mir und mit dem Rest gebe ich mich halt zufrieden, mit "nur" 45fps und die Spiele, die ich spiele, da passt der Frametime Verlauf auch noch. Hab aber auch nen Freesync Monitor, da fällt das nicht so stark auf.
 

mrmurphy007

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Du kannst auch einfach eine neue Graka+Gehäuse kaufen, testen, ob dir die Leistung reicht und wenn nicht, kaufst Du den Rest hinterher. Dann hast Du auch gleich Übung beim Einbau.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Leider nein. Ich kann und will nit tausendmal bauen. Ich überleg mir das alles mal. Aber es ist echt schwierig.
 

LukasGregor

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Das ist doch der Vorteil am PC - du kannst Nachrüsten. Natürlich kannst du jetzt auf die Kacke hauen und i7 7700k und 1080 kaufen - wir hindern dich nicht daran, sondern zeigen dir wie du dein Geld anders effektiv investieren kannst.

Edit: es ist ja legitim sich ständig fertige Komplett PCs alle paar Jahre zu kaufen - ob es das "schlauste" ist, lass ich mal offen.

PS: du diskutierst mit uns über 20 Seiten, also kann es nicht Faulheit oder Zeitmangel sein, ergo bist du nicht in der Zielgruppe für komplett PCs - eine Graka reinbauen, obwohl hier "bauen" schon übertrieben ist, dauert in etwa so lange wie einen Post zu tippen.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Leider nein. Ich kann und will nit tausendmal bauen. Ich überleg mir das alles mal. Aber es ist echt schwierig.

Wieso?
Wenn du jetzt umbaust und nächstes Jahr erneut, hast du den Vorteil, dass du dann erstens alles schön sauber machen kannst und zweitens Fehler beim ersten Mal korrigieren kannst.
Ich baue meinen Rechner alle 6 Monate mal auseinander, bzw. baue alles aus, mache alles sauber und dann wieder rein.
So kann ich auch schnell mal einen Lüfter ersetzen, wenn er Probleme macht oder den Radiator durchblasen, wenn Staub zwischen den Lamellen hängt.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Wieso wird hier so viel Zeit verschwendet.

Der TE will nichts dazu lernen.

Der TE ist zu faul mehr als ein mal ein PC Case zu öffnen.

Der TE spammt andere Threads voll und stellt zig mal die selbe Frage.


@ Te

Kauf dir den PCGh PC der in dein Budget passt und halt die Goschen.

Und hör bitte auf so zu tuen als würde man dir deine Fragen nicht beantworten wollen.

Wir sind nicht dazu da, dich wie ein Kleinkind an der Hand zu nehmen.

Wenn du etwas willst, dann informier dich.

Das bedeutet nicht zehn mal das selbe fragen und dann die Antwort ignorieren.

Ein vernünftiges OC für deine CPU ist mit wenigen Klicks bewerkstelligt, du sollst ja keine Rekorde aufstellen.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Na das ist ja ne vorbildhafte Einstellung. Abgesehen davon hab ich eine einzige Anfrage gestellt in einem anderen Thread. Das als Spam zu bezeichnen ist echt gewagt.
Ich nehme auch mal an das die Aussage....HALT DIE GOSCHEN... nicht gerade der Umgangssprache hier entspricht.
Mach doch bitte nichts persönliches draus und folge meinem Anliegen nicht wenn es dir nicht passt.
Wenn man dir was sagt und du es einfach so hinnehmst ohne es zu hinterfragen dann ist das deine Sache.
IMMER SCHÖN BEI DER WAHRHEIT BLEIBEN.
Vielleicht kannst du dich einfach nicht gut genug in meine Lage versetzen und scließt von dir auf andere.
Und kann mir mal einer sagen was ein TE ist?
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Achso. Danke
Ja das wisste ich das ich das sein soll.
Ich sag ja nit das es käse ist was ihr schreibt aber nachvollziehen kann ich es manchmal nit und nachfragen wird man ja noch dürfen. Ich maße mir nit mehr zu wissen als ihr weil das ziemlich schnell klar war das es nit so ist und ich habs ja auch zu anfangs gesagt.
Es liegt am schreiben. Ist doof wenn du keinen kennst der Ahnung hat und mit dem du reden kannst.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Es ist nicht schlimm, wenn du dich nicht auskennst. Deswegen hast du dich ja hier angemeldet um mehr zu erfahren.
Wenn du Fragen hast oder etwas nicht ganz verstanden hast, dann frag einfach nach. Das ist nicht schlimm und jeder wird versuchen, deine Fragen so gut es geht zu beantworten.

Also -- wenn du noch was wissen willst, dann immer raus damit.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ach komm, wir haben hier schon ganz andere Threads gehabt, wo es viel länger gedauert hat, bzw. es nie wirklich zum Ende kam.
Von daher ist hier noch alles im Rahmen und es gibt Leute, die eben nicht überall einfach alles glauben.
Genauso wenig glauben wir Leuten, die ein Netzteil Test machen und das Gerät als super bezeichnen. ;)
Ich muss nur an den Typen denken, der das Thermaltake Hamburg getestet hat und es super fand, dass das Netzteil auch über 900 Watt liefern kann. :D
Dass dabei die 12 Volt Spannung schon auf 9 Volt runter gegangen ist und die Ripple Werte bis hintern Mond gingen, hat er dabei vergessen. :lol:
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Danke euch. Ich versuche es am we mal genauer zu beschreiben. Mit dem Tabket ist es echt doof. Knitterhemd hat recht wenn ich mich in seine denkweise versetze, jedoch muss ich das nicht da ich das anliegen habe. Bin ihm aber nit böse. Er ist eben ein OLD-KNITTERHEMD :-).
Alles wird gut.
 

mazzilla

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Hatte zwar kein Popkorn parat, aber war mit einer Brezel genauso lustig :D

Deine CPU ist noch ausreichend und mit OC kannst du diese noch min. 1 Jahr verwenden.
Du kaufst einfach eine gute neue Grafikkarte und freust dich, dass du alles auf Ultra spielen kannst (flüssig).
Bis zu dem Zeitpunkt, in dem deine übertaktete CPU nicht mehr ausreicht, schaust du dann einfach hier nochmal vorbei und dir wird für diesen Zeitpunkt die optimale CPU für dich empfohlen.
Es macht 0 Sinn, mit einer Grafikkarte welche nicht genug FPS liefert noch ewig zu warten.
Sollte die neue Grafikkarte nicht ins System passen, einfach ein neues ausreichend großes Gehäuse kaufen, dieses wird in den nächsten Jahren nicht schlechter :D

Ich habe einen i5 welcher sich schlechter übertakten lässt als deiner und meine Grafikkarte ist trozdem der limitierende Faktor (z.B. in GTA V oder BF1), weshalb ich mir die RX 480 bestellt habe - lief beides aber noch auf Low mit 60FPS (GTX 760).
Mit 4.5 GHz bist du noch besser dran und kannst im hier und jetzt spielen - niemand weiß wie es in der Zukunft mit Preis/Leistung oder mit Gameoptimierung aussieht.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Ich sehe einfach nicht wieso wir uns mittlerweile auf Seite 15 befinden.

Ich bin auch der letzte der kritisches Hinterfragen kritisieren würde.

Nur wurde dir mehr als ein mal nahe gelegt, deinem i5 mit etwas OC auf die Beine zu helfen und deine GPU aufzurüsten.
Dir wurden dafür auch gute Gründe genannt und die Hintergründe erläutert, ebenso hast du eine zu deiner CPU passende, perfekte Anleitung für OC bekommen.

JETZT GERADE IM MOMENT macht es einfach Sinn mit einem CPU Kauf zu warten, WENN man bereits einen potenten Intel 4 Kerner im System hat.

Der Einzug von CPUs mit mehr als 4 Kernen in den Mainstream/Consumer Bereich steht endlich bevor (bzw ist durch AMD bereits ins Rollen gebracht worden).

Wenn du das nicht willst, dann kauf dir halt ne aktuelle 4 Kern CPU, ist doch deine Kohle und von Preis/Leistung hältst du ja sowieso nichts :D

Warum kaufst du dir eigtl nich einfach einen der aktuellen 6 oder 8 Kerner von Intel ? Oder stimmt da etwa das Preis/Leistungs Verhältnis nicht :D?
 

mazzilla

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Mir kommt es eher so vor, als wüsste er schon was er sich kaufen will (auch wenn es momentan keinen Sinn macht), da er einfach auf niemanden hier hören will :D

Hör auf die Leute oder heul eben nicht in 2 Jahren rum, weil du deinen CPU Kauf bereust...
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Wie gesagt. Am handy und tablet schwer zu schreiben. Bin die ganze woche auf achse. Versuch es am we mal aufzufassen . Meine es echt nit böse. Ach und Mazzilla. Hast du den Eintritt bezahlt wenn das Popcorn bzw. deine Brezel so gut war :-)
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Boaha alter....ich häng mich mal kurz hier rein: Mach doch was du willst, du bist doch eh Beratungsresistent. Sowas habe ich ja noch nie gesehen :wall:. (und ja, ich habe mir echt die Mühe gemacht und alles hier gelesen) An die lieben Mituser hier, ich käme mir verarscht vor nach 16 Seiten :ugly:.
 
TE
R

Rainmaker4

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC und Hilfe benötigt

Na woher weist du das ich alt nin @XXTREME.. Aber im ernst ich danke denen die sich die Mühe gegeben haben was zu erklären was ich nicht verstehe. Aber wie ich sehe sind manche nicht bereit etwas zu erköären odet versuchen es nach zu vollzoehen. Ich hab von dem ganzen Zeug nicht viel Plan und will verstehen was ich mache, bevor ich es mache. Ich mach doch nit einfach etwas nur weil einer mir sagt,was ich tun soll, ohne es zu hinterfragen oder zu verstehen. Ich ärgere mich nur über die unnötigen kommentare die mich verunglinfen sollen als es mir zu erklären was zweckdienlicher wäre. Aber nicht jeder kann etwas richtig erklären.
Schreibt doch einfach nix hier rein und gut ist es..
Ich kann euch es aber nicht verbieten. Es ist ja ein Forum wo jeder schreiben darf, ABER AUCH ,UND VOR ALLEM DAZU WENN ,MAN EINE FRAGE ZU PC DINGEN HAT und wenn es denen nit passt, nur weil die Fragen Ohnen zu dumm erscheinen, dann überlest doch meine Frage....

Also nochmal Danke für die Tips und Hilfestellungen. Ich denke ich mach es so wie Treshold es sagte. Warten auf den 6 kerner.
Ich wünsch euch was. Bis dann. Genießt den schönen Sonntag.
 
Oben Unten