• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

DieDampfnudel

Komplett-PC-Käufer(in)
Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

Hallo zusammen,

ich bin auf die Angebote bei alternate aufmerksam geworden und da mein alter Laptop (mittlerweile 9 Jahre ^^) nicht mehr wirklich für was zu gebrauchen ist, sollte ohnehin mal was Neues angeschafft werden.

Gleich vorweg: Ich hab noch nie einen Rechner selbst zusammengebaut bzw. konfiguriert, von daher habt Nachsicht XD

Da wie beschrieben bisher nur ein Notebook vorhanden, gibt es keine Komponenten, die weiter verwendet werden könnenten --> Also alles neu

Momentan liegt hier noch ein 1080p@60fps monitor rum, den ich mal am Anfang noch weiter nutzen werden; Danach entweder 1440p mit 144hz oder 4k; bin mir da noch nicht sicher;

Ich liste mal meine Konfiguration einzeln auf, da ja wie gesagt, momentan einige Rabatte möglich sind:

CPU: 7700K; 349€

Mainboard: MSI Z270 GAMING PRO CARBON; 159 - 20 Cashback = 139€
MSI Z270 GAMING PRO CARBON, Mainboard

GPU: MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G; 509 - 40 Cashback = 469€
MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G, Grafikkarte HDMI, 3x DisplayPort, DVI-D

CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 3; 48€
be quiet'!' Dark Rock 3, CPU-Kuhler

SSD: Samsung MZ-75E250B 250 GB; 75€
Samsung MZ-75E250B 250 GB, Solid State Drive schwarz, SATA 600, 850 EVO '('Basic')'

Ram: G.Skill DIMM 16GB DDR4-3200; 138€
G.Skill DIMM 16GB DDR4-3200 Kit, Arbeitsspeicher schwarz, F4-3200C16D-16GVKB, Ripjaws V

Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM 600W; 60€
https://www.alternate.de/html/produ...=1328343&kind=pcBuilder&className=powerSupply

Case: Cooler Master MasterCase Pro 5; 93€
https://www.alternate.de/html/produ...cleId=1209909&kind=pcBuilder&className=pccase

+ HDD + zusammenbauen 25€ + Gehäuselüfter: be quiet! Pure Wings 2 140x140x25; ca. 12€
------------------------------------
ca. 1.450€


Ich wäre sehr dankbar, wenn da jemand mit etwas mehr Sachverstand als ich habe drüber schauen könnte, ob das Sinn macht und kompatibel ist ^^
Vielen Dank
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

Hi,

mal vorweg, kompatibel wäre das ganze. Sinnvoll je nachdem...

Was zockst du und welche Ansprüche hast du dabei? Evtl wäre ein System auf AM4 Basis sinnvoller ^^
 
TE
D

DieDampfnudel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

momentan eher Konsole; Mit dem entsprechenden PC dann auch wieder dort. Alles mögliche: Battlefield, COD, die Ubisoft Palette ^^ (assassins creed, watch dogs, etc)
vor allem mal wieder Strategiespiele; die sind in den letzten jahren (wegen der Konsole) zu kurz gekommen; Also Anno, Company of Heroes, Command&Conquer, cities skylines, ...

Hauptgrund für die (für 1080p) etwas überdimensionierte 1070 wäre
a) die nächsten jahre Ruhe mit 1080p@60fps oder
b) upgrade auf 144hz oder 4k

und der i7 wäre mir mit den 8 threads schon ganz recht; denke wegen den Konsolen werden sich in den nächsten jahre 8 threads durchaus bemerkbar machen;
Und Ryzen ist sicherlich was reines multitasking angeht wegen dem Mehr an Kernen sinnvoll; Aber ich weiß, dass ich weder großartig video editing noch livestreaming etc. machen werde. Und bei der reinen gaming performance sind die ipc von intel doch noch etwas besser als bei amd;

naja und der rest ist ja eher weniger ein Kostentreiber, wenn man weniger Performance bräuchte; Also die ssd, hdd, gehäuse, netzteil etc. bleiben ja ungefähr gleich, auch wenns ein reines 1080p@60fps System werden sollte.

Die Angebote bei Alternate sind da grad halt irgendwie attraktiv; Für die vollen Preise wäre es mir auch zu teuer; Aber mit der Aktion + Cashback sind es jetzt ungefähr 200€ mehr, als ein 1080p System, dass ich mir vor einigen Wochen zusammengestellt hatte

Achja und Ansprüche: Nachdem ich die letzten 10 jahre Konsole gespielt hab, sind mir konstante 60fps äußerst wichtig ^^ (die hab ich am meisten vermisst)
Und die ersten Jahre auf max. Details spielen zu können wäre auch ganz nett;
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

Ja, aber wenn Intel in 2 Monaten einen 6 Kerner für Sockel 1151 bringt, der dann 350€ kosten wird, wirst du dich sowas von in den Hintern beißen, dass du Haare zwischen den Zähnen hast.
Mein Tipp also an dich:
Da du eher Intel willst, warte auf Coffee Lake. Kommt im August auf den Markt.
Oder du schaust dir den 6 Kerner auf Sockel 2066 an. Ist ab nächste Woche lieferbar.
Kostet um 450€. Dazu 250€ für ein Board.
 
TE
D

DieDampfnudel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

naja, wie man intel kennt wird ein eventueller 6 kerner dann bei 400€+ liegen ^^ (also der ohne hyperthreading)
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

Können sie nicht, da du für 300€ bei AMD einen 8 Kerner kriegst.
Intel muss also was im Mainstream machen und das wissen sie auch.
Daher kann ich mir schon vorstellen, dass der 6 Kerner mit SMT da für 350€ raus geht.
Natürlich wird der dann keine 4,5GHz Takt haben. Das sollte klar sein.
 

SnaxeX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

momentan eher Konsole; Mit dem entsprechenden PC dann auch wieder dort. Alles mögliche: Battlefield, COD, die Ubisoft Palette ^^ (assassins creed, watch dogs, etc)
vor allem mal wieder Strategiespiele; die sind in den letzten jahren (wegen der Konsole) zu kurz gekommen; Also Anno, Company of Heroes, Command&Conquer, cities skylines, ...

Hauptgrund für die (für 1080p) etwas überdimensionierte 1070 wäre
a) die nächsten jahre Ruhe mit 1080p@60fps oder
b) upgrade auf 144hz oder 4k

und der i7 wäre mir mit den 8 threads schon ganz recht; denke wegen den Konsolen werden sich in den nächsten jahre 8 threads durchaus bemerkbar machen;
Und Ryzen ist sicherlich was reines multitasking angeht wegen dem Mehr an Kernen sinnvoll; Aber ich weiß, dass ich weder großartig video editing noch livestreaming etc. machen werde. Und bei der reinen gaming performance sind die ipc von intel doch noch etwas besser als bei amd;

naja und der rest ist ja eher weniger ein Kostentreiber, wenn man weniger Performance bräuchte; Also die ssd, hdd, gehäuse, netzteil etc. bleiben ja ungefähr gleich, auch wenns ein reines 1080p@60fps System werden sollte.

Die Angebote bei Alternate sind da grad halt irgendwie attraktiv; Für die vollen Preise wäre es mir auch zu teuer; Aber mit der Aktion + Cashback sind es jetzt ungefähr 200€ mehr, als ein 1080p System, dass ich mir vor einigen Wochen zusammengestellt hatte

Achja und Ansprüche: Nachdem ich die letzten 10 jahre Konsole gespielt hab, sind mir konstante 60fps äußerst wichtig ^^ (die hab ich am meisten vermisst)
Und die ersten Jahre auf max. Details spielen zu können wäre auch ganz nett;

Thread sind nicht gleich Kerne. Durch mehr Threads hat man maximal einen Zusatzgewinn von 30%. Und wie du richtig angemerkt hast, läuft die Entwicklung hin Richtung Multi Core Unterstützung und daher ist als NEU Anschaffung ein 4Kerner + SMT Pflicht.
Der Problem beim i7: Er hat ein total mieses Preis-/Leistungsverhältnis, da es für weniger Geld (300€) schon den R7 1700 gibt, mit doppelt so viele Kerne/Threads und wenn man diesen normal übertaktet + schnellen RAM, ist man auch generell kaum langsamer.

Ansonsten halt warten was Intel für den 6 Kerner verlangt...
 
TE
D

DieDampfnudel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer Gaming Rechner um 1.500€ - aktuelle Angebote bei Alternate

ok überzeugt ^^
ich warte mal, was intel so liefert

besten dank bis hier her
 
Oben Unten