• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

killerrolle

Kabelverknoter(in)
Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

hallo,
mein rechner hat nicht genug leistung um bf3 ruckelfrei zu bewältigen. würde mir nur ne neue grafikkarte reichen oder noch nen cpu, motherboard,ram?

spiele auf 1680x1050

cpu: intel q6600 @ 3,6ghz
board: Gigabyte GA-EX38-DS4
ram: 2x2gb ddr2
festplatte: raptor 150gb + 750gb samsung irgendwas
graka: xfx 8800gtx xxx
nt: Super Flower Aurora Plug-N SF700R-14A 700W ATX 2.2

win7 64bit


reicht nur ne grafikkarte oder müssen mehr neue teile her? hab mal geschaut, die Sapphire Radeon HD 7870 XT Boost würde mir gefallen.

grüße
 
M

Makalar

Guest
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Du bräuchtest auch ein neues NT ;)
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Die CPU schafft das zwar noch irgendwie aber ein i5 bringt nochmal ein gutes Stück:)

Aber erstmal ne Karte.

Netzteil Passt schon aber das teil ist eigendlich Schrott :) geht nichts über Marken Netzteile. Da hängt deine ganze Hardware dran. Be quiet oder Corsair sind Zb gute Marken. Die neueren von SF gehen ja aber .....
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

aber das läuft seit ca 5 jahren einwandfrei. kann mich nicht beklagen :)

also reicht die karte erstmal, ram kann ich mir ja bei ebay den gleichen besorgen wie ich schon drin habe. sind dann halt alle 4 slots belegt.
 
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

ich meinte das netzteil :)

für die grafikkarte 200 ca.
lerne im august aus, da hole ich mir eh was komplett neues :)

die hd 7870 boost gefällt mir
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Also wenn du dann ganz neu willst würde ich warten und dann auf einen i5 3570 und Zb. Auf eine 7950 setzen :)
 
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

ja da will ich aber noch bis ende des jahres warten.

also wenn ich die 7870 boost und nochmal 4gb ram hole reicht das erstmal?
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Das Netzteil würd ich auch dringend raten auszutauschen. Das ist der letzte Dreck :ugly:

Die sapphire 7870xt ist ne super Karte :D
 

Klinge Xtream

Software-Overclocker(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Also die CPU langt für BF3.
Neue GPU ist fällig.
4GB sind ein wenig knapp(wenn man aber nur Win7 und Avast hat wie ich würde es langen):ugly:
Und das NT langt auch! Ich habe ein Amazon SF 450 und bin zufrieden damit(es muss nicht immer BeQuiet sein)

So, ich bitte um Senf!
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Also die CPU langt für BF3.
Neue GPU ist fällig.
4GB sind ein wenig knapp(wenn man aber nur Win7 und Avast hat wie ich würde es langen):ugly:
Und das NT langt auch! Ich habe ein Amazon SF 450 und bin zufrieden damit(es muss nicht immer BeQuiet sein)

So, ich bitte um Senf!

Das NT ist 5 Jahre in Betrieb, da wird durch die Alterung schon alleine nicht mehr das ankommen was mal auf den Zettel gedruckt wurde. Im Normalfall sollte natürlich nix passieren außer das es Startprobleme geben könnte. Wenn das System eh in den letzten Zügen liegt würde ich den RAM nicht unbedingt kaufen. Die Karte hat ja schon mehr RAM und würde so wenn überhaupt kaum auf den Arbeitsspeicher zugreifen weil die Karte vollläuft
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Und das NT langt auch! Ich habe ein Amazon SF 450 und bin zufrieden damit(es muss nicht immer BeQuiet sein)
So, ich bitte um Senf!
:klatsch:
Es geht nicht um "es langt" oder nicht. Es geht um die (kaum vorhanenen) Sicherheitsfunktionen des Netzteils, die miesen Komponenten und die schlechte Leistung des Netzteils. ;)

Ach ja.. das hat net mal ne 80+ Zertifizierung :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Die CPU reicht zwar aber ein moderner 4 Kerner bringt nochmal gute 10 - 15 mindest-fps mehr. Zumindest war es bei mir so mit meinem q9450 :)
 
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

naja gut einen virenschutz habe ich nicht :) geht seit 4 jahren ohne :)
ach da hol ich mir erstmal die grafikkarte und den rest werde ich dann ja sehen :)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Wie keinen Virenschutz?
Probiere es halt erstmal nur mit der Karte, aber das NT sollte man bei Gelegenheit auch ersetzen
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

ja der rechner läuft auch ohne virenschutz ;) völlig klar.... aber wieso das laufwerk ab und zu von alleine aufgeht weiß ich auch nicht :lol:
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
Naja wenn dein Budget nicht so hoch ist würde ich mit vorerst ne HD 7870xt holen und dann nach und nach aufrüsten. Das NT ist mMn nicht soo wichtig, Ich Fahr auch schon sehr lange mit nem 750W Chinaböller ^^ Bei Gelegenheit würde ich auch den RAM auf 8GB aufstocken, 4 reichen so gesehen zwar, 8 sind aber schon deutlich besser.

LG Joker
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Netzteil Passt schon aber das teil ist eigendlich Schrott :) geht nichts über Marken Netzteile. Da hängt deine ganze Hardware dran. Be quiet oder Corsair sind Zb gute Marken. Die neueren von SF gehen ja aber .....

Ach Blödsinn :schief:
Das NT reicht problemlos aus.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Ach Blödsinn :schief:
Das NT reicht problemlos aus.
Warum Blödsinn? Es ist nun mal der Standard Super Flower Schrott, den man überall zu kaufen bekommt.
Nur Überlastungsschutz, Unterspannungsschutz und Überspannungsschutz sind vorhanden, der ganze wichtige Rest fehlt :ugly:
Außerdem hat es nicht mal ein 80+ Zertifikat und keine Max. Load Angabe für die 12V Rails. :nene:
 
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

naja das gabs damals alles noch nicht :)

hatte nie probleme ohne virenschutz

ist bei den verkäufen eventuell was drin? kann da leider nichts einsehen.
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Sicher gab es das :) du wolltest nur nicht so viel Geld für was ausgeben was keinen Zuwachs an fps bringt ;D hab ich recht :)
 

sir qlimax

Software-Overclocker(in)
Frag mal nearfreak. Der verkauft wohl ein 630 w be quiet Netzteil für 50 Euro :) dann hast mal ne anständige basis
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Hauptsache dick Watt auf der Packung stehen haben..... wichtig sind Schutzschalter und überspannungsschutz. Bei super flower ist das eben nicht so wirklich der Fall.

Das Aurora war ein sehr gutes Netzteil.
Zwei Bekannte haben die 600W-Versionen seit mehreren Jahren in Betrieb.
Einer davon mit einem übertakteten Phenom II X6 und einer GTX 480.

Ich und auch keiner den ich kenne hatte jemals ein Problem mit einem Super Flower Netzteil :daumen:

Solange man nicht die "Billig"-Schiene von SF nimmt sind die Netzteile durchaus zu empfehlen.


PS:
Die Fanless Netzteile von SF sind sogar mit die besten am Markt.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Von LC Power ist das einzige anständige Netzteil das LC7300. Den Rest kann man in die Tonne kloppen :ugly:

Die FanLess sind auch net wirklich gut, da würde ich eher zu FSP oder SeaSonic greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Ach sry.. hab mich im 1. Teil im Thread vertan :ugly:

Aber von Super Flower gibts da auch nix gescheites. Da würd ich keins der Modelle kaufen, geschweige denn empfehlen^^
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Ach sry.. hab mich im 1. Teil im Thread vertan :ugly:

Aber von Super Flower gibts da auch nix gescheites. Da würd ich keins der Modelle kaufen, geschweige denn empfehlen^^

Das ist deine Meinung.
Wieviele SF-Netzteile hast du schon verbaut?
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Bisher hatte ich so 5 oder 6 verbaut, aus allen möglichen Reihen, warum?
 
TE
K

killerrolle

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

meins läuft auch perfekt. brauchte damals eins wo die 12v schiene ordentlich für die 8800gtx xxx läuft. die karte frisst ja volle bude :D

vielleicht kennt ihr ja jemand wo ne hd 7870 xt boost verkauft :)
 

Soldat0815

Volt-Modder(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Komischerweise wird immer und immer wieder das eine einzige Bild gezeigt.
Das zeigt natürlich wie verdammt gefährlich das ist. Fast täglich kommt ein neuer Fall hinzu.
Ach warte es gibt ja nur dieses eine Bild.
Mmhh eventuell eine Ausnahme wo auch einfach der Benutzer das eigentliche Problem war und nicht das Netzteil? Nein ganz sicher nicht....
Jetzt kommt wahrscheinlich gleich das berühmte Video von Pcgh wo man bewusst und Absichtlich nen kurzen Verursacht was nix zeigt weil das wenn man es will mit jedem Netzteil passiert.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Nö, aber zwei von HWClips:
[HWCLIP]http://www.hardwareclips.com/video/356/Single-Rail-12V-Netzteile-ohne-OCP-sind-gefaehrlich-V-1[/HWCLIP] [HWCLIP]http://www.hardwareclips.com/video/357/Single-Rail-12V-Netzteile-ohne-OCP-sind-gefaehrlich-V2[/HWCLIP]
Komischerweise wird immer und immer wieder das eine einzige Bild gezeigt.
Jetzt kommt wahrscheinlich gleich das berühmte Video von Pcgh wo man bewusst und Absichtlich nen kurzen Verursacht was nix zeigt weil das wenn man es will mit jedem Netzteil passiert.
Weil das Bild eben die "Qualität" solcher Netzteil zeigt.
Und das sind KEINE absichtlichen Kurzschlüssen, sondern das einfach Fehlen des OCP Sicherheitsfeatures was bei fast allen Super Flower Netzteilen fehlt (u.a. auch bei dem vom TE!)

OCP
Die OCP gehört zu den Schutzfunktionen eines Netzteils. OCP bedeutet Over Current Protection. Zieht eine Spannungsschiene bei einem Netzteil mehr Strom, als es die Netzteil-Spezifikationen erlauben, so greift die OCP ein und schaltet das Netzteil ab.
Diese Sicherheitsabschaltung greift dann eben nicht und die Hardware wird gegrillt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soldat0815

Volt-Modder(in)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Und was Beweist es? Das ich wenn ich bei einem Mainboard ein Kurzen verursachen das Mainboard kill?
Wow, geil:daumen: Da brauch ich kein Singlerail dazu das schafft man auch so.
Und bei einem Kumpel seiner Graka hat auch mal ein Bauteil das Fackeln angefangen und hat erst aufgehört wo ich das Netzteil abgeschalten habe denn das ist nicht allein aus gegangen.
Elektronikbauteile auf einem Mainboard brauchen keine 60Amper um das qualmen anzufangen da reichen dann auch locker mal 500-1000mA.
Ach und es ist kein billiges China Ding er hat dieses
Cougar Power 550W ATX 2.3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Zum zweiten Video sag ich gar nix. Weil das schafft jeder Mensch der im Physik Unterricht der 4ten Klasse oder so Aufgepasst hat mit jedem Netzteil was paar Ampere bringt.

Also das sind alles andere als Beweise. Es beweist nur mal wieder das wenn ich will das was anfangt zu brutzeln hilft kein Schutz der Welt.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neue Grafikkarte oder komplett aufrüsten?

Das Cougar Power 550W ATX ist zwar von HEC auch net wirklich gut :ugly:
Nur mittelmäßige Kondensatoren, ein Lüfter von Power Logic der unter Last laut wird. Das PCB ist aus günstigem Pertinax und nicht aus dem hochwertigem Epoxidharz.
 
Oben Unten