• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil gesucht neuer PC Hd5870CF

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
Hi,
ich möchte mir zu Weihnachten einen neuen PC kaufen und 2 HD5870 im CF laufen lassen in verbindung mit einem Amd Phenom II X4 965BE mit C3 stepping (140W)
als Netzteil hatte ich eig. das CoolerMaster 620Watt ausgesucht, allerdings bin ich nicht sicher inwiefern das klappt (vor allem wenn ich hier und da ein wenig a der Taktschraube drehen würde) dehalb würde ich mich jetzt vertrauensvoll an euch wenden...
Das NT sollte Maximal 100Euro kosten.
Danke schon mal an alle im Vorraus:hail:
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Hi, :)

über die Nachteile von MultiGPU muss ich dich sicher nicht aufklären.

Also ich habe den 955BE@OC mit ner 5870 Vapor-X, die zudem auch schön leise ist. Selbst bei Dirt2 und Anno1404 bei 1920x1080 und alles auf Max.

Ne zweite Graka ist somit total überflüssig. leg lieber das Geld bei Seite und kauf dir in 2/3 Jahren ne neue davon. :)

Besten Gruß

P.S. ich habe für die Vapor-X 350€ inkl.Versand und 2Spiele(Dirt2 und Battlefield Pazifik) bezahlt, ist jeden Cent wert ;)
 

soulpain

Freizeitschrauber(in)
Das CoolerMaster ist schon etwas älter, da gibt es aktuelle effizienteres. Zumal Du für zwei HD 5870 auch vier PCIe Anschlüsse benötigst, die Du in der Leistungsklasse auch nativ bekommst, ohne Adapter nutzen zu müssen.

Um das Netzteil bei mittlerer Last zu halten, was sich auch positiv auf die Lautstärke auswirkt und sich in einem langlebigeren Produkt äußert, würde ich ein Netzteil ab 650W wählen. Bei dem Preis ist das nicht ganz einfach, aber auch da gibt es einige Modelle:

heise online-Preisvergleich: Sharkoon Silentstorm CM SHA660-135A 660W ATX 2.2 (7486) / Deutschland
heise online-Preisvergleich: Sapphire FirePSU 625W ATX 2.2 (SFI625AWT) / Deutschland

Ohne Kabelmanagement:
heise online-Preisvergleich: Super Flower Amazon 82 Plus 650W ATX 2.2 (SF-650P14HE) / Deutschland
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
hmm 2xHD wie kai schon gesagt hat, eher unsinn

ich nenn man das Cougar CM Cougar CM 700W ATX 2.3 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland kostet aber bissl mehr

billiger : Sharkoon Rush Power 600W ATX 2.3 (8728) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

oder das ohne KM http://geizhals.at/deutschland/a283957.html

gestern bei der Artl diskusion hat der Herr Payne das gefunden .



ARLT Computer Produkte GmbH

schein ein billig Cougar zu sein, für denn Preis könnte es ganz interessant werden :)

@Soulpain ein test wäre doch interessant ;)
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
mhhhh...
also eig. kommt die 2. ja erst im mai rum wollte nur jetzt schon ein NT kaufen was ich nicht sofort wieder wechseln muss...
Kumpel von mir meinte letztens das das Rush-Power (oder die ganze sharkoon Reihe) dafür bekannt wäre schnell das zeitliche zu segnen deshalb hatte ich mich dann gegen dieses entschieden...
passt die HD5870 eig. in das Antec VSK-2000 also von der Länge her?
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
die Sharkoon sind nicht alle vom gleichen hersteller, die verarbeitung scheint ganz OK zu sein siehe test von soulpain!
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
ok thx
und wie siehts mit der Länge der HD5870 aus weiß jmd. ob die zu lang ist fürn VSK-2000
soweit ich weiß ist die ja 28cm oder so die drehe rum...
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
In meinem Haf habe ich noch 7cm Platz bis zum HDD-Käfig. Vergleich dann einfachmal die Länge des Antec mit dem des Hafs.

Hol dir doch die Vapor-X, die ist kühler und leiser! :) (die Vapor-X ist 1cm kürzer und hat die Stromanschlüsse

dann kannst du immernoch gucken, ob du ne zweite brauchst..

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
ok... das VSK-2000 ist nur 470 Lang... meinste das könnte trotzdem passen?
oder muss ich dann zu nem anderen greifen?
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
Die Antec 200 und 300 sind auch net länger :-(

würde das vllt. trotzdem passen egal ob knapp oder net...
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
Weil es zu teuer ist ;-)
für das Gehäuse sind höchstens 50 Euro eingeplant...
hast du nen guten Tipp muss nicht besonders gut aussehen nur seinen Zweck erfüllen^^
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
gut...^^
hatte mich sowieso gewundert soviele üfter ein ein ziemlich großes case so preiswert... da muss ja iwo gespart worden sein...
werde das rebel 9 nehmen

Thx nochmal an alle:daumen:
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
Das letztere scheidet sowieso aus da ich vor habe den Mugen 2 zu verbauen 185 könnte da reichlich eng werden
das Centurion finde ich auch so toll nicht das ist mir das rebel 9 noch lieber

Das Xigmatek Midgard allerdings ist schon echt geil das ist wirklich nochmal ne überlegung wert^^
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
das Midgard ist baugleich zum COoler Master CM690, das ich hier hab.
Das Midgard wurde deutlich überarbeitet, so kann man verschraubbare kühler abmontieren, ohne das Mobo zu entfernen, inen lackiert....

Von der Qualität ist es um längen besser als das etwas klapperige Sharkoon!
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
und es ist größer... der platz für die Lüpfter ist glaube auch derselbe...
passt ne HD 5870 rein?
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
diese Flugzeugturbinen *g*
zu den von dir verlinkten kann ich persöhnlich nix sagen!

oh nee auf der rückseite stehen die blenden über finde ich persöhnlich nicht so gut!
 

Neodrym

PCGH-Community-Veteran(in)
@gehäuse ..

hast du keinen laden wo man sich gehäuse angucken kann? ...
nimmste nen Maßband mit ...

29cm lang ist die karte ... mess es aus und gut ist :D

mein Chieftec Mesh hat auch mehr als genug platz für die Karte
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
Naja gegen Lautstärke bin ich nicht so empfindlich hatte in meinem letzten sys 2 scythe ultra caze 3000...^^
ist Aerocool gute qualität oder eher nicht?

@Neodrym: eher nicht... wohne wie gesagt in nem scheiß kleinen Dorf der nächste Laden ist expert krumpe... und da gibts nur müll...
sonst muss ich nach chemnitz......
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan565

Volt-Modder(in)
Also ich bin Eigentühmer des Rebel9 und bin damit zufrieden. Du hast hinten entweder 2 80er lüfter oder einen 120er zur Auswahl ein zu setzen. An der Seite halt 2 120er und vorne kannst du, wenn du dir noch Halterungen dazu kaufst, bis zu 3 120er lüfter einbaun, wenn du kein DVD laufwerk benutzt. Hast du nicht mehr als 3 Optische Laufwerke, kannst du mit einem zusätzlichen Halter 2 120er einsetzen. Es ist sehr Praktisch und ich werde mir selbst in naher zukunft die 5870 zulegen und dort verbasteln. Vom Platz her passt es auf jeden Fall. Habe gerade ein SLi sys darin und es läuft kalt genug. Wie es bei den anderen ist kann ich nicht genau sagen.
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
das klingt doch gut ;-)
mir ist grade aufgefallen das das Midgard dsa NT unter platziert wird... da ich das sharkoon Rush power kaufen wollte stellt sich nun die frage ob das NT nicht überhitzt da es ja nur den 135mm lüfter besitzt der dann vom Boden die luft ansaugen muss...
kanns da probs geben?
 
TE
B

Blacky92

Freizeitschrauber(in)
ok gut also werde ich dann wahrscheinlich das Midgard nehmen...
ist rundum einfach genial und der Preis stimt auch^^
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
du kannst ja mal einen neuen thread aufmachen und fragen ob es bei Midgard + 140mm Netzteil Probleme gibt!
 
Oben Unten